Trauer um die Gold Standard Ventures-Aktie!

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 10.08.20 23:41
eröffnet am: 17.06.20 20:49 von: Flo1278 Anzahl Beiträge: 44
neuester Beitrag: 10.08.20 23:41 von: Stronzo1 Leser gesamt: 2652
davon Heute: 21
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

17.06.20 20:49

92 Postings, 1996 Tage Flo1278Trauer um die Gold Standard Ventures-Aktie!

Wie performt Gold Standard Ventures im Marktvergleich?
Gold Standard Ventures erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -66,31 Prozent. Ähnliche Aktien aus der ?Metalle und Bergbau?-Branche sind im Durchschnitt um -4,84 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -61,47 Prozent im Branchenvergleich für Gold Standard Ventures bedeutet. Der ?Materialien?-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -4,84 Prozent im letzten Jahr. Gold Standard Ventures lag 61,47 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem ?Sell?-Rating in dieser Kategorie.

Unter dem Gleitenden Durchschnitt
Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Gold Standard Ventures-Aktie beträgt dieser aktuell 1,09 CAD. Der letzte Schlusskurs (0,55 CAD) liegt damit deutlich darunter (-49,54 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Gold Standard Ventures somit eine ?Sell?-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-DurchschnittFür diesen (0,89 CAD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-38,2 Prozent Abweichung). Die Gold Standard Ventures-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem ?Sell?-Rating bedacht. In Summe wird Gold Standard Ventures auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem ?Sell?-Rating versehen.

Was lässt sich aus dem RSI ablesen?
Der Relative Strength Index (kurzRSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Gold Standard Ventures-Aktie hat einen Wert von 56,36. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine ?Hold?-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (68,1). Gold Standard Ventures ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert68,1). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine ?buy?-Bewertung. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein ?buy?-Rating für Gold Standard Ventures.  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
18 Postings ausgeblendet.

04.07.20 19:52

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1Die 1 Dollar Marke schaffen wir vielleicht sogar

schon nächste Woche.  

06.07.20 15:01

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1Wir werden bis Ende Juli locker

die 1,20 schaffen. Und ich gehe davon aus - abhängig vom Umfeld insgesamt - daß das Ding dann gegen die $ 2 geht.  

06.07.20 15:08

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1Newmont / Barrick

Ich glaube die haben sich nur "offiziell" etwas zurückgezogen. Die haben jetzt erfolgreiche ihre Nevada-Minen konsolidiert und werden bald den nächsten Schritt machen. Die haben da irre Synergien. GSV ist auf dem aktuellen Niveau ein No-Brainer. Nachdem die in Nevada gut vorwärts kommen, der Goldpreis löuft, ist GSV sicherlich ein attraktives Target. Gleich um die Ecke.

Noch eine Info: Der ehemalige GSV-Geologe Mac Jackson ist bei New Placer Dome im Advisory Board gelandet.

Ich glaube, in Nevada brauen sich einige Übernahmen zusammen. GSV ist ein megaattraktives Target: IRR über 40 bei Gold 1,400. Wer hat soetwas schon, und so fortgeschritten ??  

09.07.20 07:59

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1Gestern schiessen sie

bei hohem Volumen hoch und dann schliesst dr Börsentag mit einem leichten Minus.

Eigenartige Trades.  

09.07.20 08:15

34 Postings, 69 Tage karlchen-tradeGenau

das habe ich auch gedacht. Mühsam ernährt sich das .... viele Erfolg heute Allen!  

10.07.20 08:44

34 Postings, 69 Tage karlchen-trade@stronzo

Hast du eine Erklärung für die gestrige Entwicklung?  

10.07.20 13:48

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1Gewinnrealisierung

nach so kräftigem Anstieg  

11.07.20 06:12

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1dass sie heute wieder

fällt ist irritierend  

11.07.20 06:13

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1ich werde

aus der Entwicklung nicht klug.

goldaktien strigen wie verrückt und GSV zieht einfach nicht mit. Scheisse.  

11.07.20 08:53

34 Postings, 69 Tage karlchen-tradeGeht mir genauso

Ein kurzer Ritt gen Süden und dann sofort wieder ab nach Norden. Das sind keine einfachen Gewinnrealisierungen.  

16.07.20 18:34

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1Orion F

iich denke jetzt kommt der Durchstarter. Awde macht das goldrichtig.  

16.07.20 20:33

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1$1

im Juli noch... jetzt geht es richtig los. Finanzierung und Partner für die Produktionsphase steht.

Könnte heuer noch auf die $ 2 rauschen. Bombe.  

01.08.20 12:29

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1$1

Hat (noch) nicht geklappt  

04.08.20 21:04

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1jetzt aber

wird es interessant

hohes Volumen
starker Anstieg

was sagt mir das ?  

04.08.20 21:04

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1Gold 3.000

07.08.20 13:39

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1$1

vorbörslich 1.01 wow.

Meine Prognose ... bisschen später aber ....!  

07.08.20 18:58

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1Deckel fliegt weg

07.08.20 22:24

24 Postings, 307 Tage NortelGold Standard Ventures :

mit  dem  heutigen  Tag  geht  es  endlich  zur  Sache !  Der  Goldpreis  konsolidiert  etwas  nach  dem  sensationellem   Durchbruch  der  2000 U S  $  -  Marke.  Man hat  nun  etwas  Zeit,  sich  auf  die "  Nachzügler  "   der  Jahrhundert- Rallye im  Edelmetallsektor   zu  konzentrieren.   Die  Grosskonzerne in  diesem  Bereich :  wie  Barrick Gold,  Newmont Goldcorp ,  Kinross  oder  Coeur  Minig  zeigen  schon  mit  deren  spektakulären  Kursentwicklungen ,  wohin  die  Reise  geht.  Man  muss  nur  die  nötige  Geduld  haben und  alles  gelassen   aussitzen  und  wird  nach  Jahren  enorme  Erfolge  verzeichnen  !


 

07.08.20 23:50

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1Mal gucken

Warum hat Newmont (nur) 50 % seines Blockes verkauft. Natürlich treiben die nach dem Merger mit Barrick die lokale Konsolidierung voran. Aber so wie Awde das darstellt ist GSV jener Junior in der Projektphase der am knappsten an der Realisierung dran ist. Wenn die jetzt in der weiteren Derisking Phase ein paar dickere Dinger finden, könnte sich das Ding von einem azf den anderen Tag verdoppeln. 50 % plus sollte allemal drin sein. Wenn ich hier Kohle mache und Co.Don in den nächsten 6 bis 9 Monaten sich wieder in einem robusten Wachstumstrend befindet, weiss ich wo ich meine (potentiellen) Gewinne reinvestiere.  

09.08.20 17:04

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1Consensus Upside 101 %

10.08.20 15:48

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1Wow

10.08.20 23:41

2377 Postings, 1111 Tage Stronzo1was ist da heute

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben