Wurden wir im All von "Etwas" entdeckt...?

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 02.09.16 22:48
eröffnet am: 31.08.16 17:24 von: Lucky79 Anzahl Beiträge: 55
neuester Beitrag: 02.09.16 22:48 von: Lucky79 Leser gesamt: 7229
davon Heute: 2
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
29 Postings ausgeblendet.

31.08.16 20:25

2811 Postings, 1854 Tage PimpernelleWie beruhigend, daß auch Forscher dran zweifeln

31.08.16 21:11

18520 Postings, 2877 Tage Weckmann#30: Och menno, diese Spielverderber...

31.08.16 21:18
3

1479 Postings, 1675 Tage odemich sage nur

rooooohstoffe ! kann mir vorstellen die brauchen sicher neben anderen auch SELTENE ERDEN !  

31.08.16 22:58

47510 Postings, 2435 Tage Lucky79Oh ja...

das brauchen die...
die überfallen uns, töten uns alle...
und plündern den Planeten... wetten dass es so kommt !
Tony du bist viel zu gutgläubig und naiv...  

31.08.16 23:09
3

13021 Postings, 7632 Tage Timchenjetzt lasst mal den Anton in Frieden

schliesslich ist er unser Alienexperte hier und hat nicht nur
ein Halbwissen aus schlechten Science Fiction Filmen.
nach ihm komme aber schon ich.
ich habe schliesslich alle Schwarzweissfolgen von Flash Gordon gesehen.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

31.08.16 23:10
1

47510 Postings, 2435 Tage Lucky79Echt....

coool! Flash Gordon in SchwarzWeiß.. :D  

31.08.16 23:21
1

13021 Postings, 7632 Tage Timchen#lucky ich sehe du hast hier eine Bildungslücke

-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

31.08.16 23:25

21043 Postings, 3288 Tage HMKaczmarekStimmt, gab´s tatsächlich in schwarz-weiss

...man lernt halt jeden Tag dabei...  

31.08.16 23:33
1

13021 Postings, 7632 Tage TimchenDie Abenteuer, die Flash Gordon natürlich in

kurzen Hosen auf dem Planeten Mongo erlebt sind einzigartig.
permanent muss er die Tuss Aura in Kämpfen gegen Tiermenschen retten
mit Hilfe der technischen Erfindungen von Dr. Zarkov.
Der erste Science Fiction aus den 30er Jahren
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

01.09.16 09:20

24646 Postings, 7203 Tage Tony Ford#24 ... selbstverständlich ...

wohl nicht. Wäre zu vermessen zu glauben ich könnte einer solch hoch entwickelten Spezies das Wasser reichen.

Dumm ist da relativ, denn es gibt genügend Nutzer die in der Lage sind ihre Dummheit noch besser zur Schau stellen zu können.

https://www.youtube.com/watch?v=FZkt27b_DvI  

01.09.16 09:28

129861 Postings, 6277 Tage kiiwiifalls die Aliens, die uns entdeckt haben könnten,

mal bei Ariva reinschauen sollten, laufen die laut schreiend davon...  

01.09.16 09:30
1

14454 Postings, 6287 Tage inmotionLucky79


Aliens watching you.
Kannst Du noch ruhig schlafen?

Wenn der Poppes weh tut ist es bereits zu spät........  

01.09.16 09:52

50610 Postings, 3733 Tage boersalinoWir beide kommen ins Odditorium, kiiwii

- welch eine Ehre für mich !!  

01.09.16 09:57

19522 Postings, 7304 Tage gurkenfred#41: nich nur die aliens......

01.09.16 10:52

47510 Postings, 2435 Tage Lucky79Ich habe gehört...

die beamen einen hoch in ihr Raumschiff...
und dann machen die gaaanz schlimme Dinge.
Und man kann sich nicht wehren...
Derweil wird man hier durch einen Roboter ersetzt...
ich denke mal, dass schon viele "Ersatzmenschen" hier rumlaufen.
Vielleicht werden wir auch deren Nahrungsquelle...
ich ahne schreckliches...!!!  

01.09.16 12:17

14717 Postings, 4489 Tage Karlchen_VPos 1. Da hängt Gott auf irgendeinem Planeten

rum, kann die Zeche nicht zahlen und funkt jetzt wild um Hilfe. Der soll sich lieber um seinen Kram selbst kümmern - und auf der Erde hat er auch nichts verloren.  

01.09.16 12:40

14454 Postings, 6287 Tage inmotionWir haben also Zeit den roten Teppich auszulegen

http://www.focus.de/wissen/videos/...leben-schliessen_id_5886530.html

Das Signal dauert nicht einmal zwei Sekunden und versetzt Astronomen dennoch in Aufruhr. Diese Kurve zeigt einen auffälligen Ausschlag in den Daten des russischen Radio-Teleskops Ratan-600.

Die registrierten Wellen stammen aus der Region um Stern HD 164595, ungefähr 94,5 Lichtjahre von der Erde entfernt.

.........

Blöd ist nur in ca. 94,5 Jahren sind die Jungs hier, aber wir haben uns schon selbst zerbombt?
 

01.09.16 12:45
1

14454 Postings, 6287 Tage inmotionIst die Raute der Lockruf?

Oder die Aliens sind dem Ruf der M - Raute gefolgt und stellen fest, das die Raute kein Zeichen von Intelligenz ist, sondern nur dazu dient das Zittern zu verbergen?  

 

01.09.16 12:48
4

19318 Postings, 6372 Tage harry74nrwHat man auf der Erde

eigentlich schon Beweise für intelligentes Leben gefunden????  

01.09.16 12:58
1

1528 Postings, 1895 Tage OTF_Nö..

deshalb werden wir auch durch konsequente Nichtbeachtung gestraft  

01.09.16 17:19

47510 Postings, 2435 Tage Lucky79Die sind vielleicht schon hier...

und das Signal war nur ein Aktivierungssignal...
Wer weiß, was da jetzt schon alles in Gang gesetzt ist...
Gutes, vermute ich hier nicht :)  

01.09.16 22:12

47510 Postings, 2435 Tage Lucky79Fest steht, unser Ende naht...

01.09.16 23:09
1

13021 Postings, 7632 Tage TimchenKopf hoch, Lucky

wenn die Aliens feststellen, dass dein Fussschweis eine tolle Antifaltencreme
für Aliens ist, dann darfst du als Nutzwesen weiterleben.
Ob du allerdings den gesetzlichen Mindestlohn bekommst, ist mehr als fraglich.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

01.09.16 23:43
2

129861 Postings, 6277 Tage kiiwii48 - die Raute hat nen völlig anderen Hintergrund:

02.09.16 22:48

47510 Postings, 2435 Tage Lucky79Kiiwii..

was hat das mit Aliens zu tun, die uns fressen werden?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben