Graphite... das neue gold.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.09.12 19:26
eröffnet am: 12.04.12 11:12 von: WakoMako Anzahl Beiträge: 15
neuester Beitrag: 25.09.12 19:26 von: Vzt83 Leser gesamt: 5079
davon Heute: 3
bewertet mit 2 Sternen

12.04.12 11:12
2

55 Postings, 4595 Tage WakoMakoGraphite... das neue gold.

9 november 2011 kurs: 0,034.
12 April 2012 kurs: 0,193.

MEHR ALS 500% in nur 5 monate

Andere wertpapiere im selben branche sind ebenso HOT.

Warum? Voraussichten, potential? Welche aktien?  

12.04.12 11:28
2

2708 Postings, 4478 Tage VollzeittraderWelche Aktien?

Ganz klar NGC und FMS (beide kanadische Vorreiter, gehen vorrausichtlich 2013 schon in Produktion)!

SGH hat meiner Meinung nach auch "Perlenstatus"!

 

13.04.12 08:52
1

55 Postings, 4595 Tage WakoMakoPerle

Hast du recht (SGH).

Für mich ist Strike graphite SRK noch so ne sache.

Seht auch sehr gut aus. 

Nur, die sind alle sooooo schnell hoch gelaufen, oder soo gepushed das eine correctur nahe ist? 

 

 

 

13.04.12 08:56
1

2708 Postings, 4478 Tage VollzeittraderMoin,

Korrekturen gab es letzte Woche genug... NGC gibt mittlerweile wieder Stoff in Richtung ATH!

FMS und SGH sind inmitten dieser Korrektur und bieten meiner Meinung nach gute Einstiegsmöglichkeiten! Bin gestern in SGH selber rein und hab somit aufgestockt!

Nur meine Meinung! Keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung!

 

13.04.12 10:29
1

55 Postings, 4595 Tage WakoMakoauch moin

 Bin bei NGC rein bei 3,04. Hoffe wir verschlucken uns nicht.

Hab auch noch einige schöne euries von der silvermex resources deal. Werde mal die kurse heute abend ansehen und dan entscheiden

 

 

14.04.12 18:18

2708 Postings, 4478 Tage VollzeittraderMoin am Samstag =)

Ne, ich denke, da hast du nicht viel falsch gemacht! Nur ich frage mich, wieviel Luft da nach oben noch bleibt?? SGH und FMS bieten da meiner Ansicht nach noch mehr Fantasie.. FMS wegen Grafoid!

SGH: man weiß nie, was die für Ressourcen unter der Erde haben! Vllt toppen die ja alles andere ;D!

Mittlerweile finde ich persönlich aber Focus Metals attraktiver! Wenn du Zeit hast, kannst dir ja mal die Posts und Infos in den Threads von FMS, NGC und SGH reinziehn! Echt interessant!

Bis dann, schönes We noch!

 

07.08.12 19:20

2708 Postings, 4478 Tage VollzeittraderAktuell trading halt aufgrund news..

07.08.12 19:31

2708 Postings, 4478 Tage VollzeittraderSo, wird weiter gehandelt!

RT 0,19 CAD! Ugly!

 

07.08.12 19:35

2708 Postings, 4478 Tage VollzeittraderFFM zieht natürlich mit ;)

Geld / Brief0,131 : 0,176
Stück20.000 : 20.000
Spread abs/rel.0,045 / 25,57%
Differenz Vortag0,052 / 50,49%
Zeit07.08.2012 19:33:12

 

07.08.12 19:46

2708 Postings, 4478 Tage VollzeittraderRT 0,21 CAD

Aber das Volumen spielt meiner Meinung nach noch nicht so wirklich mit... Aber trotzdem: Hammer!

 

07.08.12 20:04

2708 Postings, 4478 Tage VollzeittraderJetzt kommt mächtig Volumen rein :D!

07.08.12 20:19

2708 Postings, 4478 Tage VollzeittraderDa werden nun aber echt dicke Pakete

gehandelt! Eben über 260k! Wahnsinn!

 

25.09.12 19:09
1

1122 Postings, 5159 Tage bebe2Was mein Ihr?

Graphite One Drills 172.79M 5,39% Graphite Inklusive 54.87M von 10,03% und 42M der 12,01% Graphit und Stakes Weitere Ansprüche

(Via Thenewswire.ca)

25. September 2012 - Calgary, Alberta - Graphite One Resources Inc. (GPH: TSX-V, GPHOF: OTCQX) ("Graphite One" oder das "Unternehmen") freut sich, die Bohrergebnisse der Bohrlöcher 11-14 für Graphitelektroden bekannt Creek Property. Graphite Man hat überprüft die 16km lange EM Leiter direkt mit breiter Basis, hochwertige Graphit-Mineralisierung im Zusammenhang und bekräftigt eine Fülle von großen Lamellengraphit.

Außergewöhnliche Ergebnisse beinhalten:

Loch 12GCH005: 172.79m von 5,39% einschließlich 54.87m von 10,03% und 42,0 von 12,01% Cg

und

Loch 12GCH006: 146.77m von 4,0% inklusive 57.77m von 6,56% und 31.77m von 10,14% Cg

Analytische Ergebnisse von Kernbohrungen 12GC008, 12GCH004, 005 und 006 empfangen wurden. Insgesamt haben 14 der 18 Bohrlöcher Ergebnisse nun veröffentlicht. Die Ergebnisse bestätigen weiterhin, dass Graphit Mineralisierung an der Oberfläche ausgesetzt vertikalen Tiefen von über 250 Metern (siehe Bohrloch Karte beigefügt; siehe Tabelle unten) erstreckt. Alle Bohrlöcher werden verwendet, um eine NI 43-101 konforme Ressource Graphit hergestellt werden.

"Dies sind hervorragende Ergebnisse und klar stellen eine starke Kontinuität der hochgradigen und große Lamellengraphit Gestein sowohl auf der neigungsabwärts und entlang des Streichens", erklärte Anthony Huston, President und Direktor für Graphite One Resources. "Unsere Explorations-Team weiterhin erfolgreich bei der Erschließung Wert bei Graphite Creek und sie sollten für ihre Bemühungen gratulieren", fuhr Mr. Huston.


 -------------------------------------------------- ------------------ | Drill Hole | Azimuth | Dip | Tiefe | Intersection (m) | Graphit | | | | | | | (% Cg) * | | | - ------- | | ------ | | | Von (m) | | Bis (m) | | -------------------- ---------------------------------------------- | | 12GC008 ( hole | 160 | -50 | 41,19 | 169,00 | 127,81 | 4,02% | | 11 | | | | | | | | von 18) | | | | | | | | ------------- -------------------------------------------------- --- | | ...... einschließlich | | | 41,19 | 70,48 | 29,29 | 6,32% | | ----------------------------- ------------------------------------- | | ...... einschließlich | | | 108,00 | 135,00 | 27,00 | 5,02% | | --------------------------------------------- --------------------- | | 12GCH004 (Loch | 160 | -50 | 5,97 | 118,00 | 112,03 | 4,26% | | 12 | | | | | | | | von 18) | | | | | | | | -------------------------------------- ---------------------------- | | ...... einschließlich | | | 5,97 | 54,81 | 48,84 | 6,09% | | ---- -------------------------------------------------- ------------ | | ...... einschließlich | | | 5,97 | 35,18 | 29,21 | 8,06% | | -------------------- ---------------------------------------------- | | 12GCH005 ( hole | 147 | -87 | 6,13 | 178,92 | 172,79 | 5,39% | | 13 | | | | | | | | von 18) | | | | | | | | ------------- -------------------------------------------------- --- | | ...... einschließlich | | | 6,13 | 61,00 | 54,87 | 10,03% | | ----------------------------- ------------------------------------- | | ...... einschließlich | | | 8,00 | 50,00 | 42,00 | 12,01% | | --------------------------------------------- --------------------- | | 12GCH006 (Loch | 160 | -50 | 12,23 | 159,00 | 146,77 | 4,00% | | 14 | | | | | | | | von 18) | | | | | | | | -------------------------------------- ---------------------------- | | ...... einschließlich | | | 12,23 | 70,00 | 57,77 | 6,56% | | ---- -------------------------------------------------- ------------ | | ...... einschließlich | | | 12,23 | 44,00 | 31,77 | 10,14% | --------------------- -----------------------------------------------

* Cg - Graphitic Carbon; C - Total Carbon (siehe Querschnitte 12GC008, 12GCH004, 005 und 006, Anhang)

Die Bohrlöcher wurden bei -50 Grad Neigung gebohrt, um die tatsächliche Mächtigkeit der Mineralisierung mit Ausnahme der Bohrung 12GCH005, die Bohrer -87 Grad zu tauchen, um die Abwärtsbewegung der Kontinuität des Graphits Mineralisierung zu testen war zu testen. Die Graphit-Lager Felsen bei etwa 60 Grad tauchen und sind an der Oberfläche entlang der dip Steigung, die ideal in Bezug auf einen Tagebau-Betrieb und niedrige Strip Ratio würde ausgesetzt.

Im Jahr 2011 geprüft Graphite One 3 Proben von der Oberfläche an der Graphit Creek (wo die 2012 Bohrungen konzentrierte) für Flakegröße Analyse. Die analysierten Proben enthalten: (1) hochgradige Rock Grabs (getestet 56,9% C), (2) gemischte Klasse Felsen Greifern (verbreitet und hochwertigem Material gemischt (getestet 14,5% C)) und (3) Rock-Greifer mit disseminierter Graphit (getestet 8,2% C). Von diesen Proben 84,3%; 93,6% und 76,5% Graphit wiedergewonnen sind jeweils große Flocken (größer als 80 mesh). Insbesondere wird die Mehrheit des wiedergewonnenen Graphit in den Proben als große Flocken sein. Außerdem ist die Mehrzahl der großen Flockengraphit größer als 40 mesh (64,8%, 65,8% und 73,3% betragen) und gilt als Jumbo Flocke. Die analytische Arbeit wurde am Hazen Laboratories, Co, USA durchgeführt. Auch im Jahr 2011, getestet Graphite One ein Beispiel für Rückforderungen. Anschließend wurde unter Verwendung einer Kombination von Schwerkraft Trennung und Flotation, Rückforderungen der 40-80 mesh Graphit nur, führte in Graphit Erholungen von 86,8 bis 92% Cg. Die analytische Arbeit wurde am Hazen Laboratories, Co, USA durchgeführt. Derzeit hat Graphite One 5 Composite Bohrkernproben sowohl Hazen Laboratories und Actlabs. Die Proben sind zunächst für Flakegröße analysiert werden. Zweitens werden sie genutzt, um vorläufige Versuche im Labormaßstab zur Erstellung eines marktfähigen Graphit Konzentration zu entwickeln.

Kürzlich Graphite One 40 zusätzliche Forderungen in Höhe von 2.590 Hektar weiter zu decken bekannte Graphit Mineralisierung an der Oberfläche sowohl entlang der Haupttrend und Süden Trend (Araujo Zone) abgesteckt. Die Graphite Creek Property umfasst nun 129 Claims mit einer Gesamtfläche 6.799 Hektar.

Graphite One hat seinen eigenen Kern-Protokollierung und Probenvorbereitung Labor / Anlage in Nome, Alaska. Die Probenaufbereitung im Labor installiert wurde, und wird von Actlabs, Ancaster, Ontario verwaltet. Dadurch wird sichergestellt, Graphite One erhält die höchste QA / QC und sorgt für den rechtzeitigen Erhalt der Analysenergebnisse. Graphite Man erwartet rechtzeitigen Erhalt der laufenden Ergebnisse. Dean Besserer, P.Geol., VP Exploration, verwaltet Graphite One Explorations-und Entwicklungsprogramme und ist die qualifizierte Person gemäß National Instrument 43-101. Er überwachte die Vorbereitung der technischen Informationen in dieser Pressemitteilung.

Über Graphite Creek

Die Graphite Creek Liegenschaft umfasst 129 Claims mit einer Gesamtfläche 6.799 Hektar auf der Seward-Halbinsel von Alaska, 65 Kilometer nördlich von Nome. Die Mineralisierung in der Graphit-Creek-Liegenschaft wird durch grobkristallinen (large-flake) Graphit (größer als 80 mesh) innerhalb Graphit-Lager Schiefer (s) gekennzeichnet. Graphite Mineralisierung an der Oberfläche ausgesetzt. Die großen Lamellengraphit tritt als Disseminationen und hochwertige Seigerungen und Linsen in markanten Granat-Lager Quarz Biotitschiefer (s) und Biotit Schiefer (s). Der Host-Schiefer (s) stetig ist über 16 Kilometer Streichenlänge, basierend auf Kartierungen und Geophysik.

Spezifisch für den 2012 Bohrergebnisse erhalten so gut wie Mapping, Prospektion und geophysikalische Vermessung bislang weitere Graphit Mineralisierung an der Oberfläche bestätigt. Die Mineralisierung, wo Bohrungen im Jahr 2012 aufgetreten ist, umfasst eine Fläche von 5,5 Quadratkilometern (das stellt nur 14% der gesamten Streichlänge). Die Breite und Tiefe der Mineralisierung, die durch Bohrungen bestätigt wurde sind in mehr als 250 Meter. Daher könnte es eine potenzielle Lagerstätte Größe von 120 bis 175.000.000 Tonnen mit durchschnittlichen Gehalten zwischen 5,1 und 7,3% Graphit (CG) sein. Dies wäre nur betrachten 14% der gesamten Streichlänge. Graphite One hat nun 14 seiner 18 Bohrlöcher berichtet, und wird auch weiterhin die Untersuchungsergebnisse als empfangene berichten.

Graphite One verwendet Actlabs (Ancaster, Ontario), eine ISO / IEC 17025 akkreditierten analytischen Labor. Die Technik für die Bestimmung verwendet wird, graphitischem Kohlenstoff von LECO wodurch der Zellstoff wird mit Salzsäure und Perchlorsäure verdaut, und keiner einem mehrstufigen Ofenbehandlung um alle Formen von Kohlenstoff mit Ausnahme von Graphit-Kohlenstoff zu entfernen.

Graphite One Resources wird zu einem reglementierten QA / QC-Programm einschließlich der Verwendung Standards, Blindproben und Duplikaten nach branchenüblichen Standards verpflichtet.

Über Graphite One Resources Inc.

GRAPHITE ONE RESOURCES INC (GPH: TSX-V, GPHOF: OTCQX) ist ein Mineral-Explorationsunternehmen mit umfangreicher Erfahrung im Bundesstaat Alaska und eine Geschäftsstrategie zu identifizieren, zu erwerben und zu erkunden hohes Potenzial Projekte bereit für eine schnelle Weiterentwicklung. Die Graphite Creek Property auf der Seward-Halbinsel von Alaska passt mit dem Graphite One Geschäftsstrategie Angebot erhebliches Potenzial für die Entdeckung und Entwicklung eines großen Flocken, Graphit Lagerstätte an der Oberfläche ausgesetzt. Graphite One hat eine Option auf eine 100%-Beteiligung an der Graphit-Creek-Liegenschaft zu verdienen und plant, rasch voranzukommen die Eigenschaft zu einer Ressource gemäß NI 43-101. Die potenziellen Mengen und Gehalte des Graphite-Creek-Lagerstätte ist konzeptueller Natur und wurde unzureichend Assay-Daten zu diesem Zeitpunkt erhalten, um richtig definieren eine Mineralressourcenschätzung gemäß NI 43-101 Anforderungen. Obwohl das Unternehmen sieht keinen Grund, warum eine konforme Ressourcenschätzung nicht definiert werden konnte, gibt es keine Garantie, dass weitere Explorationen im Graphit-Creek-Lagerstätte als eine mineralische Ressource definiert führen. Die potenziellen Mengen und Gehalte der Lagerstätte wird durch das Fortschreiten der Exploration und der Assays empfangen werden. Rock-Stichproben sind selektive von Natur und dürften Notendurchschnitt der Lagerstätte darstellen. Bis heute sind der Gesellschaft Exploration luftgestützte geophysikalische Untersuchungen, Kartierungen, Bohrungen, Schürfungen und Rock Greifer und Schlitzproben. Die Kaution Zielbereich ist in erster Linie auf Bohr bislang erzielten Ergebnisse basieren.

IM NAMEN DES BOARD OF DIRECTORS

(Signiert)

"Anthony Huston"

Für weitere Informationen über Graphite One Resources Inc. besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens, www.GraphiteOneReso  

25.09.12 19:26
1

1227 Postings, 4200 Tage Vzt83Alter Schwede, sieht so aus als wenn der

Markt mehr von den Bohrungen erwartet hätte: Da werden riesige Blöcke abverkauft...

Dreht langsam ins Minus: http://www.world-of-stocks.com/rt_data/graphit_wl.html

 

   Antwort einfügen - nach oben