SMI 10’818 -0.8%  SPI 13’937 -0.8%  Dow 31’281 -0.5%  DAX 13’232 0.4%  Euro 1.0075 -0.4%  EStoxx50 3’548 0.3%  Gold 1’820 -0.2%  Bitcoin 19’801 -0.2%  Dollar 0.9566 0.0%  Öl 117.3 1.5% 

Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 2037
neuester Beitrag: 29.06.22 08:13
eröffnet am: 23.03.20 09:20 von: etoche Anzahl Beiträge: 50912
neuester Beitrag: 29.06.22 08:13 von: ERTRAG52 Leser gesamt: 11700842
davon Heute: 3948
bewertet mit 67 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2035 | 2036 | 2037 | 2037  Weiter  

18.10.19 14:15
67

788 Postings, 1153 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz



DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2035 | 2036 | 2037 | 2037  Weiter  
50886 Postings ausgeblendet.

27.06.22 21:18

1303 Postings, 793 Tage SubsystemDusselige Posts ignorieren, lordslowhand?

Wo soll das hinführen? Bin ick definitiv dagegen!
Eher sollte man gemeinschaftlich auf ne korrekte Lösung in jeglicher Hinsicht hinarbeiten  

27.06.22 21:40
1

666 Postings, 581 Tage wolf1611Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.06.22 19:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

27.06.22 22:22

1039 Postings, 640 Tage BalkonienBntx nasdaq

Volumen 1,47 Mio vs 1,39 65 days average  

27.06.22 22:25

1039 Postings, 640 Tage BalkonienLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.06.22 18:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

27.06.22 22:42

1039 Postings, 640 Tage BalkonienSubsystem

Leider gehören zu einer objektiven, konstruktiven diskussion beide/mehrere Seiten.
Sobald eine der beteiligten nicht interessiert ist, geht es nicht auf.
Und Besserwisserei ist mir sowieso ein Dorn im Auge.
Kommen dann noch persönliche Angriffe, oder auch Provokationen dazu, ergibt es keinen Sinn mehr.
Wenn dann noch gestalked  wird, folgen eines users in anderen Foren zum zwecke der Provokation, ist die Grenze überschritten.
Im übrigen, off-topic, habe ich nie Deutz empfohlen, sondern nur einen Kauf kundgetan.
Gutes Unternehmen mit guten Zahlen und guter Zukunft, meine Meinung.
Und ich oute mich, bin auch in jungheinrich, Indus, usu software, knaus tabbert, Commerzbank, shell, BP, Bayer, und andere i n v e s t I e r t, Investition ist mein primäres Anliegen.
Das ist der unterschied, schließt in Ausnahmen trading natürlich nicht aus...

 

27.06.22 22:48
1

8841 Postings, 825 Tage 0815trader33Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.06.22 19:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

27.06.22 22:48
1

10 Postings, 2 Tage bgamiingLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.06.22 18:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

28.06.22 10:53
3

1922 Postings, 2433 Tage JohnnyWalker@Lucky.. mal wieder nur die halben Fakten

"Im März wurde der Impfstoff angekündigt...
jetzt ist es Sommer..."

Angekündigt wurde gegen Omikron BA.1, entwickelt wird derzeit gegen BA.4 und BA.5. Das sind andere subvarianten, die sich von BA.1 unterscheiden.

"und kommen soll er im Herbst...????"
Er kommt, wenn die EMA den zulässt. Und genau das ist das Problem, welches derzeit diskutiert wird. Durch die Studien, die die EMA auch bei leichter Abwandlung verlangt, hinkt der Impfstoff den Mutationen hinterher. Schuld ist nicht Biontech sondern der lange Zulassungsprozess. Schuld ist nicht Biontech, die haben den Impfstoff längst angepasst. Schuld ist die EMA, die noch immer langatmige Studien will.
zum Glück wird jetzt diskutiert, diese bei leichter Abwandlung entfallen zu lassen, so dass jeder immer den aktuell richtigen Impfstoff bekommt, vergleichbar wie es seit Jahren beim Grippe Impfstoff läuft.

und da ja viele behaupten, Corona sei eh nur eine Grippe, sollte die Zulassung auch genauso vereinfacht werden wie bei Grippe-Impfstoffen.

Beschwerden also an die EMA, nicht Biontech. BT ist auf Zack.

https://www.teletrader.com/...ngspra/news/details/58123589?internal=1
 

28.06.22 11:04
1

3529 Postings, 825 Tage Gearman@JohnnyWalker

Danke für die sachliche Einordnung.
Meine Meinung  

28.06.22 11:19
1

8841 Postings, 825 Tage 0815trader33Usa Covid Impfrate und Bevölkerung

Track each state’s progress as the US vaccination campaign gets underway
deutliche Unterschiede der Impfraten

Vaccine distribution by race and ethnicity
Data from the CDC shows that minority populations are vaccinated at lower rates than their White peers. Only 167.1 million fully vaccinated people reported their ethnicity. Out of that group: More White people (56%) were fully vaccinated compared to Black (10.1%), Asian (6.9%) and Hispanic or Latino (19.7%) residents.
 

28.06.22 11:46

6214 Postings, 3072 Tage eintracht67durchschnittliche Kursziel von 16 Analysten = 250$

Von den 16 bei der Nachrichtenagentur Bloomberg aufgeführten Analysten, die sich regelmäßig mit der Aktie von BioNTech beschäftigen, raten neben Bryan Garnier sechs weitere Kreditinstitute zum Kauf. Dem stehen neun "Halteempfehlungen" und keine Verkaufsempfehlungen gegenüber. Das durchschnittliche Kursziel auf Sicht von zwölf Monaten liegt mit 249,62 Dollar deutlich über dem derzeitigen Kursniveau.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag  

28.06.22 11:48

6214 Postings, 3072 Tage eintracht67BNTX ist wieder zurück in den Top 10 der

28.06.22 13:54

8841 Postings, 825 Tage 0815trader33Heute FDA Sitzung zu Booster

hoffentlich nur positive news, sonst gibt es eine Rutsche .eigentlich schon im Kurs eingepriesen ?   Börse ist ja ca. 6 Monate immer voraus ? ..nur meine Meinung, keine Handelsempfehlung....  
-----------------
Neue Covid-Impfstoffe, die auf Varianten abzielen, werden für die Auffrischungskampagne im Herbst abgewogen
FDA-Berater erwägen, aktualisierte Impfungen für Omicron zu empfehlen oder möglicherweise bei der ursprünglichen Formulierung zu bleiben.

Während die vierte Dosis des Covid-Impfstoffs auf den Markt kommt, stellen einige in Frage, ob die allgemeine Bevölkerung sie braucht.

Die Berater der US-Gesundheitsbehörden treffen sich am Dienstag, um zu erörtern, ob und wie die Covid-19-Impfstoffe aktualisiert werden sollten, um die zirkulierenden Varianten des Coronavirus besser zu bekämpfen und eine Auffrischungsimpfkampagne im Herbst vorzubereiten.
Das beratende Gremium der Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde, das sich aus Ärzten und Fachleuten des öffentlichen Gesundheitswesens zusammensetzt, wird voraussichtlich im Laufe des Tages darüber abstimmen, ob eine Aktualisierung der Covid-19-Impfstoffe zur Bekämpfung der Omicron-Variante empfohlen wird.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Quelle: https://www.wsj.com/articles/...er-campaign-11656414001?siteid=yhoof2  

28.06.22 15:15

4107 Postings, 329 Tage Highländer49Biontech

28.06.22 17:16

8841 Postings, 825 Tage 0815trader33Fed Meeting läuft seit 2 Stunden

28.06.22 20:51

8841 Postings, 825 Tage 0815trader33Effect of the GEN1053 Antibody on Malignant Solid

A Study to Evaluate Safety, Tolerability, and Preliminary Effect of the GEN1053 Antibody on Malignant Solid Tumors as Monotherapy
First Posted: June 28, 2022    Key Record Dates

Sponsor:
Genmab
Collaborator:
BioNTech SE
Information provided by (Responsible Party):
Genmab

Study DetailsTabular ViewNo Results PostedDisclaimerHow to Read a Study Record
Study Description
Go to  sections
Brief Summary:
The drug that will be investigated in the study is GEN1053. GEN1053 is an antibody designed to (re)activate and increase antitumor immunity.

Since this is the first study of GEN1053 in humans, the main purpose is to evaluate safety. Besides safety, the study will determine the recommended GEN1053 dose to be tested in a larger group of participants and assess preliminary clinical activity of GEN1053.

GEN1053 will be studied in a broad group of cancer patients, having different kinds of solid tumors. All participants will get GEN1053. The study consists of two parts: Part 1 tests increasing doses of GEN1053 ("escalation"), followed by Part 2 which tests the recommended phase 2 dose GEN1053 dose from Part 1 ("expansion").


Condition or disease Intervention/treatment Phase
Solid Tumor, Adult
Biological: GEN1053
Phase 1
Phase 2

Detailed Description:
The trial is a First in Human open-label, multicenter, multinational safety trial in participants with non-central nervous system (non-CNS) metastatic or advanced malignant solid tumors for whom there is no available standard therapy likely to confer clinical benefit, evaluating the safety, tolerability, preliminary antitumor activity, pharmacokinetics (PK), pharmacodynamics (PD), and immunogenicity of GEN1053.

The trial will be conducted as follows:

The Dose Escalation part (Part 1) will explore the safety of escalating doses of GEN1053 as monotherapy (phase 1)
The Expansion part (Part 2) is planned to provide additional safety and initial antitumor activity information of the Recommended Phase 2 dose (RP2D) for GEN1053 monotherapy in selected tumor indications, as well as more detailed data related to the mode of action (MoA).
Study Design
Go to  sections
Study Type  : Interventional  (Clinical Trial)
Estimated Enrollment  : 103 participants
Allocation:       N/A§
Intervention Model: Single Group Assignment
Intervention Model Description: Sequential assignment
  Masking:§None (Open Label)
Primary Purpose: Treatment
Official Title: First-in-Human, Open-label, Dose-Escalation Trial With an Expansion Cohort to Evaluate the Safety of GEN1053 as Monotherapy in Subjects With Malignant Solid Tumors
Estimated Study Start Date  : July 25, 2022
Estimated Primary Completion Date  : July 1, 2025
Estimated Study Completion Date  : July 1, 2027
 

28.06.22 21:55

8841 Postings, 825 Tage 0815trader33morgen $BNTX

BioNTech lädt zur ersten Ausgabe seiner „Innovation Series“ zur diversifizierten Pipeline und neuesten Technologie-Innovationen des Unternehmens ein

Date: June 29, 2022

wird sicher der Kursbrüller ........... uiuiui
--------------------------------------------------
die 100$  BNTX Ziel   sind immer noch im Raum, nur meine Meinung, keine Handelsempfehlung  

28.06.22 22:44

8841 Postings, 825 Tage 0815trader33das hat selbst Biontech nicht geschafft

-85,11%    an einem Tag, 40 $ runter ...... upps

Lytus Technologies Holdings PTV Ltd
https://stocktwits.com/symbol/LYT
7,00 $ -85,11%   -40,00 $


die über 70% runter  vom  ATH   dauerten schon länger bei Biontech .................  

28.06.22 22:57
1

8841 Postings, 825 Tage 0815trader33zu FED Meeting #50904

$BNTX
Aus der Dskussion geht hervor, dass sich die FDA für einen bivalenten Impfstoff aus Wuhan / BA.4 / BA.5 entscheiden wird.
Auslieferungen vermutlich Oktober / November
Abstimmungen: 19:2 für Omicron Booster.

https://www.youtube.com/watch?v=BFdzNUus_CE  

28.06.22 23:19

1261 Postings, 620 Tage Guthrieoh je, unser Karl L. verbreitet Neuigkeiten :-)

Lauterbach erwartet,  dass die BA5 Welle nicht harmlos verlaufen wird.
Sein heutiger tweet:
"Wer glaubt, wir wären in der Endemie, liegt falsch. Die Vorbereitungen für den Herbst laufen daher bereits auf Hochtouren."
https://twitter.com/Karl_Lauterbach/status/1541851668240896004  

29.06.22 08:00

59 Postings, 169 Tage ERTRAG52#50908

Hauptsitz: Indien  

29.06.22 08:13

59 Postings, 169 Tage ERTRAG52#50908 Biontech

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2035 | 2036 | 2037 | 2037  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: mc.cash, Vassago