SMI 11?818 0.3%  SPI 15?341 0.3%  Dow 34?286 1.1%  DAX 15?475 0.8%  Euro 1.0829 -0.1%  EStoxx50 4?140 1.1%  Gold 1?773 0.0%  Bitcoin 39?163 4.4%  Dollar 0.9228 -0.1%  Öl 75.8 1.4% 

Eqtec mit Potential

Seite 1 von 35
neuester Beitrag: 21.09.21 18:55
eröffnet am: 16.06.20 14:49 von: Zamorano1 Anzahl Beiträge: 868
neuester Beitrag: 21.09.21 18:55 von: Maydorn Leser gesamt: 195193
davon Heute: 321
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
33 | 34 | 35 | 35  Weiter  

16.06.20 14:49
7

1558 Postings, 1062 Tage Zamorano1Eqtec mit Potential

Our mission: to help the world reduce waste and generate green energy
How? By working with multiple partners to convert their waste into green energy.

Our partners: energy operators, developers, waste owners, epc contractors and financiers
They come to us for a waste-to-value solution. We provide our Advanced Gasification Technology, engineering services and integration capabilities.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
33 | 34 | 35 | 35  Weiter  
842 Postings ausgeblendet.

16.09.21 17:38
1

4 Postings, 456 Tage MetscherMöchte gar nicht

wissen was mit dem Kurs passiert, wenn mal schlechte Nachrichten kommen  

16.09.21 17:52

267 Postings, 939 Tage Skywalk44...

es stellt sich die Frage, warum wir für 3Mio. £ über die Hälfte der Projekt-Anteile abgegeben haben. Das ist nicht mal die Hälfte dessen, was wir für den Landerwerb zahlen müssen. Vielleicht teilt man die Kosten für den Landerwerb dann auch, das wäre wenigstens noch gut. Dazu steht aber in der RNS von heute nichts.  

16.09.21 21:20
1

1795 Postings, 1604 Tage Olt ZimmermannEs scheint kein Halten zu geben

Kursziel 0,005??? Der Laden ist entweder völlig unterbewertet oder kurz vorm Konkurs - leider schaut es es seit Monaten aus wie ein völliges Debakel - wahrscheinlich  ist diese Klitsche völlig tot


 

16.09.21 21:21

1795 Postings, 1604 Tage Olt ZimmermannMorgen wieder 5-10% minus???

Der totale Kollaps  droht  

16.09.21 22:00
2

267 Postings, 939 Tage Skywalk44@Olt

Ruhig Blut. Eqtec versucht nur ihre eigene Technik irgendwo einzubauen.

Beitrag noch von der General Versammlung:

Palumbo betonte sehr, dass ein solches Projekt ein Schlüsselprojekt sei, das auch dann, wenn sie nach Abschluss des Projekts keine finanzielle Beteiligung daran hätten (sollte dies der Fall sein), als sehr wichtig für das Unternehmen angesehen würde. Es sollte die Durchführbarkeit, die Leistung und die Zukunft unseres DF-Rohstoffs demonstrieren und EQT von seiner besten Seite zeigen. Aus diesem Grund sahen sie es als unerlässlich an, den Projektplan/die Finanzierung so oft wie nötig zu überarbeiten, um die besten Ergebnisse zu erzielen und das Risiko des Vorhabens so weit wie möglich zu minimieren. Sie hoffen, dass die Anstrengungen, die sie jetzt in ein solches Meilensteinprojekt stecken, als Vorlage für künftige Großprojekte dienen werden.  

17.09.21 00:03
1

1713 Postings, 1466 Tage ScoobSeltsam hier alles

Scheinen ja echt schlechte Nachrichten zu sein.
EQTEC setzt wohl nur auf einem Pferd, als das sie diversifizieren.
Schade? es scheint kein Schlüsselerfolg zu werden.

Schlüssel abgebrochen?

Hier scheint es wirklich nur eine Richtung zu geben.
Was ist denn da nur los????  

17.09.21 06:42
3

165 Postings, 868 Tage Doschmanmoin

hier mal was von ein Investor: gestern etwas wackelig Billingham ist das Juwel in der Krone und heute auf dem Papier scheint es, als hätten wir es verschenkt. Aber das haben wir nicht. Weitere 3 Millionen Pfund müssen eingezahlt werden Service- und Wartungsverträge gehen an EQT. Das SPV wird das Land kaufen 8,1 Mio. £ aufgeteilt 54/46 und der EPC wird die Entwicklung verwalten Es scheint, dass wir die Entwicklung vorangetrieben haben, da der Landkauf, der wahrscheinlich eher früher als später erfolgen muss, jetzt nur noch (netto) 1 Mio. £ aus eqt. Dies setzt die anderen Millionen für andere Projekte frei, bringt andere ähnliche Projektmanagement-Expertise ein, erschließt neue Partner und wir erhalten immer noch 100 % Vorabverkauf von Ausrüstung. IMO  

17.09.21 17:02
1

2969 Postings, 4600 Tage money crash@Scoob

Das einzig seltsame hier im Thread ist dein negatives Geschreibsel.
Die Nachrichten sind überhaupt nicht schlecht, wenn man es versucht zu verstehen. Ganz im Gegenteil.
Der Gesamtmarkt ist derzeit die Ursache für die Nervosität bei den Anlegern und den Kursrutsch.


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

17.09.21 17:13
3

2969 Postings, 4600 Tage money crash@Olt Zimmermann

Sorry aber jetzt Frage ich mal, muss wohl irre Spaß machen negativ, pessimistisch und subjektiv gestimmt zu sein? Deine Lieblingsfarben scheinen wohl grau und schwarz zu sein? Dein Glas scheint ständig halbleer zu sein? Oder was ist los?
Dein Lieblingszeichen ist wohl immer Minus und das Lieblingswort ein Nein? Kann ich echt nicht verstehen
weshalb immer sooooo negativ!!!


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

17.09.21 17:56
1

4889 Postings, 4918 Tage namanGestern nachgelegt!

Abwarten Tee trinken,

wird dann bald ein Fest ob nun in wochen Monate oder ein paar wenigen Jahren.

Geduld ist die Mutter der Porzelankiste.cool

-----------
Ist es eigentlich so, daß wir nur das wissen was wir wissen dürfen?

17.09.21 18:36
1

1795 Postings, 1604 Tage Olt ZimmermannLangsam geht das Licht aus

Wohl ein typischer Insolvenz Kandidat - so ein Scheißinvest  

17.09.21 19:25

109 Postings, 454 Tage sbtnksdu solltest vllt

auch mal über etfs nachdenken ;)  

18.09.21 11:10
1

1713 Postings, 1466 Tage Scoob@Olt Zimmermann ein Pessimist

Wenn man mal Ihr Profil betrachtet, fällt auf einem Blick auf, dass Sie eher negativ eingestellt sind. Nicht nur zu EQEC.
Auch gut... auch solche  Meinung muss Gehör finden. Nur sehr schade um die Zeit die hierfür verwendet wird.

Schönes Wochenende
Scoob  

20.09.21 09:23
2

165 Postings, 868 Tage DoschmanNews von DP

Guten Morgen,

David Palumbo hat Getwittert:

Nach 3 aufregenden Wochen mit unseren strategischen Partnern in Kroatien, Griechenland und Spanien, um unseren Plan umzusetzen; Ich möchte diese Woche damit beginnen, das Geschäftsmodell von EQTEC im Rahmen der am Donnerstag, 16.

Unser Unternehmen ist nicht als Eigentümer/Betreiber von #wastetoenergy Anlagen zu bauen oder Anlagen in unserer Bilanz zu bauen, noch an einem von ihnen nennenswertes Eigenkapital zu halten. Unsere Strategie besteht darin, Projekt-SPVs erfolgreich zu "inkubieren", um sie bei der richtigen Gelegenheit an Entwickler zu verkaufen

Die einzigen Anlagen, die wir anstreben, um Eigenkapital zu besitzen, befinden sich in unserer #marketdevelopmentcentres (#MDC ), bei denen es sich um hochprofitable, kleine kommerzielle Anlagen handelt, die für unsere Schlüsselmärkte von strategischer Bedeutung sind und innerhalb von 18 Monaten betriebsbereit sein können.

Die geplante Transaktion mit #KIBO  entspricht unserer Strategie, die Mehrheitsbeteiligung an einem ausgereiften Projekt-SPV in den letzten Phasen des Financial Close und des Baus zu verkaufen. Ermöglicht EQTEC, unsere Entwicklungsdienstleistungen mit einer Marge von mehr als 50% abzurechnen und gleichzeitig unser Kapital zu schützen.

Unsere Großanlagen wie Billingham, Deeside und Southport werden in der Regel von institutionellen Infrastrukturinvestoren oder Strom-/Abfalleigentümern/-Betreibern finanziert. Diese Anlagen benötigen zwischen 100 und 200 Millionen Pfund an CAPEX und mehr als 24 Monate für den Bau.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Projektentwickler selten die Projektfinanzierung für den Bau bereitstellen. Wie bereits erwähnt, handelt es sich hierbei um Infrastrukturinvestoren mit deutlich hohen Bilanzsummen. Für alle unsere Projekte laufen konstruktive Gespräche mit ihnen.

 

20.09.21 09:33
1

165 Postings, 868 Tage Doschman...

Hab nochmal nachgelegt :-)  

20.09.21 10:16

267 Postings, 939 Tage Skywalk44@doschman

Vielen Dank für den Beitrag. Hoffentlich verschwindet die Panik und Olt Zimmermann kann sich endlich wieder Beruhigen..  

20.09.21 15:16
1

165 Postings, 868 Tage DoschmanNews Video

Kann das einer bitte hier zusammenfassen und übersetzen?

Vor 2. Stunden Online gegangen von David Palumbo

https://youtu.be/fESnC-peZ90  

20.09.21 21:33
1

267 Postings, 939 Tage Skywalk44Karte der Zukunft

 
Angehängte Grafik:
image_b328859b-5884-440c-b1fa-....jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
image_b328859b-5884-440c-b1fa-....jpg

20.09.21 21:48
3

267 Postings, 939 Tage Skywalk44@doschman

Er sagt im Video eigentlich genau das selbe, was er getwittert hat. Solche Partner sind wichtig, auch wenn es der Markt aktuell noch nicht versteht. Geld wird mit den Projekten in Kroatien, Italien und Griechenland gemacht. Ich freue mich auf das kommende Jahr und einer Führungsperson, der auf solch eine Panik reagiert.  

21.09.21 14:03

15565 Postings, 3291 Tage MaydornEqtec

Ganz schön runtergeprügelt

 

21.09.21 16:06

267 Postings, 939 Tage Skywalk44@maydorn

Dann mach Mal was :D  

21.09.21 16:13
1

267 Postings, 939 Tage Skywalk44...

 
Angehängte Grafik:
screenshot_20210921_161111_com.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20210921_161111_com.jpg

21.09.21 17:49
1

2969 Postings, 4600 Tage money crashCooler, smarter und taffer Chef,

der David Palumbo, hat überall seine Augen und Ohren und weiß "wo der Pfeffer wächst" und wie man damit profitieren kann. Sehr gut für die zukunft der Firma. Aufgeweckt zu sein ist immer vom Vorteil. Weiter so.


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

21.09.21 18:55
1

15565 Postings, 3291 Tage MaydornEqtec

Bodenbildung abgeschlossen :)
Dann möchte ich auch mal mit dabei sein.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
33 | 34 | 35 | 35  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben