Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1 von 1989
neuester Beitrag: 30.07.20 07:09
eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 49722
neuester Beitrag: 30.07.20 07:09 von: Bisasam Leser gesamt: 2073605
davon Heute: 1048
bewertet mit 86 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1987 | 1988 | 1989 | 1989  Weiter  

14.08.18 09:57
86

4226 Postings, 1066 Tage clever und reichStolz auf Deutschland sein?

Ich war neulich in Polen, dort habe ich ganz selbstverständlich junge Leute mit Shirts in der Nationalflagge gesehen. Gleiches ist mir in anderen Ländern aufgefallen, u.a. USA, Frankreich. In Deutschland undenkbar. Warum Nationalstolz wie in anderen Ländern sei es USA, Frankreich, Mexiko und und und bei uns verpönt ist. Seit Jahrzehnten darf die Flagge und der Stolz und Patriotismus (Liebe zum deutschen Vaterland) bei uns nur bei Sportereignissen gezeigt werden, zumindest erscheint mir das so. Denn sonst wird man als rechtsradikal bis Neonazi diffamiert. Unsere Merkel hat die Flagge angewidert entsorgt nach der vorletzten BT - Wahl als man ihr eine in die Hand gab. So ein Vorgang wäre unmöglich in anderen Ländern, in Deutschland Alltag. Man muss zum Beispiel nur gegen die Flüchtlingspolitik sein, und man wird als "rechts" beschimpft. In Talkshows wird uns gezeigt, wie mit Menschen umgegangen wird, die Angst um die eigene Identität haben, in den Zeitungen lesen wir, welcher Moderator wieder mit jemandem "abgerechnet" hat, der zum Beispiel für konsequente Abschiebungen und Obergrenze ist, wir mussten uns von einer Politikerin öffentlich Kultur absprechen lassen. Und wir durften sehen, wie die Kanzlerin dieses Landes die Deutschlandfahne in die Ecke schmeißt...Darf ich auf meine Eltern stolz sein, auch wenn ich nichts für deren Erfolg kann? Stolz auf Großeltern und Enkel, als Deutscher? Kann ich als Deutscher auf meine Fußballmannschaft stolz sein? Stolz sein auf die Heimatregion aus der man stammt etc.?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1987 | 1988 | 1989 | 1989  Weiter  
49696 Postings ausgeblendet.

27.06.20 10:35
4

48523 Postings, 3559 Tage boersalinosophisticated


sophisticated
vor 14 Stunden
Danke für dieses Statement.
Durch nationalistische Entgleisungen und Verbrechen im letzten und in diesem Jahrhundert hat der Begriff "Vaterlandsliebe" leider seine Unschuld verloren. Er wurde und wird immer nur  funktionalisiert. und missbraucht. Dabei ist es genau die Liebe zu dem eigenen Land, der eigenen Heimat, die eigentlich jeder irgendwann im Leben mal empfunden hat, und die  man am deutlichsten spürt, wenn man in der Ferne ist.
Heinrich Heine hat das mal sehr pointiert formuliert:
?Es ist eine eigene Sache mit dem Patriotismus, mit der wirklichen Vaterlandsliebe. Man kann sein Vaterland lieben und achtzig Jahr dabei alt werden und es nie gewußt haben; aber man muß dann auch zu Hause geblieben sein. Das Wesen des Frühlings erkennt man erst im Winter, und hinter dem Ofen dichtet man die besten Mailieder. Die Freiheitsliebe ist eine Kerkerblume, und erst im Gefängnisse fühlt man den Wert der Freiheit. So beginnt die deutsche Vaterlandsliebe erst an der deutschen Grenze??

Es ist schon so, wie Reinhard Mohr es formuliert: wenn man sich selbst nicht liebt, wird man auch von anderen nicht geliebt - eine alter Erkenntnis der Individualpsychologie, die man ohne weiteres auf die Gesellschaft übertragen kann.

https://www.welt.de/debatte/kommentare/...land-ein-Albtraum-Nein.html  

27.06.20 14:16
5

4018 Postings, 6427 Tage Dope4youZur nascar ohne Schwarze

Ist euch schon aufgefallen...es gab noch nie einen gelben Präsidenten in Amerika und wegen Randgruppen...es werden mehr kriminelle als nicht kriminelle in der Welt verhaftet....gleiches Recht für alle, ich will auch als nicht krimineller verhaftet werden und als Weißer  unsportlichenr am 100m Finale bei Olympia teilnehmen....ich darf nur nicht teilnehmen weil ich Weißer bin ihr Rassisten vom IOC . Nur weil ich Weiß bin wird mir soviel verwehrt,  alles Rassisten.  Mimimimi ich bin Schwarz und alle sind böse. BLM ist doch ein Zeichen der Unfähigkeit, wieviel (ausser Bürgerkrieg und Rohstoffe) ist aus Afrika schon gekommen?

Jammern ohne Ende das Europa so rassistisch ist und strömen ein wie die Heuschrecken (kleiner Verweis auf Nostradamus) nach Europa,  anstatt ihren eigenen Kontinent aufzubauen, lieber auf Kosten der Europäer leben.  

29.06.20 11:04
2

48523 Postings, 3559 Tage boersalinoPerpignan ist nicht Görlitz

Die Rechtsaußenpartei RN hielt einige Bastionen im Norden und Süden des Landes. Der bekannte RN-Politiker Louis Aliot setzte sich laut France 2 in der Stichwahl im Stadt Perpignan durch.

https://www.welt.de/politik/ausland/...wahlen-Fiasko-fuer-Macron.html  

01.07.20 16:50
6

48523 Postings, 3559 Tage boersalinoMeteorologische Effekte

MH
Markus H.
vor 2 Stunden

Sehr schön, das Bundesumweltministerium gibt also öffentlich zu, dass irgendwelche meteologischen Einflüsse stärker sind als der nun geringere Stadtverkehr. Natürlich weiß das Ministerium auch, dass dies umgekehrt gilt, dass also meteorologische Einflüsse mehr Einfluss haben als mehr und/oder ältere Autos auf den Straßen. Die nächsten Gerichtsverfahren gegen diese vorsätzlicher Diskriminierung wegen Nutzung eines zugelassenen Fortbewegungsmittels sind bestimmt schon im Anrollen...

https://www.welt.de/wirtschaft/article210755093/...rbote-bleiben.html

 

01.07.20 20:31
3

48523 Postings, 3559 Tage boersalinoVon wem stammt diese Einschätzung?

Vorausschicken möchte ich, dass User Maickel für das Posten eines Cartoons gleicher Aussage beinahe für immer gesperrt worden wäre.

"Wissen Sie, Herr Kazim: Eine Ratte, die in einem Pferdestall geboren wird, bleibt doch immer eine Ratte. Sie wird niemals Pferd sein. So sehr sie das auch glauben und betonen mag."

 

01.07.20 20:37
1

36579 Postings, 6164 Tage TaliskerVon einem

dämlichen Juraprof, der diesen platten Biologismus verbreitet. Den man hier aber auch schon oft hat lesen dürfen.
Und?
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

01.07.20 20:42
3

48523 Postings, 3559 Tage boersalinoVon wem stammt diese Einschätzung?

Vorausschicken möchte ich, dass User Maickel für das Posten eines Cartoons gleicher Aussage beinahe für immer gesperrt worden wäre.

"Wissen Sie, Herr Kazim: Eine Ratte, die in einem Pferdestall geboren wird, bleibt doch immer eine Ratte. Sie wird niemals Pferd sein. So sehr sie das auch glauben und betonen mag."

 

01.07.20 20:46
2

48523 Postings, 3559 Tage boersalinoMist

Ich hab hier 3 PC laufen ...

Korrekt, Talisker:

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/...ll?page=10#comments

Mal wieder son UB in Politik...  

07.07.20 18:34
8

32 Postings, 1676 Tage Bronkowski1AFD Rundschreiben

Das Grundgesetz schützt uns vor dem Staat.  Beschützen wir es vor der Politik.


" Mit Blick auf unsere Demokratie müssen wir immer bedenken : Die Medizin darf nicht gefährlicher sein als die Krankheit."


Prof.Dr.Dr.h.c. Ulrich Battis, Staatsrechtler an der Humboldt-Uni zu Berlin

Wahre Worte.  

07.07.20 19:00

4 Postings, 27 Tage Petrastockgute Frage

Ich weiß es wirklich nicht ob man stolz auf Deutschland sein kann. Das liegt sowieso immer im Auge des Betrachters.  

15.07.20 12:58

2184 Postings, 230 Tage qiwwiLöschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 15.07.20 17:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

16.07.20 22:03
2

996 Postings, 853 Tage Sagg Chatoohier mal künftige Wahltermine in der Übersicht

20.07.20 09:55
5

333 Postings, 704 Tage Hermann08Flaschenwerfer

In Stuttgart musste die Polizei diese "Herren" behördlicherseits "Party und Eventszene" nennen.

In Frankfurt werden die Randalierer in vorauseilenden Gehorsam oder Eigenzensur der Polizei und Systemmedien  "Flaschenwerfer" genannt.

Daher mein Vorschlag:

Um die diskriminierenden "Unwörter" arabisch, moslemisch, Asylanten oder Migranten in Zukunft zu vermeiden, könnte man diese Bevölkerungsgruppe doch einfach "Merkels Gäste" nennen.

Das wären zwei Wörter mit positiver Konnotation. Alle wären zufrieden!  

 

20.07.20 11:38

103647 Postings, 7587 Tage seltsamwürde aber eindeutig auf EINE Gruppe hindeuten

20.07.20 11:57

333 Postings, 704 Tage Hermann08An seltsam


Damit liegst Du definitiv falsch! Das ist eine sehr vielschichtige,multikulturelle, multinationale Gruppe von Menschen:

Erdogan

Macron

Von der Leyhen

Putin  usw

die 2015 von Merkel eingeladenen Gäste

die ab 2016 bis heute von der großen Koalition, den Grünen, der SPD und der CDU eingeladenen Gäste

die minderjährigen Kinder mit frühreifem Bartwuchs


usw.

Trotzdem wüssten wohl alle Zeugen solcher Randaleszenen und die befragenden Polizisten wer sie dort randaliert hätte,.....


.......Merkels Gäste eben!

 


 

20.07.20 12:11
1

103647 Postings, 7587 Tage seltsamna, na, na... Von der Leyen ist alter deutscher

Adel. Die wirft nicht mit Mülltonnen. Gut, mit Biotonnen möglicherweise...  

21.07.20 11:56
1

333 Postings, 704 Tage Hermann08was ist im thread los?


Noch vor Corona haben die Beiträge mal locker vier Seiten pro Tag gefüllt. Heutzutage braucht es vier Tage um eine Seite zu füllen.

Was ist passiert?


Sterbefälle?

Zensur?

Abwanderung zu einem anderen Forum?


Allgemeine Zufriedenheit mit allem?


Einsicht das all das Geschreibe nutzlos ist?
 

28.07.20 10:05

283 Postings, 171 Tage Dr. Zock@Hermann

die tiefgründigeren Diskussionen wurden wieder an die Stammtische verlagert..  

28.07.20 22:03

333 Postings, 704 Tage Hermann08Zensur

Hat da jemand Druck gemacht?  

29.07.20 03:45
1

3196 Postings, 889 Tage TheLeo1987Glaube ich nicht @Hermann08

Ich vergleiche es mal mit In/Hip-Kneipen einer Kleinstadt, wie bei uns in SHA.

Mehrere Jahre lang 'voll angesagt', dann plötzlich 'Ladenhüter' ...und andere Kneipen sind hip

Herdentrieb einer Spezies namens Mensch







 

29.07.20 04:43
2

3196 Postings, 889 Tage TheLeo1987Was aber sehr interessant ist

254 'Klicks' schon um 04:40 Uhr ...

Dafür, dass kaum noch etwas 'gepostet' wird,
schon beachtlich

 

29.07.20 16:27
5

4018 Postings, 6427 Tage Dope4youKennt ihr das, selbe Hobbys verbinden...

SKANDAL UM FREIGELASSENEN MÄDCHEN-VERGEWALTIGER
Er lockte sein Opfer vom Spielplatz in den Hausflur

https://www.bild.de/bild-plus/regional/ruhrgebiet/...oLogin.bild.html

Wenn es nicht sooooooo traurig sein würde, hier trifft sich wohl alles. Buntes Merkel Land, Facharbeiter mit Gynäkologie Kenntnissen, freundlicher Richter  der auf Kuschel kursierenden ist und ein Staatsanwalt ohne Eier.

Ok Merkel,  ihr Gast,  der Richter, der Staatsanwalt werden auch heute Abend gut schlafen, DAS ist den Opfern leider verwehrt.  

Ich wünsche niemanden was Böses, aber Frau Merkel ich hoffe sie zahlen für die Kinderseelen die sie geraubt haben. Das Zittern ist hoffe ich der Anfang,  das Ende sollte das Leid beinhalten was sie durch die Einwanderung geschaffen haben.

Kinder sterben, Kinder werden vergewaltigt und im linken Thread postet ulm000 was von Fantasie Statistik zu Corona töten in den USA.....klar Rechnen ist nicht die Stärke von Linken,  doch läuft man heute eher Gefahr von einem Merkel Gast abgestochen, vergewaltigt, oder belästigt zu werden, als an Corona zu sterben.

Und jetzt JBO Walter deines Amtes und sag öffentlich, dass du den Afgahnen unterstützt.  Ich liebe es wenn du Löscht, besonders bei Vergewaltigung von Kindern.....da hast du und Ulmi000 eine Gemeinsamkeit  

29.07.20 17:10
1

48523 Postings, 3559 Tage boersalinoIch sah da auch keine "Flucht"-Gefahr !

Sapienti sat.  

29.07.20 21:13
4

4018 Postings, 6427 Tage Dope4youBin etwas irritiert

Was ist mit JBO und Ulmi000  los, wo bleibt eure Sperre.....seit ihr Linken/Grünen so entsetzt das es einen von euch erwischt hat..... also nicht Pädophilen, sondern jemanden den die Steuerzahler durchfüttern. Mal   ehrlich,  arbeiten und Sgeuern zahlen tut ihr beide  nicht, so gesehen lebt ihr von Geld der Nazis....  

30.07.20 07:09

13 Postings, 4 Tage BisasamKrass

Ja, da waren mal wieder viele interessante Antworten hier warum wir alle stolz oder halt nicht so stolz auf Deutschland sind.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1987 | 1988 | 1989 | 1989  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung