SMI 10'073 -0.6%  SPI 12'943 -0.6%  Dow 29'261 -1.1%  DAX 12'228 -0.5%  Euro 0.9554 0.5%  EStoxx50 3'343 -0.2%  Gold 1'623 -1.3%  Bitcoin 19'010 2.9%  Dollar 0.9936 1.2%  Öl 83.9 -3.1% 

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €

Seite 12292 von 12326
neuester Beitrag: 27.09.22 18:14
eröffnet am: 09.05.17 09:29 von: kunnijo Anzahl Beiträge: 308134
neuester Beitrag: 27.09.22 18:14 von: evident Leser gesamt: 26654487
davon Heute: 9040
bewertet mit 321 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 12290 | 12291 |
| 12293 | 12294 | ... | 12326  Weiter  

27.06.22 07:36

197 Postings, 7031 Tage SchlafgutFalscher Ort für Schleichwerbung

Patronka: Sorry, aber das ist doch eindeutig Schleichwerbung für diesen AI. Könnte dir jetzt etliche gute Gründe nennen, warum das inhaltlich unbegründeter Quatsch ist, aber ich denke, die wesentlichen liegen auf der Hand. Ausserdem moechte ich das nicht unterstützen.

Euer mich ist diese Art der Schleichwerbung vergleichbar mit Bettlern, die in Schanigärten und Restaurants schnorren. Hab nichts grundsätzlich dagegen, dass sie um Geld fragen, aber nicht dort.  

27.06.22 09:15
1

592 Postings, 875 Tage NullPlan520Und ich wette

das der Weihnachtsmann und der Osterhase bis 2025 eine WG gründen.

Aber hier mal wieder was zur Tante Coba.

- GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR COMMERZBANK AUF 12 (9,70) EUR - 'NEUTRAL

Daher geht es meiner Meinung in der Woche wieder etwas Richtung Norden.
Mein Freitagstipp 8.12 Euro  

27.06.22 09:59

195 Postings, 2230 Tage Pinguin911Seit Lehmann

hat sich der Kurs nie wieder erholt.  

27.06.22 11:07

3376 Postings, 1929 Tage iramostosdafür ist aber

glaube, hoffnung und die fantasie gestiegen.
nicht umsonst hallt es überall "coma kz28 wird kommen"  

27.06.22 15:01

894 Postings, 4860 Tage spread09Mein Tipp: 7,68

27.06.22 15:23

1599 Postings, 4372 Tage jameslabriemein freitagtip 7.77

mal schauen  

27.06.22 17:46

5057 Postings, 5123 Tage clever_handelnwann sollen 12

erreicht sein?  

27.06.22 17:53

1599 Postings, 4372 Tage jameslabriewird er bottom bei 6.85

getestet.ja da schwach momentan.dort rueckkauf  

27.06.22 19:18

7692 Postings, 3446 Tage FridhelmbuschSaxenmänner sagen 12 euro vorraus ..

und warum fällts heute ?

glauben die das niet was die sachsenmänner sagen ?  

27.06.22 19:19

7692 Postings, 3446 Tage FridhelmbuschMein Freitag Tiepp...

gebe ich wie üblich am Freitach ab


hofe das isch ok..  

27.06.22 20:25

1478 Postings, 428 Tage Walther Sparbier 2Isch et.

27.06.22 20:29

1478 Postings, 428 Tage Walther Sparbier 2Ja wann, sollen die 12 erreicht sein?

Ich denke mal so kurz nach der 11,95. Is aber nich sicher.  

27.06.22 20:33

1478 Postings, 428 Tage Walther Sparbier 2Black rock stockt immer weiter auf.

Heute letzte meldung. Letzte woche war hier echt tango. Bin gespannt auf eure tipps.  

27.06.22 22:32

54 Postings, 4576 Tage NachtjägerTipp für Freitag 7,64

27.06.22 22:52

7692 Postings, 3446 Tage FridhelmbuschMeine Tiepp für Freitag

gebe ich erscht am Freitag auf....ich bin mir einfach zu unsischa

hoffe ihr habt verständnis


Frage :  was hatn Cobank eigentlich mit der Gasknappheit zu tun
            es ist doch ein Bank und kein versorger...

            Ich verstehs et.  

27.06.22 23:09

1478 Postings, 428 Tage Walther Sparbier 2Ja frid, also zur zeit is so, das gas is noch nich

Knapp aber könnte werden. Die zinsen sind auch noch gegen null aber könnten steigen. Und nur die erwartungshaltung wird zur zeit an die ENDVERBRAUCHER Weitergegeben. Darum leiht die coba das für 0,25% selbst, gibt es aber an die kreditnehmer für 4,0% weiter.

Gut, banken brauchen eigenkapital, zur zeit etwa 10%. Dh, das die mit unseren spareinlagen 400% gewinn machen. Warum sonst der einatz von black rock? Oder der dz? Warum hat olaf noch nicht verkauft?

Oder bild uns deine meinung.  

28.06.22 10:42

2654 Postings, 1181 Tage Investor GlobalCommerzbank

und Aktionäre im allgemeinem.

Bin gerade über einen Interessanten Hinweis gestolpert.
Keine Werbung !
Nur mal rein spekulativ betrachtet. Bringt es im Endeffekt was ?


DIE VERMÖGENSVERWALTENDE „INVESTMENT GMBH“

Welche Vorteile bringt mir die eigene vermögensverwaltende „Investment GmbH“?

Besonders hoch ist die Steuerersparnis durch eine eigene vermögensverwaltende GmbH. Ein privater Anleger, welcher z.B. Aktien mit Gewinn veräußert, zahlt 26,375 % Steuern (Abgeltungssteuersatz beträgt 25 %; darauf 5,5 % Soli ergibt einen Gesamtsteuersatz von

26,375 %). Die eigene vermögensverwaltende GmbH zahlt auf diese Veräußerungsgewinne nur 1,54 % Steuern.

Alle mit der Geschäftstätigkeit verbundenen Kosten können in der Regel geltend gemacht werden, z.B. administrative Kosten (Steuerberater, Büromaterial, Gründungskosten, Gehalt etc.) und Kosten wie z.B. Firmen-PKW, Dienstreisen, etc.

1) Mit Gründung der GmbH ist eine Einlage in Höhe von 12.500 € sofort zu leisten. Weitere 12.500 € müssen erst zu einem späteren Zeitpunkt erbracht werden. Diese Einlage steht dem Geschäftszweck jedoch uneingeschränkt zur Verfügung und kann somit investiert werden.

2) Mit Gewährung eines Darlehens an die GmbH durch den Gesellschafter, welches dem Geschäftszweck dienlich ist, kann man zu einem späteren Zeitpunkt dieses wieder entnehmen. Auch die Zahlung eines Geschäftsführergehaltes kann in Betracht gezogen werden, da hierfür keine Sozialabgaben anfallen. Ebenfalls besteht die Möglichkeit einer Gewinnausschüttung. Jedoch ist die Gehaltsvariante die bessere Alternative, da sie das Betriebsergebnis reduziert.

3) In der Regel wird in den Arbeitsverträgen ein Wettbewerbsverbot hinsichtlich der genehmigungspflichtigen Tätigkeiten vereinbart.  Bei Verwaltung von Kapitalvermögen und Gründung einer eigenen vermögensverwaltenden „Investment GmbH“ gilt diese Tätigkeit nicht als Nebenerwerb und sollte somit möglich sein.

4) In der Regel wird in den Arbeitsverträgen ein Wettbewerbsverbot hinsichtlich der genehmigungspflichtigen Tätigkeiten vereinbart.  Bei Verwaltung von Kapitalvermögen und Gründung einer eigenen vermögensverwaltenden „Investment GmbH“ gilt diese Tätigkeit nicht als Nebenerwerb und sollte somit möglich sein.

5) Die Gründung einer eigenen vermögensverwaltenden „Investment GmbH“ kostet
ca. 2.500 € zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die laufenden Kosten für Jahresabschluss und Buchhaltung ergeben sich grundsätzlich aus der Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) und sind u.a. abhängig von der Bilanzsumme. Bei Bedarf erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot.

6) Als Faustregel kann man sagen, dass sich eine eigene vermögensverwaltende „Investment GmbH“ ab einer Depotgröße von circa 100.000 € lohnt.

7) Nein, als Geschäftsführer kann man unentgeltlich arbeiten.

8) Mit der Eintragung in das Handelsregister ist man Geschäftsführer. Ein Anstellungsvertrag ist nicht zwingend erforderlich. Ein schriftlicher Anstellungsvertrag ist aus steuerlichen Gründen zwingend erforderlich, sobald der Geschäftsführer ein Gehalt bezieht.

Wichtiger Hinweis:

Die Informationen auf dieser Internetseite stellen keine betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung dar und beziehen sich nicht auf die spezielle Situation einer Einzelperson oder einer juristischen Person. Ob der Einsatz einer vermögensverwaltenden „Investment GmbH“ sinnvoll ist hängt von einem komplexen Zusammenspiel unterschiedlicher individueller Kriterien ab und sollten deshalb immer von einem Steuerberater im Einzelfall beurteilt werden. Es lässt sich grundsätzlich festhalten, dass eine vermögensverwaltende „Investment GmbH“ nicht für jeden und in jedem Szenario sinnvoll ist. Die Gründung einer vermögensverwaltenden „Investment GmbH“ lohnt sich erst, wenn der zu erzielende Steuervorteil die Kosten für die Gesellschaft ausgleicht. Es wird keine Haftung für Entscheidungen eines Nutzers dieser Internetseite übernommen, welche auf Grundlage der Informationen auf dieser Internetseite basiert.

https://www.neumann-capital.com/index.php/de/investment-gmbh

Ich bin weder mit dem Anbieter geschäftlich verbunden noch in irgendeiner sonstigen Form beteiligt.
Die Info erfolgt nur aus Aktionärssicht.  

28.06.22 10:44

7692 Postings, 3446 Tage FridhelmbuschJetzt eine ernsthafte Frage:

aber wirklich ohne Blödsinn  oder so wie ich halt immer schreibe.

Wer kennt sich aus mit Schatzbriefen von der Allianz ?
Ich habe da einen der läuft noch 6 Jahre .
Zahlen die eigentlich die Überschussbeteiligung wenn er ausläuft ?  

28.06.22 11:08

1478 Postings, 428 Tage Walther Sparbier 2IG, als geschäftsführer einer gmbh stehst du

Immer mit einem bein im knast. Als gesellschafter musst du dich privat versichern oder freiwillig gesetzlich. Schau dir mal die sätze an. Das macht für 100 K keinen sinn. Hab das alles hinter mir. Nie wieder wenn ich nicht muss.

Lieber die paar gewinne oder dividenden versteuern und ruhe is.  

28.06.22 12:19
1

2072 Postings, 565 Tage Stegodonthoffentlich Allianz versichert

Überschussbeteiligung im Nullzinsumfeld sind nicht der Brüller, oder? Warum nicht ein klärendes Gespräch mit der Versicherung? Die geben gerne Auskunft. Noch 6 jahre Laufzeit lol

Da kriegste noch ein Butterbrot für das Geld, wenn es soweit ist.  

28.06.22 13:09

137 Postings, 287 Tage Only MeTipps für Freitag

Nehme die 7.57 €  

28.06.22 14:56

7692 Postings, 3446 Tage FridhelmbuschJa ja Walter sparbier

wenn die cobank  nun soviel zinseinnahmen hat

dann kann die ja nur steigen


da sind die 12 euro  von den sachsenmänner

ja viel zu wenig ?  

28.06.22 16:27

3376 Postings, 1929 Tage iramostostja investment gmbh

dann macht ja das hier oftmals gelobte schweizer modell keinen sinn mehr.
oder habe ich da jetzt was nicht verstanden ? mein stb war hin und weg und brüllte vor lachen
"man wat en schenkelklopper" dann sagte er noch was, dass möchte ich hier aber nicht posten

PS es ist immer noch nicht geklärt was ist es
buschie du kannst auch ganz diskret auspacke uff
https://www1.wdr.de/nachrichten/investigatives/...ktaufnahme-100.html  

28.06.22 16:43

3376 Postings, 1929 Tage iramostosaus zuverlässiger quelle wurde bekannt

die rennleitung des FrebiV plant die einführung eines ältestenrates und wird am mittwoch alle
teilnehmer des freitagsbingo auffordern ihr alter zu nennen, sofern dieses nicht schon angegeben worden ist.
um rege meldungen wird gebeten. un nit flunkere. 80 is nit 60+ oder so
good save the queen un dann herbert. ach ne erst de herbert dann de queen
(lma+mm)  
Angehängte Grafik:
jxi_l3nm3tqfc9s3.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
jxi_l3nm3tqfc9s3.jpg

28.06.22 17:30

1023 Postings, 1523 Tage FehlfarbenHallo Walther mein Tip für Freitag,

Ich bin nicht entzückt.
Die Kursentwicklung macht mir Sorgen.
Daher nur 6,95 für Freitag.
Sorry.
Die böse Börse mag unsere Coba Perle nicht.
Keine Ahnung warum.

50 ist das neue 30, hat W. Alexander mal gesagt.
Der hat aber auch nie gearbeitet.

Groetjes

 

Seite: Zurück 1 | ... | 12290 | 12291 |
| 12293 | 12294 | ... | 12326  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben