Ohnegrundnahrungsmittel

Seite 1 von 2822
neuester Beitrag: 05.07.20 15:11
eröffnet am: 31.08.16 13:26 von: skaribu Anzahl Beiträge: 70538
neuester Beitrag: 05.07.20 15:11 von: skaribu Leser gesamt: 2453799
davon Heute: 1196
bewertet mit 55 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2820 | 2821 | 2822 | 2822  Weiter  

31.08.16 13:26
55

75071 Postings, 1627 Tage skaribuOhnegrundnahrungsmittel

Der Zweck des hier auf dem Bauch liegende thread's ist eine Heimat für Alles mehr oder weniger Sinnfreies...bei Bedarf auch zum Nachdenken.

Berechtigt zum Posten ist Einjeder, der sich dazu berufen fühlt...von wem auch immer...siehe Sperrliste. Einzige Voraussetzungen zum Posten hier sind gegenseitiger Respekt, Anstand und die Fähigkeit, auch mal über sich selbst lachen zu können. Probleme, Neid, Missgunst und Intoleranz haben hier allerdings definitiv keinen Zutritt.

Mit dem thread-Motto kompatible Feier-, Gedenk- und Jubiliertage werden hier ebenfalls kostenneutral beworben. Alljene, die tagtäglich auf der Suche nach dem Sinn des Aufstehens sind, haben nun endlich die Möglichkeit, ein Motto für sich finden, unter dem der Tag steht und fällt. Eine entsprechende Huldigung wird so erleichtert und noch dazu kann es als Argumentationshilfe gegenüber kopfschüttelnden Zeitgenossinnen und Zeitgenossen dienen. Eine Unterscheidung zwischen nationalen und internationalen Tagen erfolgt im Sinnfreien selbstverständlich nicht.

Auch vegessenen Geburtstagen soll hier eine Heimat gegeben werde. Hierin eingeschlossen sind selbstverständlich auch noch nicht abgelaufene Geburtstage mit noch gültigem Verfallsdatum.

Also los...holt die Fingerfarben aus dem Schrank und haut in die Tasten...einfach keine grossen Gedanken machen. Denn hier wird Geschichte geschrieben...irgendwannmal...vielleicht...und wenn nicht, ist's ja schliesslich auch egal.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2820 | 2821 | 2822 | 2822  Weiter  
70512 Postings ausgeblendet.

05.07.20 11:41
2

6558 Postings, 1158 Tage nixfärstehnHerr goldik,

wenn du meinst, dass meine Meinungsaustäusche nur Argumente seien...muß ich dich entäuschen...denn es sind Tatsachenberichte und belegbar - bis hin - auf die Klagebank...und das alles nur wegen GEZ.

Die haben Existensen zerstört....unberechtigterweise, Existenzen zerrstört

da lief in den Anfangsjahren ne riesen Sauerei...und ja...Kleber, Slomka & co. waren und sind immernoch Nutznieser

werde mich nicht weiter dazu äußern  

05.07.20 12:09
2

75071 Postings, 1627 Tage skaribuMoin Weckmann

05.07.20 12:12
3

75071 Postings, 1627 Tage skaribuMeinungsaustausch beendet?

05.07.20 12:34
2

6794 Postings, 1091 Tage goldikNixy, tut mir leid, wenn ich so ´rübergekommen

bin, war nicht meine Absicht.
Wie schwer es ist, eine Übereinkunft, auch für ALLE zu finden, sieht man HIER im Thread.
Die Gründe dafür sind sehr vielfältig, + das 1oder andere Mal auch schon beschrieben+ erklärt (verstanden? ) worden.
Wenn man jedes Mal ´ne Grundsatzdiskussion , oder Bestandsaufnahme (gibt´s 1 breiten Konsens oder nicht) führen wollte ??? es würde niemand mehr HIER bleiben, oder??
Leider tun sich manche Nutzer schwer damit, längeren Erklärungen zuzuhören, sonst gäb´s wohl nicht so viele Mißverständnisse.Schade.
NATÜRLICH zählen eigene Erfahrungen, die Du gemacht hast, sollten aber dann auch erzählt werden,...  

05.07.20 12:52
2

6794 Postings, 1091 Tage goldik#503 Gaertnerin..

Natürlich ist Herr Meuthen ein gewählter Politiker, und sollte nicht wie ein Aussätziger behandelt bzw. in Sippenhaftung für die (eigentlich in einer wehrhaften Demokratie schwer erträglichen )"Flügel"seiner Partei genommen werden.
Ich weiß nicht wie viele sich den Beitrag angeschaut haben...
Was meine Frau!! und mich so fassungslos machte, war eher die Beiläufigkeit, (vielleicht haben das ja auch nur wir das so empfunden) der PROPAGANDA (hab lange mit mir gerungen, ob man das so sagen kann , aber so kommt ja vieles , auch in Zeitungen, ´rüber .. keine strikte Trennung von Meldung+ Kommentar.)

Villeicht wäre Einges was Heute geschrieben wurde, besser in Boardmail oder in der Gruppe "aufgehoben" , aber das ist dann doch auch ein Ausschluß der Anderen ?
 

05.07.20 12:55
3

16532 Postings, 2674 Tage WeckmannWarum öffentlich-rechtlicher Rudfunk? Dies folgt

aus dem GG selbst (Art. 5 I 2 GG: "2Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet."). An ihn können höhere Anforderungen an die sog. Grundversorgung gestellt werden als an die privaten Rundfunkanbieter.
"Damit erfüllen sie den sogenannten Klassischen Auftrag des Rundfunks, der neben seiner Rolle für die gesellschaftliche Meinungs- und Willensbildung, neben Unterhaltung und Information auch seine kulturelle Verantwortung umfasst."
https://de.wikipedia.org/wiki/...Deutschland%29#Duale_Rundfunkordnung

Das BVerfG dazu: "Der Rundfunk ist "Medium und Faktor" des verfassungsrechtlich geschützten Prozesses, in dem sich die Meinungsbildung vollzieht (vgl. BVerfGE 12, 205 [260]). Angesichts seiner herausragenden kommunikativen Bedeutung wird freie Meinungsbildung nur in dem Maß gelingen, wie der Rundfunk seinerseits frei, umfassend und wahrheitsgemäß informiert. Unter den Bedingungen der modernen Massenkommunikation bildet daher der grundrechtliche Schutz der Vermittlungsfunktion des Rundfunks eine unerläßliche Voraussetzung der Erreichung des Normziels von Art. 5 Abs. 1 GG." - https://www.servat.unibe.ch/dfr/bv083238.html , Rn. 399.  

05.07.20 12:56
1

16532 Postings, 2674 Tage WeckmannRundfunk.

05.07.20 13:03
2

6794 Postings, 1091 Tage goldik#520 Nicht nötig, "man" liest es "automatisch"

RICHTIGcool

So, jetzt muß ich kochen...

(hab ich schon erwähnt, ich koche, meine Frau backt... )

Wir sind emanzipiert.

 

05.07.20 13:05

75071 Postings, 1627 Tage skaribu# 70513: Rein interesseakber.

Wieviel verdienen denn die Beiden?

Habe grad mal gegoogelt: Lt. Handelsblatt (Orange by Handelslatt vom 21 Juli 2019) verdiente Angela Merkel damals knapp 30.000 ? im Monat.

Quelle hierzu: https://orange.handelsblatt.com/artikel/18216


Das würde dann ja bedeuten, dass Herr K. oder Frau S. fast 60.000 ? im Monat verdienen.

Hab dann auch da noch mal schnell danach gegoogelt. Ergebns:

Herr K.: Etwa 480.000 ? p.a. (/12 = ca. 40 TEUR p.M.)
Frau S.: Etwa 280.000 ? p.a. (/12 = ca 23 TEUR p.M.)

Quelle hierzu: https://www.sueddeutsche.de/kultur/...leber-der-super-kleber-1.165384

Das soll nicht bedeuten, das ich (aus Sicht des Steuerzahlers) gut finde, was diese Beiden verdienen. Mir kommen in diesem Zusammenhang nur gleich ein paar Fragen in den Sinn:

1. Stammen deine Zahlen von einer ?vertrauenswürdiger? Quelle, Börsi? Wem kann man heutzutage (noch) vertrauen?
2. Wieviel verdienen eigentlich andere Bundespolitiker (parteiübergreifend) im Vergleich zur Bundeskanzlerin?
3. Gibt es überhaupt irgendjemanden, der sich nicht so teuer ?verkauft?, wie er (oder sie) kann...oder ist der ?Egoismus? letzendlich nicht auch hier stärker?


# 70514: Schade, nixy  

05.07.20 13:18
3

10343 Postings, 1474 Tage RoteZoraMahlzeit skari und OGNMs

Oh, schon wieder eine Menge Input - muss erst mal aufgeben - zuviel zum auf einmal quer und rückwärts lesen!
Muss mich erst mal um essen kümmern!

Habt alle einen schönen Sonntag!  

05.07.20 13:18
2

75071 Postings, 1627 Tage skaribu# 70518: Ich hab mir

den Beitrag auch angesehen, goldik. Ich habe eigentlich erwartet, dass ich spätestens am nächsten Tag die ersten Reaktionen dazu sehe bzw. höre...selbst wenn ich nicht explizit danach suche.

Aber was konnte man in diesem Zusammenheng GAR NICHTS. Ob bewusst, um vor der Sommerpause nicht ?ein neues Fass aufzumachen?...oder warum auch immer...ich hab keine Meinung dazu...zu dem Bericht SELBST natürlich schon...da hat jeder für sich bestimmt seine eigene Meinung...  

05.07.20 13:19
1

75071 Postings, 1627 Tage skaribuMoin Zora

05.07.20 13:24
2

34770 Postings, 4774 Tage börsenfurz1Schaumal

https://www.google.com/...mp;sourceid=opera&ie=UTF-8&oe=UTF-8

bisher dachte ich immer es wären 280 000 Euro

und bei Frau Merkel um die 254 000 Euro
Wie viel verdient die Kanzlerin?
Nach der Besoldungstabelle 2018 sind das etwa 283.100 Euro pro Jahr. Seine Einkünfte muss der Bundeskanzler versteuern, allerdings muss er ? wie Beamte ? keine Beiträge zur Arbeitslosen- und zur gesetzlichen Rentenversicherung zahlen!

https://www.google.com/...mp;sourceid=opera&ie=UTF-8&oe=UTF-8

Wir wohl keine Luftbuchung seind!

05.07.20 13:27
1

75071 Postings, 1627 Tage skaribuErgäzung # 70522: Nur gut,

dass ?man? es automatisch liest...;-)  

05.07.20 13:32
3

34770 Postings, 4774 Tage börsenfurz1goldik

diese Erfahrungen liegen mehr als 30 Jahre zurück damals in einer Wohngruppe eben  mit mehr als 30 Personen....da wurde jeder angeschrieben...und es wurden eben auch Mahngebühren erhoben.....es gab Einige.....die eben auch eine Unfallrente erhalten haben also auch eigenes Einkommen hatten....und eben belangt wurden....mehr möchte und werde ich dazu nicht schreiben....

05.07.20 13:58

75071 Postings, 1627 Tage skaribu#70526: Interessant, Börsi

Wem soll man jetzt glauben?  

05.07.20 14:02
1

6794 Postings, 1091 Tage goldik#522 Skari, nebenbei,

beide, und etliche andere "Multiplikatoren" stehen auch noch auf anderen "Lohnlisten",
aber das ist NATÜRLICH!! hörensagen!! , Politiker müssen ihre "Nebeneinkünfte" angeben, und "vergessen" es nur ,manchmal,innocent, wie kürzlich Herr Amthor...

Die EXORBITANTEN Einkommen ,jaja , da könnte "man" sich , natürlich echauffieren (tu ich ja auch!) , allein : Ändert´s was?

Solange REICH+ SCHÖN , oder beides ,angehimmelt werden ?

Ich schätze , ein Jahrtausend_Problem...+ was ich nicht ändern kann...(darüber reden WIR)

 

05.07.20 14:06
1

75071 Postings, 1627 Tage skaribuVlub Honolulu - Itsy Bitsy Teenie Weenie

Honolulu Strandbikini
 

05.07.20 14:08

75071 Postings, 1627 Tage skaribu?Club Honolulu?

05.07.20 14:12

75071 Postings, 1627 Tage skaribu2 Unlimited - Workaholic

05.07.20 14:15

75071 Postings, 1627 Tage skaribuWizard Of Oz - If I Only Had A Brain

05.07.20 14:17
1

6794 Postings, 1091 Tage goldikWas ich,viele andere ? noch nicht wussten..

05.07.20 14:17

75071 Postings, 1627 Tage skaribuIggy Pop - Real Wild Child

05.07.20 14:23

75071 Postings, 1627 Tage skaribu# 70535: Polka?

05.07.20 15:11

75071 Postings, 1627 Tage skaribuMichael Jackson - You Can?t Win (The Wiz)

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2820 | 2821 | 2822 | 2822  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Laufpass.com