Flop oder Top?

Seite 66 von 72
neuester Beitrag: 27.03.24 13:11
eröffnet am: 03.06.20 15:45 von: Fosner Anzahl Beiträge: 1784
neuester Beitrag: 27.03.24 13:11 von: Marshall64 Leser gesamt: 432332
davon Heute: 267
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 63 | 64 | 65 |
| 67 | 68 | 69 | ... | 72  Weiter  

17.11.22 14:46
1

298 Postings, 1195 Tage Girlconsumi

Soll folgendes bedeuten: Wenn irgend jemand in einemn  (Aufsichts-) , (Bei-), (Wisseenschaftlichen Bei-), (Karnevals-) Rat sitzt, so stellt sich doch immer die Frage: "Warum sitzt er dort? Gelle.
IP sagt, er sitzt im Beirat! Ja gut, und was macht er dort? Wie oft tritt der Beireat im Monat zusammen und was macht so ein Beirat?
Je mehr im Beirat sitzen, umso mehr gilt: Zu viele Köche verderben den Brei.
Schlanke Verwaltung, kurze Entscheidungswege und schnelles Handeln brauchgt keinen aufgeblähten Beirat.
Bin ich jetzt etwas deutlicher?
 

17.11.22 20:17
1

178 Postings, 5045 Tage comosumidoch

das klärt einiges  

18.11.22 12:48
3

3142 Postings, 2666 Tage Wolle185hier

werde ich zu diesem Preis nachkaufen und mich auf die nächsten Jahre freuen.
 

24.11.22 22:06
1

150 Postings, 822 Tage UfboegckfcHallo

Warum verläuft die Kurve bei innocan so komisch? Bei allen anderen Aktien verläuft die Kurve anders.  

29.11.22 09:31
1

4002 Postings, 3855 Tage BilderbergFlopp, eindeutig Flopp

wenn man sich den Kursverlauf ansieht wird hier nur Anleger Geld verbrannt, meine Meinung  

29.11.22 13:08
2

1264 Postings, 2612 Tage floxi1an Ufboegckfc:

Der Kursverlauf ist komisch, weil die Stimmung wegen der Gesamtlage mies ist und das bei einer Schar von Kleinanlegern besonders "gelebt" wird. Das geht aber in beide Richtungen. Himmelhochjauzend oder todbetrübt halt.

Nach den Zahlen zu urteilen läuft das OTC-Geschäft prächtig und innocan kann sich in ein paar Quartalen in die gesamt-schwarzen Zahlen wachsen, ohne irgendeine Kommerzialisierung von LPT oder den Exosomen.
Wenn es damit soweit ist, sehen wir ganz andere Kurse.

Die Großinvestoren halten alle ihr Anteile. Ich denke, die wissen, warum. Ich bleibe schön dabei.
Teco 2030 ist ein ähnlicher Fall, immer dasselbe. Man braucht einfach etwas Gedult.
 

30.11.22 22:29
1

150 Postings, 822 Tage UfboegckfcInnocan innocan....

Ich verstehe die Kurse von innocan nicht. Da präsentiert die Firma solche grandiosen Zahlen und die Aktie bewegt sich kaum. Hätte gedacht dass es jetzt richtig 2 Stellung hoch geht.
Früher oder später wird es bestimmt so weit sein. Die Test's sind ja schon weit fortgeschritten ;)  

01.12.22 09:01
1

178 Postings, 5045 Tage comosumina ja

bei guten Nachrichten geht es ja auch oft nach unten. Eine Firma auf dem Weg zur schwarzen Null braucht die Puscherei irgendwann aber nicht mehr. Bis dahin (und danach) bleibe ich und hoffe Mal auf eine kurzfristige "Entladung" nach oben, wie so bei  Start-ups..., bei denen es viel Potential und Phantasie gibt..
 

03.12.22 12:51
1

30 Postings, 903 Tage atas120https://www.facebook.com/Innocanpharma

Innocan Pharma unterzeichnet eine erste Konsultationsabkommen zur Kommerzialisierung seines pharmazeutischen IP im Veterinärbereich
Wir haben mit Benitz Consulting LLC einen Beratungsvertrag unterzeichnet, um die Kommerzialisierung von IP im tierärztlichen Bereich durch das Unternehmen zu unterstützen.
Der Direktor von Benitz Consulting ist Dr. Antonio Benitz, ex Novartis Animal Health und Pharmacia Animal Health VP für F&D. Dr. Benitz war auch Senior Executive bei Merial und Direktor bei Merck.
https://finance.yahoo.com/.../innocan-pharma-signs-first...
#pharma #pharmaceutical #health #consulting #novartis #clinicaltrials #preclinical #drugdiscovery #drugdevelopment #medical #medicine #researchanddevelopment #development #drugspharmaceuticals #cannabis #cbd #veterinary #veterinarymedicine #dogproducts #dog #dogs #animalhealth #animals #animalwelfare  

05.12.22 21:18
2

150 Postings, 822 Tage UfboegckfcInnocan Pharma

Innocan unternimmt nun erste Schritte in seine Kommerzialisierungsära. Wir haben uns entschieden, unseren Zugang zum Markt zu beschleunigen, indem wir Möglichkeiten im Veterinärbereich verfolgen, da wir wissen, dass er als potenzielles Tor zur Humanpharmazie dienen wird.  

07.12.22 14:20
1

10203 Postings, 3510 Tage Ebi52Wurde aber auch Zeit, dass von

Frau Dr Reuter mal wieder was kommt!
Aber wer glaubt das noch?
Schaut auch mal auf andere CA Scambuden, zB
Taat, Halo usw!  

08.12.22 13:13
1

16 Postings, 4942 Tage SkeiworkerInno

Das wird schon....die Umsätze an der Börse ziehen doch an  

13.12.22 16:56
1

1264 Postings, 2612 Tage floxi1Man sehe sich z.B. bei

Ambrx Biopharma Inc mal an, was passiert, wenn es einen Durchbruch bei einer niedrig kapitalisierten Biotechfirma gibt.
Ich kann es bei Innocan erwarten.  

13.12.22 21:02

1264 Postings, 2612 Tage floxi1CBD als Antibiotikumersatz

Habe heute mitgekriegt, dass es in Thailand ein Forschungsprojekt gibt, bei dem Hühner mit kleinenFutterbeimengungen von Cannabis resistenter gegen Krankheiten gemacht werden. Erfolgreich, es ist ein Ersatz für Antibiotika.
Es ist erst der Anfang, und die Pflanze wird in immer größeren Teilen der Welt legalisiert.

Nur Geduld.  

23.12.22 08:48
1

39 Postings, 2081 Tage PumaxKaufen

Wer von Innocan überzeugt ist, bzw. eine Wette auf die Forschung machen will! Jetzt ist ein guter Zeitpunkt.  

23.12.22 10:13
1

2346 Postings, 4738 Tage Eberhard01Soso, ein guter Zeitpunkt also!

Wenn ich den Chartverlauf so anschaue, dann gilt hier doch eher, der Beste Zeitpunkt für einen Einstieg ist immer Morgen oder Übermorgen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 63 | 64 | 65 |
| 67 | 68 | 69 | ... | 72  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben