SMI 11?964 -0.5%  SPI 15?509 -0.4%  Dow 34?570 -0.5%  DAX 15?491 -1.0%  Euro 1.0931 0.2%  EStoxx50 4?133 -0.9%  Gold 1?751 -0.2%  Bitcoin 44?173 -0.4%  Dollar 0.9313 0.5%  Öl 74.8 -1.2% 

▶ Maßnahmenpolitik und Aufarbeitung ◀

Seite 1 von 21
neuester Beitrag: 17.09.21 12:10
eröffnet am: 28.02.21 16:10 von: union Anzahl Beiträge: 508
neuester Beitrag: 17.09.21 12:10 von: charly503 Leser gesamt: 46780
davon Heute: 192
bewertet mit 18 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
19 | 20 | 21 | 21  Weiter  

28.02.21 16:10
18

1066844 Postings, 4238 Tage union▶ Maßnahmenpolitik und Aufarbeitung ◀


Ein sehr umstrittenes Thema ist die Maßnahmenpolitik der Regierungen weltweit und insbesondere die der Bundesregierung. Nicht weniger spannend wird dann die Aufarbeitung der ganzen Maßnahmenzeit ab März 2020 sein.


Hier soll es darum gehen, die Auffälligkeiten zu dokumentieren aber auch zu diskutieren. Kritiker und Befürworter haben verschiedene Argumente und da wäre es interessant zu sehen, ob wirklich die Befürworter der Maßnahmen die "besseren" und "gewichtigeren" Argumente haben.

Bei gegebener Zeit wird dann die ganze Aufarbeitung hinzukommen, wenn es sich zeigen sollte, dass die Maßnahmen unverhältnismäßig waren und wie es dazu kommen konnte, dass es so gekommen ist, wie es derzeit ist (Stand Februar 2021).

Eine Pro- und Kontra-Sammlung der Argumente soll nebenbei den Stand der Argumentation belegen.

Natürlich sind alle dazu eingeladen, an der Dokumentation und der Diskussion teilzunehmen.


LG union

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
19 | 20 | 21 | 21  Weiter  
482 Postings ausgeblendet.

12.09.21 21:45
1

27072 Postings, 3941 Tage charly503im übrigen werter boobiebird

wird in fast allen Maschinen Kaffee in Großcontainern vom Service eingebracht, der auch die übrigen Essen und Trinken an den Flughäfen bereitstellt. In Regalen selbst, werden die Container an die Steckplätze angesteckt die den Kaffee warmhalten oder neuer aufbereitet wird!  Wo kommst Du den her? Das muss alles sicher verstaut werden, bei Turbulenzen ginge sonst etliches zu Bruch!  

12.09.21 21:47
2

27072 Postings, 3941 Tage charly503Vielleicht ist er ja, lieber HMK,

mit dem Herrn L verwandt? Oder arbeitet mit als Freier M.?  

12.09.21 21:57
5

21748 Postings, 3524 Tage HMKaczmarekEr hat halt vielleicht nur Angst, charly

...die Dauerberieselung hinterläßt halt oft Spuren bei labilen Persönlichkeiten.  

13.09.21 07:59

5402 Postings, 1336 Tage FernbedienungLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.09.21 14:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

13.09.21 08:22

5402 Postings, 1336 Tage FernbedienungDas sollten selbst

die Leerdenker kapieren.

 

13.09.21 08:53
1

5402 Postings, 1336 Tage FernbedienungBei

einer von mir nicht genannte Person, hat die dauerhafte Berieselung durch die Ariva-AfD-Jünger erkennbare Spuren hinterlassen. Aber keine Guten.
 

13.09.21 09:07
5

52353 Postings, 3969 Tage boersalino"Aber keine Guten."

D?73

Wenn nach einem Adjektiv ein Substantiv eingespart worden ist, das sonst noch im Kontext vorkommt und daher ohne Weiteres ergänzt werden kann, schreibt man klein (= attributiv-elliptischer Gebrauch) <§ 58 (1)>.
Zum Beispiel

   Mir gefallen alle Krawatten sehr gut. Besonders mag ich die gestreiften und die gepunkteten (= die gestreiften und gepunkteten Krawatten).
https://www.duden.de/sprachwissen/...o%C3%9F-%20und%20Kleinschreibung

Stets zu Diensten ;-))

 

13.09.21 09:17
1

5402 Postings, 1336 Tage FernbedienungHauptsache

du hast es verstanden.  

13.09.21 09:19

52353 Postings, 3969 Tage boersalinoIch bin ein Guter!

13.09.21 09:22
1

5402 Postings, 1336 Tage FernbedienungVerstanden schon

aber deine Meinung teile ich nicht.  

13.09.21 09:25
2

27072 Postings, 3941 Tage charly503das Beste aus dem Wahlomat

AfD und die Basis weit, sogar sehr weit vorne.  Spitze! Donnerwetter, da wird ja Sylvester wieder was los sein. Endlich wieder tanzen gehen.  

13.09.21 09:29

27072 Postings, 3941 Tage charly503die Genesenen

und die Gesunden, nehmen die Anderen einfach in den Arm denn, sie haben genug Antikörper getankt, da fällt das andere nicht ins Gewicht. Also Sylvester im Schnee, umarmt Euch!  

13.09.21 10:08
3

27072 Postings, 3941 Tage charly503ich könnte mich schütteln

wie alleine Begriffe wie ein Triell schon die Gedanken beherrschen, wenn man über diesen kompletten Unsinn auch nur ein ganz klein wenig nachdenkt.
Ein Duell also, woraus dieses Wortkonstrukt abgeleitet hat doch nur einen Gegner, oder?
Bei also drei Gegnern einer anderen Auffassung, auf wen wird zuerst geschossen?
Wie weit der Unfug noch!  

13.09.21 11:24
5

117230 Postings, 7997 Tage seltsaminsbesondere frage ich ich mich bei diesm "Triell"

warum man dem Fernsehzuschauer Leute vorsetzt, die der Zuschauer eh nicht wählen kann. Vollkommen egal, ob ich den einen, den anderen oder noch vier andere sympathisch finde, ich habe da keinen Einfluß, wer Kanzler wird. Außer ich wähle dessen Partei.  

13.09.21 11:45
5

52353 Postings, 3969 Tage boersalinoDirekte Demokratie ist einfach zu direkt

- da muss man dann einfach sein Kreuz verweigern - uups ... dann können die ja auch mit 20% Wahlbeteiligung regieren. Shit happens.  

14.09.21 18:52
4

1066844 Postings, 4238 Tage unionAufarbeitung wird organisiert

Rechtsanwalt Ralf Ludwig gibt bekannt:

Wir haben gestern den Trägerverein für das Zentrum zur Aufarbeitung, Aufklärung und juristischen Verfolgung wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit aufgrund  der Corona-Maßnahmen (ZAAVV) gegründet. Dieser Verein richtet jetzt eine Stiftung in Liechtenstein ein, die das Zentrum betreiben wird.

Jede Tat und jeder Täter wird juristisch verfolgt werden.
Alle Täter werden vor Gericht gestellt.
Verbrechen gegen die Menschlichkeit verjähren nie.

https://t.me/RA_Ludwig/3262
 

14.09.21 19:22

5402 Postings, 1336 Tage FernbedienungIst das so eine Art

Satire-Verein?  

14.09.21 21:46
2

27072 Postings, 3941 Tage charly503das hier Freunde

muss man einfach gesehen haben, sonst könnt ihr nicht mehr ruhig schlafen.

https://www.youtube.com/watch?v=mbdRQ5gvV2I
 

15.09.21 13:37
3

27072 Postings, 3941 Tage charly503las gerade


Sind die Ungeimpften eine Gefahr für andere? Müssen die Geimpften im Winter alle in Quarantäne?
Oder dient die Quarantäne zum auffinden, noch nicht geimpfter Menschen.

Höflichst, Einspruch Euer Ehren.

Oder sind also gesunde Menschen eine Gefahr bedeutet im Umkehrschluß, das mit den Kranken doch was nicht stimmen kann denn, warum lassen sie sich impfen? Um bei einer Erkrankung also nicht stärker leiden zu müssen,  als ein nicht Geimpfter, oder?  Warum gibt es dann keine Impfung wie zum Beispiel Botox? Zu bezahlen bitteschön aber. Aber nein, man spendiuert noch eine Bratwurst oder freien Entritt zu Veranstaltungen. Klemt bissl, gelle.

 

15.09.21 20:18
2

27072 Postings, 3941 Tage charly503ein Minister in Sachsen

wird die 2G Regel für öffentliche Begegenungen und Einzelhandel, ab 23.09.2021 durchsetzen wollen. Gib Bescheid, das auch die 2 G Regel zur Wahl bedeutet, Ihr werdet nur von Geimpften gewählt, die Gesunden kommen auch nicht ins Wahllokal dann.
Eingangskontrolle.  

15.09.21 20:27
4

27072 Postings, 3941 Tage charly503soeben wieder gelesen

Spiegel RKI meldet 31000 Erkrankungen bei voll Geimpften und woanders noch, da ich in der Jugend bis zum nach der Arbeitszeit noch eben Blutspender war. Das Blut der Geimpften ist weder als Plasma noch als Spenderblut zu verwenden. Darüber spricht niemand! Warum spricht darüber niemand? Könnte man den reinen Wahnsinn nicht endlich stoppen? Sind blos noch paar Gesunde!  

15.09.21 21:12
1

5402 Postings, 1336 Tage Fernbedienung"Warum spricht darüber niemand?"

Das ist ganz einfach. Weil es Unsinn ist, was du schreibst.



"31000 Erkrankungen bei voll Geimpften"

31000 Erkrankungen bei Millionen Geimpfter. Cool, die Impfung hilft.  

15.09.21 22:13
1

27072 Postings, 3941 Tage charly503nun, die waren aber vorher denke ich

Gesund und nun??? Was kommt, weis man nicht, aber Grippe kann man anders bekämpfen und bleibt trotzdem ohne Spritz und kann mit gesundem Blut, eventuell anderen helfen.  

17.09.21 11:48
1

1066844 Postings, 4238 Tage unionhallo charly

Die Probleme mit diesem Teststoff häufen sich immer mehr. Das beweisen die "Horrorzahlen" aus den Ländern, wo sich die fast alle haben spritzen lassen. Hier ( https://www.ariva.de/forum/...dich-impfen-574252?page=158#jumppos3975 ) berichten wir ja schon seit langen dazu. Und täglich gibt es neue schlimme Meldungen.

Einem echten Impfjünger macht das nichts aus. Der hebt treu "die Hand"... das haben wir ja wiedereinmal in Deutschland erlebt... ist aber woanders auch so.

Und wiedereinmal... da könnte ich jetzt noch einiges Schreiben...
... und wiedereinmal wiederholt sich in meinen Augen die Geschichte.


Leider  

17.09.21 12:10
1

27072 Postings, 3941 Tage charly503mein Problem ist,

lieber union, das ich leider nur halbwegs der deutschen Sprache, somit der Schrift deutsch, mächtig bin.
Alle fremdsprachigen Informationen kann man somit nur übersetzt relativ deuten und aus den Fingern der Journalisten und der Zuarbeiter zu allen möglichen Zeitungen, da spielen andere Dinge erste Geige. Wie also will man zu einem zielführendem Ergebnis seiner Entscheidungen kommen . Geht so gut wie nicht. Ganz am Anfang meiner Lesezeit hier, gab es Freunde welche mir rieten, doch mal Bücher zu lesen.
Das habe ich weitgehend getan im Bezug auf 9/11, Mond, sowie zu anderen Begebenheiten, jedoch auch zu Coronas Elementen. Aber draus schlau wird man nur, wenn man sich mit Freunden trifft oder am Telefon diskutieren könnte, wenn es sie noch gäbe. Unter anderem aber, kann dann eine Erkenntnis nicht weiter gegeben werden, wenn sie nicht wenigstens begründet erwidert oder aber negiert oder umgedreht wird, verständlich aber bitteschön.  Das ist in den meisten Fällen aber, nicht der Fall. So werden weiter Streitgespräche abrupt beendet weil, einen Konsens aber findet man nicht.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
19 | 20 | 21 | 21  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: ranger100, sonifaris