Mutares stocksolide - hebt aber trotzdem ab!

Seite 1 von 191
neuester Beitrag: 06.12.23 05:34
eröffnet am: 18.03.15 16:38 von: Impressor Anzahl Beiträge: 4770
neuester Beitrag: 06.12.23 05:34 von: marathon400 Leser gesamt: 1523269
davon Heute: 140
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
189 | 190 | 191 | 191  Weiter  

18.03.15 16:38
11

199 Postings, 3186 Tage ImpressorMutares stocksolide - hebt aber trotzdem ab!

Ich möchte Euch auf eine noch wenig beachtete derzeit noch günstig bewertete Perle aufmerksam machen, die mMn nicht mehr lange auf diesem Kursniveau bleiben dürfte  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
189 | 190 | 191 | 191  Weiter  
4744 Postings ausgeblendet.

23.11.23 16:56

6613 Postings, 6002 Tage Obelisk@southcol

ich verlinke nicht auf fremde wikis. Such doch selbst.....  

24.11.23 09:42

1753 Postings, 4718 Tage marathon40013 Übernahme

Dreizehnte Akquisition im Jahr 2023: Mutares hat einen Vertrag zur Übernahme der PRINZ Kinematics GmbH von AL-KO unterzeichnet

Neue Zusatzinvestition stärkt die KICO & ISH-Gruppe
Weltweit führender Automobilzulieferer hochwertiger Kinematiksysteme für OEMs
Einnahmen von ca. 55 Millionen Euro im Jahr 2022
München, 24. November 2023 – Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650) hat eine Vereinbarung zum Erwerb der PRINZ Kinematics GmbH („PRINZ“) von AL-KO unterzeichnet. Als neue Zusatzinvestition wird das Unternehmen der KICO & ISH Group beitreten und so die Position der Gruppe als Systemlieferant hochwertiger Automobiltechnik stärken. Der Abschluss der Transaktion wird im vierten Quartal 2023 erwartet.

PRINZ ist ein weltweit führender Automobilzulieferer kinematischer Systeme, der auf die Entwicklung und Produktion von Scharnieren spezialisiert ist, die hauptsächlich in Fahrzeugtüren, Heckklappen und Motorhauben für Premium-OEM-Kunden eingesetzt werden. Das 1985 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Stromberg, Deutschland, und betreibt darüber hinaus zwei vollwertige Produktionsstandorte in Bulgarien (Ruse) und China (Shenyang), die den direkten Zugang zu einem starken Kundenstamm ermöglichen, darunter internationale Premium-OEMs wie Mercedes -Benz, Daimler Truck, BMW und Volvo. Mit rund 300 Mitarbeitern erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von ca. 55 Millionen Euro im Jahr 2022.

Die KICO & ISH Group ist heute ein weltweit führender Anbieter von Scharnier- und Schließsystemen. Mit den vier Unternehmen KICO, ISH, High Precision Components und PRINZ plant Mutares einen Gesamtumsatz von ca. 350 Millionen Euro für das Geschäftsjahr 2024. Mutares will nun Synergien zwischen den vier Unternehmen in China, Deutschland, Polen und Bulgarien heben.

Robin Laik, CEO und Gründer von Mutares, kommentiert: „Mit der Übernahme von PRINZ in Deutschland bauen wir unser Automotive & Mobility-Segment weiter aus. Das Unternehmen ist sehr gut im Markt etabliert und hat das Potenzial, seine Wettbewerbsposition dadurch weiter zu stärken.“ Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem PRINZ-Team, um das Produktportfolio des Unternehmens zu erweitern und unseren Marktanteil im Bereich Scharnier- und Schließsysteme weiter auszubauen.“  

24.11.23 09:43
1

1753 Postings, 4718 Tage marathon400Wenn das so weitergeht

in Bereich der Automotive, es ist nur noch möglich bei Mutares zu bestellen:-)  

24.11.23 11:13

4036 Postings, 6308 Tage allavistaNeue Präsentation homepage

Vlt. bin ich zu optimistisch, aber der eingezeichnete mögliche Dividendenkorridor scheint mir so 3 Euro anzuzeigen... S. 5
S. 6 stehn 14 Aquisitionen in 23, heute war aber erst die 13 . meine ich..
keeper im harvesting Bereich
 

24.11.23 11:46

1753 Postings, 4718 Tage marathon400https://www.prinz-kinematics.com/

24.11.23 11:46

1753 Postings, 4718 Tage marathon400https://www.prinz-kinematics.com/

25.11.23 20:50

751 Postings, 2948 Tage schrmp1978@allavista

Bei der Präsentation zum Kapitalmarkttag ist Frigoscandia auch schon im Harvesting-Bereich.

Die mögliche Aufnahme in den SDax interessiert mich nicht einmal sonderlich. Ich glaube nicht, dass hier größere Summen bewegt werden. Zusätzliche Aufmerksamkeit für Mutares würde es natürlich bedeuten ...

Ich hoffe eher auf weitere Exits in den nächsten 2 Monaten. Im Vorjahr hat es um den Jahreswechsel mit einigen Exits im Januar auch recht  viel Aktivität gegeben.

1 Euro Performance Dividende  (Bei 3 Euro Gesamtdividende) wäre bei dem SMP-Exit doch recht schwach, da erwarte ich schon etwas mehr ...

Nur meine Meinung ...  

27.11.23 09:45

4036 Postings, 6308 Tage allavista@schrmp1978, Dividende 3 Euro ist so meine

Erwartung, a bisserl haben wir ja schon mit der diesjährigen Dividende verfrühstückt und dann glaube ich dass man auf der Kaufseite auch nochmal richtig Gas geben wird wozu man auch Cash in der Hinterhand haben will. Zudem ist mir ein stetiger Dividenuptrend auch wenn durch Exits beeinflusst auch sympatisch.
Frigo würd ich auch n Jahr mehr gönnen. Wichtiger wär mir die älteren Käufe wieder zu Geld zu machen und für 2025 auch schon was sicheres auf der Exitseite zu haben..

Aktienseitig fühlt es sich an das kaum einer noch auf der Abgabenseite steht bei den Kursen, da könnte der SDAX vlt nochmal pushen.

Exitseite sicher mega spannend, Laumann sagte ja mal mit 300 Mio. Erlöse wäre er nicht glücklich..  

27.11.23 10:05

9 Postings, 57 Tage BlackHawk61SDAX

Die Aufnahme in den SDAX wäre für das Image sehr gut. Gibt Anleger, die legen da Wert drauf und für die Aufmerksamkeit bei Aufnahmeverkündung nicht schlecht...  

28.11.23 20:27
5

4036 Postings, 6308 Tage allavistaSDAX Artikel

Der nächste Termin für die Bekanntgabe der Ergebnisse der außerordentlichen Überprüfung der Dax-Indexfamilie durch die Deutsche-Börse-Tochter Stoxx Ltd. ist am Dienstag, 5. Dezember, nach US-Handelsschluss. Etwaige Änderungen treten am Montag, 18. Dezember, in Kraft.

Börsenneuling kommt in den SDax

Abgesehen davon stehen die Chancen auf eine Aufnahme in den SDax für drei weitere Unternehmen sehr gut. Sowohl der Börsenneuling Schott Pharma als auch die Beteiligungsgesellschaft Mutares und der Pumpen- und Armaturenhersteller KSB erfüllen die sogenannten Fast-Entry-Kriterien. So werden die strengeren Regeln während der außerordentlichen Index-Überprüfungen genannt. Ihr jeweiliger Börsenwert reicht laut Thorißen aktuell für einen Platz im SDax aus. Weichen müssten ihm zufolge dann wohl die Xing-Mutter New Work , der IT-Sicherheitsdienstleister Secunet und der Finanzdienstleister W&W . Änderungen seien in den kleineren Indizes aber oft noch möglich, da vor allem in den unteren Reihen der Börsenwert der Unternehmen nicht allzu weit auseinander liege.

Wichtig sind solche Änderungen vor allem für Fonds, die Indizes real nachbilden (physisch replizierende ETF). Dort muss dann entsprechend umgeschichtet werden, was Einfluss auf die Aktienkurse haben kann.
Im Dax wird im Dezember voraussichtlich alles beim Alten bleiben. Änderungen dagegen werden im MDax für mittelgroße Unternehmen erwartet sowie im SDax.
 

29.11.23 21:53

3231 Postings, 2389 Tage HamBurchVierzehnte Übernahme...

Vierzehnte Übernahme im Jahr 2023: Mutares hat eine Vereinbarung über den Erwerb von 83,08 % der Anteile der TeamTex Gruppe von Nania Developpement und Crédit Mutuel Equity unterzeichnet

Hersteller von Kinderrückhaltesystemen, spezialisiert auf Kunststoffspritzguss und Blasformen
Stärkung des Segments Retail & Food als neue Plattform
Umsatz von ca. EUR 80 Mio. im Jahr 2022  

30.11.23 11:28
1

782 Postings, 1329 Tage gofranChart sieht stark nach steigendem Dreieck aus

und schreit geradezu nach einem Ausbruch nach oben...  

30.11.23 11:45
2

1753 Postings, 4718 Tage marathon400Chart

 
Angehängte Grafik:
20231130.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
20231130.png

30.11.23 15:32

215 Postings, 1029 Tage jjhh100Nebenwerte Magazin

Derzeitige komplette Sicht auf Mutares:

https://www.nebenwerte-magazin.com/...ur-umsatz-dazu/#google_vignette

"Wermutstropfen? Das am 13.11. berichtete – möglicherweise nur temporäre – Ausscheiden aus dem Vorstand von CIO Johannes Laumann, der seit 2019 Mitglied des Vorstands war, könnte den zukünftigen Dealfluss „verlangsamen“. Aber davon kann heute keine Rede sein:..."

"Einiges noch möglich in 2023 bei Mutares. Auch auf der EXIT-Seite."

"Bisher scheint man bei der Auswahl der Übernahmeobjekte ein gutes Händchen zu beweisen – Komplettausfälle in den letzten Jahren Fehlanzeige. "

Tja, also m.E. weiter "Vollgas" - hoffe, dass die starke Konzentration im Automotive-Bereich taktisch aufgeht - gefühlt kommt man als OEM immer schwerer an den Unternehmen vorbei.

So jedenfalls mein Eindruck, aus Versicherer-Sicht.

Heute zum Handelsschluss dann, wie bekannt, Aufnahme MSCI German Small Capp Index https://mutares.com/...-den-msci-germany-small-cap-index-aufgenommen/
u. lt. dem Artikel von allavista #4756 sind die Fast Entry Kriterien für SDAX auch erfüllt - 5.12. wird dann interessant.

Overall: Weiterhin sehr gute Aussichten - auch ohne rosarote Brille - und Risiken gibt´s immer. Vor einem Jahr diskutierten wir hier viel über mögliche Energie-Krise u. Auswirkungen für MUT, bei damals Kursen um 18 EUR...  

30.11.23 17:56

4036 Postings, 6308 Tage allavistaSchlussauktion 285 K gehandelt !

Oder spinnt meine Anzeige.  

30.11.23 18:20

1753 Postings, 4718 Tage marathon400@allavista: Von einer Tasche

in die andere Tasche. Schöner Batzen.  

30.11.23 19:43

154 Postings, 1108 Tage WaldvehDieses hohe

Handelsvolumen zum Xetra-Schluss ist in der Tat ungewöhnlich. Entweder es gibt Insider oder Eindeckungen im Zusammenhang mit dem SDAX.
Aber leider ist der Kurs nicht mit hoch gegangen. Irgendwie komisch.
 

30.11.23 20:25

4036 Postings, 6308 Tage allavistao.k. denke das ist die Aufnahme in den MSCI

geschuldet..

Aufnahme in den MSCI Germany Small Cap Index am 30. November 2023 nach Handelsschluss

https://mutares.com/...-den-msci-germany-small-cap-index-aufgenommen/  

04.12.23 06:47
2

1091 Postings, 6417 Tage bulls_bR. Laik auf dem EK Forum in FFM

R. Laik auf dem EK Forum

ab Min 46:00

Quelle:Alles auf Aktien


 

04.12.23 18:46

1670 Postings, 4998 Tage Thebat-FanHmm

Hörenswert. Plaudert ein wenig aus dem Nähkästchen.
 

04.12.23 19:50

1753 Postings, 4718 Tage marathon400Morgen wissen wir mehr

ob Mutares in den SDAX aufgenommen wird. Das letzte Hoch konnte heute nicht überboten werden. Vielleicht klappts dann morgen.  

05.12.23 08:41
1

215 Postings, 1029 Tage jjhh100Der Aktionär

"Für den Aufstieg in den SDAX werden derzeit drei Kandidaten gehandelt: der Börsenneuling Schott Pharma, die Beteiligungsgesellschaft Mutares und der Pumpen- und Armaturenhersteller KSB"

https://www.deraktionaer.de/artikel/indizes/...-wichtig-20344907.html

Dann drücken wir mal die Daumen für heute Abend ;-)  

06.12.23 05:34

1753 Postings, 4718 Tage marathon400Glückwunsch Mutares

Nach der Aufnahme in den MSCI folgt nun die Aufnahme in den SDAX. Soweit ich informiert bin, müssen entsprechende Fonds oder ETF‘s Mutares in ihr Portfolio aufnehmen. Vielleicht bis Jahresende noch ein bisschen Windowsdressing. Die Zukäufe dieses Jahr sind sehr befriedigend. Auf der Exitseite bin ich gespannt, was kommendes Jahr bringen wird. Alles in allem kann man mehr als zufrieden zu sein.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
189 | 190 | 191 | 191  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben