SMI 11?817 -1.0%  SPI 15?339 -1.0%  Dow 34?798 0.1%  DAX 15?532 -0.7%  Euro 1.0824 -0.1%  EStoxx50 4?159 -0.9%  Gold 1?750 0.4%  Bitcoin 39?725 -4.3%  Dollar 0.9257 0.2%  Öl 78.0 1.0% 

Geldvermehrung der Publity AG durch Preos Real

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 31.08.21 08:56
eröffnet am: 11.11.19 13:04 von: Honigblume Anzahl Beiträge: 28
neuester Beitrag: 31.08.21 08:56 von: BigBoy91 Leser gesamt: 8954
davon Heute: 5
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

11.11.19 13:04

2009 Postings, 1352 Tage HonigblumeGeldvermehrung der Publity AG durch Preos Real

Der gute Olek schafft es immer wieder den Kleinaktionären in die Taschen zu greifen.  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
2 Postings ausgeblendet.

26.11.19 10:18

2009 Postings, 1352 Tage HonigblumeBei der Sachkapitaleinlage wurden die Objekte

Von einem Gutachter bewertet. Hier muss  man bedenken, das solche Gutachten kritisch zu sehen sind.  

07.12.19 11:15

1077 Postings, 903 Tage Mein2tesHerzSieben,FünfProzent

Du erlaubst? Wollte kein Thread zur> WKN: A254NA eröffnen. ..
Kurz-Info: WA 2019/2024, ISIN: DE000A254NA6, die wichtigsten
Infos:: http://www.preos.de/de/oeffentliches-angebot/   dort ja
auch der WPP zu finden. Lesenswert. Insbesondere die Seite(n):
106 bis 131, insbesondere Seite 108 zu Loan to Value (LTV) auch:
146,150,155,222,223,241 [Verhältnis] EK/FK. Konnte leider keine
EA 2018 zur PREOS Immobilien GmbH und publity Investor GmbH
finden- macht nix... etwas findet sich ja auf Seite 244,247. Genug-

Werbung + eine Analyse + Interview zu finden auf Seite 7, 10bis12:
http://www.fixed-income.org/fileadmin/pdf/BOND_MAGAZINE_146.pd

weitere Interviews( via Suchmaschine)
Interview+Frederik Mehlitz,CEO+Preos Real Estate
Interview+Libor Vincent,CFO+Preos Real Estate

Research:
First Berlin > http://www.more-ir.de/d/19419.pdf
SRC > http://www.src-research.de/uploads/tx_studien/PREOS_20Nov19.pdf

oder (gilt auch als Quelle für Anhang)
http://www.boersengefluester.de/wp-content/...research/A2LQ85_SRC.pdf
Hinweis:
KEINE Empfehlung, nur Info. Wiederum meine Meinung.
Kein Anspruch auf Vollständigkeit. Bin lediglich "fiktiv"
drinnen. Den echt Investierten wünsche ich  viel Erfolg!



 
Angehängte Grafik:
organigram.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
organigram.png

08.12.19 11:48

2009 Postings, 1352 Tage HonigblumeDie Preos Wandelanleihe 19/24 über 300 Mio

Läuft nur schleppend. Nur 31,7 Mio wurden Stand 6.12.19 abgesetzt wenn man die 107,8 Mio von Publity gegen Sacheinlage nicht berücksichtigt. Sollte der Kurs von Preos  irgendwann über den Wandlungspreis steigen, wird Olek Kasse mit seiner Sacheinlage machen.  

08.12.19 14:45

1077 Postings, 903 Tage Mein2tesHerzdas hörte sich im November ...

... (aber) noch Hoffnungsfroher an? :
http://www.4investors.de/nachrichten/...p?sektion=stock&ID=137944
Interview mit Libor Vincent. Siehe auch:: finanzen.net sowie anleihenfinder.de

Sorry, aber: wenn man heuer doch schon Probleme (?)hat, Instis trotz 7,5% und
"leckerem" Wandlungspreis zu begeistern... wer will später dann >wem auch äh:
immer,(gewandelte)  PREOS-Aktien in >>dieser Menge abnehmen? Ob es für den
Streubesitz (Thema Verwässerung) allerdings besser ist, wenn die Publity AG die
Option Wandlung zieht, weiß ich nicht :-)
 

11.12.19 11:08

2009 Postings, 1352 Tage HonigblumeMit dem Laden will Olek ins Prime-Segment

Umsätze und Kurs fällt.  

11.12.19 11:15

2009 Postings, 1352 Tage HonigblumeWandelanleihe sinkt ebenfalls stetig.

20.01.20 11:28

2009 Postings, 1352 Tage HonigblumeOlek schiebt den Kurs kräftig an.

11.03.20 08:02

2009 Postings, 1352 Tage HonigblumePreos Kurs sinkt nach positiver Meldung v. Publity

War vorauszusehen. Publity bereichert sich auf Kosten von Preos.  

10.08.20 16:16

2009 Postings, 1352 Tage HonigblumeOlek kann es nicht sein lassen die Anleger

Über den Tisch zu ziehen. Nun mit digitalen Token als Umplazierung.  

12.08.20 20:46

1 Posting, 410 Tage Caro1971Der Kurs steigt bei hohen Umsätzen ...

Der Aktienkurs liegt mittlerweile bei >16?. Die WA notiert immer noch bei ca. 100% - verstehe ich nicht  

10.11.20 09:29
1

36363 Postings, 7751 Tage Robinwas

ist denn da los ??? alle Stoploss rausgeworfen . 21% minus Tradegate  

10.11.20 13:51

2 Postings, 608 Tage balticbuchoniatiefrot

Aktie schmiert gut ab. Sie für mich nach geplatzter Blase aus, oder?  

12.11.20 09:55

36363 Postings, 7751 Tage Robinwill

wohl die Euro  9,6 - 9,8 testen laut Chart  

07.12.20 14:34

2009 Postings, 1352 Tage HonigblumeEinfach mal meine Treadüberschrift lesen

dän weiß man Bescheid. Finger weg von dieser Aktie.  

14.01.21 15:46
1

51 Postings, 5288 Tage BobbWer Olek kennt, weiß auch um seine Fähigkeit

beide hier genannten AGs konnten gemäß des News-Flows ihr operatives Geschäft fortsetzen. Beachtlich war aus meiner Sicht, das Olek es inmitten des ersten Lockdowns schaffte, einen der vier Karstadt-Blöcke neu zu vermieten. Und auch die darauffolgenden Meldungen waren stark.

Das Marktgeschehen zeigt, dass deutsche Büro-Immobilien in guten Lagen auch weiterhin im Fokus internationalen Investoren stehen. So kann man auch die Miet- und Absatzmeldungen der letzten Monate trotz Corona bestaunen.

Es stehen zahlreiche Immo-Fonds Schlange bei Olek (PREOS und publity), um seine Objekte zu erwerben und darüber einen guten Cashflow in den eigenen Fonds zu generieren. Die Ertragsstärke sehe ich allein schon aus den Mieterträgen, von den Objektverkäufen mal ganz abgesehen. Hier steht eine schöne Immo-Tech-Story noch ganz am Anfang und dürfte noch ordentlich wachsen. Der Marktzugang und die Marktmacht von Olek dürfte dem Unternehmen noch außerordentliche Gewinne bringen. Das Aktionärsgefüge wird derzeit verbreitert - das halte ich für einen wichtigen Schritt, um Vertrauen zu schaffen.  

07.04.21 13:16

2009 Postings, 1352 Tage HonigblumeDie Fähigkeit von Olek besteht darin, die

Kleinanleger abzuzocken.  Super für Olek wenn der Kurs unter 3 ? fällt dann kann  er ordentlich zukaufen und dann anschließend den Kurs hochpuschen. Danach verkauft er wieder um sich die Taschen zu füllen.
Vergleicht man mal Gateway mit Preos, so müsste der Kus bei Preos  weit unter dem von Gateway liegen. Auch die Anleger stehen bei Preos Schlange der Kurs zeigt es zur Zeit.  

12.04.21 13:24

2009 Postings, 1352 Tage HonigblumeNa Bitte, die schmiert jetzt weiter richtig ab.

Olek! Bei 2,99 kannst Du ordentlich zulangen. Ein echtes Schnäppchen für Dich.  

12.04.21 19:34

344 Postings, 1327 Tage wavetrader1es stinkt gewaltigst

Wir werden diese Woche noch Panikverkäufe bei Preos und Publity erleben.
Ob hier bloss Fussfesseln reichen werden ?  

13.04.21 10:06

2009 Postings, 1352 Tage HonigblumeNoch Minus 13% bei Preos dann haben wir

Gleichstand mit Gateway. Ging schneller nach unten als ich gedacht habe. Bei 2,99 können Mutige mal bei Preos zugreifen.  

24.04.21 02:35

9 Postings, 155 Tage MonikafbvtaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:06
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 13:32

10 Postings, 155 Tage AnnabayoaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:10
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 02:15

10 Postings, 154 Tage MichelleahtaaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

31.08.21 08:56

1 Posting, 26 Tage BigBoy91Übernahme durch Tschechischen Milliardär

Hallo,

Hat schon jemand von den Gerüchten gehört?

Ich hoffe dies wird so werden denn ein neuer Kopf sollte den Fisch vielleicht vorm Stinken retten!

Eine Vervielfachung des Martcap ist das Ziel!!  

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben