Es blüht, es grünt, es fruchtet ...

Seite 1 von 3158
neuester Beitrag: 03.08.20 13:41
eröffnet am: 11.05.10 10:18 von: gardenia Anzahl Beiträge: 78937
neuester Beitrag: 03.08.20 13:41 von: 1 Silberlocke Leser gesamt: 4104780
davon Heute: 467
bewertet mit 286 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3156 | 3157 | 3158 | 3158  Weiter  

11.05.10 10:18
286

38205 Postings, 3858 Tage gardeniaEs blüht, es grünt, es fruchtet ...

Liebe Hobbygärtner.....

Die neue Gartensaison hat begonnen. So kam mir die Idee, dass wir einen Garten-Thread für den gegenseitigen Austausch brauchen....
Viele haben ihre langjährigen Erfahrungen gemacht und können zu den unterschiedlichsten Themen wie z.B. Mischkultur, Kräuter, natürliches Düngen, Platzwahl der Pflanzen, Keimfähigkeit von Samen, Zwischenkulturen, usw......Tipps und Tricks geben.
Also liebe Gärtner und Naturfreunde, lasst uns anfangen und viel Spaß haben!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3156 | 3157 | 3158 | 3158  Weiter  
78911 Postings ausgeblendet.

28.07.20 10:14
4

16129 Postings, 3992 Tage Linda40Disteln kann ich auch...:-))))

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
diesteln.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
diesteln.jpg

28.07.20 10:21
4

16129 Postings, 3992 Tage Linda40Bisher konnte man in der Aachener Gegend

den Sommer ja in der Pfeife rauchen.

Die paar schönen Tage konnte man ja an einer Hand abzählen.

Na hoffentlich wird es am Wochenende so schön, wie sie voraus gesagt haben.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
zarte_wei__e_bl__mchen.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
zarte_wei__e_bl__mchen.jpg

28.07.20 10:23
5

16129 Postings, 3992 Tage Linda40Blau blau blau sind alle meine Farben....

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
blaue_hortensie.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
blaue_hortensie.jpg

29.07.20 11:20
5

936 Postings, 1145 Tage 1 SilberlockeAus dem Allgäu

Gestern abend waren hier schwere Gewitter, und sehr starke Regenfälle die die ganze Nacht
anhielten. Heute morgen war es ziemlich frisch draußen und bedeckt. Der Wetterbericht
sagt für Württemberg  morgen sehr große Hitze voraus. Ich hoffe dass meine Gurken dort
die Tage ohne gießen überstehen. Linda in der Eifel gibt es ja auch Vulkane, genauso wie hier
im Allgäu siehe Bild.(Späßle).Schöne Bilder von den Dahlien, meine Frau hatte auch immer
welche im Gärtchen. Sie hat sie immer in Töpfen vorgezogen bis sie eine gewisse Größe hatten.
Trotzdem wurde fast immer die Hälfte nach dem auspflanzen von den Schnecken abgeerntet.
Wünsche allen einen schönen Tag.  
Angehängte Grafik:
20200726_113153vulkan2.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
20200726_113153vulkan2.jpg

29.07.20 11:36
5

16129 Postings, 3992 Tage Linda40Guten Morgen zusammen....was wollt ich jetzt

noch sagen.....:-)))))))))))))))

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
vergesslichkeit.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
vergesslichkeit.jpg

29.07.20 11:37
3

16129 Postings, 3992 Tage Linda40Hier noch ein Traum in WEISS

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
wei__e_hortensie.jpg (verkleinert auf 65%) vergrößern
wei__e_hortensie.jpg

29.07.20 11:39
3

16129 Postings, 3992 Tage Linda40Ich weiß noch - als Kind- hatten wir

immer Respekt vor Dahlien, da da immer so viele Ohrenkneifer drin waren.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
dahlien_2.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
dahlien_2.jpg

29.07.20 18:50
4

16129 Postings, 3992 Tage Linda40Ich wünsche allen einen schönen Abend

Wetter soll ja besser werden. Bin mal gespannt.

Morgens ist es so richtig frisch und eine Strickjacke auch den Tag über ist nicht schlecht.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
geschnitze_eule.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
geschnitze_eule.jpg

30.07.20 07:17
5

936 Postings, 1145 Tage 1 SilberlockeAus dem Allgäu

War gerade mit dem Hund unterwegs anfangs war es noch ziemlich frisch sehr angenehm.
Jetzt kommt schon die Sonne heraus und brennt schon ganz ordentlich.Toll diese Eule ,
hab hier auch schon verschiedene ,,Kunstwerke" im Wald gesehen. Die Skulpturen werden
ja meistens mit der Motorsäge angefertigt,so hab ich es schon gesehen.Als ich letztens
mit dem Fahrrad unterwegs war hab ich auch ein kleines Kunstwerk in einem Garten (Bild)
entdeckt.Es wird sicher wieder sehr heiß heute,und wir fahren nochmal nach Österreich
rüber,bevor sie wieder anfangen durchzudrehen und wieder alles zusperren.
Wünsche allen einen schönen sonnigen Tag, und das es auch in Aachen endlich wärmer wird.
 
Angehängte Grafik:
20200728_104653schrott.jpg (verkleinert auf 69%) vergrößern
20200728_104653schrott.jpg

30.07.20 19:22
7

15242 Postings, 5597 Tage quantasam Samstag ist 1. August

Spezieller Tag dann erfährt Ihr mehr.

Schönen Abend wünscht
quantas
-----------
"Wir leben Zürich und Bangkok"

30.07.20 20:57
3

2184 Postings, 230 Tage qiwwiDas ist der Nationalfeiertag der Eidgenossenschaft

Da erinnert man sich an den 'Bund' der drei Urkantone Uri, Schwyz und Unterwalden, dokumentiert im Bundesbrief von 1291.      Gratulation !

Die beteiligten Bauern hatten da grade etwas Zeit; sie waren mit der Heuernte fertig...  

30.07.20 23:26
3

2184 Postings, 230 Tage qiwwiWir wollen sein ein einzig Volk von Brüdern,

In keiner Not uns trennen und Gefahr.
Wir wollen frei sein, wie die Väter waren,
Eher den Tod, als in der Knechtschaft leben.
Wir wollen trauen auf den höchsten Gott
Und uns nicht fürchten vor der Macht der Menschen.

Wilhelm Tell II, 2. (Rösselmann)

 

31.07.20 04:25
5

29551 Postings, 5253 Tage AnanasGuten Morgen Gartenfreunde

Heute ist Bauernmarkt in unserem Städtchen. Zwar wird das nicht so ein Gedränge werden wie in der Zeit vor Corona, dennoch wird es trotz Abstandsregeln sehr voll werden. Die Bürger wollen einfach raus, sie suchen die Begegnung mit den anderen Bürgern, die sie schon lange kennen und in der letzten Zeit oft vermisst haben. Auch meine Frau und ich werden so einen kurzen Spaziergang über den Markt machen.

Zwar ist in unserer Gemeinde die Infektion auf 0 ? und das schon seit einer Woche ? aber natürlich werden wir uns weiterhin an die Regeln halten, halten müssen. Gewöhnen werden wir uns nie an das Tragen diese angeblichen Mund-Nasenschutzes, andere Bürger tun sich da schon leichter und finden diesen Schutz längst schon als Modeaccessoire.

So ist der Mensch wohl gestrickt, wenn man ihm es nur lange genug predigt glaubt er auch daran.

Ich wünsche den Usern einen harmonischen Tag und ein erholsames Wochenende.



-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
109147471_3126083350820159_99360226119....jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
109147471_3126083350820159_99360226119....jpg

31.07.20 06:28
5

24230 Postings, 4345 Tage KryptomaneGuten Morgen Gartenfreunde,

Guten Morgen Ananas. Komischer Sommer dieses Jahr. Früh und spät am Abend
hundekalt, so dass man am Morgen auf dem Fahrrad friert und am Abend sich
eine Decke umhängen muss...neenee...
Im Garten ist soweit alles okay, nur ein wenig Unkraut hacken und gießen.
Wir haben ja auch bald Urlaub, wissen aber noch nicht wohin wir fahren
bzw. fahren können...

Ich wünsche Euch einen schönen Tag und schönen Urlaub:-)
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20200731_062732.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20200731_062732.jpg

31.07.20 18:11
5

16129 Postings, 3992 Tage Linda40Super Eichhorn-Maske....:-)))

...das ist sicher antik, das da von Büschen umrahmte, oder Silberllocke ?

Also heute isset hier mal mollig warm, wurde aber auch mal Zeit.

Hab jetzt mein analoges Barometer, denn ich war ja tagelang auf Batteriesuche und hab dann doch so ein kleines Fitzelchen hier in den Geschäften nicht bekommen.
Dann war ich es satt.

Jetzt hängt so ein Teil mit Saugnapf an meinem Fenster und ich bin froh, dass das auch so funktioniert. Nicht alles frühere war schlecht !!!

Eifelsteinchen: Immer schön liegen lassen !!
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
eifelsteinchen.jpg (verkleinert auf 71%) vergrößern
eifelsteinchen.jpg

31.07.20 18:11
4

16129 Postings, 3992 Tage Linda40Schönes Bild Krypto !

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

31.07.20 20:33
5

936 Postings, 1145 Tage 1 SilberlockeAus dem Allgäu

Hier sieht man immer wieder solche Kunstwerke, die einfach aus Altmetall zusammengeschweißt
sind, meine Frau findet das absolut häßlich.Ich persönlich finde Leute die solche Ideen haben
genial einfach Künstler.Im Schwarzwald, im Nachbarort hat ein Schrotthändler einem Friseur
einen riesengroßen Kamm und eine Schere angefertigt und diese ihm geschenkt. Der war so
begeistert dass der Schrotthändler jetzt lebenslang umsonst die Haare geschnitten bekommt,
so stand es in der Zeitung.
Bei uns ist es schrecklich heiß, nicht nur warm. Waren heute morgen nur am Waldrand im Schatten
unterwegs.Unser Hund lag fast den ganzen Tag im Badezimmer auf den kühlen Fliesen. Toller Stein
hoffentlich ist der auch gut befestigt, den würden sicher gern mancher  Wanderer mitnehmen.
Und für Quantas morgen viel Spaß bei den Feierlichkeiten, ihr dürft noch richtig Stolz sein auf euer Land.
Allen noch einen schönen Abend und morgen einen guten Start ins Wochenende.  
Angehängte Grafik:
20200728_105929mutter_und_kalb.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
20200728_105929mutter_und_kalb.jpg

01.08.20 09:03
6

15242 Postings, 5597 Tage quantasHeute ist 1. August

wir feiern den Geburtstag unseres Landes. Es wird ein sehr heisser Tag werden. Viele wirds in die Berge ziehen dort herschen eher angenehme Themperaturen. Es gibt auf vielen Bauernhöfen den Buure Zmorge. Immer wieder schön einmal beim Bauer Zmorge Essen.

Ja Silberlocke wir haben ein schönes Land, die direkte Demokratie funktioniert.
Mit Stolz und Respekt gedenken wir an unserem Nationalfeiertag an die Entstehung der Eidgenossenschaft. Wir erinnern uns an die Sage vom Rütlischwur, gemäss welcher am 1. August 1291 der Grundstein für unsere Schweiz gelegt wurde, als die drei Vertreter der Urkantone Uri, Schwyz und Unterwalden den ewigen Bund der Waldstätte schworen und sich versprachen, einander zu helfen, im Kampfe gegen die Vögte zusammenzustehen und sich vor keiner Gewalt zu beugen. Aus dieser Zeit stammt auch die Geschichte von Wilhelm Tell, unserer Symbolfigur für den Kampf um die Freiheit und Unabhängigkeit unseres Landes. Tell wurde zum Nationalhelden, weil er, statt unterwürfig mit dem Kopf zu nicken, den Mut hatte, ?Nein" zu sagen.

Im Verlaufe der Jahrhunderte ist aus dem einstigen Bund der Waldstätte ein moderner Bundesstaat mit 26 Kantonen geworden. Unsere Vorfahren haben uns Errungenschaften wie die direkte Demokratie, den Föderalismus, die Rechte des Volkes oder die immerwährende bewaffnete Neutralität vererbt. Sie sind für unsere Schweiz und ihre Qualitäten, eingestanden und sie haben ihre Werte ? Freiheit, Sicherheit, Souveränität und die Wohlfahrt der Bürger - verteidigt ganz im Sinne der Gründer auf dem Rütli.

Leider sind wegen der Corona Krise alle Grosanlässe gestrichen worden.Keine Grossfeuerwerke in 2020.
Ich wünsche der Schweiz trotz der Epidemie einen wunderschönen Tag.
Und Euch ein wunderschönes Wochenende
quantas
-----------
"Wir leben Zürich und Bangkok"

01.08.20 10:23
7

16129 Postings, 3992 Tage Linda40Das ist ein Grund zu feiern Quantas und

muß dich mit Stolz erfüllen.

Ich wünschte, hier wäre so etwas auch noch vorhanden.  
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

01.08.20 10:23
5

16129 Postings, 3992 Tage Linda40Wenn ich da an unser Land denke, beschämt es mich

ganz ehrlich.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

01.08.20 10:25
5

16129 Postings, 3992 Tage Linda40Ich wünsche allen einen guten Start ins

Wochenende.

Gestern ziemlich heiß und heute mal gerade 20 Grad und KEINE Sonne.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
pinke_blume.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
pinke_blume.jpg

01.08.20 12:40
5

936 Postings, 1145 Tage 1 SilberlockeAus dem Allgäu

Es ist wieder sehr sehr heiß . Die Bauern sind alle auf den Wiesen und wenden das Heu, viele
holen das Heu auch schon rein. Für morgen ist hier Regen angesagt. War heut morgen schon
um 6 Uhr mit dem Hund als die Sonne noch nicht draußen war. Meine Frau ist schon am packen,
wir werden heute abend wenn die Sonne weg ist uns auf die Heimfahrt machen.
Dann schaun wir mal was daheim alles im Gärtchen überlebt hat.
Allen noch ein schönes restliches Wochenende.
 

02.08.20 10:44
3

16129 Postings, 3992 Tage Linda40Guten Morgen an diesem tollen Sonntag

das Wetter ist wunderschön, d.h. es sind 19 Grad und es weht so ein toller Wind. Das mag ich.
Also...sollte es wärmer werden, wird er für angenehmes Feeling sorgen.


Ich wünsche allen einen schönen Tag und Entspannung ist angesagt:

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
ranunkel.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
ranunkel.jpg

03.08.20 04:14
2

29551 Postings, 5253 Tage AnanasGuten Morgen Gartenfreunde

Ihr habt wirklich allen Grund zum Feieren  quantas # 78930. Ich hoffe du hast den Tag genossen.
Wie dem auch sei, er kam zu uns in der Nacht und hat uns Regen gebracht, der ?Wetter- und Naturgott? Chaac . ?ER war in der Götterwelt der Maya der Gott des Regens, des Donners, der Fruchtbarkeit und der Landwirtschaft. ?

Nach einem tropischen Samstag mit knapp über 30 Grad schüttete es die folgende Nacht wie aus Kübeln. Auch Donner und Blitz hatte Chaac mit im Gepäck. Erst am späten Nachmittag war der Rucksack von Chaac leer und die Natur in unserer Gemeinde beruhigte sich langsam. Es war aber auch schon höchste Eisenbahn, meine Frau und ich konnte in den letzten Tagen kaum so viel gießen wie unsere Nutzpflanzen, Sträucher und Blumen brauchten. Die zwei Wassertonnen sind nämlich schon seit Wochen leer also musste fleißig von der Leitung gezapft werden.

Nun haben wir erst mal Gießpause, doch wie lange? Darüber mache ich mir am Montagmorgen noch keine Sorgen bzw. Gedanken.
Ich wünsche den Usern einen angenehmen Tag


https://de.wikipedia.org/wiki/Chaac

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
115756240_179687280191150_137106931901....jpg (verkleinert auf 82%) vergrößern
115756240_179687280191150_137106931901....jpg

03.08.20 13:41
1

936 Postings, 1145 Tage 1 SilberlockeHallo zusammen

Als wir am Samstag heimkamen mußten wir feststellen das es so gut wie gar nicht geregnet
hatte. Im Regenfass der gleiche Wasserstand wie vor ca. 10 Tagen, erstaunlich war dass unsere
Tomaten.- und Gurkenpflanzen die Trockenheit sehr gut überstanden hatten. Bei den drei
Klettergurken sind zwei Vespergurken zum ernten bereit ca 15 cm lang, die nächsten sind bestimmt
in 3-4 Tagen soweit. An den Tomatenpflanzen hängen nicht viele aber schon rote Tomaten,
ich bin mit dem Ergebnis zufrieden.
Unsere Büsche haben auch sehr gelitten, aber gestern hat es ca. 3Stunden gut geregnet.
Seit ungefähr 1/2 Stunde regnet es hier auch langsam vor sich hin, so dass wir den Gartenschlauch
nicht brauchen werden.
Linda die Blume hat aber eine ganz tolle Farbe, wenn ich auf Rose tippe hab ich mich warscheinlich
blamiert ? Ich habe auf alle Fälle schon Rosen in ähnlicher Farbe gesehen. Wir sind froh, dass wir
wieder in Württemberg sind, die Maskenhysterie in Bayern ist sehr schwer zu ertragen gewesen.
Wir hatten schon Angst irgendwann sehen wir dann die Kühe auf der Weide auch noch mit
Masken herumwandeln.  
Angehängte Grafik:
20200802_113817gurke1.jpg (verkleinert auf 69%) vergrößern
20200802_113817gurke1.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3156 | 3157 | 3158 | 3158  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus