SMI 10'283 0.2%  SPI 13'186 0.2%  Dow 29'491 2.7%  DAX 12'209 0.8%  Euro 0.9760 1.0%  EStoxx50 3'342 0.7%  Gold 1'700 2.4%  Bitcoin 19'395 3.3%  Dollar 0.9932 0.6%  Öl 88.7 0.9% 

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 3407
neuester Beitrag: 03.10.22 22:13
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 85171
neuester Beitrag: 03.10.22 22:13 von: noUnit Leser gesamt: 13627289
davon Heute: 28680
bewertet mit 112 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3405 | 3406 | 3407 | 3407  Weiter  

19.09.20 14:47
112

21139 Postings, 4783 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3405 | 3406 | 3407 | 3407  Weiter  
85145 Postings ausgeblendet.

03.10.22 17:35
13

2047 Postings, 3357 Tage barmbekerbrietWerden jetzt doch einige wach?

Moin.

"Selbst die linksgerichtete Washington Post schreibt:"

„Der Krieg in der Ukraine ist nicht nur ein Konflikt zwischen Moskau und Kiew, wie der russische Außenminister Sergej Lawrow kürzlich erklärte. Es ist ein „Stellvertreterkrieg“, in dem das mächtigste Militärbündnis der Welt, die Nordatlantikpakt-Organisation, die Ukraine als Rammbock gegen den russischen Staat einsetzt.“

„Russland ist das Ziel eines der rücksichtslosesten und effektivsten Stellvertreterkriege der modernen Geschichte.“
https://tagesereignis.de/2022/10/politik/...odernen-geschichte/33466/

Gruß in die Runde
barmbekerbriet  

03.10.22 17:42
8

10972 Postings, 5975 Tage deluxxeSo verlieren wir den Energiekrieg

https://youtu.be/1B-u7iIdyNs

Fazit: BILD lädt auch mal die richtigen Leute ein!!
Die GEZ verkauft uns nach wie vor für dumm!  

03.10.22 18:16
12

3128 Postings, 516 Tage UnzenhamsterE-Mobilität

Mittlerweile sind mehr als eine Million Autos mit Elektroantrieb auf deutschen Straßen unterwegs. 54 Prozent davon sind rein elektrisch betrieben, 46 Prozent sogenannte Plug-In-Hybride, deren Akkus sowohl über das Stromnetz als auch den Benzinmotor geladen werden können. Ein Grund für den klaren Aufwärtstrend dürften die von Bund und den Herstellern derzeit noch gewährten Kaufprämien sein. Im Rahmen des Konjunktur-Programms wegen der Corona-Krise wurde der Bundesanteil am Umweltbonus befristet bis Ende 2021 verdoppelt. Die so genannte Innovationsprämie wurde im November 2020 bis Ende 2025 verlängert.
Alles nur Augenwischerei, im Bezug auf Emissionsloses Fahren. Ich möchte eigentlich gar nicht wissen, wieviel Emissionen unterschiedlichster Art, schon bei der Herstellung dieser verlogenen neuen Technologie freigesetzt werden. Sei es nur durch die Abholzung für die Erstellung der Gigafactory Berlin-Brandenburg der Tesla Werke, die zwar Arbeitsplätze für den gesetzlichen Mindestlohn, einen gewissen Zeitraum garantieren, aber auch nicht wieder gutzumachende Umweltschäden hinterlassen. Also eine lost/lost Situation für die Umwelt.  

03.10.22 18:24
5

12213 Postings, 6839 Tage sue.vi"Verbrauchertäuschung"


"Ein Mehr an Ökostrom-Bezug in Deutschland bedeutet keineswegs automatisch,
dass auch mehr grüner Strom produziert wird. "
https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/energie/...pt-sinnvoll-8207

""d iese neue Kategorie Ökostrom im Strommix ist eine rein statistische Größe.  ..
Dieses zweite grüne Tortenstück sagt nur, wie viel Ökostrom wir alle insgesamt so finanziert haben mit der Ökostrom-Abgabe  ""
https://www.deutschlandfunk.de/wieviel-oekostrom-ist-drin-100.html
 

03.10.22 18:32
7

12213 Postings, 6839 Tage sue.vi"Ökostrom"

https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96kostrom#Kritik

"Beim Kunden erzeugt Ökostrom die Vorstellung, durch seine Tarifwahl die Emission von CO2
zu vermindern. Diese Annahme ist irrig"  

03.10.22 18:39
5

347 Postings, 5390 Tage bolanicDer Russe war es, der Beweis -

Süddeutsche Zeitung:

"Der Sprengstoff wurde schon beim Bau der Pipeline angebracht"
Der ehemalige Chef des ukrainischen Gaskonzerns "Naftogaz", Andrij Koboljew, über die mysteriösen Sprengungen der Pipelines Nord Stream 1 und 2.

Unfassbar, wen und was die so alles aus dem Hut zaubern - was hätte Putin davon, wenn er doch einfach den Hahn zudrehen konnte?

Zudem würde er nicht ohne Interesse die gerade erst gestarteten Proteste für die Öffnung von N2 verfolgt haben, da in seinem Interesse, denn mit zunehmenden Protesten wäre die Bundesregierung gezwungen gewesen, auf Russland zu zukommen, aber das wäre nur gegangen, wenn Sie auf jedwede Waffenlieferungen im Vorfeld verzichtet hätten.
-----------
Es gibt nichts, was es nicht gibt.

03.10.22 18:59
5

3128 Postings, 516 Tage UnzenhamsterBei Öko fallen mir immer wieder nur

die Grünen ein. Klar ist ökonomisch gesehen die Welt auf einem besseren Level.
Ökonomisch gesehen geht es aber auch ohne diese, (Weltverbesserer, Sprachwissenschaftler der Geschlechter und fetten Parteivorsitzenden) nur um mal einige Themen zu nennen. Was macht die Ampel denn nun besser als die Mutter der Nation?
Ein Kanzler, der immer noch mit einer Bankenaffäre zu kämpfen hat, die grünen Weltverbesserer, die innerhalb weniger Regierungstage ihr gesamtes Konzept revidiert haben, oder die nach dem Wind ausgerichteten (freien Demokraten).
Ich persönlich lobe mir die Politik in allen Farben, die ich ohne diese sogenannten gewählten Volksvertreter mit Dreck am Stecken, allein für mich gehe.  

03.10.22 19:02
6

12213 Postings, 6839 Tage sue.vi-

" Der größte Teil der heutigen Stromerzeugung  z B in Deutschland liefert keinen Ökostrom."

https://www.energie-lexikon.info/oekostrom.html  

03.10.22 19:13
7

42 Postings, 0 Tage noUnitdie Umpfung ist eine Zeitbombe

K i k i i auf Twitter: Es wird immer gefährlicher für uns..
die Schumpfung ist eine Zeitbombe

Türkischer Busfahrer während der Fahrt verstorben.

https://video.twimg.com/ext_tw_video/...0/yOjE81pQumIKjW-T.mp4?tag=12

https://twitter.com/KikiiroseKikii/status/1575871560761556992
 

03.10.22 19:35
1

42 Postings, 0 Tage noUnitdort geht das um die Hafterei


Der Grupp sagt, wir wären eine GmbH. Was soll man da denn von halten? Eine GmbH? Sind doch eine BRD.

https://video.twimg.com/ext_tw_video/...0/1PqsbALcTTByKgBF.mp4?tag=12
 

03.10.22 19:39
4

42 Postings, 0 Tage noUnit„Unsere eigenen Leute sind gegen uns!

Gloria von Thurn und Taxis: „Unsere eigenen Leute sind gegen uns!


 

03.10.22 19:58
3

42 Postings, 0 Tage noUnitwegen Hass und Hetze

Klartext in der New York Times: Deutschland hat die rigideste Gesinnungsjustiz

3. Oktober 2022

Eine ausführliche Reportage in der New York Times prangert die Gesinnungsjustiz in Deutschland an.
In den USA schüttelt man nach einem Artikel der „New York Times“ den Kopf über Deutschland und fühlt sich an die dunkelsten Zeiten dieser Nation erinnert. Der Grund: Die umfangreiche Reportage widmet sich dem gestörten Verhältnis der deutschen Regierung zur Meinungsfreiheit und enthüllt, dass die Bundesrepublik im Kampf gegen regierungskritische Stimmen „weiter als jede andere westliche Demokratie gegangen ist, um Bürger für das zu verfolgen, was sie online sagen.“

Ein ausführlicher Bericht der New York Times hat das Ausmaß der deutschen Strafverfolgung von „Online-Sprachdelikten“ offengelegt und einen Blick hinter die Kulissen der Institutionen gewährt, die mit der Überwachung sozialer Medien beauftragt sind, um Prozesse gegen deutsche Bürgerinnen und Bürger wegen ihrer Online-Postings zu initiieren.

Mehr als 8.000 Fälle von politisch inkorrekter Online-Sprache
Die Times sagt, dass es laut ihrer Recherche mehr als 8.500 Fälle im Zusammenhang mit mutmaßlichen Straftaten im Zusammenhang mit Online-Sprache gibt und mehr als 1.000 Personen seit 2018 angeklagt oder bestraft wurden. Offizielle Daten zur Gesamtzahl der Personen, die wegen Straftaten im Zusammenhang mit Online-Sprache angeklagt wurden, gibt es nicht. Aber die Experten, die mit der New York Times sprachen, sagten, dass die wahre Zahl wahrscheinlich viel höher ist als die von der Zeitung herausgefundene.

Deutschland hat die rigideste Gesinnungsjustiz - https://www.anonymousnews.org/deutschland/...ideste-gesinnungsjustiz/  

03.10.22 20:07
4

6521 Postings, 6207 Tage AriaariDE: Scheindemokratie ?

Ein Drittel der Bundesbürger denkt, in einer "Scheindemokratie" zu leben:

Etwa ein Drittel der Bundesbürger zweifelt laut einer Umfrage an der Demokratie in Deutschland – und glaubt, "nichts zu sagen zu haben"

Mein Eindruck:
1/3 ist bereits erwacht ...

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...gen-zu-haben-.html  

03.10.22 20:14
1

42 Postings, 0 Tage noUnitFacktencheck aus der Gatesbude

FAKTENCHECK

Ja, auf diesem Foto trägt ein ukrainischer Soldat einen Totenkopf-Aufnäher mit SS-Motiven
In Sozialen Netzwerken verbreitet sich ein Foto von Präsident Selenskyjs Besuch in Isjum. Dazu heißt es, ein ukrainischer Soldat hinter ihm trage einen Aufnäher mit den Symbolen der SS-Division „Totenkopf“. Ein Faktencheck.

Ukraine: Ja, dieser Soldat trug einen Totenkopf-Aufnäher mit SS-Motiven - https://correctiv.org/faktencheck/2022/09/30/...aeher-mit-ss-motiven/  

03.10.22 20:17
3

42 Postings, 0 Tage noUnitund Ahrweiler?

MUSIK IN SCHWERTE
Solidarkonzerte für die Ukraine brachten fünfstellige Spendensumme ein

Insgesamt 16 Solidarkonzerte organisierten Musiker auf dem Schwerter Markt. Zum Abschluss gab es ein großes Konzert mit Krass und Gästen in der Rohrmeisterei. Das Ergebnis ist beeindruckend.
von Heiko Mühlbauer
Schwerte / 02.10.2022

Solidarkonzerte in Schwerte bringen Spenden für die Ukraine - https://www.ruhrnachrichten.de/schwerte/...raine-w1796923-2000642317/  

03.10.22 20:22
4

42 Postings, 0 Tage noUnitGrüne (sc)Hassen Weihnachten

Die Abscheu der Grünen gegen das Weihnachtsfest

VON MARIO THURNES
So, 2. Oktober 2022

1647 verboten die englischen Puritaner Weihnachten. Auch in Deutschland schwelt der Kampf gegen das christliche Fest schon länger. Nur gibt es mittlerweile einen Unterschied: Seine Gegner sind an der Macht.

Zeitsprung. 2011. In Deutschland. Einem Pressesprecher der Grünen liegt ein Entwurf für eine Pressemitteilung vor. Er arbeitet noch nicht lange für die Partei. Geschrieben hat den Text ein Landtagsabgeordneter. Er fordert, dass Weihnachten der Rang als Feiertag abgesprochen werden solle – zugunsten von säkulären Feiertagen. Der Pressesprecher legt den Entwurf seinem Chef vor. Der lehnt entsetzt ab: Damit es nachher heiße, die Grünen wollten den Menschen Weihnachten klauen, die Grünen als Grinchpartei, argumentiert er sein Nein zu der Pressemitteilung. Sie wird nicht versandt.

Die Abscheu der Grünen gegen das Weihnachtsfest - https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/...ihnachtsfest-kulturkampf/
 

03.10.22 20:45
2

42 Postings, 0 Tage noUnitzur Erinnerung: Deutschland ist Weltmeister

Deutschland ist bei Steuern und Abgaben Weltmeister

18. August 2022  08:13

Deutschland erhebt innerhalb der OECD-Mitglieder bei Arbeitnehmern im Mittel die höchsten Steuern und Abgaben.

Paris (Frankreich). Laut einer Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) waren die Abgaben und Steuern für Arbeitnehmer 2019 innerhalb der OECD-Mitgliedsstaaten am zweithöchsten. Lediglich in Belgien wurden Arbeitnehmer noch stärker belastet. Nun hat die OECD ihren Report Taxing Wages 2021 veröffentlicht, laut dem im kleinen der 37 OECD-Staaten, dazu gehören die meisten nordamerikanischen und europäischen Länder, die Einkommenssteuer und Sozialabgaben höher sind als in Deutschland. Auch die Steuererleichterungen, während der Covid-19-Pandemie und der Kinderbonus, haben daran nichts geändert.

Ein kinderloser Alleinstehender mit einem Jahresbruttoeinkommen von 61.200 Euro hat in Deutschland eine Steuerlast von 38,9 Prozent. Es entfallen davon 18,8 Prozent auf die Einkommenssteuer und 20,1 Prozent auf Sozialabgaben. Deutschland ist aber auch in der Besteuerung von Doppelverdienern mit Kindern Spitzenreiter, selbst dann, wenn man die relativ hohen Zuschüsse wie Kindergeld rausrechnet. Noch mehr Steuern zahlen zwei arbeitenden Elternteilen lediglich in Dänemark. Fällig werden in Deutschland bei einem gemeinsamen Bruttoeinkommen von 103.500 Euro im Jahr fast 30 Prozent Sozialabgaben und Steuern.

Geringere Steuerlast für Familien mit Alleinverdiener
Bei der Besteuerung von Familien mit einem Alleinverdiener liegt Deutschland hingegen auf dem neunten Platz. „Der Hauptgrund ist das Ehegatten-Splitting, das die Steuerbelastung senkt“, erklärt Michelle Harding, Steuerexpertin bei der OECD gegenüber der FAZ. Die Belastungsquote von 33 Prozent reicht in diesem Fall zwar nicht für eine Spitzenposition, liegt aber noch immer deutlich über dem OECD-Durchschnitt von 24,4 Prozent.

Deutschland bei Gesamtsteuerbelastung im Mittelfeld
Teilweise wird die Analyse der OECD von Wirtschaftswissenschaftler aber auch kritisiert, weil sie nicht die tatsächliche Steuerbelastung abbildet. Diese umfasst neben der Einkommenssteuer auch weitere Steuern zum Beispiel die Umsatzsteuer und die kürzlich in Deutschland eingeführte CO2-Steuer.

Betrachtet man alle durchschnittlich gezahlten Steuern und Sozialabgaben in Bezug zum Bruttoinlandsproduktes (BIP) liegen einige OECD-Mitglieder vor Deutschland. In Dänemark liegt dieses Verhältnis bei 46,3 Prozent, in Frankreich bei 45,4 Prozent. Die beiden Länder liegen laut der alternativen Berechnungsmethode demnach deutlich vor Deutschland, dessen Steuerquote bemessen am BIP bei 38,8 Prozent liegt.

Deutschland ist bei Steuern und Abgaben Weltmeister - https://www.forschung-und-wissen.de/nachrichten/...ltmeister-13374985  

03.10.22 20:54
6

12213 Postings, 6839 Tage sue.viGrüne (sc)Hassen Weihnachten 20:22


Pope compares EU to dictatorship for attempts to ban Christmas
https://www.telegraph.co.uk/world-news/2021/12/06/...s-ban-christmas/

Papst vergleicht EU mit Diktatur wegen Versuchen, Weihnachten zu verbieten
Papst warnt die EU vor dem "Weg der ideologischen Kolonisierung"  

03.10.22 21:03
3

42 Postings, 0 Tage noUnit„Merkel-Hotel“ beherbergt Ukrainer

Miet-Wahnsinn

Im „Merkel-Hotel“ wohnen jetzt Ukraine-Flüchtlinge zu enormen Preisen

Montag, 03.10.2022, 12:16
Seit dem Einmarsch russischer Truppen sind knapp eine Million Menschen aus der Ukraine nach Deutschland geflohen. Für die Gesellschaft ist das eine Herausforderung, für geschäftstüchtige Unternehmer ein lohnendes Geschäft. So wie jetzt im „Merkel-Hotel“ in Bayreuth?

Das Waldhotel Stein war viele Jahre lang „the place to be“ in der Oberfranken-Metropole Bayreuth. Insbesondere während der Wagner-Festspiele auf dem Grünen Hügel gab sich hier am Stadtrand in idyllischer Umgebung der deutsche Jet-Set die Zimmerschlüssel in die Hand. Franz Beckenbauer, Thomas Gottschalk, Angela Merkel. You name it. Heute ist der Glanz des Hauses nur noch ein ehemaliger, und auch die Zimmer atmen den Geist von gestern. Doch das heißt nicht, dass die Betten leer wären.

Wie der „Spiegel“ berichtet, sind in dem ehemaligen Vier-Sterne-Haus, das Merkels Ehemann Joachim Sauer dereinst als ihr „zweites Paradies“ bezeichnete, seit einigen Monaten Flüchtlinge aus der Ukraine untergebracht – offenbar zu überteuerten Mieten. Wie Bericht drängt sich unwillkürlich die Frage auf, ob hier eine akute Notsituation ausgenutzt und auf dem Rücken notleidender Menschen, die auf der Suche nach einer sicheren Bleibe sind, Kasse gemacht wird.

Bayreuth: „Merkel-Hotel“ jetzt Flüchtlingsunterkunft zu Spitzenpreisen - FOCUS online - https://www.focus.de/finanzen/news/...pitzenpreisen_id_158372714.html  

03.10.22 21:18
3

42 Postings, 0 Tage noUnitPassend zum Tag der deutschen Einheit

Wiege der Demokratie“: Hambacher Schloss ist pleite

September 30, 2022

Das Hambacher Schloss in der Pfalz
Die Hambacher Schloss Betriebs-GmbH, die das Restaurant auf dem gleichnamigen Traditions-Schloss betreibt und die dortigen Veranstaltungen organisiert, ist insolvent. Das Hambacher Schloss ist deutschlandweit bekannt als „Wiege der Demokratie”. 1832 war es Schauplatz des Hambacher Fests bei dem tausende Bürger aus ganz Deutschland für Freiheit und deutsche Einheit demonstrierten.

Das Schlossgebäude selbst ist im Besitz der Stiftung Hambacher Schloss. Das Veranstaltungs- und Restaurantgeschäft auf dem Schloss steht nun aber vor dem Aus. Bereits die Coronapandemie hatte dem Unternehmen schwer zugesetzt. Die aktuelle Wirtschaftslage hat es dem Betreiber nun wohl kaum leichter gemacht. 21 Arbeitsplätze stehen mit der Pleite der Hambacher Schloss Betriebs-GmbH nun auf dem Spiel.

„Wiege der Demokratie“: Hambacher Schloss ist pleite - pleiteticker.de - https://pleiteticker.de/...r-demokratie-hambacher-schloss-ist-pleite/

weg mit der BRD  

Angehängte Grafik:
feuer-0117.gif
feuer-0117.gif

03.10.22 21:22
4

1585 Postings, 716 Tage GuthrieEs ist eine Katastrophe und strafbarer Tatbestand!

In diesem Video spricht Philip Hopf von HKCM mit Dr. Werner Marnette über das Thema Energiesicherheit und die deutsche Energiepolitik!

Dr. Marnette sagte zum Schluss des Interviews u.a., dass all das, was Habeck dem deutschen Volk mit seiner verfehlten Energiepolitik antut, eigentlich schon ein strafbarer Tatbestand ist!

https://www.youtube.com/watch?v=rRs5Ubmugsc  

03.10.22 21:31
3

6012 Postings, 1936 Tage 1 Silberlocke#85160 um 20.07 von Ariaari

Nach solanger Zeit viel zu wenig.Bei unserem Spaziergang heute Abend
waren gerade einmal 46 Spaziergänger unterwegs. Viel zu viele schlafen noch,
das aufwachen wird dann umso härter werden für sehr viele.  

03.10.22 21:48
5

42 Postings, 0 Tage noUnitkann das stimmen?

Juristen oder Verfassungsrechtler oder Völkerrechtler:innen hier?  
Angehängte Grafik:
feh-nhvxgaepmpi.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
feh-nhvxgaepmpi.jpg

03.10.22 22:13
2

42 Postings, 0 Tage noUnitHeise fragt

Tag der Deutschen Einheit: Sind wir wirklich schon ein Volk?

Antwort
Lohnt doch jetzt auch nicht mehr, nachdem wir "entvolkt" und damit »entrechtet« werden. Nach EinVolk kommt VielVolk. Vielleicht können sie ja dann in 2030 nochmal die Frage stellen, sind wir wirklich schon ein VielVolk?


 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3405 | 3406 | 3407 | 3407  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bitboy, datschi, Fernbedienung, goldik, Hurt, Katjuscha, qiwwi, sg-1, Smeagul, SzeneAlternativ