►PTT-Trading 4. KW

Seite 4 von 9
neuester Beitrag: 25.04.21 09:45
eröffnet am: 20.01.08 03:45 von: moya Anzahl Beiträge: 214
neuester Beitrag: 25.04.21 09:45 von: Sophiaxhfba Leser gesamt: 24612
davon Heute: 15
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  

22.01.08 20:05
7

1355563 Postings, 7482 Tage moyaDAX: Per Definition kein Crash

DAX: Per Definition kein Crash

von Andreas Wolf

Einmal handeln die Amerikaner Montags nicht und lassen den kleinen Bruder DAX sein eigenes Ding machen und was passiert: Anleger-Deutschland lässt seiner Angst freien Lauf und startet den Winterschlussverkauf. Ganz im Sinne des Mottos: „Man kann es ja mal übertreiben…“, rauscht der Leitindex um ganze sieben Prozent nach unten.

Wie gesagt, die Gelegenheit war günstig, weil der normalerweise einsetzende Handel an der Wall Street am Nachmittag eine größere Erholung zugelassen hätte. Inwieweit es eine von vielen Medien berichtete Panikstimmung in den Handelssälen der Großbanken gegeben hat, kann ich nicht beurteilen. Die Berichte über eine solche Stimmung an der Börse kann ich aus meinen persönlichen Erfahrungen nicht bestätigen.

Der Kursverfall verlief eher geordnet, ganz so als hätte jemand die Party für offiziell beendet erklärt und die Partyteilnehmer wären brav nach Hause gegangen. Im unten abgebildeten Fünf-Jahres-Chart können Sie erkennen, dass der mittelfristige Aufwärtstrend noch gültig ist. Erst ein nachhaltiges Unterschreiten für einen längeren Zeitraum beendet die Party tatsächlich. Bis dahin definiert sich der Kursrückgang als Konsolidierung im Aufwärtstrend.

Um eine Korrektur würde es sich bei einem Kursabschlag von 20 Prozent und mehr handeln. Steigende Kurse würden dann mittelfristig unwahrscheinlicher werden. Aktuell hat der DAX knapp 16 Prozent konsolidiert. Von einem Crash sprechen die Profis übrigens per Definition, wenn der Aktienmarkt mehr als 20 Prozent an einem Tag verliert. Diese Chance hat der DAX gestern glücklicherweise nicht war genommen.

Chart

-----------
Gruss Moya

23.01.08 07:32
5

1355563 Postings, 7482 Tage moyaEndstand NIKKEI 24.01.08

Chart
Indexstand:12.829,06
Kurs Zeit:07:00
Veränderung:Up 256,01 (2,04%)
Letzt. Schlußk:12.573,05
Eröffnungskurs:12.756,31
Volumen:0
Tagesspanne:12.619,78 - 13.063,78
52W Spanne:12.572,70 - 18.297,00
-----------
Gruss Moya

23.01.08 07:42
3

4456 Postings, 6290 Tage Shenandoahnikkei +2%...also das ist fuer japanische

verhaeltnisse nicht doll, also ganz ehrlich, das ist mau! Rebound dazu zusagen waere auch etwas vermessen. Lasche luftnummer!  

23.01.08 07:47
7

7521 Postings, 7895 Tage 310367akomische aussage m.m.


Der Kursverfall verlief eher geordnet, ganz so als hätte jemand die Party für offiziell beendet erklärt und die Partyteilnehmer wären brav nach Hause gegangen. Im unten abgebildeten Fünf-Jahres-Chart können Sie erkennen, dass der mittelfristige Aufwärtstrend noch gültig ist. Erst ein nachhaltiges Unterschreiten für einen längeren Zeitraum beendet die Party tatsächlich. Bis dahin definiert sich der Kursrückgang als Konsolidierung im Aufwärtstrend.

die untere linie des 5jahres ch. haben wir um mehr als 200 punkte unterschritten...zwar nur kurz...aber trotzdem.
ich trau der sache nicht. wenn die big player rausgehen, dann wollen sie um ein schönes stückchen tiefer wieder rein.....5500 m.m.

schönen tag noch
-----------
gruss
310367a

23.01.08 12:10
6

627 Postings, 6551 Tage omei_omeiMoein

6570 dann 6460 darunter 6300 für einen Long

Auf der sechsten Kerze ;vom Tief von gestern ist das High ( Andres definiert ein Swing mit 4 Kerzen , ist also ein Swing up ) jetzt brauchen wir noch ein Swing low also ein Swing low auf ; ab der vierten Kerze . Dies Reicht aber noch nicht ein Fail to reach the ML grün ist auch noch erfordert ( sign of bearish weakness )

Wir dies geschachafft ist die naächste Hürde WL1 grün die wird von den Bären ;)  verteidigt . über ihr könnte man dann mit einem ersten upmove bis zur WL1 rot rechen

Ein Chart wie aus dem Lehrbuch das es nicht gibt ;p

DAX 120 min


dax 120 min
-----------
Es wiederholt sich ununterbrochen an der Wall - Street
Angehängte Grafik:
dax.gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
dax.gif

23.01.08 12:16
11

3785 Postings, 7099 Tage astrid isenbergomme, das nenne ich pragm.

unterstützung eines profis, ich oute mich....bin schon lange ein fan von deiner depotdiversifizierung, die aus mut und  vorsicht besteht....; LANGSAM LERNE ICH AUCH CHARTS ZU LESEN.......  

23.01.08 12:32
2

7903 Postings, 6172 Tage jezkimi# 80

Danke für den kleinen Chart.:-9  

23.01.08 12:41
5

2598 Postings, 6536 Tage C_ProfitDa ärgern sich viele m. Longs

dabei gewinnt JEDER Put/Short.
Wenn der Zinssenkungstropfen verdampft ist, was folgt dann auf den schwarzen Montag?
Verdunkelter Kohlenkeller?

                                greetz C_Profit  

23.01.08 12:43
4

2598 Postings, 6536 Tage C_ProfitIllustration vergessen...

 
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 68%) vergrößern
dax.png

23.01.08 12:46
2

627 Postings, 6551 Tage omei_omeials Erinnerung WL1 blau weekly im DOW bei 11740

-----------
Es wiederholt sich ununterbrochen an der Wall - Street

23.01.08 12:48
2

3785 Postings, 7099 Tage astrid isenbergprofit...ja schau dir mal die aktie von lang +schw

an....den schein os den sie auf ihre eigene aktie herrausgegeben haben biasis 5 euronen.....mal sehen, ob die rückstellungen reichen.....  

23.01.08 13:20
3

3785 Postings, 7099 Tage astrid isenbergomme, heisst

altes tief im dow  11.740 hält das ding , long , wenn nicht, weiter short , hab ich das richtig interpretiert......  

23.01.08 13:21
4

2598 Postings, 6536 Tage C_Profit...über100% Spread !

0,61 / 1,24 ? Krass...  

23.01.08 13:26
6

627 Postings, 6551 Tage omei_omeiyep +/-

hier der Punkt um wieder zu shorten ML orange

im 120 min chart noch nicht das low erreicht

dax 3min
-----------
Es wiederholt sich ununterbrochen an der Wall - Street
Angehängte Grafik:
dax.gif
dax.gif

23.01.08 13:35

627 Postings, 6551 Tage omei_omeilol

dax 3 min

support arrowed
-----------
Es wiederholt sich ununterbrochen an der Wall - Street
Angehängte Grafik:
dax.gif
dax.gif

23.01.08 13:36
4

5531 Postings, 8837 Tage DerYeti...Threadmarker...

ich guck nur stille zu und lerne :O)
-----------
Auch eine lange Reise beginnt mit einem ersten Schritt...

23.01.08 13:36
6

2598 Postings, 6536 Tage C_ProfitGib es zu Omei...

erst erstellste deine Chartbilder und dann machst du die passenden Kurse...
Nett, dass du dein tristes Millionärsdasein, kann ja gar nicht anders sein, mit gemeinnütziger Tätigkeit aufpeppst... THX  

23.01.08 13:38
3

627 Postings, 6551 Tage omei_omeigröööööhl

-----------
Es wiederholt sich ununterbrochen an der Wall - Street

23.01.08 13:38
1

3656 Postings, 6211 Tage CasaubonUnd ich bin diesmal mit von der Partie short

23.01.08 13:43
1

627 Postings, 6551 Tage omei_omeifirst targed hit


mini-ML orange

hälfte würede mann da raushollen


looolll
-----------
Es wiederholt sich ununterbrochen an der Wall - Street

23.01.08 13:48
4

2598 Postings, 6536 Tage C_ProfitWenn schon long, dann mit sowas

UB9834
jetzt natürlich schon (zu) spät...
hatte beim Kurs ,22€ -vor einigen Wochen gepostet, dass es nicht schaden könne ein paar
davon im Depot zu haben.
Gestern über 1,30 - aus Steffens Depot ist der im Herbst bei etwas über 0,6 verkauft
worden.  

23.01.08 13:49
5

627 Postings, 6551 Tage omei_omeidax 3 min

falls man so fährt und ein hälfte rausholt geht der Rest nie wieder ins minus

==> eine Frage des Prinzips also stop setzen
-----------
Es wiederholt sich ununterbrochen an der Wall - Street
Angehängte Grafik:
dax.gif
dax.gif

23.01.08 13:59
2

3656 Postings, 6211 Tage Casaubonbin jetzt ganz raus

23.01.08 14:05
8

627 Postings, 6551 Tage omei_omeiprecision tool

-----------
Es wiederholt sich ununterbrochen an der Wall - Street
Angehängte Grafik:
dax.gif
dax.gif

23.01.08 14:12
7

3656 Postings, 6211 Tage CasaubonWow omei, das war eine Klasse Vorstellung

das ganze Thread hier verbeugt sich und spendet Applaus ;-)


lol  
Angehängte Grafik:
applaus_2.jpg
applaus_2.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben