SMI 10'268 1.4%  SPI 13'166 1.5%  Dow 28'726 -1.7%  DAX 12'114 1.2%  Euro 0.9672 1.0%  EStoxx50 3'318 1.2%  Gold 1'661 0.0%  Bitcoin 19'178 0.6%  Dollar 0.9886 0.1%  Öl 87.9 -1.1% 

Wenn man sich die deutschen Energieerzeuger ins

Seite 1 von 9
neuester Beitrag: 27.08.22 12:00
eröffnet am: 03.07.14 12:35 von: NoTax Anzahl Beiträge: 201
neuester Beitrag: 27.08.22 12:00 von: Cadillac Leser gesamt: 63063
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  

03.07.14 12:35
3

2814 Postings, 8339 Tage NoTaxWenn man sich die deutschen Energieerzeuger ins

Depot legt hat man ja nicht soviel Freude am Verlauf. Wenn man allerdings SSE im Depot hat ... dann ist das aber anders ;-))   Steigende Kurse und regelmäßige Dividende.  

10.07.14 14:39

39 Postings, 3638 Tage MoosbuersteSSE

Stimmt, bin schon länger in sse und Eon investiert aber sse ist definitiv angenehmer  

05.04.17 09:49

72 Postings, 2201 Tage Bad Boy 86Hallo ist hier jemand ;-)

Scheint aktuell ein gutes Investment zu sein. Bei dem Pries KGV / KUV  

05.04.17 10:35

2 Postings, 5011 Tage kleineenteDieses denke ich auch....

aber solange der Brexit noch nicht verhandelt und das Referendum hinter uns liegt, wird hier nichts passieren. Zu viel Unsicherheit! Es fehlt an Perspektiven, da reicht die 5-6 Prozent Dividende als Trostpflaster nicht aus! Ich denke an schwachen Tagen immer einpaar Stücke zur Seite Packen, damit kann Mann/Frau nichts falsch machen!  

25.04.17 09:44

606 Postings, 4773 Tage urlauber26Dividende

Moin, beim jetzigen Kurs unter 17 ist die Divi-Rendite ja über 6%!

Aber wie läuft das mit der Auszahlung, gibt es da einen Quellensteuerabzug?
Gibt es 4x Ausschüttungen im Jahr oder eine?
Kann einer der Investierten bitte mal berichten. Danke.  

25.04.17 10:04
1

2 Postings, 5011 Tage kleineenteEs gibt 2 mal Bares im Jahr....

im März (eine Interim) und im September (Final)! Das meiste gibt es beim Finale. Diese beläuft sich auf ungefähr 2/3 der Gesamtdividende. Quellensteuer gibt es keine! Ist dein Steuerfreibetrag noch nicht ausgeschöpft, dann kassierst du alles Steuerfrei :o)...
 

25.04.17 22:36

406 Postings, 4164 Tage TrimalchioDividenden-Rendite ca. 6,35 Prozent

Für das Jahr 2016 wurden 89,40 pence Dividende gezahlt; wenn es heuer wie erwartet die 18. Anhebung in Folge gibt (Annahme plus 1%) dann errechnet sich beim heutigen GBP-Kurs und einem SSE-Kurs von 16,66 Euro eine Rendite von 6,35 Prozent.

Das lässt sich sehen; ich weiß nur nicht, warum die Aktie derzeit so schwächelt .....  

27.07.17 15:13
1

606 Postings, 4773 Tage urlauber26Weiß jemand

was da heute los ist? 5% runter?
 

27.07.17 15:25
2

606 Postings, 4773 Tage urlauber26Ach so,

heute scheint ex dividend day zu sein. War mir nicht bewusst.

http://www.londonstockexchange.com/exchange/news/...144146247700.html

 

27.07.17 18:39

406 Postings, 4164 Tage TrimalchioImmer noch Dividenden-Rendite ca. 6,35 Prozent

Im letzten 1/4-Jahr hat der Kurs von 16,66 auf heute 15,83 Euro nachgegeben;
ebenso auch das GBP von 0,85 auf 0,89
Macht im Schnitt die gleiche Dividendenrendite von deutlich über sechs Prozent.
Da ist SSE eine sehr gute Depotbeimischung!  

15.08.17 17:59

1508 Postings, 2011 Tage LASKlerGedanken

Dividende aus der Substanz?

Finde das Unternehmen interessant.  

17.08.17 14:37
2

606 Postings, 4773 Tage urlauber26Wenn man

sich die Zahlen von SSE bei OnVista anschaut, sieht das in der Tat so aus
https://www.onvista.de/aktien/bilanz-guv/SSE-PLC-Aktie-GB0007908733

Wenn man aber in den Geschäftsbericht der SSE selbst reinschaut, z.B. Seite 135,
http://sse.com/media/472591/SSE-26520-AR2017-web-3-.pdf
sieht das anders aus.
EPS von 125,7 pence, ausgeschüttet werden 91,3 pence, das macht dann das Ratio von 1,38, das auch mehrfach auftaucht. Es gibt auch mehrfach die Aussage, dass die Divi gesichert ist, z.B. vorletzte Frage auf Seite 13 des Berichts.
 

17.08.17 15:54

1508 Postings, 2011 Tage LASKlerGedanken

Dividende kann auch aus der Substanz gesichert sein, Theorie.

Finde das Geschäftfeld sicher (keine AKWs), natürlich geringer Wachstum.

Vorallem der schwache Pfund machts interessanter .

Trotzdem darf man die AKW Konkurrenz nicht unterschätzen.

Danke für ihre Antwort.

Wo hat sich der Fehler bei AV eingeschlichen?

Wie sieht es im Geschäftsbericht mit EK aus?  

18.08.17 06:41

1508 Postings, 2011 Tage LASKlerGedanken

Die Frage ist auch wie es mit € \ £ weiter geht  

18.08.17 15:45

1508 Postings, 2011 Tage LASKlerGedanken

Die letzten Jahre kamm die Dividende aus der Substanz.
EK ist bei 26% weil das Jahr 2017 ein sehr Erfolgreiches war (Ausreißer nach oben)
2014 E0,34 D.0,87 EK24%
2015 E.0,55 D.0,88 EK26%
2016 E.0,46 D.0,89 EK23%
2017 E.1,58 D.0,91 EK26%



 

18.08.17 21:18

14 Postings, 4397 Tage leolo1974Dividende wird nicht aus der Substanz gezahlt

Das stimmt nicht - die Dividende wurde nicht aus der Substanz gezahlt. Die Zahlen hier bei Ariva sind falsch. Schau Dir die Annual Reports der letzten Jahre auf der Webseite von SSE an - der Gewinn/Aktie liegt immer über der Dividende/Aktie.  

18.08.17 21:58

1508 Postings, 2011 Tage LASKlerGedanken

Auf der offiziellen Seite finde ich nichts genaueres über Jahre (Bitte um link)
www.finanz.at
www.boerselive.at
Zeigen die zahlen an wie oben angegebenen sind  

19.08.17 10:37

1508 Postings, 2011 Tage LASKlerGedanken

So, habe jetzt die Geschäftsbericht von 20-17, 16, 15 angesehen.
Glaube das "Problem" der Zahlen gefunden zu haben.

Sie haben einerseits recht das Ergebnis (gewinn) ist höher als Dividende ist.
Auch haben die Internetseiten recht das Dividende aus EK (Substanz) kommt.

SSE weist Zahlen scheinbar anders aus als im Kontinental Europa.
Im Geschäftsbericht 2015 wird Ausgewiesen das die Investitionen NICHT ins Jahres Ergebnis mit Einfließt - weil dasInInvestitionsprogramm bis 2020 abgeschlossen sein soll (darum auch die Hinweise in den Geschäftsberichte).

 

23.08.17 19:42

1508 Postings, 2011 Tage LASKlerGedanken

Mit am Bord

Denke doch ein Solides Investment, wenn man Investitionen in griff bekommt  

26.09.17 14:02

606 Postings, 4773 Tage urlauber26Sehr schön,

habe heute meine Dividende erhalten (ING-DiBa).  

10.10.17 15:30
1

1508 Postings, 2011 Tage LASKlerGedanken

Immer noch recht günstig bewertet  

19.10.17 16:34

1508 Postings, 2011 Tage LASKlerGedanken

Kommt die Preise Regelung für GB von derTRegierung? ?  

23.10.17 21:11

1508 Postings, 2011 Tage LASKlerGedanken

SSE and Coillte have started commercial operations at the 169MW Galway wind farm in Connemara, Ireland.The €281m project, which is located in the Cloosh Valley, was built in two phases and consists of 58 Siemens Gamesa 3MW turbines.

Related Stories

Galway giant starts delivering09 Jun 2017Fire calms at Galway mega-farm11 May 2017The 64MW first phase is owned and was fully financed by SSE at an investment cost of around €105m. The 105MW second phase is a 50/50 joint venture between SSE and Coillte which was funded by project finance totalling €176m. Finance was agreed in 2016 with BBVA, Coöperatieve Rabobank UA, and NORD/LB.Electricity generated by the wind farm will be provided to SSE’s retail arm SSE Airtricity.The project will also soon launch a community fund, which will operate for the lifetime of the wind farm.   

19.12.17 11:53

113 Postings, 1777 Tage RwockenUnterbewertet ?

FInde hier im Chat eher Negatives. Dividende aus der Substanz etc.....
Aus meiner Sicht eher der preiswerteste gelistete Energieversorger.

Lt Onvista 2013 bis 2017

Gewinn von 0,51€ auf 1,84€
KGV von 30,34 auf 8,06
Dividende von 0,95€ auf 1,43€
Rendite von 6,15 auf 9,65 %

Ich finde hier eher eine krasse Unterbewertung und bin eingestiegen.
Oder kann es mir Jemdan erklären
Kurs 25% Abwärts / Umsatz +25, Gewinn +300% Dividende +40%  Rendite +40% ??
Rechnet man den Ertragsanstieg weiter, haben wir hier in fünf Jahren eine Dividendenrendite von 25%
Was passt hier nicht zusammen ????  
 

19.12.17 14:45

1508 Postings, 2011 Tage LASKlerGedanken

GB Regierung will Energie Preise fixieren.

SSE ist größter alternativer Energie Anbieter.  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben