Hepion Pharmaceuticals früher Contravir Ph

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.08.20 09:58
eröffnet am: 28.03.20 11:42 von: Androlyt Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 09.08.20 09:58 von: mogge67 Leser gesamt: 543
davon Heute: 8
bewertet mit 0 Sternen

28.03.20 11:42

255 Postings, 1253 Tage AndrolytHepion Pharmaceuticals früher Contravir Ph


Hepion Pharmaceuticals (Nasdaq: HEPA) ist ein biopharmazeutisches Unternehmen im klinischen Stadium, das sich auf die Entwicklung gezielter Therapien für Lebererkrankungen aufgrund einer nichtalkoholischen Steatohepatitis (NASH) und einer chronischen Hepatitis-Virus-Infektion (HBV, HCV, HDV) konzentriert. Der führende Medikamentenkandidat des Unternehmens, CRV431, reduziert die Belastung durch Leberfibrose undhepatozelluläres Karzinom in experimentellen NASH-Modellen. CRV431 befindet sich derzeit in der klinischen Entwicklungsphase und kann möglicherweise eine wichtige Rolle bei der Gesamtbehandlung von Lebererkrankungen spielen - von der Auslösung von Ereignissen bis zur Erkrankung im Endstadium.
 

28.03.20 11:50

255 Postings, 1253 Tage AndrolytHepion ist ein Biotechwinzling,mit gerade mal

knapp 7 Millionen USD Marktkapitalisierung und deshalb auch für enorme Kursschwankungen bekannt.
Ich glaube es ist auf diesem Niveau eine interessante Aktie(Kauf 1,71 USD) aber auch wie bei  allen Biotech sehr risikoreich...  

18.06.20 08:33

422 Postings, 5615 Tage karmaVerdoppler

Der Kurs hat sich still und leise in den letzten 3 Monaten verdoppelt und das Volumen ist in den letzten Tagen angestiegen.

Bin gespannt, ob es bald News zu CRV431 gibt?!

 

23.06.20 10:09

422 Postings, 5615 Tage karmaNews

09.08.20 09:58

27 Postings, 7 Tage mogge67Info

Hepion Pharmaceuticals gibt den ersten NASH-Patienten bekannt, dem CRV431 verabreicht wurde Hepion Pharmaceuticals gab bekannt, dass CRV431 dem ersten NASH-Patienten verabreicht wurde.

Hepion gab zuvor bekannt, dass CRV431 ein Phase-1-Programm erfolgreich durchlaufen hat, bei dem die Sicherheit, Verträglichkeit und Pharmakokinetik von CRV431 bei gesunden Probanden bewertet wurden.

Die offene Phase-2a-Studie, die als "AMBITION" -Studie bezeichnet wird, soll die Sicherheit, Verträglichkeit und Pharmakokinetik von 75 mg CRV431 bewerten, die F2- und F3-NASH-Patienten 28 Tage lang einmal täglich oral verabreicht werden. Darüber hinaus wird die klinische Pharmakologie bestimmte Biomarker untersuchen, darunter beispielsweise Kollagen, Matrixmetalloproteinasen, Lipidomics, Genomics, Lebertransaminasen  

   Antwort einfügen - nach oben