SMI 12?210 0.3%  SPI 15?692 0.3%  Dow 34?838 -0.3%  DAX 15?579 0.1%  Euro 1.0748 0.0%  EStoxx50 4?120 0.1%  Gold 1?810 -0.2%  Bitcoin 34?756 -2.1%  Dollar 0.9050 0.0%  Öl 73.2 -0.1% 

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1 von 802
neuester Beitrag: 03.08.21 10:08
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 20042
neuester Beitrag: 03.08.21 10:08 von: Gitarrinator Leser gesamt: 2980838
davon Heute: 9655
bewertet mit 81 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
800 | 801 | 802 | 802  Weiter  

19.03.21 15:15
81

72 Postings, 137 Tage The UncecsorerAMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?



Dieser Thread soll in erster Linie zum offenen und freien Meinungsaustausch über die AMC Entertainment Holdings AG und auch zur Unterstützung der Bewegung unserer amerikanischen Freunde dienen.    
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
800 | 801 | 802 | 802  Weiter  
20016 Postings ausgeblendet.

02.08.21 23:20
4

2394 Postings, 861 Tage Roothomshares bei say

"Wegen den Share Anzahlen bei Say.
Es gibt also ein Mittel von 1200. es sind wohl aber nur die großen Fische dort. Also teilen wir die Anzahl mal durch 5.
jeder fünfte Ape (vor allem US) könnte schon ein großer Fisch sein."

Und wenn es nur jeder 10. ist, wär man bei der Zahl, die AA im Juni genannt hat...

Aber wie soll man das seriös ermitteln? Siehe Post von untitled.  

03.08.21 00:01
1

516 Postings, 926 Tage nordraWar doch wieder,

ein schöner Tag. Die HF haben 5.000k Shorts verbrannt für, Lachnummer. Hab nochmal nachgekauft, gute Nacht. Hodl  

03.08.21 00:06

19 Postings, 54 Tage Umbertokomm nicht rein bei say....

03.08.21 00:09

9568 Postings, 4865 Tage RichyBerlin#20019

"Daten bis 30.07.2021"...

Juni...sorry, es sind natürlich nur die FTD-Daten bis 30.06.2021


---

https://app.saytechnologies.com/link
Also, ich finde da nicht nur die Top-Broker, sondern auch zig kleinere/normale.
(Im Suchfeld einen Anfangsbuchstaben eingeben, dann erscheint jeweils eine ganze Liste mit diesem Buchstaben)
 

03.08.21 00:11
3

2394 Postings, 861 Tage Roothom@richy

Super link! Endlich eine übersichtliche Darstellung der ftd.

Sehr interessant, dass schon im Dezember und auch jeden Monat danach viele ftd im Mio Bereich auftraten.

Besonders hoch während der ersten Attacken im Januar mit 13 Mio und sogar mal über 20 Mio. Beide aber innerhalb von 2 Tagen erledigt.

Wichtig zu wissen ist übrigens auch, dass sich ftd auf beide Seiten bezieht, also nicht nur auf die Lieferung der Aktien, sondern auch auf die nicht fristgerechte Bezahlung bei Käufen.
 

03.08.21 00:33
1

20 Postings, 11 Tage OntheMoonRichyBerlin

Das sind nur die Daten bis zum 30.06-

Die richtigen Zahlen für die 1. Hälfte von Juli 2021 sind hier:





https://www.sec.gov/data/foiadocsfailsdatahtm

Direktlink: https://www.sec.gov/files/data/fails-deliver-data/cnsfails202107a.zip



AnzahlVolumen

AnzahlKursVolumen
01.06.1.799.143 $   46.993.615,00
01.07.3519354 $          56,68 $ 199.476.984,72
02.06.1.259.609 $   40.357.872,00
02.07.2248513 $          54,22 $ 121.914.374,86
03.06.5.448.460 $ 340.801.173,00
03.07.

 $                           -  
04.06.1.402.677 $   72.013.437,00
04.07.

 $                           -  
05.06.


05.07.

 $                           -  
06.06.


06.07.41296 $          51,96 $      2.145.740,16
07.06.49.700 $      2.381.127,00
07.07.9058 $          49,96 $         452.537,68
08.06.1.124.458 $   61.845.190,00
08.07.9212 $          45,07 $         415.184,84
09.06.307.976 $   16.954.079,00
09.07.14089 $          47,94 $         675.426,66
10.06.529.156 $   26.108.557,00
10.07.

 $                           -  
11.06.335.371 $   14.357.233,00
11.07.

 $                           -  
12.06.


12.07.98006 $          46,19 $      4.526.897,14
13.06.


13.07.41285 $          42,61 $      1.759.153,85
14.06.343.390 $   16.963.466,00
14.07.63943 $          39,95 $      2.554.522,85
15.06.41.705 $      2.377.185,00
15.07.


16.06.21.351 $      1.260.563,00
16.07.


17.06.15.325 $         845.634,00
17.07.


18.06.2.333.859 $ 141.735.257,00
18.07.


19.06.


19.07.


20.06.


20.07.


21.06.4.053.113 $ 240.187.476,00
21.07.


22.06.3.632.546 $ 202.296.487,00
22.07.


23.06.3.711.756 $ 216.284.022,00
23.07.


24.06.3.883.531 $ 226.409.857,00
24.07.


25.06.4.419.417 $ 250.580.944,00
25.07.


26.06.


26.07.


27.06.


27.07.


28.06.4.023.371 $ 217.503.436,00
28.07.


29.06.3.561.263 $ 206.944.993,00
29.07.


30.06.4.207.210 $ 237.412.860,00
30.07.






31.07.


Erläuterung von der SEC mittels google translate übersetzt:

Die Werte der gesamten nicht gelieferten Aktien stellen den Gesamtnettosaldo der Aktien dar, die an einem bestimmten Abrechnungstag nicht geliefert wurden. Wenn der Gesamtnettosaldo der nicht gelieferten Aktien an einem bestimmten Abrechnungstag vor dem 16. September 2008 weniger als 10.000 beträgt, wird für diesen Tag kein Eintrag in der Akte vorhanden sein, selbst wenn dieses Wertpapier fehlgeschlagen ist. Wenn der Gesamtnettosaldo der Aktien, die nicht geliefert wurden, an einem bestimmten Abrechnungstag am oder nach dem 16. September 2008 null beträgt, wird für diesen Tag kein Eintrag in der Datei vorhanden sein. Lieferausfälle an einem bestimmten Tag sind die kumulative Anzahl aller bis zu diesem Tag ausstehenden Ausfälle plus neue Ausfälle, die an diesem Tag auftreten, abzüglich Ausfälle, die an diesem Tag ausgeglichen werden. Dabei handelt es sich nicht um eine tägliche Anzahl von Ausfällen, sondern um eine kombinierte Zahl, die sowohl neue Ausfälle am Bilanzstichtag als auch bestehende Ausfälle umfasst. Mit anderen Worten, diese Zahlen spiegeln die Gesamtausfälle zu einem bestimmten Zeitpunkt wider und haben möglicherweise keinen oder nur geringen Bezug zu den Gesamtausfällen von gestern. Daher ist es wichtig zu beachten, dass das Alter der Fails anhand dieser Zahlen nicht bestimmt werden kann. Darüber hinaus ist/sind die zugrunde liegende(n) Quelle(n) der nicht gelieferten Aktien nicht unbedingt die gleichen wie die zugrunde liegende(n) Quelle(n) der nicht gelieferten Aktien, die am Vortag oder am Tag danach gemeldet wurden.?

 

03.08.21 00:39

9568 Postings, 4865 Tage RichyBerlinOnthemoon,

Ja, ich hatte mich in #20022 schon entschuldigt für den Zahlendreher, 7....6
 

03.08.21 00:44

9568 Postings, 4865 Tage RichyBerlinOnthemoon,

03.08.21 02:51
11

1757 Postings, 323 Tage The_Uncecsorer@ untitled1

Ich würde gerne über dich, sofern die Community in diesem Thread nichts dagegen hat, gerne folgende Frage an AMC bzw. Adam Aron stellen (erst einmal in Deutsch, falls englische Übersetzung benötigt wird, einfach Bescheid geben):

?Sehen Sie bzw. AMC sich als Übernahmeziel, z. B. durch Amazon, Netflix, etc., noch in diesem oder nächsten Jahr oder wie schätzen Sie bzw. AMC die Situation ein im zuvor genannten Zeitraum das Ziel einer Übernahme durch ein anderes Unternehmen zu werden? Übernahmegerüchte diesbezüglich in Verbindung mit z. B. Amazon gab es ja schon in der jüngeren Vergangenheit des Öfteren.?

Man könnte die Frage ja einerseits in Englisch und auch in Deutsch in einem ?Posting? bzw. in einer Frage einstellen, z. B. wie folgt:

In English:

xxxxxxxxxx

In German:

xxxxxxxxxx

So würde man sehen dass diese Frage auch aus Deutschland kommt und wir somit auch in diesem Prozess aktiv mit drin stecken.

Ich möchte diese Frage aber gerne hier zur Abstimmung stellen, da du wohl nur eine Frage stellen kannst, oder?

@ all

Wir befinden uns nach wie vor weiterhin in den Mindgames bzw. Psychospielchen unserer ?Freunde? und somit hat sich im Vergleich zu den letzten Wochen weiterhin nichts an der Situation geändert. Das derzeit ?schwache? Volumen könnte evtl. auch mit einem Brokerwechsel unserer amerikanischen Apes zu tun haben. Zudem liest man auch mittlerweile häufiger in den amerikanischen Foren, vorrangig bei Stocktwits, dass man keine Optionen sondern Shares kaufen soll bzw. wird dazu aufgerufen. Dies ist ja nach dem Brokerwechsel der nächste wichtige Baustein für unsere amerikanischen Apes.

Der nächste Meilenstein wird wohl der 09.08. werden und bis dahin erwarte ich ehrlich gesagt nicht mehr so viel Bewegung, sprich, wir werden uns wohl bis dahin mehr oder weniger unspektakulär in einem Korridor zwischen 35$ und 45$ (+-) bewegen. Zumindest sind dies derzeit meine Erwartungen.

Ich bin immer wieder erstaunt, wie ruhig und abgeklärt unsere Community in diesem Thread mittlerweile geworden ist und dies meine ich wirklich positiv.

Wie immer ist alles in diesem Post lediglich meine persönliche Meinung zu dieser ganzen Thematik hier.  

03.08.21 03:18
31

73 Postings, 90 Tage warriorRainbow@all

Um die Abstimmung zu erleichtern (Da T_U immer viele Sterne bekommt) würde ich vorschlagen, dass ihr einfach meinem Post hier einen grünen Stern gibt für
?Ja, ich unterstütze die Frage?
Und einen schwarzen für
?Nein, ich unterstütze die Frage nicht?

Dann sehen wir am Ende was überwiegt.

Ich bin auf jeden Fall  dafür. Gute und wichtige Frage T_U.
Danke  

03.08.21 05:49
8

898 Postings, 790 Tage Lino8888Vielleicht kann oder

sollte man die Frage erweitern.
Wenn nicht Übernahme dann eventuell Kooperationen mit z.B. Amazon ?
In 2022 soll z.B. Herr der Ringe auf Amazon Prime laufen. Für mich ganz klar ein Blockbuster der in die Kinos gehört.  

03.08.21 07:06
1

180 Postings, 1528 Tage Vangeuse@Lion

Ist eine Serie                                                                                                                                                                                         "Die wichtigsten Eckdaten zur Herr der Ringe-Serie im Überblick:

   Momentan sieht es danach aus, dass die 1. Staffel 8 Episoden haben wird, nachdem anfangs 20-Folgen-Gerüchte die Runde machten. Offiziell bestätigt hat Amazon aber noch nichts.
   Geplant sind derzeit 5 Staffeln der Herr der Ringe-Serie. Staffel 2 ist bereits offiziell bestellt. Amazon hält sich außerdem Optionen für Spin-offs offen."                                                                                  https://www.moviepilot.de/news/...amazon-serie-bereits-wissen-1107347  

03.08.21 08:12

494 Postings, 306 Tage Ich08Es

03.08.21 08:31

15 Postings, 33 Tage toobbi@all

Da haben uns unsere "Freunde" aber zu einem Mega Sale eingeladen!  

03.08.21 08:51
1

217 Postings, 437 Tage tate77777777,2Mrd

wenn das auf Papier kommen würde also offiziell, dann Boom.

Kann es auch nicht lassen unter 30? nochmals zu ordern  

03.08.21 08:57

44 Postings, 188 Tage Atria@all guten Mirgen

Do your part! Don?t be lazy! Verify your shares and vote for Timothy B!

https://www.reddit.com/r/amcstock/comments/owvmxf/...;utm_name=iossmf

Der link passt nicht zum Spruch aber ich kann den Post nicht mehr finden.


Was sagt ihr zu diesem Voting?
Hat das schon wer gemacht und wieso den Timothy Voten ? Für seine Frage ?

?->  https://app.saytechnologies.com/amc-2021-q2/. <?-

Ich dachte wir dürfen mehrere Fragen stellen, es sieht mir aber danach aus, das die Frage mit den meisten votes gestellt wird.

Mhhh?


NmM keine Handelsempfehlung
 

03.08.21 09:13
1

9568 Postings, 4865 Tage RichyBerlinAtria,

"Was sagt ihr zu dem Voting"?
Das wird doch hier seit Tagen thematisiert.

Timothy deshalb, weil es die Dividenden-Frage ist. Sicher nur als Weg um die Shareanzahl festzustellen.

Über Say kannst du seit 31.07 lesen; https://www.ariva.de/forum/...0-todamoon-574432?page=794#jumppos19852  

03.08.21 09:28
4

165 Postings, 64 Tage HumpelhaxVideo von Matt Kohr mit Dave Lauer

https://www.youtube.com/watch?v=bCSQvUe-1-s

Video dauert etwas über 1 Std.

In den ersten Minuten erzählt Dave erstmal wo er in seiner Finanzwelt alles gearbeitet hat, quasi sein Lebenslauf.
Danach kurzer Exkurs was passiert wenn ein APE den Buy Button drückt.

Ab Min. 17 geht er auf PFOF ein, warum Citadel und Co dies anbietet und welche Vorteile sie dadurch haben.  Zudem sagt er, das vor 17 Jahre Citadel gesagt hat, dass PFOF verboten werden soll. :)
Dave Lauer beschreibt was im Finanzsystem der USA alles schief läuft und er das z.B. Kanadische System besser findet. In USA wird ca. 40% in OTC oder ATS gehandelt in Kanada nur ca. 8%.
Sagt aber auch, dass Dark Pools durch aus Sinn machen und auch weiterhin bestehen bleiben sollten.
Seiner Meinung reicht es auch nicht, PFOF zu verbieten, da Citadel und Virtu auch fast alle anderen Kauforder ohne PFOF abwickelt.

Am Ende macht er noch etwas Werbung für eine Plattform, in der versucht wird, dass Retail Investor bessere bzw. ähnliche Daten/Informationen über Aktien bekommen, wie es die HF/Institutions auch haben.  
 

03.08.21 09:30
2

3436 Postings, 1483 Tage Bullish_Hopeich08

Quelle:Reddit
"Im Moment beträgt die Stichprobengröße etwa 1.000 Affen (was in Ordnung ist). 1.000 befragte Affen halten insgesamt 1,7 Millionen AMC-Aktien. Dies ergibt eine bestehende Aktienanzahl von 7,2 Milliarden AMC-Aktien."

Das ist doch wilde Kaffeesatzleserei mit eben mal 0,025% =1000 Apes.
Und die Reddits wollen ernsthaft von 1000 auf >= 4.000.000 Apes w. der Shareanteile hochrechnen auf 7,2 Mrd?
Kopfschüttel.
Das funktioniert-auch nicht immer zuverlässig -zB bei Wahlen wo ich bereits eine fundierte Datenbasis aus der Historie habe aber doch nicht bei völlig unterschiedlichen Depotbeständen von Apes die bei 2-stellig bis zu 5 stellig liegen können.
Zumindest nicht bei dieser geringen Teilnehmeranzahl wenn sich die Daten ab einer Größenordnung 2-stelligen % Teilnehmern-bestenfalls  > 50 % verfestigen kann man mMn damit etwas anfangen  

03.08.21 09:41

42 Postings, 43 Tage Astronaut95Say Voting

Also wenn man sich die Shares pro Kopf bei den Votings anschaut, dann ist das mMn ein weiteres Indiz dafür, dass wir hier auf dem richtigen Weg sind, klar kann man annehmen, dass dort vermehrt Hodler mit etwas mehr Shares abstimmen aber fast 9k Votes und trotzdem ein Durchschnitt über 1200 Aktien ist schon eine Hausnummer, die mMn zu weit von den 120 Shares entfernt ist.

Eigentlich hätten wir damit eine Form der Aktienzählung erreichen können? Wird sich aber wohl nicht mehr ausgehen, dass dort wirklich ein Großteil der Amis abstimmt, dafür müsste man auch einen dummy Beitrag erstellen, der nur dafür wäre, dass alle diese Frage als Sinnvoll erachten und abstimmen.


 

03.08.21 09:44

9568 Postings, 4865 Tage RichyBerlinFrage

Darf man denn nur 1x voten ?
Und wenn man mehrmals voten darf, wird dann nicht mein Aktienbestand mehrmals gezählt?
 

03.08.21 09:45
1

20 Postings, 11 Tage OntheMoonIch08

Die Berechnung ist in sich fehlerhaft, da es die Grundvoraussetzung nicht erfüllt, um von einer Stichprobe auf die Grundgesamtheit zu schließen. Hierfür müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

Uneingeschränktheit: Jeder Merkmalsträger (hier Aktieninhaber)  besitzt die gleiche Chance (Wahrscheinlichkeit), in die Stichprobe aufgenommen zu werden.

=> liegt hier nicht vor, da nur bestimmte Aktieninhaber berücksichtigt werden, alle anderen die z. B. sich erst gar nicht bei say registrieren bzw. registrieren können sind ausgeschlossen.

Unabhängigkeit: Die Ziehungen erfolgen unabhängig. Die Wahrscheinlichkeit ausgewählt zu werden ist bei jeder Ziehung gleich.

=> liegt hier auch nicht vor, da die Wahrscheinlichkeit der Aktieninhaber die bei say registriert sind, immer weiter steigt.

Er kann so nur eine Aussage über die bei say registrierten Aktieninhaber treffen. Für die Gesamtheit ist es, wie bullish_hope geschrieben hat, Kaffeesatzleserei.
 

03.08.21 09:47
2

8 Postings, 68 Tage GechilltAlles reine Spekulation

Ich lese auch bei Zwitscher oder Gesichtsbook und da sind viele Kommentare die angeben nur 10 oder 30 Shares zu haben, also auf solche spekulativen Hochrechnungen kann man getrost verzichten da es in keinster Weise die Realität spiegelt.
Wir sollten einfach nur die Ruhe bewahren und warten bis das Feuerwerk beginnt!
 

03.08.21 10:08

14 Postings, 53 Tage GitarrinatorSay Voting

1000 überprüfte Votes sind schon eine ordentliche Grundgesamtheit. Das lässt schon Ergebnisse mit 2 gültigen Stellen zu.

Ich persönlich bin fasziniert von der erzielten Genauigkeit. 1200 Shares entspricht ziemlich genau meiner Berechnung aus dem Posting #17415:

https://www.ariva.de/forum/...0-todamoon-574432?page=696#jump29477015  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
800 | 801 | 802 | 802  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Buddy999, dndn, hulkier, katzenbeissser, Moonwalker07, nick_halden, ProBoy, StuggiFrank, Weltenbummler, Winti Elite B