Formycon AG - Biosimilars für die Pharmabranche

Seite 1 von 27
neuester Beitrag: 23.09.20 16:21
eröffnet am: 14.01.15 01:00 von: erfg Anzahl Beiträge: 656
neuester Beitrag: 23.09.20 16:21 von: Nodoc Leser gesamt: 270731
davon Heute: 12
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27  Weiter  

14.01.15 01:00
5

2735 Postings, 3481 Tage erfgFormycon AG - Biosimilars für die Pharmabranche

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27  Weiter  
630 Postings ausgeblendet.

03.02.20 21:46

111 Postings, 1618 Tage TT24und täglich grüßt das Murmeltier

es ist schon erstaunlich wie die Aktie bis auf ca 33 Euro läuft und wieder kehrt
marsch macht .So eine lange seitwärts Bewegung ist nicht schön entweder kacken die mal richtig
ab dann kann man günstig einsammeln oder sie bewegt sich mal über die 34 Euro hinaus.
Das hier Geduld gefragt ist, klar nur auf die belohnt wird ?  

05.02.20 15:27

438 Postings, 1307 Tage ahoffmann19@Alle

Antrag bei der FDA zurückgezogen ! ABER wegen Umzug der Räumlichkeiten, daher Verlängerung um mind. 4 - 6 Monate. D.h. aber noch lange nicht, dass die Zulassung NICHT kommt ! Oder wie seht ihr die Sache ? Grüße an alle Investierte  

05.02.20 15:35

595 Postings, 2817 Tage Zonte von MottIch kann den...

... extremen Abschlag heute gar nicht nachvollziehen. Lesen alle, die heute schmeissen, die News nur zur Hälfte? Das, was hier primär negativ ist, ist der (geringe) Zeitverlust und nicht die Aussichten auf Zulassung. Hätte ich noch Pulver frei, würde ich sogar aufstocken.  

05.02.20 15:38

438 Postings, 1307 Tage ahoffmann19@Zonte

So sieht es aus !!! Danke Zonte  

05.02.20 16:33

37 Postings, 3169 Tage aktienmuffelNachgelegt!

Die Aktie von Morphosys lief auch lange Zeit ziemlich mies. Tiefpunkt war im Sommer 2016 erreicht, rund ein Jahr vor der Zulassung des ersten Produkts (im Juli 2017). Seither hat sich die Aktie mehr als verdreifacht.

An eine Verdreifachung mag ich bei Formycon zwar nicht glauben, aber an eine günstige Einstiegschance schon. Ich hatte noch etwas Cash frei und hab heute nachgekauft :-).

 

05.02.20 23:55

595 Postings, 2817 Tage Zonte von MottIch konnte es nicht lassen...

... und habe nun doch noch einmal etwas Kapital anderweitig freigelegt und Formycon-Scheine nachgelegt. Ich bin allerdings schon seit Mitte 2015 dabei und habe sukzessive an schwachen Tagen nachgekauft - und es bisher nicht bereut. Dass man bei dieser Art Biotech sowieso einen langen Atem haben muss, sollte jeder Anleger wissen. Die Story beginnt erst - und ich denke wir sind trotz der ungeplanten Verzögerung noch weit genug, um nicht den Anschluss zu verpassen. Am Ende wird aber die Zeit zeigen, wie es wirklich ist. Im besten Fall finde ich einen verdreifacher nicht komplett unrealsitisch - als Realist mit dem Hang zu Pessmimismus sind meine Ziele aber weitaus bescheidener.

Ein weitere Austausch hier im Forum wäre klasse - gerne auch kritische Stimmen, die die aktuellen Entwicklungen vielleicht anders intepretieren! :-)  

06.02.20 08:09

438 Postings, 1307 Tage ahoffmann19@Zonte

Ich auch. Gestern zu 26,20 Euro Nachkauf. Die Gelegenheit war günstig :-) Einfach Geduld haben. Grüße  

06.02.20 13:11

595 Postings, 2817 Tage Zonte von MottIch hätte...

... den Rebound allerdings ehrlich gesagt deutlich stärker erwartet - auch schon rein technischer Natur. Mal sehen, was der Trend in der nächsten Zeit sagen wird. Mich würde interessieren, welche Akteure gestern so fleissig verkauft haben. Das Volumen war wirklich erschreckend hoch gestern....  

25.02.20 10:28

111 Postings, 1618 Tage TT24Formycon zerlegt es ganz schön

ich finde das sind auf lange Sicht schöne kaufkurse .
Augen zu und durch.  

12.03.20 11:39

111 Postings, 1618 Tage TT24Formycon zerlegt es ganz schön heftig

mehr als den Dax !! Ja jetzt haben wir den Salat das Virus kommt immer schneller und näher,was ich mich frage wieso es so plötzlich aufgetaucht ist ? Da ich für biosimilars in der Zunkunft großes Potenzial sehe habe ich noch mal aufgestockt ,sollte der Virus irgendwann mit einem Wirkstoff bekämpft werden geht es schneller aufwärts als man gucken kann,ich persönlich schätze der Dax wird wohl noch richtig 8000 vielleicht 7000 gehen dann hätten wir vom Höchsstand fast 50 Prozent verloren .
 

02.05.20 09:52

111 Postings, 1618 Tage TT24ja formycon scheint irgendwie,

keiner mehr auf dem Schirm zu haben,hoffe mal wenn  der Antrag bei der FDA eingeht kann sich noch um 1-3 Monaten handeln,die Aktie sich weiter erholt,die Meldung  von diese Woche war ja nur Kosmetik.
Obwohl jede andere Biotechklitsche wahrscheinlich um 20 Prozent gestiege wäre.
Also weiter anwarten und Kaffee trinken und gesund bleiben.  

04.05.20 08:39

89 Postings, 1473 Tage mucwolftt24

bei Formycon hab ich nicht ganz verstanden, welches Covid Medikament das sein sollte oder ist es ein Antikörper Test? ansonsten aber gutes Portfolio, der Kurs wird sich meiner Einschätzung nach langfristig auch wieder erholen, der Einbruch bei Biotech Firmen ohnehin wirtschaftlich nicht ganz zu erklären...  

06.05.20 21:06

111 Postings, 1618 Tage TT24Antikörper Medikament ,wieder mal buy, Kursziel

38 Euro ,der Kurs macht sich langsam Richtung Norden ,vielleicht entdecken jetzt andere was in der Firma an Zukunftschancen stecken  könnte.Hoffen wir mal das Beste.  

15.05.20 07:49

2735 Postings, 3481 Tage erfgFormycon gibt Update zu Biosimilar-Programmen beka

15.05.2020 Formycon gibt Update zu Biosimilar-Programmen bekannt | Biosimilars | Eylea | FDA | FYB201 | FYB202
 

19.05.20 18:35

2735 Postings, 3481 Tage erfgAktienanalyse:

19.06.20 08:19

89 Postings, 1473 Tage mucwolfFDA

sollt nicht langsam der Antrag der FDA eintrudeln? Kurs dümpelt ja immer noch vor sich hin trotz DAX Erholung unter vor Corona Wert  

24.06.20 12:42

89 Postings, 1473 Tage mucwolftrotz

neuer Analystenbewertung kaum Umsätze... hier werden Kurse mit 200 Stück gemacht  

08.07.20 16:46

89 Postings, 1473 Tage mucwolfhandelsvolumen

heute stark gestiegen...  

09.07.20 18:49

5 Postings, 80 Tage Thomas19641964Erneuter starker Anstieg

Hat jemand fundamentale Informationen hierzu ?
Ich kann weder auf der Homepage oder sonst im Internet hierzu was finden.
Wurde der Antrag auf Zulassung ggf. erneut eingereicht?  

11.07.20 23:08

111 Postings, 1798 Tage ZahlenspielWikifolio

Wert wurde am 7.7 im durchaus erfolgreichen Wikifolio "Börsenbriefempfehlungen nutzen" gekauft. Gerade bei nieder kapitalisierten Werten oder
Werten mit geringem Freefloat kann sich das schon mal auswirken wenn viele mit raufspringen. Allerdings wurde kurz vor Peak verkauft.
 

13.07.20 17:16

89 Postings, 1473 Tage mucwolfAnstieg

am Nachmittag lässt vielleicht doch auf den FDA Antrag hoffen... langsam zieht der Wert ja wieder an... Handelsvolumen auch, was für mich dann doch ein stärkeres Indiz ist.  

13.07.20 17:17

89 Postings, 1473 Tage mucwolf@Zahlenspiel

mit welcher Begründung wurde er ins Wikifolio aufgenommen. hast du dazu einen Link?  

10.09.20 18:11
1

782 Postings, 2440 Tage Mr. GantzerSo eine Firma

wäre in den USA Mrd wert. Hatte Formycon damals bei 7 Euro gekauft und mit ordentlich multibagger verkauft. Habe mir eben noch mal meine Ansage von 2017 im Thread gelesen, dass wir Mitte 2020 dreistellig stehen. Schade, dass den Weg doch hölpriger ist. Dennoch glaube ich an dreistellige Werte und werde bei Gelegenheit zukaufen wieder.  

23.09.20 16:21
1

13 Postings, 83 Tage NodocProjektfortgang mit kräftigem Schub

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben