SMI 11?838 0.4%  SPI 15?369 0.4%  Dow 34?258 1.0%  DAX 15?507 1.0%  Euro 1.0824 -0.1%  EStoxx50 4?150 1.3%  Gold 1?762 -0.3%  Bitcoin 41?281 2.2%  Dollar 0.9257 0.2%  Öl 76.2 0.5% 

Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 1510
neuester Beitrag: 23.09.21 22:59
eröffnet am: 18.10.19 14:15 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 37748
neuester Beitrag: 23.09.21 22:59 von: HeiKe99 Leser gesamt: 7656325
davon Heute: 11114
bewertet mit 62 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1508 | 1509 | 1510 | 1510  Weiter  

18.10.19 14:15
62

670 Postings, 874 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz



DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1508 | 1509 | 1510 | 1510  Weiter  
37722 Postings ausgeblendet.

23.09.21 16:43
1

194 Postings, 85 Tage maxiwidiNicht auf neutral gestuft!

Auf neutral belassen. Gut, den Unterschied kennen 150er nicht, das ist klar...  

23.09.21 16:49
2

5476 Postings, 546 Tage 0815trader33über den Tellerrand sehen

Der Evergrande-Brand schwelt immer noch: Wie hoch ist die Gefahr einer weltweiten Finanzkrise mit Auslöser in China? Wall Street Expertin Sandra Navidi schätzt für uns die Lage ein.Die Ängste vor Zahlungsausfällen
globale Ereignisse  sollte man nie unterschätzen und deren Einfluß
..... Eintracht macht es richtig ...kurz rein und wieder raus bei Biontech ........ das Risiko  haben die Longies wenns "hochgeht" - im anderen sinne *G*


"Wall Street Expertin Navidi: "Schlimmstenfalls treffen bei Evergrande Merkmale von Lehman und Enron zusammen"
Merkmale von Lehman und Enron

Ein systemisches Risiko sieht Navidi als gegeben an, weil Evergrande unter den chinesischen Immobilienkonzernen die Regel und nicht die Ausnahme sei: "Schlimmstenfalls treffen bei Evergrande die Merkmale von Lehman und Enron zusammen, denn schon seit längerem gab es Hinweise von Insidern auf nicht ordnungsgemäße Buchführungstechniken. Wenn die chinesische Zentralbank Immobilienkonzerne als systemisches Risiko betrachtet, wie ein vor kurzem öffentlich gewordener Brief nahelegt, dann sollten auch wir dieses Risiko nicht unterschätzen", betont Sandra Navidi."

 

23.09.21 17:11
2

225 Postings, 304 Tage TanteInge1953maxiwidi

..... vielleicht mal das sticheln lassen und sachlich bleiben
es ist in der Tat unverständlich ,
was diese Analysten da von sich geben  

23.09.21 17:25
3

194 Postings, 85 Tage maxiwidiTanteInge

Falscher Adressat. Wenn die Trolle hier sich mal ein Jahr am Stück anständig benehmen, können wir darüber reden. Vorher no way, das haben sich die Flitzpiepen selber zuzuschreiben!  

23.09.21 17:25

2206 Postings, 3422 Tage MedipissDrüben:

Miniwidi ist der einzige der drüben keine grünen Sternchen bekommt…:-))

Eintracht, ich geb ihm noch ne Woche vielleicht zwei, was meinst du?  

23.09.21 17:32
2

629 Postings, 592 Tage Nachdenker 2030Aus einem anderen Forum zu Biontech

"Versuchs doch einfach mal mit folgendem: Verkauf Biontech und Kauf moderna. Dann brauchste nicht jeden Tag mosern?"  

23.09.21 17:35
1

194 Postings, 85 Tage maxiwidiAber wer nicht tragen kann

Und keine Kohle hat zum Investieren, der muss halt mosern.

Zu den Klarnamen unserer Spezialisten hier ist ja in der Schuldnerkartei der Amtsgerichte einiges zu finden...  

23.09.21 17:36

194 Postings, 85 Tage maxiwidiTraden, nicht tragen (Autokorr.)

23.09.21 17:37
1

3193 Postings, 2793 Tage eintracht67Ignorieren...ich glaube in der pubertären Phase

waren wir doch ähnlich drauf, oder? Also vollstes Verständnis....lass ihn.

Ich habe heute schon mal hier geschrieben: Beleidigungen, Anfeindungen oder Provokationen sind mir mittlerweile egal.....ich schaue dann einfach auf meinen Kontostand und grinse mir einen

Allen noch einen schönen Abend....ist ja dunkelgrün  

23.09.21 17:45

5476 Postings, 546 Tage 0815trader33nach 3 pm dann sell on good news ?

aus anderem Forum zitiert:
Lifegoals heute 17:34 Uhr
"Dannn gibt es (um Realismus reinzubringen) 3 Optionen.
1. Negativer Vote (Unwahrscheinlich) = Kurs stürzt ab.
2. Positiver Vote = Kurs sinkt wegen "Sell The News"
3. Endlich geht die Rally los. Okay
und eine 4. (Am unwahrscheinlichsten) = CDC sagt, "Super, für alle auch ab 18 Jahre" = Kursexplosion :-D"  

23.09.21 18:53

1197 Postings, 5083 Tage sosix0815

was ist deine meinung , du als fachmann. rsi im überkauften bereich ( über 70).
macd wird wohl signallinie durchbrechen.sollte morge dann abwärts gehen. oder was denkst du?  

23.09.21 19:01
2

5476 Postings, 546 Tage 0815trader33Charttechnik ist schwierig zu deuten bei der

Volatilität,  beide Richtungen möglich, alles newsabhaengig,   Schwierig bei seitwaertsbewegungen, N.m.M  

23.09.21 19:29

1197 Postings, 5083 Tage sosix0815

benutzt du bei seitwärtsbewegung einen trendkanal ? den du dir selbst angelegt hast? oder bevorzugst du die analysten? bin grad am lernen :-) und für jede hilfe dankbar. gerne auch per bn !  

23.09.21 19:34

1197 Postings, 5083 Tage sosix0815

rede hier auch vom allgemeinen traden ! nicht unbedingt auf BNTX bezogen !
würde mich freuen über ne bm. zum fachsimpeln. hab leider niemanden in meinem freundeskreis , der sich für solche sachen interessiert !  

23.09.21 20:02
2

3193 Postings, 2793 Tage eintracht67Frage an die Macher des Nachbarthreads:

AUSDRÜCKLICH NICHT als Provokation zu verstehen, sondern bitte als KRITIK!

Ihr nehmt für euch in Anspruch, der "einzig wahre" BioNtech Thread zu sein. Steht dann aber dem unbeholfenen Leser nicht eine Informationspflicht in alle Richtungen zu?
Warum werden dann wichtige News unter dem Tisch gekehrt und nicht erwähnt?
Warum werden bei euch nicht die beiden aktuellen Analysteneinschätzungen von heute thematisiert?
Liegt es daran, dass deren Kursziele nicht mit euren konform liegen?
Wenn ja, dann würde ich eure Threadgestaltung als nicht objektiv bezeichnen.
Man könnte ja z.B. das "unverschämte" Kursziel von 300,-$ erwähnen, aber dann mit eigener Argumentation dieses widerlegen, oder? Das wäre dann für mich eine objektivere Threadgestaltung für Leser, die nicht nur "rosarote" Berichte lesen möchten.
Wie gesagt, Kritik aber keine Provokation
Einen schönen grünen Abend  

23.09.21 20:06
2

5476 Postings, 546 Tage 0815trader33so isses Eintracht

wie war es mit den 500 Mio Dosen, die USA spenden will...... ist das nicht Selbstkostenpreis ?   wird aber drüben nicht erwähnt, sonders als Zusatzgeschäft dargestellt...........  drüben #13757 usw....  

23.09.21 20:10

194 Postings, 85 Tage maxiwidiDer 150er LOL

23.09.21 20:24
1

2206 Postings, 3422 Tage MedipissEintracht

ist ja nett deine Bemühung, aber im Grunde weißt du selbst, hoffnungslos.. kennen wir nur zu gut aus dem einen oder anderen Aktienthread…und wir wissen auch, wer dort am Ende recht hatte…
Wenn erstmal die Dollarzeichen in den Pupillen aufblitzen und die rosarote Brille sitzt, ist alles verloren… Kritik und alles was den Kurs belasteten könnte wird nicht erwähnt und weggedrückt, will man nicht wahrhaben, wird klein geredet oder als ahnungslos dargestellt, zerstört den Traum.

Es ist ja auch extrem auffällig, so wie die letzten Tage,  wie, wenn Kurs schlecht läuft oder auf der Stelle trampelt, immer wieder Gründe zitiert werden und neu gerechnet wird, wieviel Umsatz gemacht wird, wieviel Dosen ..,usw… warum der Kurs noch steigen wird… klingt für mich immer nach Verzweiflung…
 

23.09.21 20:29

2206 Postings, 3422 Tage MedipissKriegst eh keine

Antwort… siehe auch Frage explizit an den „Arzt“ von Harald…  

23.09.21 20:30

3193 Postings, 2793 Tage eintracht67@ 37742....ich hatte nach den Machern gerufen,

nicht nach Mitläufer:))

dachte da so eher an meikel, nachdenker, artikel usw  

23.09.21 20:47

5476 Postings, 546 Tage 0815trader33tja alles drin die Tage bei BNTX

Richtung 320? oder 280?  .......  + -  20 Euro
wenns aber nochmal tiefer gehen sollte, dann könnte es wirklich noch mal tiefer gehen.....
bis Q3 Zahlen  ist noch lange, sehr lange...........
wird spannend..welche Richtung die Tage  

23.09.21 21:07
1

5476 Postings, 546 Tage 0815trader33CDC Abstimmung sollte jetzt losgehen

23.09.21 22:59

28 Postings, 290 Tage HeiKe99#37740 Eintracht

Finde es sehr positiv, das hier zumindest andeutungsweise ein anderer  Ton einkehrt.
Die beiden Analysten Einschätzungen nebeneinander sind schwerlich dazu angetan, sich mit den Zahlen ernsthaft zu befassen. Neutral.ok. Aber was soll man denn mit einmal Kursziel 300 USD und einmal 430 USD anfangen?
Verdienter Auswärtssieg?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1508 | 1509 | 1510 | 1510  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: mc.cash, Vassago