SMI 10'126 0.5%  SPI 13'005 0.5%  Dow 28'985 -0.9%  DAX 12'140 -0.7%  Euro 0.9501 -0.5%  EStoxx50 3'329 -0.4%  Gold 1'630 0.5%  Bitcoin 18'846 -1.2%  Dollar 0.9918 -0.2%  Öl 86.3 2.8% 

Fakenews gegen Alice Weidel

Seite 2 von 7
neuester Beitrag: 19.05.18 09:41
eröffnet am: 13.09.17 20:35 von: clever und r. Anzahl Beiträge: 169
neuester Beitrag: 19.05.18 09:41 von: clever und r. Leser gesamt: 25705
davon Heute: 3
bewertet mit 23 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  

13.09.17 22:08
3

234093 Postings, 6706 Tage obgicouund wieder kann sie sich nicht

selbst verteidigen, sondern schickt ihren Anwalt vor.
Das ist schon symptomatisch, wenn man jedes mal, wenns drauf ankommt, kein Rückgrat hat.  

13.09.17 22:09
2

20300 Postings, 3489 Tage WeckmannKlingt nach Schmutzzulage.

13.09.17 22:14
4

5609 Postings, 1852 Tage clever und reichRichtig wie Weidel sich verhält.

Sie muss nicht zu jedem erfundenen Müll im Wahlkampf eine persönliche Stellungnahme abgeben, dass wertet den Unrat nur auf. Die Anwälte reichen für diesen unbewiesenenen Dreck vollkommen aus. Die Hunde bellen und die Karawane zieht weiter...Von der Mail spricht schon heute kaum noch einer,  genau wie von dem Landesverband der nicht zugelassen werden sollte...etc. Alles nur Fakenews  

13.09.17 22:15
4

11085 Postings, 7643 Tage der boardaufpasserdie bekennenden linken, die sind meist nur pseudo-

-freundlich, das sieht man doch überdeutlich.

Ich kenne zwar keine extrem-rechten (bin selbst rechts, genau nen millimeter hinter der Mitte Richtung rechts) - was ich sagen will - die rechten - z.B. aus der Pegida Bewegung wie es hier oft vorgeworfen wird - ich habe sie niemals aggressiv erlebt, noch nie

Über die "freundlichen Linken" - u.a. die im Forum, dass kann ich nicht behaupten.
Das hier ist mMn erst richtig aggressiv (richtig starke Ausprägung).


Könnte da mehrere Posting verknüpfen, welche zeigen wie freundlich die linken sind.
Der joker (grüß dich) - weiß hier schon gut Bescheid.


-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

13.09.17 22:16
3

45636 Postings, 7028 Tage joker67Okay, wie attestieren Frau Weidel, dass sie

natürlich nicht gegen das gültige Schweizer Gesetz verstoßen hat und eine kleinere Wohnung hat.

Das bedeutet, dass sie 750Sfr nicht überschritten hat und alle zwei Wochen jemand hatte,der für die üblichen 25 Sfr/Std. geputzt hat...heisst...1,15 Std. alle 14 Tage.

Toll, ich finde das super, dass Frau Weidel mit ihrer Partnerin in einer 30qm Butze wohnt und so bürgernah.Da reicht es dann auch, wenn eine Studentin oder wer auch immer,alle 14 Tage mal ein Stündchen durchwischt.

Na ja, clevere und reiche Menschen eben, aber wem erzähle ich das.
-----------
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon"
©Charly Neumann

13.09.17 22:17
6

14931 Postings, 5325 Tage objekt tiefEilmeldung!

Frau Weidels Stuhlgang soll jetzt braun sein, und nicht mehr Zitronengelb, nachdem sie ihre Galle behandeln ließ.  

13.09.17 22:20
3

5609 Postings, 1852 Tage clever und reich30 m2 Butze? Dann kennst Du Ihre Wohnung?

Oder meine? Die Anzahl der Bäder, Dienstleistung mit ohne Fensterputz? Du weißt nichts und willst verurteilen, dass ist offensichtlich.  

13.09.17 22:22
5

1878 Postings, 2539 Tage short squeeze#24

wenn eine Partei wie die AFD praktisch alle Trümpfe in der Hand hält und mit dem Finger in die Wunde drückt und zwar genau dort, wo es am meisten weh tut...


tjahaha, dann kann nur noch die Schwarzarbeit - Putz-Trulla aus Syrien die Bundestagswahl retten.
Aber werden die Wähler wirklich so blöd sein?




 

13.09.17 22:22
4

11085 Postings, 7643 Tage der boardaufpasser#31 - wow, und wenn sie beim Stuhlgang

selbst was auf die Beine abbekommt (falls zu dünn), dann ist sie selbst braun. Wie S C H R E C K L I C H !!!
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

13.09.17 22:23
6

5609 Postings, 1852 Tage clever und reichBald sitzt die AfD im Bundestag und

ich freue mich drauf.(-:  

13.09.17 22:24
9

17939 Postings, 3998 Tage tirahundRichtig objekt tief.

Was muss diese Partei für die Leute interessant sein. Offensichtlich machen sich viele etablierten Parteien so richtig in die Hose. Warum eigentlich? Die anderen Parteien machen doch tolle Politik für das eigene Volk. Soll doch dann nichts schiefgehen. Uns geht's doch allen so gut etc.

Solche Meldungen. So unwichtig.

Unser Land ist schon toll. Eine großartige Demokratie.

 

13.09.17 22:25
6

1878 Postings, 2539 Tage short squeezeund solche Versuche

gegen die AFD zu stinkern wird nur noch mehr potentielle AFD Wähler hinterm Ofen hervorlocken.
Der Bogen ist ja schon lange genug überspannt.  

13.09.17 22:25
1

20300 Postings, 3489 Tage WeckmannHm, warum sollte eine Politikerin, wenn an den

Vorwürfen nichts dran sein sollte, direkt einen Anwalt vorschicken? Das ist unlogisch.

Gut, dass es in Deutschland die Pressefreiheit gibt. Der AfD scheint dies ja aber nicht gerade zu gefallen. Haben wohl viel zu verbergen.  

13.09.17 22:25
5

5609 Postings, 1852 Tage clever und reichNa klar die haben Schiss, zurecht.

13.09.17 22:26
4

1878 Postings, 2539 Tage short squeezeIch schätze mal

gute 19% werden es werden.
Oder 20?
Umso besser  

13.09.17 22:27
3

1878 Postings, 2539 Tage short squeezeund die Grünen fliegen raus

ich stell mir ne Flasche Schampus kalt

"so ein Tag...lalalala"  

13.09.17 22:28
2

1878 Postings, 2539 Tage short squeeze25%

lieber zwei Flaschen.
Sicher ist sicher :-)  

13.09.17 22:29
4

2875 Postings, 8229 Tage HillDu weißt auch nichts

Und versuchst sie mit diesem "Nichts" zu verteidigen.  

13.09.17 22:29
10

17939 Postings, 3998 Tage tirahundMerkel, Schulz,

Künast, Hofreiter, Gysi usw. sind natürlich die besseren Menschen. Die machen immer alles ehrlich und im Sinne der eigenen Bevölkerung.

Deshalb muss man die auch wählen.

Viel Freude.  

13.09.17 22:30
3

1878 Postings, 2539 Tage short squeezedie Wahlprognosen

sind ja sowieso Lug und Betrug.
Handverlesene "Wähler" usw.
man will halt Einfluss ausüben.
Das wahre Potential der AFD Wähler kennt niemand  

13.09.17 22:31
3

45636 Postings, 7028 Tage joker67Was ich auch so toll finde,sind ihre

friedliebenden und eloquenten Anhänger...

http://www.lvz.de/Mitteldeutschland/News/...AfD-Veranstaltung-in-Jena

Die machen Werbung für die Deutsche Bahn und den weiteren Ausbau des Streckennetzes..., ich denke Frau Weidel kann auf ihre Anhänger wirklich stolz sein.


@clever und reich...du weisst schon, dass Alice mit ihrer Partnerin und zwei Kindern zusammen wohnt, also gehe mal davon aus, dass die Wohnung kein 1-Zimmer-Appartment sein wird und das der Aufwand für eine Reinigung einer Wohnung die von zwei Erwachsenen und zwei kleinen Kindern bewohnt wird  größer ist...,aber du scheinst bei der Berechnung ja der Expedde hier zu sein.



-----------
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon"
©Charly Neumann

13.09.17 22:32
6

15968 Postings, 5738 Tage noidea#38

man Weckmann,  von welchem Stern bist  Du ?

Ich schalte doch einen Anwalt ein, wenn ich mich im Recht fühle, oder ?

Wie soll man denn gegen solche Anschuldigen vorgehen, Deiner Meinung nach ?

Und die Presse in Deutschland, die lassen wir wohl lieber beiseide, so einseitig wie die
berichtet !

 

13.09.17 22:34
5

5609 Postings, 1852 Tage clever und reichWeckmann

Wüsste nicht das Merkel zu "ihren" 1000 Anzeigen eine persönliche Stellungnahme abgegeben hat, Weidels Verhalten sollte Dich daher nicht verwundern. Ich würde nicht jedem linken Schmierblatt mit einem noch absurderen Vorwurf eine persönliche Stellungnahme zukommen lassen, Du tickst da scheinbar anders. Auch ok.  

13.09.17 22:35
8

17939 Postings, 3998 Tage tirahundUnd erst die Anhänger

der Linken usw. runden das schöne Deutschland so richtig ab.

Hamburg lässt grüßen.

Und weiter geht's.  

13.09.17 22:39
8

17939 Postings, 3998 Tage tirahundJetzt machen sich

die User schon Gedanken über das Putzverhalten einer AfD-Politikerin.

Mich wundert in diesem Land schon lange gar nichts mehr.

 

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben