Fussballer sind Intellegent - Beweise? HIER

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.09.06 14:09
eröffnet am: 13.09.06 10:47 von: shaker Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 13.09.06 14:09 von: shaker Leser gesamt: 9811
davon Heute: 3
bewertet mit 6 Sternen

13.09.06 10:47
6

1961 Postings, 5989 Tage shakerFussballer sind Intellegent - Beweise? HIER

Hans Krankl
"Wir müssen gewinnen, alles andere ist primär."

Toni Polster
auf die Frage, was er im Gladbach- Management tun werde: "Das, was ich schon die letzten 20 Jahre gemacht hab: mich wichtig machen und deppert reden!"

Lothar Matthäus
"Ich bin sicher, dass ich in vier oder sechs Wochen Interviews auf Englisch geben kann, die auch der Deutsche verstehen wird."

Peter Pacult
Ja, der FC Tirol hat eine Obduktion auf mich.

Eduard Geyer
"Wenn sich jemand dehnen will, soll er nach Dänemark fahren. Bei mir wird gelaufen, da kann keiner quatschen."

Andreas Herzog
zu seiner Bayern-Zeit, als er meistens recht früh ausgewechselt wurde: "Ab der 60. Minute wird Fußball erst richtig schön. Aber da bin ich immer schon unter der Dusche."

Jan-Age Fjörtoft
nach dem Klassenerhalt von Eintracht Frankfurt 2000: "Ob Felix Magath auch die Titanic gerettet hätte, weiß ich nicht - auf jeden Fall wären alle Überlebenden topfit gewesen."

Rui Costa
"Zum Glück hatten wir Glück."

Rudi Assauer
"Das Wort "mental" gab es zu meiner Zeit als Fußballspieler noch gar nicht.

Nur eine Zahnpasta, die so ähnlich hieß."

Mario Basler
über den frischgeschorenen Glatzkopf Christian

Ziege: "Jetzt sieht er aus wie ein frisch lackierter Totalschaden!"

Paul Breitner
über Bayern München: "In diesem Scheißverein kann man nicht mal richtig feiern."

Reiner Calmund
"Bei Franz Beckenbauer sagen alle: Du bist der Kaiser. Auf dich hören Sie.

Du machst nichts falsch, und wenn du was falsch machst, sagen alle, das war richtig."

Bernhardt Dietz
"Wenn ich so sehe, welchen Zirkus ein Stefan Effenberg oder Mario Basler um die eigene Person veranstaltet, wird mir schwindlig.

Früher hätten wir die im Training ein paar Mal richtig weggegrätscht - dann wäre Ruhe gewesen!"

Dieter Eilts
auf eine "Hätte-wenn-und-aber-Frage" eines Journalisten:

"Wenn meine Oma ein Bus wäre, dann könnte sie hupen!"

Willi Lippens
Schiri zeigt gelb und sagt: "Ich verwarne Ihnen!"

Lippens: "Ich danke Sie!" (Schiri zeigt rot)

Oliver Kahn
"Das einzige Tier bei uns zu Hause bin ich."

Jan-Age Fjörtoft
"Der Trainer hatte nach den ganzen Ausfällen im Angriff nur noch die Wahl zwischen mir und dem Busfahrer. Da der Busfahrer seine Schuhe nicht dabei hatte, habe ich gespielt."

Günther Jauch
beim Spiel Dortmund-Madrid, nachdem das Tor umgekippt war:

"Für alle Zuschauer, die erst jetzt eingeschaltet haben, das erste Tor ist schon gefallen."

Ronald Koeman
"Die deutschen Spieler hören erst dann auf zu kämpfen, wenn sie im Bus sitzen."

Bernd Krauss
"Wir wollten unbedingt einen frühen Rückstand vermeiden. Das ist uns auch gelungen.

Der VfB Stuttgart hat in den ersten zweieinhalb Minuten kein Tor geschossen."

Lothar Matthäus
im Pokalhalbfinale Bayern-Rostock zu Christian Brand: "He, Brand, du - du bist doch politisch, bist du doch, du Grüner, machst auf sozial und hetzt hier den Schiri gegen uns auf."

Johannes Rau
Zum Vorschlag, Fußballstadien nach Frauen zu benennen:

"Wie soll das denn dann heißen? Ernst-Kuzorra-seine-Frau-ihr-Stadion?"

Marcel Reif
beim WM-Spiel Kamerun-Argentinien: "Ich darf als Reporter ja nicht parteiisch sein... ich will auch nicht parteiisch sein - aber... lauft, meine kleinen schwarzen Freunde, lauft!!!"

Bela Rethy
"Das da vorn, was aussieht wie eine Klobürste, ist Valderrama."

Bela Rethy
"Nowotny ist da, wo Cole ist, und wo Cole ist, ist der Ball weg."

Alexander Ristic
"Ich habe zu meiner Mannschaft gesagt: Stürmen. Sie haben wohl Türmen verstanden."

Alexander Ristic
"Bei manchen Spielern fehlt etwas, deshalb spielen sie auch bei mir und nicht in Barcelona."

Richard Rogler
"Bei der Fußball-WM habe ich mir Österreich gegen Kamerun angeschaut. Warum?

Auf der einen Seite Exoten, fremde Kultur, wilde Riten - und auf der anderen Seite Kamerun!"

Karl-Heinz Rummenigge
als Co-Kommentator bei der WM 1990: "Das war nicht ganz unrisikovoll."

Frank Rost
"Wenn man dreimal hintereinander verliert, dann hat man dreimal verloren und null Punkte."

Rolf Schafstall
nach seiner Entlassung bei Dynamo Dresden: "Dreck, wo du hinguckst. (...) In der Kabine steht keiner auf, hört keiner zu. Kein Anstand. Alles Ossis."

Harald Schmidt
bei der WM 98: "Deutschland besiegt die Amerikaner auf französischem Boden. Viele ältere Zuschauer hatten Tränen in den Augen!"

Mehmet Scholl
"Ich fliege irgendwo in den Süden - vielleicht nach Kanada oder so."

Berti Vogts
über Mario Basler: "Der ist noch nicht hier.

Der Flug nach Kapstadt war ein Nichtraucherflug. Da konnte er nicht."

Bela Rethy
kommentiert Deutschland-Island, Sanitäter laufen aufs Feld: "Und jetzt kommt die Sanitär-Abteilung."

Harald Schmidt
"Stuttgarts Tormann Timo Hildebrand ist so gut... Viele sagen, zur absoluten Nummer 1 in Deutschland fehlt ihm nur noch eine blonde Schlampe aus der Disco."

Oliver Kahn
"Es gibt da irgendwelche Statistiken. Ich nenne jetzt meine: Ich habe in dieser Saison elf Spiele gemacht, sechs in der Bundesliga, drei mit der Nationalelf, eines im DFB-Pokal."

Frank Rost
zur Roten Karte gegen Brdaric: "Es hat den Richtigen getroffen. Der geht mir schon lange auf den Sack."

Sepp Maier
über Oliver Kahns sportliche Leistungen im Zusammenhang mit dessen Privatleben:

"Die Zentimeter, die ihm jetzt bei manchen Toren fehlen, braucht er zurzeit woanders."

Robert Seeger
"Das ist ein absolutes Novikum."

Jupp Heynckes
zur Integration von Neuzugang Edi Glieder: "Er muss sich erst noch bei uns eingliedern."

Bruno Labbadia
Das wird doch alles von den Medien hochsterilisiert!

George Best
"Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ...

Den Rest habe ich einfach verprasst."

Ernst Dokupil
...1995/96 über die neue FIFA-Regel, die das Jubeln nach einem Tor einschränken will:
"Bei uns ist das eigentlich kein Problem, weil Christian Stumpf hat Fieberblasen, Carsten Jancker ist zu groß, Peter Stöger zu dünn, um ihn zu erwischen, ja und sonst ...

Trifon Ivanov, (dem) gibt maximal seine Frau und seine Mutter einen Kuß!"

Max Merkel
"Im Training hab' ich Antialkoholiker gegen Alkoholiker spielen lassen.

Die Alkoholiker siegten 7:1. Da hab ich gesagt: Sauft's weiter!"

Lothar Matthäus
"I hope, we have a little bit lucky."

Schoko Schachner
Ich blickte kurz auf und banante den Ball zur Mitte.

Heraf vs. Wimmer
Dezember 1998: Im Rapid-Magazin spielen Andi Heraf und Schurli Wimmer ein Wissens-Quiz über Fußball. Eine Frage lautet: Bei welcher WM mußten die Spieler wegen schlechter Bodenverhältnisse Gummistiefel statt Fußballschuhen tragen?
Wimmer: "1950 in Brasilien!"
Heraf: "Bei keiner WM, Du Eierbär!"

Lothar Matthäus
Wir dürfen jetzt nur nicht den Sand in den Kopf stecken.

Toni Pfeffer
"Hoch werden wir nicht mehr gewinnen.

"Österreichs Teamverteidiger in der Halbzeit des 0:9-Debakels in Spanien - da stand's 0:4.

Andreas Möller
Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!

Andi Herzog
...gefragt, welche Eigenschaft er denn gerne hätte, Mai 1998:
"Ich möchte gerne so falsch singen können wie der Toni Polster und trotzdem soviele CDs verkaufen!"

Jürgen Klinsmann
Der Rizitelli und ich sind schon ein tolles Trio, ....äh Quartett.

Hans Krankl
1992 - da war Krankl Rapid-Coach - und nicht gerade erfolgverwöhnt: "Der Fisch fängt am Kopf zu stinken an!" Gemeint: Die damaligen Rapid-Funktionäre.

Berti Vogts
Ich glaube, dass der Tabellenerste jederzeit den Spitzenreiter schlagen kann.

Toni Polster
Man hetzt die Leute auf mit Tatsachen, die nicht der Wahrheit entsprechen.

Mario Basler
"Das habe ich ihm dann auch verbal gesagt."

Max Merkel
"Mir is lieber, es sitzt aner öfters beim Heurigen und is a guter Kicker, als er is a Milchtrinker und spielt an Topf'n z'samm."

Horst Hrubesch
"Ich sage nur ein Wort: 'Vielen Dank.'"

Toni Polster
"Für mich gibt es nur 'entweder-oder'. Also entweder voll oder ganz."

Ian Rush (Wales)
"Es war, als würde ich im Ausland spielen." Über seine Zeit bei Juventus Turin.

Youri Djorkaeff
... nachdem ihn sein Gegenspieler Thorsten Fink während eines Spiels auf den Mund geküsst hatte:
"Ich musste ihm eine Ohrfeige geben. Wie hätte ich das sonst meiner Frau erklären sollen?"

Peter Schöttel
...befragt über seinen Libero, Frühjahr 1996:
"Trifon Ivanov ist der einzige Mensch den ich kenne, der, wenn er sich rasiert, 4 Stunden später wieder einen Vollbart hat."

Stefan Effenberg
...zur Verleihung des FuX des Jahres an Emerson. "Die Meisterschaft ist viel mehr wert als dieses Scheiß-X."

Herbert Finken
...der Berliner Tasmane begrüßt seinen Gegenspieler mit den Worten:

"Mein Name ist Finken, und Du wirst gleich hinken."

Toni Polster
...nach einer Niederlage mit dem 1. FC Köln: "Das ist Wahnsinn!

Da gibt's Spieler im Team, die laufen noch weniger als ich! "

Paul Breitner
"Da kam dann das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll, aber bei mir lief's ganz flüssig."

Toni Polster
"Ein Denkmal will ich nicht sein, darauf scheißen ja nur die Tauben.

"Auf die Frage, ob er in Köln schon ein Denkmal sei.

Anthony Baffoe
...zu einem weißen Gegenspieler: "Du kannst auf meiner Plantage arbeiten."

Max Merkel
"In Spanien gibt's für eine Niederlage drei Gründe: Entweder war der Wind zu stark oder die Sonne zu heiß - oder die gestifteten Kerzen in der Kirche waren zu kurz..."

Otto "Maximale" Baric
Auf dem Weg zum ersten Europacupfinale 1985 schlitterte Rapid in Dresden gegen Dynamo (Hinspiel) in eine 0:3-Niederlage. Ottos Kommentar im Interview nach dem Spiel (in unvergleichlichem Akzent): "Wir werden das Resultat umdrehen. Finf Tore sind mäglich." Rapid gewann das Rückspiel im Hanappi-Stadion 5:0.

Koczi & Krankl
Dialog ORF-Reporter Wolfgang Koczi - Hans Krankl, nachdem letzterer sich selbst für die letzten Meisterschaftsspiele ein Redeverbot auferlegt hat, Sommer 1992:
Koczi: Hans Krankl, sogn's IRGENDWOS!
Krankl: U2 - Morgen Donauinsel!
Koczi: Und heute?
Krankl: Guns n' Roses - Donauinsel!

Matthias Sammer
Das nächste Spiel ist immer das nächste.

Max Merkel
"Die Funktionäre wissen nicht einmal, dass im Ball Luft is.

Die glauben doch, der springt, weil ein Frosch drin is'."

Didi Kühbauer
...über die technischen Fertigkeiten von Carsten Jancker, Frühjahr 1996:

"Solang er aufs eigene Tor zielt und ins gegnerische trifft, passt's eh."

Francesco Totti
...auf die Frage eines Journalisten, was er als echter Römer von dem Motto "Carpe diem" halte:

"Was soll der Scheiß, ich kann kein Englisch."

Herbert Prohaska
...in "Frühstück bei mir". "Es kummt furchtbar schiach ume, wenn der, der di interviewt, sehr schön nach der Schrift spricht, und du redst im Dialekt."

Herbert Prohaska
...am 25.4.2001 in ORF 1: "Und schließlich ist auch das 0:5 Liechtensteins in Spanien gar nicht so schlecht.
Da haben andere Mannschaften schon viel höher verloren."

Giovanni Trapattonis legendäre Rede
"Es gibt Momente in diese Mannschaft, oh, einige Spieler vergessen innen Profi, was sie sind ... Ich lese nicht sehr viel Zeitungen, aber ich habe gehört viele Situationen. Erstens: Wir haben nicht offensiv gespielt. Es gibt keine deutsche Mannschaft spiel offensiv und dynam offensiv wie Bayer. Letztes Spiel hatten wir im Platz drei Spitzen. Elber, Jancker und dann Zickler. Wir mussen nicht vergessen Zickler. Zickler ist eine Spitzen mehr Mehmet, eh, mehr, eh Basler. Is klar diese Worte, is möglich versteh, was ich gesagt?

Dann: Offensiv. Offensiv is wie maken wir in Platz. Zweite: Ich habe erklär mit diese zwei Spieler nach Dortmund brauch vielleicht Halbzeitpause. Ich habe auch andere Mannschaft geseh in Europa nach diese Mittwoch. Ich habe geseh auch zwei Tage de Training. Ein Trainer is nich ein Idiot. Ein Trainer seh, was passieren in Platz. In diese Spiel, es waren zwei, drei diese Spieler waren schwach wie eine Flasche leer! Habe sie gesehen Mittwoch? Hat gespielt Mehmet, or hat gespielt Basler, or hat gespielt Trapattoni?

Diese Spieler beklagen mehr als Spiel! Wissen Sie, warum die Italien-Mannschaften kaufen nicht diese Spieler? Weil wir haben gesehen viele Male dumme Spiel. Haben gesagt, sind nicht Spieler für die italienisch, eh, Meisters.

Struuunz! Strunz is zwei Jahre hier und hat gespielt seine Spiel. Is immer verletzt. Was erlauben Strunz? Letzte Jahr Meister geworden mit Hamann, eh, Nerlinger. Diese Spieler waren Spieler! Waren Meister geworden! Ist immer verletzt! Hat gespielt 25 Spiele in dieser Mannschaft, in dieser Verein. Mussen respektieren die andere Kollega! Haben viel nett Kollegen. Stellen Sie die Kollegen die Frage! Haben keine Mut an Worten! Weil ich weiß, was denken über diese Spieler. Musen zeigen jetzt!

Ich will Samstag, diese Spieler mussen zeigen mich, eh zeigen die Fans. Mussen alleine die Spiel gewinnen! Mussen alleine Spiel gewinnen!
Ich bin müde jetzt der Vater dieser Spieler - eh der Verteidiger dieser Spieler! Ich habe immer die Schulde über diese Spieler! Einer is Mario, einer, andere is Mehmet! Strunz dagegen, egal, hat nur gespielt 25 Prozent diese Spiel.
Ich habe fertig!
 

13.09.06 10:52

1545 Postings, 5152 Tage HobbypiratOder

Bernd Schneider : Das Problem wird von den Medien hochsterilisiert
Ein anderer über Sepp Herberger :  eine echte Konifere.  

13.09.06 11:06
1

1961 Postings, 5989 Tage shakerich lach mich put - diese sprüche prussssstttt o. T.

13.09.06 11:42
1

16755 Postings, 6979 Tage Thomastradamushmmm...dieses

"Das wird doch alles von den Medien hochsterilisiert!" scheint sehr beliebt zu sein...oben Bruno Labbadia, dann Bernd Schneider.... ;-)

Gruß,
T.

 

13.09.06 11:47
1

7996 Postings, 7224 Tage maxperformanceso kennt man den Francesco

""Francesco Totti
...auf die Frage eines Journalisten, was er als echter Römer von dem Motto "Carpe diem" halte:

"Was soll der Scheiß, ich kann kein Englisch."
""
gruß Maxp.  

13.09.06 12:02

1961 Postings, 5989 Tage shakersind alle gut LOL

ob mental=dental / Odduktion=Option / primär=sekundär .......

Die werden auch nicht für Intelligenz bezahlt, sondern um sich doof 90 Minuten lang hinzufaulen!  

13.09.06 14:09

1961 Postings, 5989 Tage shakerschöne tasse o. T.

 
Angehängte Grafik:
5661146848730.jpg
5661146848730.jpg

   Antwort einfügen - nach oben