Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 1 von 453
neuester Beitrag: 28.09.20 19:49
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 11325
neuester Beitrag: 28.09.20 19:49 von: elPresidentee. Leser gesamt: 988117
davon Heute: 357
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
451 | 452 | 453 | 453  Weiter  

26.05.19 00:28
15

50 Postings, 1175 Tage PlattenuliMit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
451 | 452 | 453 | 453  Weiter  
11299 Postings ausgeblendet.

27.09.20 19:37

992 Postings, 572 Tage DampflokNaja es gibt da schon was

was wäre wenn AMD´s Karten dank einer besseren IPC auf Intel Kernen bei Games die weniger Kerne unterstützen besser laufen?  

27.09.20 19:48

3861 Postings, 1062 Tage AMDWATCHDampflok

AMD...
THE FUTURE IS FUSION

was wäre wenn, NAVI mit RYZEN perfekt harmoniert.....????

Mit ARM kann NVIDIA auch CPUS bauen, so wie APPLE.
Wenn LISA entscheidet, das AMD, ein "eigenes" Ökosystem kreiert.

Der Kunde bekommt das beste aus einer Hand.

Warum sollen INTEL CPUs immer den Goldstandard, bei Performance Parcours bilden.
 

27.09.20 19:56

22751 Postings, 2698 Tage Max84Das mit Ökosystem wäre der goldene Weg!

Und Lisa traue ich diese langfristige Sichtweise auch zu.
Wäre super geil:
eine Art CPU + GPU Symbiose wobei beide den gleichen IO-Chip teilen würden der vom Speicher umgeben wäre! Extrem kurze Signalwege und alles extrem integriert!

Nächste Stufe wäre dann hukepack: Staking  

27.09.20 19:56
1

3861 Postings, 1062 Tage AMDWATCHNicht vergessen

Am 8.10. Werden die neuen CPUs vorgestellt.
Am 28. 10. Vielleicht Benchmarks mit diesen CPUs und unseren NAVI GPUs....

Ich glaube, das haben noch nicht viele auf dem Schirm.  

27.09.20 20:06

22751 Postings, 2698 Tage Max84Guckt euch das Video in dem Kommentar an:

27.09.20 20:11
1

3861 Postings, 1062 Tage AMDWATCHWer LISAs Interviews gesehen hat

Weiß, das für sie nur, die... Individuellen Bedürfnisse des KUNDEN wichtig ist....!!!!!!!!!!!!!!

Und das kann eigentlich nur durch optimitierte CHIPLET ARCHITEKTUR gewährleistet werden.

AMD hat das bereits 2017 kommuniziert.

2020 bauen INTEL, APPLE und jetzt NVIDIA, das jetzt nach....

Ergo... Ist /war AMD wieder technologisch VORAUS....

Natürlich weiß keiner, wer das Rennen macht.....
So wie COVID IMPFSTOFF Entwicklung  

27.09.20 20:22

3861 Postings, 1062 Tage AMDWATCHDer Gewinner wird sicher der sein

Mit dickem Portemonnaie, der sich beim besten CHIP Fabrikanten, einkaufen kann.

Zur Zeit ist das TSMC  

27.09.20 21:49
1

3861 Postings, 1062 Tage AMDWATCHBTW

Konnte jemals, geschichtlich LISAs "Onkel".... LEDERJACKE.... den Markt... Nach einem neuen Produkt Launch... NICHT... Mit ordentlichen Volumen bedienen....?????

Ich wüsste nicht.....

Habe das Bauchgefuehl, das NVIDIA etwas... Nervös ist....  

27.09.20 22:04

541 Postings, 711 Tage Thorsten007Sag ich doch

Und NV hat bisher seine GraKarten noch nie so hochgeprügelt. Die wissen mehr...  

27.09.20 22:38

465 Postings, 1602 Tage Saint20Jap

Ich bin da ganz bei euch.
Die Chance stehen recht gut sehr konkurrenzfähig gegenüber Nvidia zu sein.

Das wäre richtig genial und einfach super.
Es bleibt super spannend und die Produkte die amd die nächsten Wochen und sowieso in Zukunft rausbringen werden richtig gut :)  

28.09.20 00:15

1381 Postings, 893 Tage BoersentickerTrump

Hahaha

Laut CNN Breaking News haben Sie Trumps Steuerdaten der letzten Jahre. Im Wahljahr 2016 hat er angeblich ganze 750 Dollar Steuern gezahlt. Und nein, da fehlen keine Nullen :-)

In 2014 und davor hat er offensichtlich gar keine Steuern gezahlt. Und einige Jahre zuvor hat er eine ca. 72.000.000 $ Steuerrückzahlung vom Finanzamt gefordert.

Der Trick ist gut, das muss ich auch mal versuchen ;-)

In diesem Sinne, frohe Gewinne
BT  

28.09.20 08:16

329 Postings, 791 Tage LalamannDer Trick ist gut, das muss ich auch mal versuchen

Wenn Du wie Familie T. die Verbindungen dazu hast ..., kannst Du ja auch mal `was für uns Mitforisten einrichten.
Steuerfrei an der Börse zu sein, würde fürs Erste schon reichen. |OP  

28.09.20 09:11

390 Postings, 3168 Tage Butch Cassidy... TrumpTricks... sind doch ganz einfach

.... man macht sich selbständig, investiert 350.000.000, setzt sie in den Sand und holt sich die UST.  

28.09.20 09:36

1724 Postings, 3128 Tage heitiKommen heute nicht die Zahlen?

 

28.09.20 09:45

19 Postings, 99 Tage Bucaner007Löschung


Moderation
Moderator: hwi
Zeitpunkt: 28.09.20 11:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

28.09.20 09:49

19 Postings, 99 Tage Bucaner007@heiti

verwechselst du das mit Juli?
 

28.09.20 10:22
1

150 Postings, 316 Tage SilverSurverlooking good

Die Top5 der weltweiten Notebook-Hersteller erwarten ein "strong Q4" - alleine in den ersten 8 Monaten ein Nachfrageplus von 15%

Läuft für AMD

https://www.digitimes.com/news/a20200925PD207.html  

28.09.20 11:00
1

465 Postings, 1602 Tage Saint20Q3 Earning

Q3 Quartalszahlen Ende Oktober sind zeitlich sehr eng bei der RDNA2 GPU vorstellung.
Das könnte zusätzlich Zündstoff geben.

Denke im Oktober und Rest des Jahres werden die positiven Nachrichten nicht abreißen.
- Konsolen Verkäufe
- genereller Wachstum im Gaming/Cloud Segment

- Januar gehts weiter: CES 2021 - Zukunftspläne AMD Präsentiert von Lisa

Long :)  

28.09.20 11:35

130 Postings, 760 Tage RoggenIntel Server

https://www.servethehome.com/...-pickle-how-2021-will-be-crunch-time/

Ein schon etwas älterer aber sehr guter Artikel über Kaufentscheidungen im Server-Business. Zusammenfassung:
-Intels erste PCIe-4-Plattform (Icelake) wird es wohl erst 2021 zu kaufen geben
-alle neuen PCIe-4-Geräte (GPUs, SSDs, NICs, FPGAs, ...) werden standardmäßig auf AMD CPUs getestet
-wer PCIe-4-Geräte nutzen möchte, ist mit Rome und später Milan auf der sicheren Seite
-wer PCIe-4 auf Intel will, muss bis 2021 warten + das Risiko weiterer Verzögerungen in Kauf nehmen

Echt erstaunlich, wie allein dieses Feature so viel ausmacht. Ich bin gespannt, wie es 2022 mit PCIe-5 laufen wird. Intel will den Rückstand gegenüber AMD aufholen, aber ob sie das schaffen, ist nach Intels langer Serie an Misserfolgen und Verzögerungen fraglich.  

28.09.20 12:31

19 Postings, 560 Tage WeekedaWer hat die Chance noch genutzt?

Nachdem AMD in den letzten Wochen doch einiges von den Kursgewinnen eingebüßt hat habe ich die Chance genutzt und bei den derzeitigen Kursen nochmal nachgelegt. Bin gespannt und nach wie vor LONG  

28.09.20 13:24
2

519 Postings, 1313 Tage TimFTWTSMC bekommt neue EUV Belichtungssysteme

https://www.computerbase.de/2020-09/tsmc-55-euv-scanner/

TSMC bekommt 2021 25 neue EUV Belichtungssysteme.
30 haben sie aktuell.  

28.09.20 13:28

22751 Postings, 2698 Tage Max84Ich bin bei 65? mit 200 Aktien eingestiegen

Könnte mehr werden habe aber noch 50 Apple Aktien zu 94$ gekauft

Habe aber über 2500? in Calls auf AMD stecken

+ 2000? warten noch auf Investition, wahrscheinlich werde ich dafür die Calls nachkaufen

KO bei 66$ und 72$  

28.09.20 14:12

22751 Postings, 2698 Tage Max84Apple natürlich zu 94? nicht Dollar

28.09.20 17:40
1

465 Postings, 1602 Tage Saint20Ryzen 5900x

https://wccftech.com/...24-thread-cpu-allegedly-up-to-5-ghz-150w-tdp/

AMD Ryzen 9 5900X “Vermeer” 12 Core & 24 Thread Zen 3 CPU Allegedly Up To 5 GHz With 150W TDP

Das hätte natürlich was, aber auch ohne 5 GHz wird das ein super Prozessor :)  

28.09.20 19:49

402 Postings, 679 Tage elPresidenteeee150w

Wäre eine Ansage... Wobei man hier auch wieder abwarten muss ob es wirklich die tdp ist wie von AMD für die prozessoren offiziell angegeben wird oder hier die max Power gemeint ist die sich das pakage genehmigen kann, beim 3900x sind das auch schon heute 144 Watt.
Ich spekuliere mal wild und sage dass bei allcore Last höhere Frequenzen machbar sein werden bei zen3, sodass das tdp angehoben wird. Für Single boost sind die 150w nicht nötig.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
451 | 452 | 453 | 453  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben