SMI 10'391.1 -0.8%  SPI 13'317 -0.7%  Dow 29'927 -1.2%  DAX 12'471 -0.4%  Euro 0.9703 -0.1%  EStoxx50 3'433 -0.4%  Gold 1'714 -0.2%  Bitcoin 19'849 0.3%  Dollar 0.9907 0.8%  Öl 94.8 1.1% 

Fakenews gegen Alice Weidel

Seite 5 von 7
neuester Beitrag: 19.05.18 09:41
eröffnet am: 13.09.17 20:35 von: clever und r. Anzahl Beiträge: 169
neuester Beitrag: 19.05.18 09:41 von: clever und r. Leser gesamt: 25749
davon Heute: 1
bewertet mit 23 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 Weiter  

14.09.17 07:45
5

15982 Postings, 5747 Tage noideadas Land braucht auf jeden Fall eine starke

Opposition !
Die Vergangenheit hat gezeigt, dass GroKo immer zu ungunsten der Bürger und der
Demokratie geführt haben !

 

14.09.17 07:46
5

56314 Postings, 4354 Tage boersalinoEine funzende 4. Gewalt wär auch nicht schlecht

14.09.17 07:46
4

15982 Postings, 5747 Tage noideagegen den Einheitsbrei der derzeitigen Parteien

Außer 40 % der unkritischen Bürger, will kein Politiker Frau Merkel.
Die SPD will auf keinen Fall mehr die große Koalition.
Also bestimmt die Frage Schwarz-Gelb oder Schwarz-Grün die letzten Wochen des Wahlkampfes. Nein, so leicht ist das nicht, denn weder die FDP noch die Grünen haben sich öffentlich festgelegt. Also Feigheit vor dem Feind, und der heißt in diesem Fall MERKEL  ÜBERMÄCHTIG.
Mit ihrer dominanten Art erdrückt Merkel jedes Pflänzchen Hoffnung. Jeder in den Miniparteien weiß wenn er sich als Juniorpartner zur Verfügung stellt, hat er schon verloren, siehe SPD.
Dreist wenn Merkel am 24. eine Mehrheit bekommt, ist sie noch lange nicht  Bundeskanzlerin, denn mit der drittstärksten Partei AfD will sie nicht koalieren. Die AfD ist taktisch viel klüger als die übrigen Parteien, sie will bekannterweise in die Koalition.
Also, wer AfD wählt weiß was er nach der Wahl bekommt , eine Partei die nicht von Koalitionsverhandlungen belastet ist.
Denn hat sich ein Koalitionspartner tot koaliert, wie die SPD, wird immer nur einer profitieren, MERKEL ÜBERMÄCHTIG.

Bis zur Wahl darf gegen die AfD weiter gehetzt werden, jetzt ist mal wieder Alice Weidel dran. Die Medien unterstellen ihr, eine Frau schwarz beschäftigt zu haben. Für keinen noch so  großen Blödsinn sind die gesteuerten Medien sich zu schade, Hauptsache man kann gegen die AfD was schreiben.
 

14.09.17 08:03
4

44542 Postings, 7985 Tage Slater#102

Rubensrembrandt ist die 4. Gewalt in Deutschland. Knallhart recherchiert

und belegt


...

mit Wurst  

14.09.17 08:20
2

54906 Postings, 6085 Tage Radelfan#104 Diese Wurst ist aber oft ungenießbar, weil

schon viel zu alt (wahrscheinlich verschimmelt) oder bereits mehrmals aufgewärmt!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

14.09.17 08:38
2

17444 Postings, 2013 Tage SzeneAlternativDas Schmuddelkind Weidel

hat 30 Std/12 Monate, sprich 2,5 Std/ Monat ihr Haus säubern lassen.
Also noch weniger, als Brömme vermutet hat.

Weidel ein Schmuddelkind?!  

14.09.17 08:39
1

17444 Postings, 2013 Tage SzeneAlternativLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.09.17 13:38
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Obszöner Inhalt

 

 

14.09.17 08:43
3

59475 Postings, 3056 Tage Lucky79Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.09.17 20:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Obszöner Inhalt

 

 

14.09.17 08:48
1

56314 Postings, 4354 Tage boersalinoProbleme mit starken & schwachen Verben

BELAG: abgeleitetes Substantiv des starken Verbums "liegen" (lag - gelegen)

BELEG: abgeleitetes Substantiv des schwachen Verbums "legen"

Schwache Leistung, Jungß !!  

14.09.17 08:54
1

26893 Postings, 4762 Tage hokaiwenn schon nix zum Thema, dann eben eine

grammatikalische Baustelle eröffnen  
Angehängte Grafik:
123.png
123.png

14.09.17 08:54
3

44542 Postings, 7985 Tage SlaterGrammatik Fetischist

Aber dann "Jungsß" schreiben, dazu noch mit zwei Ausrufezeichen. Schreibst du auch am Ende eine Satzes zwei Punkte?

Es reicht nicht, mit der FAZ und einem Duden auf Klo zu gehen, um ein Klugscheißer zu sein!  

14.09.17 08:54
9

3852 Postings, 2226 Tage sfoaFakenews -

da sieht man wieder, was diese bewegen können und wie unkritische "Daraufspringer", wenn es in deren ideologisches Weltbild passt, damit umgehen. Und, wenn die Presse darauf auch noch darauf sattelt, dann muss man sich nicht darüber wundern, wenn sie der Lüge bezichtigt wird.
Der sog. "linksextreme Mainstream", auch hier in solchen Foren, ist nicht besser, schlechter und ungefährlicher mit seinen Darstellungen als solche, die aus Richtung USA, Russland, Nordkorea oder sonstwo von dieser Welt kommen. Wenn man im Leben viel Zeit hat und wenig damit anfangen kann, dann kommt man eben auf "findige" Ideen jedweder unseriöser Art. Das gibt es überall, auch in sinnhaft fragwürdigen Talkforen wie hier, wo sich oft Leute treffen, auf die das mit der "vielen Zeit" eben auch zutrifft. Man muss ziemlich arm dran sein, wenn man seine ganzen intellektuellen Möglichkeiten rund um die Uhr in ein Talkforum packt. Bewegen kann man damit wenig - vor allem für sich... Bewegen abseits vom Rechner tut Geist und Seele manchmal auch ganz gut ;-)    

14.09.17 09:00
4

56314 Postings, 4354 Tage boersalinoDas kannste also auch nicht, Slater !!

Original: Schwache Leistung, Jungß !!

Fälschung: Aber dann "Jungsß" schreiben

ÜBEN !!!!!!!!!!!!!!!!!  

14.09.17 09:03

44542 Postings, 7985 Tage SlaterUnd was heißt dieses

14.09.17 09:10
4

6046 Postings, 5576 Tage ObeliskGott, was geben unsere Politiker

sich Mühe, irgendetwas gegen die Konkurrenz auszugraben. Idealerweise natürlich direkt vor den Wahlen.
Frei nach dem Motto: egal ob es stimmt, es wird immer etwas hängen bleiben.

Mit allen Mitteln wird versucht den politischen Gegner zu schwächen. Ein perfides Spiel.

Dumm ist, wer das nicht durchschaut.
 

14.09.17 09:14
4

15982 Postings, 5747 Tage noideadas bedenkliche an der Sache ist aber,

dass genau diese Leute das Schicksal unseres Landes bestimmen :-(  

14.09.17 09:15
1

44542 Postings, 7985 Tage SlaterWeidel lebt in der Schweiz

und beschäftigt einen Flüchtling. Trump beschäftigt ebenfalls illegale Einwanderer. America first.

Das verstehen sogar AfD-Wähler, dass diese Frau nicht mehr tragbar ist.  

14.09.17 09:58
3

15982 Postings, 5747 Tage noideaoh je ...wirklich Schwarzarbeit

oh mein Gott....unglaublich sowas........da haben andere Politiker ganz andere Leichen im Keller...


Dr. Schäuble oder Dr. Kohl (verstr.) nur mal so als Beispiel !

 

14.09.17 10:20
1

56314 Postings, 4354 Tage boersalinomit der FAZ und einem Duden auf Klo zu gehen

Mein Sprachgefühl meint, dass das Klo einen bestimmten Artikel verdient hat (nein, keinen aus der F.A.Z.), also "auf das Klo" oder vulgärsprachlich "auf's Klo" ... da du aber ein "gut analysiert" von einem respektablen Mituser geerntet hast, bin ich mir auch nicht mehr so ganz sicher.  

14.09.17 10:37
1

234096 Postings, 6715 Tage obgicougrmpf

jemand zieht mit seiner Frau in der Schweiz zwei Kinder groß, zahlt da (niedrigere) Steuern, beschäftigt eine syrische Asylantin schwarz und gibt an in Überlingen in Deutschland zu leben.




 

14.09.17 10:39

432 Postings, 7886 Tage AlterMerkel ist gestern aud dem Klo gewesek

Fakenews????  

14.09.17 10:40

26893 Postings, 4762 Tage hokaibin mir auch nicht mehr so sicher ob die

FAZ als Informationsquelle noch in Dein ver-rücktes Weltbild passt.  

14.09.17 10:48
5

14931 Postings, 5334 Tage objekt tiefFake- und sonstige negative News

gibts über die CDU nicht.

Sitzt doch Angela einmal im Monat mit Frau Focus, Frau BILD  und mit Frau Bertelsmann beim Kaffeekränzchen.
 

14.09.17 10:53
2

56314 Postings, 4354 Tage boersalinoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.09.17 16:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

14.09.17 11:41
1

44542 Postings, 7985 Tage SlaterLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.09.17 19:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Obszöner Inhalt - sowie Provokation

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben