Evotec für Longies und Fakten

Seite 1 von 48
neuester Beitrag: 24.09.20 10:24
eröffnet am: 28.09.17 17:59 von: Mr. Pisoc Anzahl Beiträge: 1195
neuester Beitrag: 24.09.20 10:24 von: reliably Leser gesamt: 397837
davon Heute: 63
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48  Weiter  

28.09.17 17:59
8

656 Postings, 1393 Tage Mr. PisocEvotec für Longies und Fakten

Neuer Tread nur für Fakten und Longies,
Spekulationen über Evotec, Gedanken und Fakten sowie Börsen- und Forumsneulinge sind Wilkommen, auch negative Meinungen und kritische Stimmen, allerdings keine Spammer, Puser und Basher ohne Infos und ohne Lesenswertes.
Wer hier basht und pusht ohne seine Meinung nachvollziehbar zu begründen fliegt raus, ganz einfach! Das gilt insbesondere für Charttechnische Analysen und Kursziele. Wer meint, sich als Charttechniker versuchen zu müssen, der tue das bitte immer mit lesbarer Grafik.  Wenn ich Meinungen hören will dann immer nur mit Begründungen hinterlegt!
Alles andere ist Schrott und hat in diesem Faktentread  nichts verloren!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48  Weiter  
1169 Postings ausgeblendet.

27.08.20 13:23
1

25913 Postings, 3951 Tage WeltenbummlerDie zweite Verkaufswelle steht unmittelbar bevor

Es sei denn eine Top News würde vermeldet werden. Oder auch 3 gute News die direkt in der Bilanz zu buche schlagen.  

27.08.20 13:44

25913 Postings, 3951 Tage WeltenbummlerEs werden bis Jahresende keine positiven Studien

ergebnisse präsentiert. Ruft mal in dem Haus an. Seit Corona ist da niemand zu erreichen, weil die Manschaft wergen Corona ins Homeoffice gewandert ist und somit kaum Kontakt zu neuen Kunden hat und auch nicht an Tempo zulegen kann. Problem ist, dass das Tempo eher abgenommen hat.

Was die mit dem Geld in der Kasse machen sollen, das ist der Geschäftsführung auch nicht klar. Die habne keine Phantasie oder Visionen.  

27.08.20 13:49
2

25913 Postings, 3951 Tage WeltenbummlerZiele beleiben, das ab september es rückelig wird

an den Börsen und der Strudel der Konkurenzunternehmen für Turbulenzen sorgen wird. Medigene hat vor Kurzem eine weitere positive Phase 2 b in Sache Stammzellenforschung vermeldet, wo Evotec auch forscht. Ich befürchte das Evotec das nachsehen hat und darauf haben die Leerverkäufer gewartet. Desweiteren hat Vontobel vor Kurzem eine Anleihe von ca. 14,5 % mit Barriere 80 % auferlegt, welche mir Sorgen macht. Warum dieser hohe Coupon von 14,5 %, da eigentlich Evotec sehr positiv ist und der Markt die Scheine dankend Zeichnen sollte. war aber leider nicht so und das ist nicht nachvollziehbar.

Wir hoffen das bis November die Quartalszahlen wesentlich besser werden, und entdlich mal einige Meilensteinzahlungen ausgelöst werden können. Bis dahin heisst es viel Geduld mitbringen.  

27.08.20 15:15
2

25913 Postings, 3951 Tage WeltenbummlerVontobel hatte vor Wochen von Novo Nordisc 9 Mio A

Aktien ausgeliehen und hat einen großen Teil auf den Markt geschmissen um die Barriere der 80 % ausnocken. Dann werden die Aktien eingesammelt. Vermutlich waren diese 3 Mioi Aktien die zu 21,62 ? abgeladen wurden von denen.

Bin aber nicht sicher. Diese Verbrecher der Deutschen Bank ist ja alles zuzutruaen.  

27.08.20 16:26

25913 Postings, 3951 Tage WeltenbummlerSieht nach Abverkauf 2.0 aus

Oder ist da was im Busch das weitere 3 Mio Aktien abgeladen werden?  

27.08.20 17:03
1

25913 Postings, 3951 Tage WeltenbummlerWird Morgen Interresant werden

Bin gespannt welche Überraschung die Deutsche Bank wieder hat. Das letzte mal waren die sauer, weil Evotec den Kredit vorzeitig bei der DBK abgezahlt hatte.  

28.08.20 13:12
1

25913 Postings, 3951 Tage WeltenbummlerOhne News Herr Lantaler geht nichts mehr voran.

Beenden Sie besser Ihren Urlaub und Klotzen Sie mehr als Sie kleckern.  

31.08.20 08:59

25913 Postings, 3951 Tage WeltenbummlerDie zweite Anleihe mit 2 stelligen Koupon. Heisst

Risikoaufschlag oder warum so ein Koupon? Hat jemand von euch eine Erklärung warum man die Anleger bei dieser Persle mit so einem hohem Zinskoupon locken muss?


Neue 10,75% Aktienanleihe mit Barriere auf Evotec in Zeichnung - Anleihenews


28.08.20 10:30
Bank Vontobel Europe AG

München (www.anleihencheck.de) - Die Experten vom Zertifikate-Team der Bank Vontobel Europe AG bieten eine neue Aktienanleihe mit Barriere auf die Aktie von Evotec zur Zeichnung an.

Die Anleihe könne noch bis zum 7. September 2020 gezeichnet werden.

Die Aktienanleihe mit Barriere sei mit einem Nennbetrag von 1.000,00 EUR sowie einem Kupon von 10,75% p.a. ausgestattet. Der Basispreis betrage 100,00%. Die Barriere liege bei 80,00%. Fällig werde die Anleihe am 24. September 2021.

Anleger sollten beachten, dass die Entwicklung des Aktienkurses des o.g. Unternehmens von vielen unternehmerischen, konjunkturellen und ökonomischen Einflussfaktoren abhängig sei, die bei der Bildung einer entsprechenden Marktmeinung berücksichtigt werden sollten. Der Aktienkurs könne sich immer auch anders entwickeln, als Anleger es erwarten würden, wodurch Verluste entstehen könnten. Zudem seien vergangene Wertentwicklungen und Analystenmeinungen kein Indikator für die Zukunft.

Anleger seien dem Risiko der Insolvenz, das heiße einer Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit des Emittenten (Vontobel Financial Products GmbH, Frankfurt am Main) ausgesetzt. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals sei möglich. Das Produkt unterliege als Schuldverschreibung keiner Einlagensicherung. (News vom 24.08.2020) (28.08.2020/alc/n/a)

 

31.08.20 12:25

15 Postings, 37 Tage antispam@weltenbummler

Was für ein Trottel und Dummschwätzer bist du denn? 

Suchst Du Aufmerksamkeit?


 

31.08.20 16:09

25913 Postings, 3951 Tage WeltenbummlerWer ist nun der Trottel? Fast dich mal an die Nase

Nasenbruder. Nur weil du Verluste hast und nichts verstehst? Nach wie vor ohne bewegende und aussagekräftige News. wird das Verkaufssignal ausgebaut.  

31.08.20 16:34
1

722 Postings, 2818 Tage milkyJetzt aber mal ganz

Im Ernst: wo wird hier ein Verkaufssignal ausgebaut. Bitte Antwort an ein Milchmädchen.  

31.08.20 18:20
1

15 Postings, 37 Tage antispam@Weltenbummler

Du laberst seit Jahren nur dummes Zeug! Versuchst Du eigentlich, mit deinem dümmlichen Satzbau zu provozieren? Dein Geschwätz interessiert keine Sau! Typisch Troll! Wie gut, dass Du in den meisten Threads gesperrt bist und deine bescheuerten selbst erstellten Threads gelöscht werden!! Wenn Du hier deinen geistigen Müll nicht abladen könntest, würdest Du bestimmt den ganzen Tag weinen!!

 

31.08.20 23:09
5

656 Postings, 1393 Tage Mr. PisocWeltenbummler erst mal gesperrt.

@welti:
Du kannst gerne deine fachliche Exzellenz in anderen Foren unter Beweis stellen. Sollte dies gelingen, nehme ich die Sperre (vielleicht) zurück.  

01.09.20 12:03

722 Postings, 2818 Tage milkytrotz heftiger regenschauer in münchen

IST DAS DOCH EINE GUTE NACHRICHT ZUM TAGE!  

01.09.20 13:04

10 Postings, 58 Tage Jason20@all

Sehr gut, Jetzt kann?s auch endlich mit dem Kurs aufwärts gehen LOL  

01.09.20 13:09
2

765 Postings, 901 Tage crossoveroneJason20

Es wird auch Zeit, sonst muss ich noch den Kitt aus den Fenstern fressen.  

01.09.20 17:27
2

1939 Postings, 6015 Tage reliablyAQR Capital Management, LLC

hat am 31.08.20 seine LV Position bei Evotec weiter aufgestockt, auf 1,20% !
Quelle: Bundesanzeiger

Das gehört mittlerweile zur Wahrheit auch dazu.  

02.09.20 07:37

539 Postings, 2683 Tage zocker2109moin moin

stehen kurz vor dem knacken der 200tages line wenn der kurs sich über 23? bewegen sollte könnte hier noch mal ein positives signal gesetzt werden !!!!!  

02.09.20 14:08

1939 Postings, 6015 Tage reliablyLaut Bundesanzeiger,

haben zwei LV ihre Leerverkaufspositionen bei Evotec verringert,auf 0,49% !

Sie sind somit nicht mehr meldepflichtig !

Was mit ? MELVIN ?  ist,
weiß kein Mensch,oder ?

 

14.09.20 21:27

1939 Postings, 6015 Tage reliablyAQR Capital .......

hat am 10.09.20 seinen Leervekaufsanteil bei Evotec auf 1,30 % erhöht !

Faktencheck Ende.

Quelle wie immer: Bundesanzeiger
 

14.09.20 21:39

765 Postings, 901 Tage crossoverone@reliably

Danke für den Hinweis.

Die lassen nicht nach, egal ob gute News oder Berichte kommen.

Ich wünsche Keinem etwas schlechtes, aber bei dem LV-Pack, da
mache ich eine Ausnahme!
 

14.09.20 22:28
3

1939 Postings, 6015 Tage reliablyHi Crosso,

ich mach mir über das Leerverkaufgedöhne mittlerweile keinen Kopf mehr,
weil man eh nichts ändern kann.
Ich bin schon seit 2011 dabei ,
da haben wir uns darüber aufgeregt und diskutiert,
warum der Kurs ,gefühlt ein Jahr lang,um die 2,00 Euro rumgedümpelt ist.

Durchhalten ,hat sich bei meinem Investment in Evotec reichlich gelohnt.

Für mich ist das Jahr 2021 sehr wichtig,
weil der Vertrag von W.Lanthaler da normalerweise enden würde.
Ich gehe aber davon aus,und hoffe auch,das er weitermachen wird !
Sollte das so eintreffen,werde ich Evotec auch weiter halten.

Man wird sehen was passiert.

 

15.09.20 10:52
3

765 Postings, 901 Tage crossoverone@reliably

Das ist sicherlich eine gute und logische Betrachtung und
im gewissen Sinne nachvollziehbar.

Mit i. Jh. 21, das sehe ich ebenso wie Du und das der W. Lanthaler länger bleibt,
dass entnehme ich aus den Zeilen seiner Statements bzw.  Interviews.
Als Begründung dessen, sehe ich das, weil er schon des öfteren verlautbart
hatte, was er noch alles auf seiner Agenda bzw. im Fokus hat.
An Visionen jedenfalls, mangelt es W. L. nicht und über deren Umsetzungen,
im übrigen, sprechen die für sich Bände...

Der Kurs versucht sich wohl zu lösen und startet wieder einen Versuch. M. M.  

24.09.20 10:19
2

1939 Postings, 6015 Tage reliablyNa das ist doch mal eine Kampfansage !

Melvin Capital .......    ,    hat gestern am 23.09.2020 seine LV Position
auf satte 6,19 % erhöht !!

Das ist Fakt !

Quelle: Bundesanzeiger

PS: Man dem nur fassungslos zu sehen.

 

24.09.20 10:24

1939 Postings, 6015 Tage reliablyPS: Man kann dem nur fassungslos zu sehen !

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Weltenbummler