Hyzon Motors Inc - Hydrogen & Heavy Duty

Seite 1 von 167
neuester Beitrag: 02.06.23 21:51
eröffnet am: 20.07.21 09:15 von: franzelsep Anzahl Beiträge: 4169
neuester Beitrag: 02.06.23 21:51 von: na_sowas Leser gesamt: 1180450
davon Heute: 348
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
165 | 166 | 167 | 167  Weiter  

20.07.21 09:15
7

4693 Postings, 2185 Tage franzelsepHyzon Motors Inc - Hydrogen & Heavy Duty

About: https://hyzonmotors.com/about/#overview

Hyzon wurde als neuer Geschäftsbereich von Horizon Fuel Cell gegründet. Hyzon ist ein weltweiter Anbieter von emissionsfreien, wasserstoffbetriebenen Brennstoffzellen-Nutzfahrzeugen, darunter schwere Lkw, Busse und Reisebusse.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
165 | 166 | 167 | 167  Weiter  
4143 Postings ausgeblendet.

24.05.23 21:22

5226 Postings, 4634 Tage sonnenschein2010das ist lediglich ne Formalie

aber einfach saudumm die Fangen sich einen Kinnhaken nach dem anderen ein,
ohne diese 2. Ermahnung wäre heute die Chance gewesen
stabil > 60 cent oder sogar mehr durch die positve Meldung zu Raven.
Kann kein Mensch nachvollziehen, warum Hyzon immer den St. Nimerleinstag wählt.
Für mich ist nicht ausgemacht, dass das klappt zu den dead lines.  

25.05.23 16:04
wer hätte das gedacht?
Ein Call ;-)
Nur weshalb erst am 8.6.?
Die Deadline ist der 7.6.  siehe oben...
 

25.05.23 16:16

351 Postings, 2185 Tage saturn9999Dann

müsste der Jahresabschluss 22 davor sicher auch klargehen, macht ja sonst keinen Sinn.  

25.05.23 16:25

801 Postings, 854 Tage remaiHyzon - 16.04

Vermutlich wird Hyzon das Filing Form 10-Q mit den Q1/2023-Zahlen am 7.6. nach US-Börsenschluss bei der SEC einreichen. Der Confercence Call zu den Q1/2023-Zahlen ist für den Vormittag des Folgetages angesetzt.

 

25.05.23 16:31

801 Postings, 854 Tage remaiHyzon - 16.16

Zumindest vorläufige Zahlen per 31.12.2022, d.h. für das Geschäftsjahr 2022, muss es dann geben, denn darauf bauen die Q1/2023-Zahlen dann ja auf. Anders funktioniert es buchhalterisch nicht. 

 

25.05.23 16:35

801 Postings, 854 Tage remaiHyzon - Jahreshauptversammlung am 26.6.

25.05.23 18:08

351 Postings, 2185 Tage saturn9999NKLA

erhielt „delisting note“  

25.05.23 18:37

5226 Postings, 4634 Tage sonnenschein2010zumindest

das ist hier schon durch ;-)

Danke@ remai:  Ja, das macht Sinn, hatte übersehen dass der Call am Morgen danavh stattfinden soll.

Dennoch, auch hier wird die Frist bis zum letzten Tag ausgenutzt,
hat das irgendeinen Vorteil?

Man hat niemandem einen Gefallen getan, außer es gab Absprachen mit Leuten aus dem Umfeld, die
einsammeln wollten und denen diese selbstverschuldete Situation gerade Recht kommt...
Gab ja sogar mal einen bizarren SEC Hinweis, auf gemeinsame Sache mit den Buchprüfern ;-)

... wird man sehen.

 

26.05.23 06:45

10422 Postings, 1929 Tage na_sowasFlagmeldung?

30.05.23 12:38
2

5226 Postings, 4634 Tage sonnenschein2010Woche der Wahrheit für Hyzon

Website auch im neuen Gewand...
https://www.hyzonmotors.com/

--> anscheinend sind einige Testläufe mit den einzelnen Fahrzeugen gelaufen...
    -->   vehicles  

31.05.23 15:33

10422 Postings, 1929 Tage na_sowasHeute nach Börsenschluss

sollten die Jahreszahlen 2023 kommen, sonst Ciao Kakao.
Wird schon, Hyzon mag es spannend bis zur letzten Sekunde.  

31.05.23 15:34
1

10422 Postings, 1929 Tage na_sowasNatürlich für 2022

01.06.23 01:22
1

5226 Postings, 4634 Tage sonnenschein2010Auszüge:

Überall taucht der 200kw stack auf, dabei wird der aktuell ja noch gar nicht verbaut...

Through these and other core business activities, Hyzon believes that it has identified a pathway to TCO parity with diesel vehicles. For instance, we estimate that once we assemble or upfit approximately 1,000 FCEV Class 8 vehicles annually in the U.S., these vehicles will be able to achieve at or near TCO parity without subsidies versus similar diesel powered vehicles.

Hyzon - Neuausrichtung
In addition, the Company reassigned all of the assumed upfit service contracts, including after-sales obligations, back to Holthausen Clean Technology B.V.

Ausgabensteigerung:
The increase was primarily due to $37.1 million in higher legal, accounting, and consulting fees incurred in connection with regulatory and legal matters including the Special Committee investigation, the SEC and regulatory investigations and other litigation, $10.9 million in higher salary and related expenses, $9.2 million in higher IT, rent, depreciation and amortization, travel and other office related expenses to support business growth, and $5.0 million in higher director and officer (“D&O”) insurance and franchise and property tax expense. In addition, we incurred $8.4 million related to the cancellation of the Orten acquisition in Europe. Following the signing of the Orten acquisition agreement, the Company determined that consummating the Orten transaction would be too costly and that the acquisition was no longer consistent with the Company’s revised business strategy. The increase is offset by $24.6 million in lower stock compensation expense.

As of December 31, 2022, we had $60.6 million unrestricted cash and cash equivalents, $194.8 million in short-term investments, and positive working capital of $267.0 million. The Business Combination closed on July 16, 2021, generated proceeds of approximately $509.0 million of cash, net of transaction costs and redemptions. We believe that our current cash balance will provide adequate liquidity during the 12-month period from the issuance date of these consolidated financial statements.

As of April 30, 2023, unrestricted cash, cash equivalents, and short-term investments were approximately $196 million.

Long-Term Liquidity Requirements

Until we can generate sufficient revenue from product sales and upfit services to cover operating expenses, working capital and capital expenditures, we will need to fund cash needs through a combination of equity and debt financing, strategic collaborations, and licensing arrangements. If we raise funds by issuing equity securities, dilution to stockholders may result. Any equity securities issued may also provide for rights, preferences or privileges senior to those of holders of our common stock. If we raise funds by issuing debt securities, these debt securities may have rights, preferences and privileges senior to those of holders of our common stock. The terms of debt securities or borrowings could impose significant restrictions on our operations. If we raise funds through collaborations and licensing arrangements, we might be required to relinquish significant rights to our technologies or products, or grant licenses on terms that are not favorable to us. The credit market and financial services industry have in the past, and may in the future, experience periods of upheaval that could impact the availability and cost of equity and debt financing.

While we intend to raise additional capital in the future, if adequate funds are not available, we will need to reevaluate our expansion plans or limit our research and development activities, which could have a material adverse impact on our business prospects.

Audit Fees von 1.6 für 2021 auf 4.4 Mio USD für 2022 angestiegen !!! für KPMG

Fett geworden sind auch die beiden Holthausens mit jeweils 0.5 Mio pro Nase (MAx und Carl)
und Orten mit 8.2  Mio USD plus Inventory (!) crazy

DIE WICHTIGSTE NACHRICHT ist für mich:

As of April 30, 2023, unrestricted cash, cash equivalents, and short-term investments were approximately $196 million.

Sollte Meeks etwas Handfests zu bieten haben sollte der 1 USD schon wieder drin sein,
der Jahresbericht liest sich insgesamt wie ein grober Businessplan,
als wäre in den vergangenen Jahren einfach nichts passiert,
null Infos, wo, was und wieviel gebaut wird, das ist zu wenig.
Fast nicht zu glauben, dass Schenker und MPREIS schon beliefert wurden...

Gute Nacht oder guten Morgen  ;-)



 

01.06.23 10:30

351 Postings, 2185 Tage saturn9999Zahlen

Es ist nicht gut, aber Vieles besser. Die Tatsache, dass wir berichtsmässig wieder im Lot sind, fühlt sich sehr gut an. Jetzt nur noch den Kurs wieder über die 1 hiefen…  

01.06.23 10:48
2

5226 Postings, 4634 Tage sonnenschein2010ich habe mir den

Bericht intensiv durchgelesen...
Die größten Befürchtungen sind in der Tat ausgeblieben und in einer Woche
sollten dann berichtsmäßig mit frischem QI wieder alles im Lot sein.
Auch wenn drei Hauptmärkte (USA, EU, ANZ) interessant erscheinen...
Hyzon sollte das lassen oder nur mit finanzstarken Partnern oder OEM die Produktion bei festen Aufträgen starten, mit 200 Mio aktuell werden sie den Produktionshochlauf eh nicht schaffen...
Stattdessen sollte die Stack-entwiklung und SOP forciert werden,
mit dem 200 kw Stack sollten sie ab 2024 sehr viele potentielle Kunden finden.
Bin gespannt, was Meeks nächste Woche zu sagen hat.
 

01.06.23 15:08
1

1724 Postings, 3977 Tage Herr Hugentobler@ Sonnenschein

danke für deinen informativen Beitrag.
ich hoffe, dass Hyzon bereits jetzt viele potentielle Kunden überzeugen kann mit der 200 KW Zelle.
...und da an der Börse die Zukunft gehandelt wird, steht einem steilen Anstieg eigentlich nicht viel im Wege.  

01.06.23 17:08

10422 Postings, 1929 Tage na_sowasDB Cargo nun mit 2 Hyzon unterwegs

01.06.23 17:23
ist doch eine erfreuliche Nachricht... lasse mich gerne positi überraschen.

Kostendeckend wird es nach dem Bericht, wenn 1000 FCEV produziert werden...

Aktuell haben sie drei Produktionsstätten angemietet, das kostet alles
und am Ende ist es Manufakturarbeit ... und die ist teuer.  

01.06.23 19:39

1337 Postings, 1278 Tage Green_DealGenau das ist das Problem

01.06.23 20:06

10422 Postings, 1929 Tage na_sowasHyzon ermöglicht den Spediteuren

den H2 Versuch, wenn sie überzeugt sind und die Infrastruktur passt bestellen sie bei den big Playern.
 

02.06.23 14:55

10422 Postings, 1929 Tage na_sowasDie Nachfrage ist offensichtlich da.....

So sollte es dann auch mit dem 200 kW Stack laufen.

Wie an dem Beispiel Bosch und Powercell zu sehen ist.

Bosch unterzeichnet Liefervertrag für Brennstoffzellen-Stacks mit PowerCell Sweden

https://www.gasworld.com/story/...h-powercell-sweden/2123720.article/  

02.06.23 21:51

10422 Postings, 1929 Tage na_sowasDB Schenker zufrieden mit der ersten

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
165 | 166 | 167 | 167  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Byblos, cocobongo, larrywilcox, Markus1975, MyOwnBoss, newson, qmingo, Schmid41, Tiger