SMI 11?936 -0.8%  SPI 15?475 -0.7%  Dow 34?585 -0.5%  DAX 15?490 -1.0%  Euro 1.0917 0.1%  EStoxx50 4?131 -0.9%  Gold 1?754 0.1%  Bitcoin 44?034 -0.7%  Dollar 0.9322 0.6%  Öl 75.5 -0.2% 

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1628 von 1856
neuester Beitrag: 20.09.21 04:54
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 46394
neuester Beitrag: 20.09.21 04:54 von: Missionar72 Leser gesamt: 3595635
davon Heute: 2632
bewertet mit 76 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1626 | 1627 |
| 1629 | 1630 | ... | 1856  Weiter  

01.08.21 08:35
12

2748 Postings, 1079 Tage indigo1112"Stuttgart"...

...wird wie viele andere Städte auch noch im "Dreck" versinken, spätestens wenn die Autoindustrie geschrottet ist, wenn die Massenentlassungen erfolgt sind...
... Stuttgart ist ein gutes Beispiel, für den derzeitigen Wahnsinn im ganzen Land, die Ökofaschisten haben dort wie überall im Land "ganze Arbeit" geleistet...
...armes Deutschland...  

01.08.21 08:49
7

2656 Postings, 1118 Tage Freiwald.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.08.21 14:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diskriminierung

 

 

01.08.21 09:03
13

3529 Postings, 1558 Tage 1 Silberlocke204 000 Menschen auf der Straße

Bei uns totenstille im deutschen Blätterwald,
zum Glück berichten noch die ausländischen Medien.
Am dritten Samstag in Folge ist es in mehreren Städten zu Kundgebungen gegen die Impfpflicht für Gesundheitspersonal und eine Ausweitung des Gesundheitspasses gekommen.
 

01.08.21 09:10
9

2748 Postings, 1079 Tage indigo1112Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.08.21 14:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

01.08.21 09:40
12

19725 Postings, 4405 Tage Linda40Ein einzig helfender Bauer ist mehr wert,

als 709 Politiker in Berlin.
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

01.08.21 09:40
12

7276 Postings, 2177 Tage bigfreddy#08:35 h ich denke mal, die KfZ-Industrie

Wir wohl ins Ausland abwandern.
Und mit ihr natürlich die Arbeitsplätze. Und Steuereinnahmen adieu.
Endlich autofreie Innenstädte- der grüne Traum wird wahr.

Und Dreck in den Städten, bzw. in gewissen Vierteln....
Verursacher? Pssst!  

01.08.21 09:52
12

9378 Postings, 3152 Tage Sternzeichen#40683 Diese Demonstranten die von

der Presse hoch gepusht werden, glauben doch tatsächlich das man Deutschland bis 2050 ohne Gas, Kohle und Import von Atomstrom aus dem Ausland ein Volk mit 83 Millionen Einwohner versorgen kann.

Das sind nicht nur weltfremde Träumer...sondern ganz gefährliche Demonstranten die durchaus zu was ganz bösen fähig werden könnten.

Der Staat sollten von diesen Personen  zu mindesten vorübergehend die Daten aufnehmen, besser mal notieren und melden!

Ich  bin mir nicht sicher ob dieses Land das Jahr 2050 überhaupt noch ohne totales Chaos, misstrauen und Denunziantentum überstehen wird. Die Welt steuern gerade mit Vollgas ins Chaos und die Eliten werden versuchen sich abzusetzen auch wenn sie das so gewollt haben.

Und die Coronamaßnahmen sind der Brandbeschleuniger zum Chaos.

Sternzeichen



 

01.08.21 09:58
8

9378 Postings, 3152 Tage Sternzeichen#40734 Läuft bereits auf vollen Touren...

und nichts wird die daran hindern!

Wurde hier und  zwei anderen Threads bei ariva bereits besprochen.

Folge die Spur des Geldes und man wird die Firmen finden die das vorantreiben.

Man muss wenn man bei KfZ-Industrie bleibt nur die joint venture verfolgen und wer dort investiert ist und man findet Namen von Investoren die die Linken über alles hassen.

Sternzeichen  

01.08.21 10:04
12

1406 Postings, 4405 Tage niniveLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.08.21 14:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

01.08.21 10:14
5

2656 Postings, 1118 Tage Freiwald.Die Zensur ist schlimmer als in der DDR

Es darf nur veröffentlicht werden was der Staatsratsvorsitzenden genehm ist  

01.08.21 10:18
6

52893 Postings, 2674 Tage Lucky79Ideologie stramm auf Linie...

führt über kurz oder lang an den Rand der Erdscheibe... oftmals sogar darüber hinaus.

;-)  

01.08.21 10:19
8

19725 Postings, 4405 Tage Linda40So macht man das:

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
miez.jpg
miez.jpg

01.08.21 10:22
12

9378 Postings, 3152 Tage SternzeichenDer Coronairrsinn der 4. Akt

Geht es nach dem Milieu der privilegierten Beamten und Home-Office-Angestellten, dann hört die Pandemie wohl niemals auf ? mit Masken, Abstand und geschlossenen Schulen. Doch außerhalb dieser Blase sind viele nicht mehr bereit, die nächste Lockdown-Runde mitzuspielen.


Ich bin geimpft und trotzdem dagegen die Menschen auszusortieren und zu sagen wer welche Freiheiten erhält.

Baerbock hält Nachteile für Ungeimpfte für legitim...

Da die Regierende bereits den Impfstoff auch für das ganze nächste Jahr gekauft haben werden diese Leute die davon profitieren alles tun damit die sich ihre Taschen voll machen können.

Die ganze Coronamaßnahmen stehen auf sehr wackeligen Füssen und es fehlen bis zum heutigen Tag die wissenschaftliche Beweise ob der Impfstoff überhaupt wirkt oder es sogar noch viel schlimmer macht.

Ich habe kein Verständnis für Politiker die meinen täglich noch weiter Menschenrechts einschränken zu machen und uns alle gegenseitig durch die Hintertüre auszuspielen. Was ich sehe ist nicht Überzeugungsarbeit sondern das agieren von Politiker die eine Diktatur aufbauen wollen.

Ich werde bei den ungeimpften mitdemonstrieren wer heute eine unschuldige Personengruppe aussperrt was gerade Politiker machen, die werden morgen unter ein scheinheiligen Vorwand auch mich aussperren.

Sternzeichen


Erneut Demonstrationen gegen Impfpflicht in Frankreich

Der Protest gegen die Ausweitung des Gesundheitspasses und die Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen in Frankreich hat deutlich zugenommen. Landesweit gingen am Samstag nach Angaben des Innenministeriums mehr als 200.000 Menschen auf die Straßen, um gegen die verschärften Regelungen zu demonstrieren. An den beiden vergangenen Wochenenden, vor dem Parlamentsbeschluss zu den Maßnahmen, waren jeweils mehr als 100.000 Menschen auf die Straße gegangen.
https://www.focus.de/gesundheit/coronavirus/...chern_id_12775218.html

 

01.08.21 10:34
9

9368 Postings, 3054 Tage klimax@ninive 10:04

und ich habe 15 min lang versucht den artikel in der welt zu finden...erfolglos

aber vielleicht meinst du ja florian sturmFALL... ;)

Abschiedsbrief eines früheren CSU-Mitglieds an Markus Söder
Mi, 28. Juli 2021
Mit Florian Stumfall verlässt nach 52 Jahren Mitgliedschaft ein ?Urgestein? der ehemaligen Volkspartei die CSU. Hier seine Austrittserklärung
.
https://www.tichyseinblick.de/meinungen/...itglieds-an-markus-soeder/
--------------------------------------------------
Nach Merkels Kanzlerschaft stellt sich der Zustand Deutschlands wie folgt dar:
Die Staatsschulden belaufen sich auf etwas über 60 Prozent des Bruttoinlandsprodukts, was lediglich dem Umstand zu verdanken ist, daß wegen der Politik der EZB keine Zinsen gezahlt werden. Die Risiken aus den Target-Ansprüchen und solchen aus der Politik der EZB übertreffen die 2-Billionen-Grenze und somit jedes vernünftige Maß. Rechnet man zudem die implizierten Schulden, also die finanziellen Zusagen des Staates aus sozialen Ansprüchen der Bürger dazu, so beträgt das gesamte Soll rund 7,5 Billionen Euro. Dafür gibt es hier mit die höchsten Steuern und Abgaben weltweit.
Die Wirtschaft hält den Vergleich mit den Konkurrenten nicht mehr aus. Die Lohnstückkosten steigen, die Produktivität sinkt. Gerade diese beiden Parameter waren jahrzehntelang der Ausweis für die deutsche Leistungsfähigkeit. Was noch läuft, ist der Agenda 2010 des SPD-Kanzlers Schröder zu verdanken. Allerdings sind Arbeitsplätze im sechsstelligen Umfang wegen der Energiewende in Gefahr. Diese hat zu den höchsten Energiepreisen bei gleichzeitiger fataler Unsicherheit der Versorgung geführt. Wird sie weiterhin betrieben, droht die Deindustrialisierung Deutschlands.

Die innere Sicherheit ist nicht mehr gewährleistet. Vor allem in manchen Großstädten gibt es ganze Viertel, in denen wegen der Herrschaft kulturfremder Sippen deutsches Recht nicht mehr durchsetzbar ist. Hilfskräfte, Polizei, THW, Feuerwehr oder Rotes Kreuz werden bei Einsätzen immer öfter angegriffen Der Grund für eine solche Entwicklung ist die Politik der unbeschränkten Zuwanderung seit 2015. Jedes Jahr kommen Fremde im Umfang einer Großstadt ins Land, meist illegal und ohne daß sie von den Behörden notifiziert würden.

Weitere Folgen daraus: In der Sozialpolitik stellen die Alters- und Jugendarmut sowie die Wohnungsnot die größten Probleme dar. Ferner sinkt der Bildungsgrad der Bevölkerung auf breiter Front. Universitäten sind gezwungen, Orthographie-Kurse und solche für die Grundrechenarten einzurichten.

Das Justizwesen liegt darnieder. Oberstaatsanwalt Ralph Knispel von Berlin hat dies in seinem Buch: ?Rechtsstaat am Ende? gezeigt.

Nicht nur im Zusammenhang mit der Einwanderung hat das Recht weithin seine Bindungskraft verloren. So hat Merkel mit einem einzigen Satz während eines Interviews den Grundgesetzartikel 6, der den besonderen Schutz der Familie garantiert, ausgehebelt. Nur ein einziges weiteres Beispiel aus allzu vielen: Merkels Forderung vor der Welt, eine Landtagswahl müsse ?rückgängig? gemacht werden, zeugt von einem absoluten Unverständnis für demokratische und rechtsstaatliche Grundsätze.

Die Infrastruktur des Landes ist marode. Brücken und Straßen entsprechen nicht mehr dem Standard. Das Stromnetz ist überaltert und kann jederzeit kollabieren. Die Bahn ist dringend sanierungsbedürftig. Die traditionell zentralen Industriezweige, der Autobau, die Chemie und die Pharmazie befinden sich am Rande des Niedergangs. Das Gesundheitssystem ist ruinös. Es ist gekennzeichnet von Ärztemangel und Krankenhäusern, die hoffnungslos überlastet sind. In Deutschland, einst ?Apotheke der Welt?, kommt es zu Engpässen bei der Versorgung mit Medikamenten. Außerdem ist das Konstrukt kaum mehr finanzierbar.

Das Medianvermögen der deutschen Haushalte beträgt 51400 Euro. Im Euroraum insgesamt liegt es bei 109000. In Griechenland beispielsweise ist es doppelt so hoch wie hierzulande. Bei der Digitalisierung, seit zwölf Jahren von Merkel immer wieder und wortreich beschworen, befindet sich Deutschland auf dem Niveau eines Schwellenlandes.

Die Bundeswehr steht vor der Handlungsunfähigkeit, soll aber international bis zur Überdehnung und ungeachtet des Völkerrechts immer mehr Aufgaben übernehmen trotz des würdelosen Rückzugs aus Afghanistan. Sie ist zum Gegenstand des öffentlichen Spotts geworden.

Die Meinungsfreiheit wird mehr und mehr eingeschränkt. Eine wesentliche Rolle spielt dabei das Netzwerkumsetzungsgesetz, das den Weg zu umfassender Kontrolle und Zensur freigibt. Medienleute oder Wissenschaftler, die nicht der Regierungs-Linie folgen, müssen mit dem Verlust ihres Arbeitsplatzes rechnen. Professor Bakhdi etwa hat wegen eines gescheiten aber mißliebigen Buches sein Institut verloren. Daß Leuten, die in den freien Medien unbequeme Themen behandeln, der Zugang zum System gesperrt wird, ist längst Alltag. Zudem werden auf Grund jenes Gesetzes einzelne Beiträge in großer Zahl gelöscht.

Die von Merkel über viele Jahre geführte CDU hat sich während dieser Zeit von einem stabilen Satz über der Marke von 40 Punkten verringert bis auf teilweise deutlich unter 20 Prozent. Die bürgerliche Mitte der Gesellschaft hat in der CDU kaum noch eine politische Repräsentanz. So trägt Merkel auch ursächlich Schuld an der Ausbreitung der AfD. Im Kielwasser der CDU schwimmend, hat auch die CSU unter dieser Entwicklung zu leiden.

Die Regierung bricht Gesetze und Verträge, so wie beim diktierten Ausstieg aus der Kernenergie. CDU und CSU springen über jedes Steckerl, das die Grünen ihnen hinhalten. So kann ich mir nicht vorstellen, daß Ihnen, Herr Vorsitzender, unbekannt geblieben wäre, daß es sich bei CO2 nicht um ein Schadgas, sondern um die Lebensgrundlage alles aeroben Lebens auf dem Planeten handelt. Es werden rückwirkende Gesetze erlassen. Verfassungsrechtlich garantierte Freiheiten werden per Rechtsverordnung außer Kraft gesetzt, wobei ein Virus den willkommenen Vorwand liefert.

Die Grenzöffnung, die Energiewende, die Unterdrückung der Meinungsfreiheit, die verschiedenen Euro-Rettungen, vor allem die EU-Politik der Auflösung nationaler Souveränität, welche den mit einem Widerstandsrecht bewehrten Artikel 20 GG verletzt ? alles geschieht gegen Recht und Gesetz. Unter Merkel und mit der Unterstützung durch CDU und CSU hat Deutschland aufgehört, ein Rechtsstaat zu sein.


 

01.08.21 10:49
7

9368 Postings, 3054 Tage klimax10:34 apell an die wähler

leute, lest euch das bitte vor der wahl durch und nehmt euch ein beispiel an einem aristokraten, der es wagt, die wahrheit auszusprechen und dementsprechend auch zu handeln....

Herr Florian Stumfall: auch sie werden als einer der wenigen helden deutschlands in die geschichtsbücher eingehen...aber bedauerlicherweise erst in einigen dekaden.... ;)  

01.08.21 10:54
8

2656 Postings, 1118 Tage Freiwald.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.08.21 14:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

01.08.21 10:55
6

19725 Postings, 4405 Tage Linda4010:34 h mehr - als auf den Punkt gebracht

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

01.08.21 10:56
8

2656 Postings, 1118 Tage Freiwald.Nimmt die Gastfreundschaft überhand,

ist man bald fremd im eigenen Land  

01.08.21 10:58
5

46295 Postings, 4982 Tage RubensrembrandtGrün-Rot-Rot-Vorbild Berlin

https://www.bild.de/regional/berlin/...rk-in-mitte-77251550.bild.html

Massive Ausschreitungen ++ 15 Polizisten verletztFlaschen, Steine, Macheten! Park-Party in Berlin eskaliert
Den Beamten flog ein Flaschenhagel entgegen, als sie gegen 2 Uhr nachts in den James-Simon-Park im Stadtteil Mitte kamen. Mehrere Hundert Jugendliche und junge Erwachsene hatten dort trotz der Corona-Einschränkungen gefeiert und getrunken. Die Polizei musste dafür sorgen, dass Abstände eingehalten werden und die Lautstärke gesenkt wird. Nach BILD-Informationen kam es dann zu Auseinandersetzungen mit Messern und Macheten. Der Mob machte auch vor Rettungswagen nicht Halt, bewarf auch die Fahrzeuge der Helfer mit Flaschen.

 

01.08.21 11:05
10

2748 Postings, 1079 Tage indigo1112"Ungeimpfte"...

...die Menschheit soll anscheinend geteilt werden,
in "Geimpfte" und "Ungeimpfte"...
... natürlich bezieht sich das alles nur auf das Phantom-Virus...
...es ist einfach nur noch PERVERS...  

01.08.21 11:27
5

6 Postings, 50 Tage SimovicLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 01.08.21 11:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Doppel-ID - Gesperrter Nutzer

 

 

01.08.21 11:27
9

9368 Postings, 3054 Tage klimaxmit speck fängt man mäuse...

und mit bratwurst impfunwillige michels....
ja hätte die murkselbande das vorher gewußt, wie leicht es ist, die impfquote der michel-intelligenzbestien in schwindel erregende höhen zu katapultieren, dann hätte man jedes Clan-impfzelt bzw. jede döner-impfbude mit einem bratwurstgrill ausgerüstet....

Ja, das war schon beeindruckend in dem video....der michel stand schlange beim impfen und böse zungen behaupten, es soll ein großes geschupse, gerangel und gedrängel in den kilometerlangen michelschlangen entstanden sein, ja, es soll sogar zeitweise zu blutigen schlägereien zwischen dränglern gekommen sein...nein, weniger in den impfschlangen sondern in den bratwurstschlangen...

Du bist was du ißt.....(Ludwig Feuerbach) ...der michel ist also
im grunde nix anderes als eine bratwurst? Na ja, körperlich gibt es da gewisse ähnlichkeiten, aber geistig?

Aber vielleicht auch gesitig im sinne von "Das Geld ist (von der murkselbande ) verbraten worden.?  ?

Der michel wird also quasi alltäglich von allen möglichen leuten "verbraten" ?   Und sogar von den zeugen coronas?
Schon gut möglich....in ein paar jahren (erst) wird er es genau wissen, der bratwurstmichel, ob sich der genuß der bratwurst
als belohnung für die coronaimpfung gelohnt hat, oder ob er wiedermal nur verbraten wurde....

Vielleicht sollte michel doch besser an seiner  bewährten traumkombination festhalten:
Eine Bratwurst mit einem traditionellem und sicheren Bölkstoff aus genunverändertem malz und hopfen... ;)




 

01.08.21 11:35
12

9368 Postings, 3054 Tage klimaxakzentuierung freiwald 10:56 + simo 11:27

"Nimmt die Gastfreundschaft überhand, ist man bald fremd im eigenen land"
--------------------------------------
murkselmutante lachet...
-------------------------------------
manches von euch ist so treffend oder luschtig ...ich muß es wiederholen....;)

 

Seite: Zurück 1 | ... | 1626 | 1627 |
| 1629 | 1630 | ... | 1856  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben