Grammer fundamental unterbewertet?!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.01.06 01:57
eröffnet am: 18.01.06 16:05 von: xbamx Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 22.01.06 01:57 von: xbamx Leser gesamt: 1004
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

18.01.06 16:05

186 Postings, 6474 Tage xbamxGrammer fundamental unterbewertet?!

Hallo,

mich würde mal eure Meinung zur Grammeraktie interessieren. Bitte Kursprognose + stichhaltige Begründung liefern.
Nach meiner Berechnung wäre ein Kurs um die 26 Euro derzeit gerechtfertigt, denn:
Nach dem Dividenenbarwertmodell, nach dem der derzeitige Kurs die abgezinsten zukünftigen Dividenden wiederspiegelt, müsste dieser folgendermaßen berechnet werden:
P0 = D * (1+g) / (k-g).
Wobei P0=fundamental gerechtfertigter Kurs in t=0, D = Dividende in t=0, g = konst. Gewinnwachstum der Dividende, k = Abzinsungsfaktor (risikoloser-Zins + Risikoprämie) darstellt.
Bei 1 ? unterstellter, konstanter Dividende (-> g=0, also kein Gewinnwachstum) und k=0,038 (risikofreier Zins, 10 J. Staatsanleihen = 3,3% + 0,5% Risiko-Spread) ergibt sich folgendes Bild:
P0 = 1 / 0,038 = 26,32 Eur.

=> Aktie demnach fundamental deutlich unterbewertet.

Gruß xbamx  

22.01.06 01:57

186 Postings, 6474 Tage xbamxund? Meinungen? o. T.

   Antwort einfügen - nach oben