SMI 12?066 0.7%  SPI 15?606 0.7%  Dow 34?814 0.7%  DAX 15?710 0.6%  Euro 1.0885 0.1%  EStoxx50 4?182 0.9%  Gold 1?771 -1.2%  Bitcoin 44?341 0.1%  Dollar 0.9246 0.5%  Öl 75.3 -0.3% 

Löschung

Seite 1 von 37
neuester Beitrag: 27.02.21 23:56
eröffnet am: 14.05.20 20:15 von: W Chamäleo. Anzahl Beiträge: 902
neuester Beitrag: 27.02.21 23:56 von: union Leser gesamt: 130801
davon Heute: 141
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 37  Weiter  

14.05.20 20:15
4

545 Postings, 592 Tage W ChamäleonLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.02.21 13:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Regelverstoß - unerwünschter Inhalt

 

 

14.05.20 20:33
1

545 Postings, 592 Tage W Chamäleondie wörter verrutschen

nichtsdestotrotz

verschwörungstheoretiker
escrowhalter                                                                             jpm ,fdic und brian rosen
az cowboy
Dr-Sankarshan-Acharya  

14.05.20 20:36
2

545 Postings, 592 Tage W Chamäleonwahrheit


Gesundheitsminister Spahn hält an Immunitätsausweis fest

14.05.2020, 14:47 Uhr | dpa
Corona-Krise: Jens Spahn hält an Immunitätsausweis fest. Jens Spahn: Das Thema Immunitätsausweis beschäftigt die Politik weiter. (Quelle: dpa)

Jens Spahn: Das Thema Immunitätsausweis beschäftigt die Politik weiter. (Quelle: dpa)


Bundesgesundheitsminister Jens Spahn möchte weiterhin den umstrittenen Immunitätsausweis für Corona-Genesene einführen.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hält in der Corona-Krise grundsätzlich an Plänen zur Einführung eines Immunitätsausweises fest. Man werde sich verstärkt mit der Frage beschäftigen müssen, "welche Einschränkungen wann für wen zulässig sind", sagte der CDU-Politiker dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). "Andere Staaten planen bereits, die Einreise künftig von einem derartigen Immunitätsnachweis abhängig zu machen", betonte Spahn. "Denn die Lösung kann ja nicht sein, dass unsere Bürgerinnen und Bürger nicht mehr in Länder reisen können, die solche Regelungen planen."  

15.05.20 19:54
1

545 Postings, 592 Tage W Chamäleones hat sich rumgesprochen

escrowhalter  
sind
verschwörungstheoretiker
                             und                                            
az cowboy auch , sowie

Dr-Sankarshan-Acharya der milliarden bei der wamu vermutet besser errechnet hat oder haben.

tja ,was sagt ihr dazu
shit happens

dogmatismus ist unumstößlich

ist nur bei der fdic
als auch bei jpm ,die wirklich etwas gutes beweisen können
nicht zu vergessen : brian rosen ,der wirklich nur das beste für seine kundschaft rausholen wollte !

warum bekommt das volk nicht das was es zusteht ? weil das volk zu dumm ist oder war der regierung zu glauben.......... wie jetzt bei der ach so gefährlichen pandemie

https://www.youtube.com/watch?v=fmPgTsFLjK8

https://www.youtube.com/watch?v=ubOD9EnjIPs

wünsche euch viel spaß beim zuhören von echten FAKTEN  

15.05.20 20:08
2

545 Postings, 592 Tage W Chamäleonich lass mich nicht impfen

dogmatismus ist unumstößlich in diesem unserem land,das volk hat das recht zur freien wahl

auch wenn ich nicht am sozialem leben teilhaben darf

https://www.youtube.com/watch?v=WHi8ZUHAtUU  

15.05.20 22:02
3

545 Postings, 592 Tage W Chamäleonunsere armen kinder müssen leiden

https://www.youtube.com/watch?v=anrITSS4q30

schon hayek warnte 1944 vor dem  blinden deutschen gehorsam ,leider immer noch aktuell und hier im forum tummeln sich extrem blinde deutsche michel besserwisser

https://www.augenblickmalonline.de/am/...-und-der-blinde-gehorsam.php

Die Verfassung der Freiheit (1960)
Eine freie Gesellschaft setzt also für Hayek die Dominanz einer Ordnung der ersten Art und abstrakter Regeln voraus. Er befürwortet demnach eine starke Einschränkung und präzise Definition staatlicher Handlungsmöglichkeiten durch die Verfassung, um die Rechte des Individuums zu schützen. Als wichtigste Begrenzung der staatlichen Zwangsausübung betrachtet er, dass diese nur nach allgemeinen Regeln erfolgt, nie jedoch willkürlich.[27] Das Problem sei nicht, wer über wen herrsche, sondern wie viel Herrschaft die Herrschenden überhaupt ausüben dürfen. Reine Demokratie ohne Beschränkungen staatlichen Handelns lehnt er ab, weil diese ebenfalls zu Unterdrückung tendiere (?totalitäre Demokratie?). Insofern mag man seine Vorstellung einer ?Verfassung der Freiheit? als Nomokratie bezeichnen.  

16.05.20 08:06
1

272 Postings, 5008 Tage bolanicSorry W Chamäleon.

bin aus Versehen auf witzig statt interessant gekommen.

Gruß
Bolanic
-----------
Es gibt nichts, was es nicht gibt.

16.05.20 11:05

545 Postings, 592 Tage W Chamäleoneinschüchtern

Der aus Baden-Württemberg stammende Grünen-Politiker Cem Özdemir sagte dem Portal watson.de, bei Regelverstößen müssten Leute "ein saftiges Bußgeld erhalten".Ordner müssen Schutzmasken tragen. Das entschied das Verwaltungsgericht Stuttgart am Freitagabend und lehnte einen Eilantrag gegen Auflagen der Stadt ab.
https://www.ariva.de/news/...eit-tausende-demonstranten-gegen-8432879

es gibt auch diese stimmen

Der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen warnt davor, die Protestierenden in der Corona-Krise pauschal auszugrenzen, sie als "Spinner", "Paranoiker" und "Hysteriker" abzutun.

https://www.ariva.de/news/...r-demonstrierende-nicht-pauschal-8432897  

16.05.20 19:04

545 Postings, 592 Tage W Chamäleondemo für grundrechteerhalt

https://www.youtube.com/watch?v=5I3Cg-VCMHQ

https://www.youtube.com/watch?v=lV23hH8Gg2w

das ist panik und hat nichts mit wissenschaft und aufklärung zu tun........leider  

16.05.20 19:28

545 Postings, 592 Tage W Chamäleonbärenfalle wegen dogmatismus

im demo modus ,alles spinner sowie  rechte und linke extremisten
warum wohl

https://www.youtube.com/watch?v=xXjGWhjhF0I  

16.05.20 19:44

545 Postings, 592 Tage W Chamäleonfür die freiheit

mit gebärdensprache,toll für querdenker
die sich für unsere kinder und nachkommen engagieren

widerstand 2020

https://www.youtube.com/watch?v=xDuvprcFV6c  

16.05.20 21:47

545 Postings, 592 Tage W Chamäleondemokratie akzeptiert

auch ignoranten

trotzdem sollten diese leute das hier lesen
und sehen wie es auf ihre person passt

https://www.aerzteblatt.de/archiv/61140  

18.05.20 18:26
3

545 Postings, 592 Tage W Chamäleonfreie entscheidung ohne

dabei ausgeschloßen zu werden ist vorerst gescheitert !

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat Eilanträge von zwei Familien gegen das Gesetz zur Masern-Impfpflicht zurückgewiesen. Die Eltern von Kleinkindern hatten erreichen wollen, dass sie ihre Kinder auch ohne den Impfnachweis in Kindertagesstätten beziehungsweise bei einer Tagesmutter zumindest solange betreuen lassen dürfen, bis über ebenfalls eingereichte Verfassungsbeschwerden dazu entschieden ist.

Dies lehnten die Richter des 1. Senates nach einer Mitteilung vom Montag ab. Das Interesse, Kinder ohne die Schutzimpfung in einer Gemeinschaftseinrichtung betreuen zu lassen, müsse gegenüber dem Interesse an der Abwehr des Risikos einer Maserninfektion für Leib oder Leben vieler Menschen zurücktreten. Der Beschluss der Verfassungsrichter war am 11. Mai ergangen (Az.: 1 BvR 469/20, 1 BvR 470/20)

Zum stärkeren Schutz vor den hoch ansteckenden Masern gilt seit März eine Impfpflicht für Kinder in Kitas und Schulen. Eltern müssen bereits vor der Aufnahme nachweisen, dass ihre Kinder geimpft sind. Für Kinder, die schon zur Kita oder zur Schule gehen, muss der Nachweis bis zum 31. Juli 2021 erfolgen.

Wann über die Verfassungsbeschwerden von insgesamt vier Familien entschieden wird, ist noch unklar. Die Eltern werden von der "Initiative freie Impfentscheidung" und dem Verein "Ärzte für individuelle Impfentscheidung e. V." unterstützt. Aus ihrer Sicht wird ihnen jede Möglichkeit einer externen Betreuung ihrer Kinder genommen.  

19.05.20 18:18
4

1066839 Postings, 4237 Tage unionIn frubiasesprots erstem Link wird rein logisch

nachvollzogen, dass die Gefährlichkeit des COVID-19 Virus tatsächlich falsch eingeschätzt wurde. Und dazu wurden auch noch vom Robert Koch Institut falsche Berechnungen gemacht.

Und schlimm wurde es erst danach, weil an diesen falschen Berechnungen und den anschließenden Beurteilungen festgehalten wurde.

Und dann wurde es noch schlimmer, weil alle (wirklich alle) anderen Meinungen abblockte. Die Kanzlerin sagte wörtlich, dass man nur den offiziellen Bekanntmachungen vertrauen sollte (mir wird nicht besser, wenn ich so was höre).

Und das Schlimme daran ist natürlich, dass die öffentlich-rechtlichen Medien missbraucht werden, um nur diese eine Meinung zu wort kommen zu lassen.

Und noch schlimmer finde ich, dass Null Korrektur besteht. Wenn es nicht schon zu frühem und massiven Widerstand gekommen wäre, wäre Spahn schon viel weiter im seinem Bemühen die Deutschen zwangsweise zu ihrem Glück zu drängen.


Augen offen halten, denn "währet den Anfängen" ist derzeit aktueller denn je!

LG
union  

19.05.20 20:10
2

1066839 Postings, 4237 Tage union@ Chamäleon

was ich in Deiner anfänglichen "Analyse" noch vermisse, sind die Verbindungen einiger Protagonisten zu den Bilderbergern. Das sind ja keine Verschwörungsgedanken, sondern aus dem öffentlichen Geschehen beobachtet.

Das große Stichwort für uns Deutsche ist die "Atlantikbrücke", wo die Beteiligung von Deutschen Leuten an Bilderbergtreffen sehr massiv ist. ( https://lobbypedia.de/wiki/Atlantik-br%C3%BCcke )

Spahns Ehemann (Daniel Funke) ist BURDA-Cheflobbyist und Bilderberger ... ein Schelm, wer da....
Spahn selbst war von 2006 bis 2010 Pharmalobbyist (mir wird echt nicht besser) und ist jetzt Bundesminister für Gesundheit ( https://de.wikipedia.org/wiki/Jens_Spahn ).

Die Atlantikbrücke führt mit seiner Schwesterorganisation, der American Council on Germany (ACG) jährlich Deutsch-Amerikanische Konferenzen durch.
Zu ACG: https://swprs.org/das-american-empire-und-seine-medien/

Und jetzt wird auch klar, wieso die Mainstreammedien heute alle auf Nato-konformen Kurs sind.
Der Mediennavigator spricht da Bände ( https://swprs.org/medien-navigator/ )

 
Angehängte Grafik:
medien-navigator-2020_converted.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
medien-navigator-2020_converted.png

19.05.20 20:11
2

1066839 Postings, 4237 Tage unionNur noch ein kleiner zynischer Hinweis

Gott sei Dank, hab' ich gerade die Tagesschau verpasst... wenn Ihr wisst, was ich meine...?

LG
union  

19.05.20 23:07
4

184 Postings, 4194 Tage hoffa...

Das nachfolgende Video kann ich nur wärmstens empfehlen.
Eines der besten, was ich zum Thema gesehen habe.
https://www.youtube.com/watch?v=w0DMuH44h1Y  

20.05.20 03:58
3

309 Postings, 4705 Tage cardwriteBilderberger...

20.05.20 10:09
2

1066839 Postings, 4237 Tage unionDanke hoffa...

...endlich erklärt ein Spezialist der Spezialisten das einmal verständlich.
Shiva Ayyadurai beweist und erklärt, dass die Panikmache und die Corona-Maßnahmen der bisher größte Schwindel weltweit sind.

Shiva Ayyadurai ist unabhängig von einem öffentlichen Job und traut sich, die Wahrheit zu sagen. Und seine logischen Schlüsse zum Immunitätsausweis und anderen Hintergründen zu den Maßnahmen lassen einen vernünftigen Menschen aufhorchen.

Die Pharmaindustrie hat allergrößtes Interesse an Impfstoffen, weil die Einnahmen durch Medikamente  zurückgehen und riesen Klagen durch Medikamentenschäden verloren wurden.
Und die Big Player der Pharmafreunde sind die Gates, die Clintons, die Zuckerbergs usw.

Shiva Ayyadurai hat konkrete Zahlen zum Gesundheitssystem und das Wissen zu den Details.... und entlarvt die großen Corona-Lügen der Mainstreambeteiligten ... und nennt die Straftaten beim Namen.

Gott sei Dank gibt es Menschen mit Zivilcourage!!  und die freie Presse!

 

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 37  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben