SMI 11?941 -0.6%  SPI 15?310 -0.6%  Dow 33?290 -1.6%  DAX 15?448 -1.8%  Euro 1.0944 0.2%  EStoxx50 4?083 -1.8%  Gold 1?764 -0.5%  Bitcoin 32?860 -5.9%  Dollar 0.9221 0.5%  Öl 73.3 0.4% 

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 1413
neuester Beitrag: 19.06.21 23:59
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 35312
neuester Beitrag: 19.06.21 23:59 von: Sanders Leser gesamt: 2114148
davon Heute: 86
bewertet mit 71 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1411 | 1412 | 1413 | 1413  Weiter  

19.09.20 14:47
71

18961 Postings, 4313 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1411 | 1412 | 1413 | 1413  Weiter  
35286 Postings ausgeblendet.

19.06.21 19:11
5

8661 Postings, 1570 Tage USBDriverKommt jetzt der Wahlrat?

19.06.21 19:53
6

67752 Postings, 7906 Tage KickyNach Krawall Rigaer 94: Brandstiftungen,Zerstörung

"ist es in der Nacht zum Freitag zu Sachbeschädigungen und Zerstörungen gekommen. Autos und Müllcontainer wurden angezündet und Schaufensterscheiben zerschlagen, wie die Polizei am Freitagmorgen berichtete.
Gegen 2.20 Uhr zerstörten zwei vermummte Täter nach Zeugenberichten acht Scheiben einer Immobilienfirma in der Dudenstraße in Tempelhof-Schöneberg. An der Hauswand stand ein zehn Meter langer Schriftzug: "R94 bleibt".Es kam auch zu weiteren Zerstörungen in der Nacht - inwiefern hier ein Zusammenhang zu den Krawallen in der Rigaer besteht, ist noch unklar. Auf einem Parkplatz eines Supermarktes in der Pankower Allee in Reinickendorf bemerkte ein Passant gegen 0.20 Uhr Rauch. Als die Feuerwehr anfuhr,brannten bereits vier Autos komplett, wenig später auch ein fünfter Wagen. ...
Nach den Krawallen an dem von Linksradikalen verbarrikadierten Haus ?Rigaer 94? in Berlin-Friedrichshain unterstützt Innensenator Andreas Geisel (SPD) grundsätzlich eine Räumung - falls ein Gericht dem zustimmt. Das Problem sei ?nur rechtsstaatlich zu lösen?, teilte Geisel am Freitag mit...."
https://www.tagesspiegel.de/berlin/...nacht-zum-freitag/27291698.html  

19.06.21 19:58
3

1593 Postings, 236 Tage LionellNee,illegale Hausbesetzung

Nee,das geht nicht  

19.06.21 20:01
3

67752 Postings, 7906 Tage KickyDrosten warnt,Merkel warnt,Söder warnt vor

der Deltavariante
https://www.tagesspiegel.de/wissen/...ie-delta-variante/27302914.html
Drosten am Freitagabend auf dem Online-Kongress  ?Wir müssen das ab jetzt wirklich ernst nehmen.?
Nach einer Analyse des Robert Koch-Instituts für die erste Juniwoche hatte sich der Anteil der Delta-Variante in Deutschland innerhalb von nur einer Woche auf sechs Prozent fast verdoppelt.Im Süden Dänemarks und in Schleswig-Holstein gebe es gerade ein Ausbruchsgeschehen.....

und natürlich Lissabon...  

19.06.21 20:09
4

8661 Postings, 1570 Tage USBDriverAlle vorbereitet auf Delta? Geht es bald los

Wird bald die Spreu vom Weizen getrennt?

Warte der Wahl .. Weapon of choice.. Probiere meine Waffe der Wahl aus ( Text)



 

19.06.21 20:11
6

67752 Postings, 7906 Tage KickyVergleich mit Österreichs Rentnern hinkt

Sahra Wagenknecht schreibt: ?Österreich ist ein Beispiel für ein funktionierendes Rentensystem in einem Land, dessen Demographie sich nicht allzu sehr von der unsrigen unterscheidet.? Und sie meint auch das ?das Geheimnis des österreichischen Modells? ausgemacht zu haben: Es liege in seiner Finanzierungsbasis. ?In Österreich sind nahezu sämtliche Erwerbstätige in die Renten einbezogen ? auch Selbständige und Beamte. Selbst Politiker zahlen ganz normal in die Rente ein.? Ein Durchschnittsrentner erhalte so 800 Euro mehr im Monat als in Deutschland.

....Doch der Faktencheck der Experten geht tiefer ? und kommt zu einem ausgewogeneren Ergebnis. Da ist zunächst die Mindestwartezeit: In Österreich dauerte es mindestens 15 Jahre, bevor ein Rentner auch nur einen Cent aus der Rentenkasse bekommen kann, was hart sein kann für die Betroffenen. In Deutschland sind es nur fünf Jahre. Das wirkt sich auf die Durchschnittsrente aus, weil ein Teil der niedrigen Renten, die in Deutschland bezahlt werden, in Österreich schlicht unter den Tisch fallen. Allerdings erklärt das allein lange nicht den großen Unterschied beim Rentenniveau.Dafür haben die Experten der Rentenversicherung drei weitere Gründe identifiziert. Der wichtigste: Die Österreicher zahlen mehr in ihre Altersvorsorgekasse ein. Der Beitragssatz liegt mit 22,8 Prozent und damit deutlich über dem in Deutschland von 18,7 Prozent....."

https://www.theeuropean.de/oliver-stock/...l-besser-als-das-deutsche/  

19.06.21 20:17
4

4235 Postings, 6369 Tage sue.viNot Safe for Human Use

Jun 19, 2021

In Amerika haben die Centers for Disease Control  bis zum 4. Juni 2021  weitere  ...Meilensteine verzeichnet mit 329.021 zertifizierten schwerwiegenden Sicherheitsberichten, darunter 5.888 Todesfälle und 19.597 Krankenhausaufenthalten, ....

COVID-19 Vaccines Not Safe for Human Use on Either Side of the Atlantic
https://americaoutloud.com/...man-use-on-either-side-of-the-atlantic/  

19.06.21 20:30
5

67752 Postings, 7906 Tage KickyLinksjugend will Schaumweinsteuer abschaffen

"Hintergrund der Forderung: Mit der 1902 eingeführten Steuer wurde die kaiserliche Marine des Deutschen Reiches finanziert, die Steuer existiert bis heute. Im Antrag der Änderung heißt es: ?Es sollte eine Selbstverständlichkeit für uns als LINKE sein, eine Steuer die zu Aufrüstungszwecken eingeführt wurde, konsequent abzulehnen und ihre Abschaffung zu fordern.?
Die Linkspartei will am Wochenende ihr Programm für die Bundestagswahl beschließen. Vorgesehen sind darin unter anderem eine Mindestrente von 1200 Euro und ein höherer Mindestlohn.
https://www.welt.de/politik/deutschland/...Champagner-abschaffen.html

Kann man ja eigentlich nur befürworten ?  

19.06.21 20:55
1

4235 Postings, 6369 Tage sue.vievidenz


June 17, 2021
Moderate Sicherheitsevidenz zeigt, dass eine erhebliche Reduzierung der COVID-19-Todesfälle  durch den Einsatz von Ivermectin möglich ist. .............................

Conclusions:
Moderate-certainty evidence finds that large reductions in COVID-19 deaths are possible using ivermectin
.................................................................­..........................................
Ivermectin for Prevention and Treatment of COVID-19 Infection
A Systematic Review, Meta-analysis, and Trial Sequential Analysis to Inform Clinical Guidelines
https://journals.lww.com/americantherapeutics/...atment_of.98040.aspx  

19.06.21 21:05
2

4235 Postings, 6369 Tage sue.vikein Notstand mehr


wenn  ein wirksames Medikament  gg  -COVID-19-   da ist
 

19.06.21 21:09
3

2221 Postings, 1026 Tage Freiwald.Das ist einer der wenigen Threads

auf Ariiva mit Sachverstand und Kompetenz  

19.06.21 21:38
1

16319 Postings, 3896 Tage fliege77Wenn Ökonomen und Wissenschaftler

hier schreiben würden, dann ein ganz klares ja.  

19.06.21 22:09
1

2221 Postings, 1026 Tage Freiwald.Jetzt brandmarkt man sogar Schach als rassistisch

19.06.21 22:34
3

51187 Postings, 2582 Tage Lucky79Schaumweinsteuer...

klar, dass die Linke solch antiquierte Happen heranziehen...

Denen fehlt ein Parteiprogramm und ein echtes Themenhighlight.

 

19.06.21 22:52
4

20 Postings, 1 Tag SandersLima ist tot

Fussballspieler Roberto Lima (49) ist tot.

Er wurde geimpft (Siehe Bild), kurz danach stirbt er während eines Fußballspiels plötzlich an einem Herzinfarkt. Seine Frau durch die Aufregung sogar kurz danach. RIP. So etwas muss nicht sein.

Bitte die Tote hier ergänzen. Danke.
Thread hier
Liste Corona Tote!- ariva.de/forum/liste-corona-tote-575724  
Angehängte Grafik:
lima1.jpg (verkleinert auf 77%) vergrößern
lima1.jpg

19.06.21 23:05
2

20 Postings, 1 Tag Sandersman sollte

damit rechnen, dass demnächst noch mehr Sportler umkippen. Was ist das drin in dieser Vakzine? Ein Aktivator? So eine Art Beschleuniger? Bei Belastung kippen die dann um?  

19.06.21 23:14
2

2221 Postings, 1026 Tage Freiwald.Das.Ziel ist die Bevölkerungsreduktion

19.06.21 23:17
3

20 Postings, 1 Tag Sandershier ein Amputierter, lohnt nicht für 1300?

18.06.2021, 05:00
Wiener (50) verlor nach der Impfung Unterschenkel

Goran D. (50) musste nach einer Astra-Zeneca-Impfung der rechte Unterschenkel amputiert werden.
Sabine Hertel
Knapp drei Wochen nach der Erstimpfung mit AstraZeneca erlitt der Wiener Goran D. (50) eine Thrombose ? sein Unterschenkel musste amputiert werden. 

Mehr als 30 Jahre lang arbeitete Goran D. (50) am Bau: "Ich hab? einfach gemacht, was angefallen ist. Ich war schon ein Spezialist für alles", erzählt der Wiener im "Heute"-Interview. Doch damit ist jetzt Schluss, für immer. Denn der 50-Jährige erlitt nach der Corona-Erstimpfung mit dem Wirkstoff AstraZeneca eine Lungenembolie sowie eine Thrombose im rechten Bein. Der Unterschenkel war schließlich nicht mehr zu retten, er musste amputiert werden. Goran D. ist einer von 16 Impfschaden-Betroffenen in Österreich, die beim Sozialministerium nach dem Impfschadengesetz eine Entschädigung beantragt haben.
Wiener (50) verlor nach der Impfung Unterschenkel - Österreich | heute.at - https://www.heute.at/s/...nach-corona-impfung-unterschenkel-100147701  

19.06.21 23:21
3

9246 Postings, 3812 Tage farfarawayNotfallzulassung - was ergibt sich daraus?

n den meisten Ländern der Welt gilt die WHO-Notfallzulassung  

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:COVID-19_vaccine_map.svg  

Also auch in der EU-Zone.

Das bedeutet: GRUNDRECHTSBESCHRÄNKENDE

Maßnahmen sind sofort aufzuheben, da laut Infektionsschutzgesetz der Inzidenzwert 14 Tage unter 35 liegt. Diese Werte haben die Regierungsparteien selber in das Gesetz geschrieben und die Ministerpräsidenten haben sich danach zu richten.

Werden diese Maßnahmen aufgegeben, verlieren die Impfstoffe ihre Notfallzulassung und dürfen nicht mehr injiziert werden! Hält die Regierung sich an ihre eigenen Beschlüsse?  

Wenn sich die Regierung selber nicht mal an die eigenen Beschlüsse hält, sich durch weitere illegale Plandemie Verlängerung aus der Verantwortung schleichen möchte, Grund Rechte weiter hin nicht gewährt, damit sie desaströses Handeln weiter betreiben kann, ist die Werte Gemeinschaft, die Zivil Gesellschaft und der VS in der Pflicht zu handeln.  

19.06.21 23:32

20 Postings, 1 Tag Sanderswegen ausversehendes Rempeln

Mehrere Rippenbrüche nach Schlägerei im Vorderen Westen: Polizei sucht nach gefährlicher Körperverletzung Zeugen

Der 34-Jährige erlitt durch den Angriff mehrere Rippenbrüche sowie Verletzungen im Gesicht und am Knie.

Kassel. In einem Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung suchen die Beamten der Kasseler Polizei derzeit nach Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit der körperlichen Auseinandersetzung gemacht haben. Der Fall hatte sich am Samstagabend, gegen 23 Uhr, in der Annastraße, Ecke Friedrich-Ebert-Straße, ereignet.

Wie der bei der Auseinandersetzung verletzte 34-Jährige aus Vellmar schilderte, war er dort zu Fuß mit einem Freund unterwegs, als er im Vorbeilaufen aus Versehen zwei oder drei junge Männer angerempelt hatte. Daraufhin hätten diese ihn unvermittelt angegriffen, indem sie ihn schlugen und traten.
Mehrere Rippenbrüche nach Schlägerei im Vorderen Westen: Polizei sucht nach gefährlicher  https://www.lokalo24.de/lokales/kassel/...etzung-zeugen-90807860.html

Schubsen hatten wir auch schon.  

19.06.21 23:34

20 Postings, 1 Tag Sanders9 Boote in 5 tage

Kanaren | Neun Migranten-Boote in 5 Tagen eingetroffen
Die letzten beiden Boote mit 60 Insassen erreichten erst heute Gran Canaria und Fuerteventura
19. Juni 2021

https://www.kanarenmarkt.de/183666/...te-in-5-tagen-eingetroffen.html  

19.06.21 23:57

20 Postings, 1 Tag Sanders9 Boote in 5 tage 23:34#35309

Kanaren | Neun Migranten-Boote in 5 Tagen eingetroffen
Die letzten beiden Boote mit 60 Insassen erreichten erst heute Gran Canaria und Fuerteventura
19. Juni 2021

www.kanarenmarkt.de/183666/...te-in-5-tagen-eingetroffen.html
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Forum - ARIVA.DE - https://www.ariva.de/forum/...r-die-bundesrepublik-deutschland-571393  

19.06.21 23:57

20 Postings, 1 Tag Sanderswegen ausversehendes Rempeln 23:32#35308

Mehrere Rippenbrüche nach Schlägerei im Vorderen Westen: Polizei sucht nach gefährlicher Körperverletzung Zeugen

Der 34-Jährige erlitt durch den Angriff mehrere Rippenbrüche sowie Verletzungen im Gesicht und am Knie.

Kassel. In einem Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung suchen die Beamten der Kasseler Polizei derzeit nach Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit der körperlichen Auseinandersetzung gemacht haben. Der Fall hatte sich am Samstagabend, gegen 23 Uhr, in der Annastraße, Ecke Friedrich-Ebert-Straße, ereignet.

Wie der bei der Auseinandersetzung verletzte 34-Jährige aus Vellmar schilderte, war er dort zu Fuß mit einem Freund unterwegs, als er im Vorbeilaufen aus Versehen zwei oder drei junge Männer angerempelt hatte. Daraufhin hätten diese ihn unvermittelt angegriffen, indem sie ihn schlugen und traten.
Mehrere Rippenbrüche nach Schlägerei im Vorderen Westen: Polizei sucht nach gefährlicher  www.lokalo24.de/lokales/kassel/...etzung-zeugen-90807860.html

Schubsen hatten wir auch schon.
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Seite 1413 - Forum - ARIVA.DE - https://www.ariva.de/forum/...tschland-571393?new_pnr=29399010#bottom  

19.06.21 23:59

20 Postings, 1 Tag SandersLima ist tot422:52#35303

Fussballspieler Roberto Lima (49) ist tot.

Er wurde geimpft (Siehe Bild), kurz danach stirbt er während eines Fußballspiels plötzlich an einem Herzinfarkt. Seine Frau durch die Aufregung sogar kurz danach. RIP. So etwas muss nicht sein.

https://www.clarin.com/deportes/...lecio-madre-hijos_0_d9Bq93x1K.html

https://www.diariomas.hn/2021/06/17/...rt-lima-ex-jugador-de-olimpia/  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1411 | 1412 | 1413 | 1413  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, datschi, Fernbedienung, goldik, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann