Auf Schalke grassiert die Angst! Kommt Effe???

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.05.02 00:52
eröffnet am: 14.05.02 13:42 von: Expropriateu. Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 25.05.02 00:52 von: Karlchen_I Leser gesamt: 2519
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

14.05.02 13:42
1

1132 Postings, 7492 Tage ExpropriateurAuf Schalke grassiert die Angst! Kommt Effe???

Hallo Leute,

nach der Mega-Party bin auch ich mittlerweile heim in den Ruhrpott gekommen.
Alles hätte so schön sein können, wenn nicht am Samstag morgen das Handy geklingelt hätte und ein Kumpel, der (wie die Mannschaft auch) im Steigenberger abgestiegen ist, angerufen hätte. Der wusste aufgeregt zu berichten, daß dort Stumpen-Rudi und Effe zusammen an einem Tisch sitzen und quatschen.
Da ich meinen Kumpel kenne, weiß ich sicher, daß dies keine Verarschung ist. Der war zwar genauso breit wie wir alle, aber diese beiden Typen hat er sicher nicht verwechselt...

Ich kann nur hoffen, daß die beiden sich über die Halbwertzeit einer Ehe oder ähnliches unterhalten haben, mir schwant aber Übeles!
Nach dem Möller-Schock, wäre das der nächste Hammer...

Für alle die, die nicht so nah an der Schalker-Szene dran sind sei ergänzt, daß es übrigens -genau wie schon im Vorjahr auch- Gerüchte um einen Transfer Edgar Davids gibt. Diese Verpflichtung würde Sinn machen, da der Meister nunmehr weg ist + Davids die Dopingsperre abgesessen hat. Dies sind aber wieder die gleichen Gerüchte wie im Vorjahr, welche sich ja nicht bestätigt hatten (Davids soll angeblich ein Haus in Gladbeck gekauft haben).

Har har har, eigentlich ist es genau wie an der Börse... Im Sommer wissen wir mehr und ich werde dies hier noch einmal raufholen. Sorry, daß ich mal wieder nix über Aktien geschrieben habe...

Gruß
Expro  

14.05.02 13:57

310 Postings, 7302 Tage erdnaEffenberg

Bin zwar kein Schalke-Fan aber ein Kauf von Effenberg wäre nach dem Weggang von Nemec durchaus nachvollziehbar.
Allerdings hat Effenberg gestern im Fernsehen gesagt, dass er in der neuen Saison auf gar keinen Fall in Deutschland spielen wird.

Gruss
erdna  

14.05.02 14:30

1132 Postings, 7492 Tage ExpropriateurJa sicher, was soll der auch sonst sagen???

Der hat auch im Fernsehen gesagt, daß an den Trennungsgerüchten mit seiner Frau nix dran sei.
Wenn der tatsächlich zu Schalke gehen sollte, was meinste, was hier los ist?
Die laufen doch alle Amok! Effe hat mit seinen Aussagen hinsichtlich der Arbeitslosen hier jüngst nicht allzuviele neue Freunde hinzugewonnen...

Gruß
Expro  

14.05.02 14:54

1101 Postings, 6670 Tage pushermankein Thema

Effe auf Schalke. Daran darf ich nicht mal denken. Es geht in diesem Fall nicht nur um dieses arrogante A.......h. (Effenberg würde mit seiner Art nie und nimmer im Pott ankommen. Eine Entwicklung wie bei Andi Möller hielte ich für ausgeschlossen.)Es geht auch darum dass dieses Jahr endlich einmal der Kader entscheidend verjüngt werden muss. Dieser Prozess ist durch die Verabschiedung der Altstars auch eingeleitet worden.  
Also, wie gesagt, wenn Rudi wirklich vorhaben sollte Effe nach Schalke zu holen dann muss er echt nicht mehr alle Tassen im Schrank haben. Dies würde mich dann doch stark an die Ära Eichberg erinnern.

Pusherman
 

25.05.02 00:43

1132 Postings, 7492 Tage ExpropriateurHarHarHar

Wer in den letzten Tagen den Fernseher anhatte kann bestätigen, daß sich jetzt u.a. RTL auf die Story draufgehängt hat. Heute stand es in der BILD, Assauer dementiert.
Jungs, so streut man Gerüchte... (aber Effe war wirklich da).

Gruß
EXPRO  

25.05.02 00:48

4706 Postings, 6874 Tage R.A.P.@Expropriateur

Wurde Dein Fernseher nicht schon enteignent??:-)  

25.05.02 00:50

19279 Postings, 7507 Tage ruhrpottzockerNatürlich kommt der !!


Der wird Rasenkurbler - haben wir hier schon so beschlossen !!  

25.05.02 00:50

1132 Postings, 7492 Tage ExpropriateurHe R.A.P. Ich bin auch Fan der roten Sarah ;-) o.T.

25.05.02 00:52

21799 Postings, 7527 Tage Karlchen_I@Nee - Affenberg wird Arbeitsloser................

Kann ja dann mal über die "Faulenzer" und "Drückeberger" nachdenken - der selbst ernannte Arbeitsmarktexperte.  

   Antwort einfügen - nach oben