Löschung

Seite 7 von 9
neuester Beitrag: 23.10.13 12:06
eröffnet am: 13.10.13 18:23 von: Lumberjack7. Anzahl Beiträge: 204
neuester Beitrag: 23.10.13 12:06 von: K.Ramel Leser gesamt: 14351
davon Heute: 3
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 Weiter  

17.10.13 23:16
4

10115 Postings, 3852 Tage Monti BurnsLumberjack ist ein Provokateur,.

keine Frage. Er provoziert über Thread-Eröffnungen zu Themen,
die aber ganz offensichtlich große Teile der Gesellschaft im Allgemeinen
und natürlich auch der Ariva-Gemeinde im Besonderen auf den vielzitierten
Nägeln brennen. (Siehe fast 800 Zugriffe zum Thema). Dass es einen
breiten Konsens der linken Szene hier und überhaupt in der Gesellschaft
gibt, derlei Themen (Zuwanderung, Probleme mit Migranten usw.)
am besten totzuschweigen oder nur in elitären Zirkeln zu behandeln,
damit sich der "Mob" nicht echauffiert oder noch Schlimmeres) dürfte
klar sein. Wird aber auf Dauer nicht funktionieren. Gelingt es auf diesen
gesellschaftspolitischen Feldern den herrschenden demokratischen Parteien
nicht Lösungen anzubieten, dann ist eine Entwicklung zur extremen Rechte,
analog zu Frankreich, nicht zu verhindern !!!

Er provoziert auch z. Bspl. Grinch, um ihn aus der Fassung zu bringen,
was oftmals gelingt und er dafür immer wieder mal einsitzen muss, und
somit nicht gerade für dessen Lernfähigkeit spricht. Von Beherrschung seines
wohl impulsiven Gemüts mal ganz zu schweigen.

Aber ich kann mich nicht erinnern, dass er adäquat zu seinen Widersachern
(Kibbuz, Kat, potz, grinch ...) ausfällig geworden wäre, und das zum Teil
ungeahndet. Bestes Beispiel ist die Kibbuz-Verbal-Injurie  "Arschmade".

Insofern liegt m.E. eine Ungleichbehandlung vor. Die extremen Rechten
hier im Forum werden rigoros rausgeworfen, während die extremen Linken,
mit ihrer immer wieder auffälligen Fäkal-Rhetorik, toleriert werden.



 

18.10.13 00:19
2

25086 Postings, 3371 Tage Lumberjack77jetzt mach mal langsam monti - nennst du mich

Etwa eine rechten, oder wie muss ich das verstehen?  

18.10.13 00:27
1

29689 Postings, 5633 Tage ScontovalutaEigentor!

18.10.13 00:28
2

25086 Postings, 3371 Tage Lumberjack77pass mal auf, ich gebe dir recht sprech

Ab und an themen an die unbequem sind, aber ich sehe grosse gefahren darin, das durch dieses totschweigen von bestimmten geschichten die rechtsradikalen erst richtig erstarken.

deshalb brauchen wir ne starke mitte die genau diese problem anspricht und loesungen findet.

grinch ist der provokateur, welcher hier eine gewisse narrenfreiheit hat.
Andere, nicht nur mich sofort attackiert und beleidigt. ausserdem scheint er in der annahme zu sein dass er den meisten hier ueberlegen ist.

also muss er auch mit gegenwind klarkommen.

ich habe hier niemals personen angegangen welche mit mir und anderen korrekt umgehen.

ist nicht meine art.  

18.10.13 01:16

29689 Postings, 5633 Tage ScontovalutaIndizien

 
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
unbenannt.jpg

18.10.13 08:18
1

8766 Postings, 4162 Tage Multiculti# 151 genau aus diesen

Gründen habe und werde ich nie einen Thread eröffnen,da stürzen sich dann
einige drauf zerstören jede ernstgemeinte Diskussion,da hab ich 0 Bock drauf,auf deren
Gegeifer.  

18.10.13 11:34
7

129861 Postings, 6150 Tage kiiwiiEinen Thread mit dem Satz "Hab gerade ein Zigeuner

-schnitzel gegessen" zu eröffnen, hat einen Infomationswert wie die Aussage: "Ich habe gerade gefurzt" oder "Mein Kaffee ist kalt", also NULL.

Eine solche Threaderöffnung erfolgt demzufolge in der ausschließlichen Absicht, bestimmte User zu provozieren.  

Wenn der angepeilte User sich dann beleidigt fühlt, ist es legitim, daß er sich deutlich wehrt; und selbst wenn es mehr als deutlich ist, ist in keinem Fall ist eine Sperre von 2 Monaten angebracht.

Vielmehr wäre in Kiel mal zu überlegen, ob man den "agents provocateurs" nicht doch mal ne Grenze aufzeigt. Es sind ja, wie unschwer festzustellen ist, immer wieder dieselben...  

18.10.13 11:42

25086 Postings, 3371 Tage Lumberjack77oder wie "man bin ich schön"

18.10.13 11:46
5

25086 Postings, 3371 Tage Lumberjack77#157 - kiiwii - wie oft hat grinch hier

andere provoziert, beleidigt und gemobbt?
lies seine posts durch und die löschungen.

wie oft wurden ihm längere sperren angedroht und danach ging es weiter mit löschungen. auch dort wurden immer wieder augen zugedrückt.

und wenn er gate so übel beleidigt, welcher hier neutral postete, dann ist die sperre gerechtfertigt


 

18.10.13 11:52
4

129861 Postings, 6150 Tage kiiwii158--du sollst nicht mit'm Finger auf andre zeigen

Und wenn Grinch 1000 Threads eröffnet wie "Man, bin ich schön", so sind das keine Provokationen, allenfalls Nonsense-Threads.
Das unterscheidet sie von Deinem hier; der ist zwar ebenfalls Nonsense, aber als Provokation gemeint.  

18.10.13 11:54
3

129861 Postings, 6150 Tage kiiwiiund klaus_dieter ist ebenfalls nicht neutral; der

hängt sich nur ein Deckmäntelchen um...(das aber meist noch im selben Posting zu Boden fällt...)  

18.10.13 12:10
3

45453 Postings, 6289 Tage joker67@kiiwii,...genauso ist es und so langsam kapieren

das auch immer mehr user,die das bis dato als einen Spass aufgefasst haben.

Wenn man Personen aufgrund ihrer Herkunft,Abstammung,religiösen oder sexuellen Orientierung hier permanent provoziert,weil man damit eine entsprechende Reaktion heraufbeschwören will,dann ist das eine ganz bewusste Aktion.

Kiel hat dies bis dato noch nicht begriffen,aber erfahrungsgemäß dauert das immer etwas länger.

Interessant sind auch die immer selben "Reflexe".

Sehr schön in den postings von #157 - #160 zu erkennen.

Es sind immer die anderen,auch wenn man diese bewusst provoziert hat.

Losgelöst davon versucht ihr das ja nicht nur bei Grinch,sondern bei anderen ,aus eurer Sicht "unliebsamen" usern, die das Treiben durchschaut haben auch,aber diese lassen sich nur schwer bis gar nicht provozieren. :-))

Das hat mir übrigens auch schon ein user hier öffentlich bestätigt.:-))
-----------
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon"
©Charly Neumann

18.10.13 20:10
4

5252 Postings, 3749 Tage sabaNa ja kiiwii,

wenn du meinst dies sei ein Provokations-Thread, gut, deine Ansicht. Aber es ist ja wohl jedem,auch dir, freigestellt sich provozieren zu lassen - oder aber, solche threads einfach zu ignorieren.

So einfach ist das.  
 

18.10.13 20:24
2

25086 Postings, 3371 Tage Lumberjack77wie es in den wald reinruft...

grinch ist hier permanent am pöbeln, wenn er das net verträgt sollte er selbst langsam machen.

kiiwii - dich habe ich übrigens immer für neutral gehalte  

18.10.13 21:14

129861 Postings, 6150 Tage kiiwii164--ich war noch nie neutral... soviel dazu...

Und wenn du deine Pöbelei (in diesem Fall gegen Grinch) damit begründest und rechtfertigst, daß Grinch das "permanent" tue, dann hast du mindestens dieselbe Strafe verdient wie er.  

18.10.13 21:15

9685 Postings, 3155 Tage Dr.Bob#165

er hätte die selbe Strafe verdient, wenn er sich den selben Beleidigungen hingegeben hätte!  

18.10.13 21:18

129861 Postings, 6150 Tage kiiwiinein, sondern wegen vorsätzlicher Provokation

18.10.13 21:18

129861 Postings, 6150 Tage kiiwiiund ich tippe mal, es wird ihn demnächst erwischen

18.10.13 21:21
3

9685 Postings, 3155 Tage Dr.Bobach ja - Grinch hat niemals provoziert.

alles klar!  

20.10.13 00:04
2

8022 Postings, 6399 Tage RigomaxLöschung


Moderation
Moderator: nb
Zeitpunkt: 20.10.13 10:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bitte den Begriff nicht weiter in diesem Forum nutzen.

 

 

20.10.13 00:26
1

45453 Postings, 6289 Tage joker67Es ging ganz allein um die gezielte

Provokation eines einzelnen users.

Wer den Gesamtkontext verfolgt hat,konnte dies klar erkennen.

Ob du "Provokation" für ein zulässiges Stilmittel hälst oder nicht,ist vollkommen irrelevant,da Ariva dies hier regelt und für ihr eigenes board entschieden haben,dass man auf dieses Stilmittel verzichten möchte.

Losgelöst davon möchte ich darauf hinweisen,dass user jeglicher politischer,religiöser etc. Coleur solche provozierenden postings melden und diese, sofern sie selbst davon betroffen sind,nicht akzeptieren.

Von daher macht es Sinn,wenn man von Seiten des Betreibers auf dieses zweifelhafte Stilmittel hier verzichten möchte,da die zumutbare Grenze solcher Äusserungen individuell (von user zu user) unterschiedlich empfunden werden und nachvollziehbare Moderationen nahezu unmöglich machen. ("...warum moderiert ihr dies und nicht jenes posting")




-----------
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon"
©Charly Neumann

20.10.13 00:34

29689 Postings, 5633 Tage ScontovalutaUnd das ehemal hoch sanktionierte Posting

war eben nicht personenbezogen...  

20.10.13 00:39

129861 Postings, 6150 Tage kiiwiihä?

20.10.13 01:57
1

25086 Postings, 3371 Tage Lumberjack77so hier gehts munter weiter mit den provokationen

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben