Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 3579
neuester Beitrag: 30.11.22 00:53
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 89453
neuester Beitrag: 30.11.22 00:53 von: klimax Leser gesamt: 15250171
davon Heute: 1718
bewertet mit 115 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3577 | 3578 | 3579 | 3579  Weiter  

19.09.20 14:47
116

21471 Postings, 4841 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3577 | 3578 | 3579 | 3579  Weiter  
89427 Postings ausgeblendet.

29.11.22 19:52
8

3387 Postings, 574 Tage UnzenhamsterDas letzte Mal, dass

ich auf mein Heimatland stolz gewesen bin, war in der Grundschule. Dort erfuhr ich, dass die sogenannten Trümmerfrauen ein Land nach WK2, mit eigenen Händen wieder mit aufgebaut haben.
Diese Werte gibt es leider nicht mehr...  

29.11.22 19:59
6

3285 Postings, 1515 Tage indigo1112"Alle kippen um"...

...das liegt eindeutig am Klima, Putin und am CO2,
eventuell auch Spätfolgen vom Rinderwahnsinn...

https://youtu.be/wweM4CJHQKY  

29.11.22 20:08
3

26 Postings, 1 Tag robergDiese 6 Menschen kippen vor laufender Kamera um.

29.11.22 20:12
1

26 Postings, 1 Tag robergCovid-Impfung hochtoxisch für Herz und Gefäße

Immer mehr Kardiologen bestätigen: Covid-Impfung hochtoxisch für Herz und Gefäße

29. November 2022

Während der Mainstream die Welle von plötzlichen und unerwarteten Todesfällen seit 2021 dem Klimawandel, Gartenarbeit, falschem Duschen und Videospielen zuschreibt, steigt die Zahl der Kardiologen, die öffentlich die sogenannte Covid-“Impfung” verantwortlich machen. Ehemalige Impfbefürworter besinnen sich eines Besseren und fordern eine Kursumkehr, Herzspezialisten weltweit weisen immer wieder auf die wachsende Evidenz für die verheerenden Folgen der Massenimpfungen hin. Wie lange kommen Politiker, Behörden und Medien mit ihren Lügen noch durch?

Der Sinneswandel des britischen Kardiologen und ehemaligen Impfbefürworters Dr. Aseem Malhotra hatte für Schlagzeilen gesorgt: Hatte er den Covid-Schuss zu Beginn selbst empfohlen, so hinterfragte er nach dem plötzlichen Tod seines vormals gesunden Vaters die Sicherheit der Präparate. Seine Nachforschungen brachten ihn zum folgenden Fazit: Die mRNA-Vakzine sind eine bedeutende, wenn nicht vielmehr die Hauptursache für unerwartete Herzstillstände, Herzinfarkte, Schlaganfälle, Herzrhythmusstörungen und Herzinsuffizienz seit 2021 – “bis zum Beweis des Gegenteils”. Ernstzunehmende Beweise für die angebliche Sicherheit der experimentellen Gentherapeutika bleiben freilich aus; stattdessen treten in jüngeren Studien die wahren, vormals stets unterschätzten Konsequenzen der Massenimpfungen immer mehr zutage.

Zuvor war der renommierte Kardiologe Dr. Peter McCullough zur selben Schlussfolgerung wie Dr. Malhotra gekommen. Er betrachtet es schon lange als wissenschaftlich hinreichend bewiesen, dass sämtliche Corona-“Impfstoffe” zu Myokarditis und Herzentzündungen führen – und das in potenziell tödlichem Ausmaß. Der neue Video-Clip “Until Proven Otherwise” sammelt eine schockierende Vielzahl von Fällen “plötzlich und unerwartet” verstorbener Menschen und setzt diese in den Kontext der Aussagen der beiden Kardiologen:


Immer mehr Kardiologen bestätigen: Covid-Impfung hochtoxisch für Herz und Gefäße - https://report24.news/...-impfung-hochtoxisch-fuer-herz-und-gefaesse/  

29.11.22 20:14
4

26 Postings, 1 Tag robergBlackRock: 2 Billionen Dollar Verlust

29.11.22 20:15
2

26 Postings, 1 Tag robergNicht wissen wollen heißt Vorsatz

Bericht zur Coronalage: Nicht wissen wollen heißt Vorsatz

Das aktuelle Beispiel einer US-Corona-Studie zeigt exemplarisch, wie aus zweifelhaften Studien politisch opportune Fakenews konstruiert werden. Allen voran durch Karl Lauterbach. „Junkscience", zu deutsch „Schrottwissenschaft" ist Im Dienste der Politik eine tödliche Gefahr. Vor allem, wenn die Verantwortlichen es nicht besser wissen wollen.

Lauterbach warnt. Was sonst. Diesmal so: „Mit jeder zusätzlichen Infektion steigt das Risiko von Langzeitschäden.“ Der Gesundheitsminister hat mal wieder eine Studie gelesen. Sprich, in Schallgeschwindigkeit überflogen und treffsicher genau die Quintessenz daraus kondensiert. Er ist halt ein Meister. Diesmal geht es um eine in nature medicine veröffentlichte Studie, die die Krankheitsentwicklung im Zusammenhang mit Corona-Reinfektionen anhand der Daten von etwa 6 Millionen US-Veteranen analysiert. Englischer Titel: Acute and postacute sequelae associated with SARS-CoV-2 reinfection.

Bericht zur Coronalage: Nicht wissen wollen heißt Vorsatz – DIE ACHSE DES GUTEN. ACHGUT.COM - https://www.achgut.com/artikel/..._nicht_wissen_wollen_heisst_vorsatz  

29.11.22 20:19
3

6638 Postings, 1994 Tage 1 SilberlockeHoffnung für Impfgeschädigte wäre schön

Nattokinase in japanischer Studie: Ist dieses Enzym Lebensretter für Spike-Impfgeschädigte?

In aller Munde ist aktuell die Studie “Abbauende Wirkung von Nattokinase auf das Spike-Protein von SARS-CoV-2”, die Ende August von japanischen und taiwanesischen Forschern publiziert wurde. Das blutverdünnende Enzym ist als Nahrungsergänzungsmittel bekannt, um Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen. Die fernöstlichen Wissenschaftler wollen herausgefunden haben, dass die toxischen und gefährlichen Spike-Proteine, welche durch die mRNA Impfungen hergestellt werden, durch Nattokinase abgebaut werden können.
Die Funktionsweise der mRNA Impfungen besteht darin – soweit die offizielle Geschichte – zufällig ausgewählte menschliche Zellen dazu umzuprogrammieren, so genannte Spike Proteine herzustellen. Diese sollen den Spike Proteinen des ursprünglichen Wuhan-Stammes des SARS-CoV-2 Virus ähneln und eine Immunreaktion des Körpers auslösen. Wie zahlreiche Wissenschaftler betonen, sind die Spikes aber außerordentlich gefährlich. Report24.news hat jüngst in diesem Kommentar herausgearbeitet, dass Spike Proteine bei plötzlich und unerwartet zeitnahe nach der Impfung verstorbenen Menschen in Mengen gefunden wurden – und zwar dort, wo sie massive körperliche Schäden erlitten. Es sind dies unter anderem das Herz, das Gehirn oder Blutgefäße. Dies wurde von der Pathologie-Konferenz auch bildgebend nachgewiesen. Siehe auch: Mann starb nach Booster – Autopsie: Spike-Protein in Gehirn und Herz nachgewiesen!
Hoffnung für Impf-Geschädigte

https://report24.news/...ym-lebensretter-fuer-spike-impfgeschaedigte/  

29.11.22 20:20
5

26 Postings, 1 Tag robergBombe


Bombenbericht: Newsom & Soros überwachten heimlich die vorzeitige Freilassung von Tausenden von Kindervergewaltigern


29. November 2022

Der kalifornische Gouverneur Gavin Newsom und George Soros arbeiteten heimlich zusammen, um Tausenden von Pädophilen und Sexualstraftätern vorzeitige Bewährung zu gewähren, so ein neuer Bombenbericht.

Eine beunruhigende Zahl verurteilter Pädophiler hat weniger als ein Jahr Gefängnis für ihre widerlichen Verbrechen erhalten, darunter die Vergewaltigung von Kindern unter 14 Jahren, laut einer neuen Analyse der Daily Mail einer kalifornischen Datenbank von Sexualstraftätern.

Headlineusa.com berichtet: Die Zahlen aus der staatlichen Megan’s Law-Datenbank waren erschreckend. In einer besonders schrecklichen Kategorie verbrachten 365 Pädophile, die wegen „andauernden sexuellen Missbrauchs eines Kindes“ verurteilt worden waren, weniger als 12 Monate im Gefängnis, zusammen mit 39 Fällen von Sodomie mit einem Kind unter 16 Jahren und drei Fällen der Entführung eines Kindes unter 14 Jahren „mit der Absicht, unzüchtige oder laszive Handlungen zu begehen“, so die Daten.

Die Mail berichtete, dass „mehr als 7.000 Sexualstraftäter wegen ‚unzüchtiger oder lasziver Handlungen mit einem Kind unter 14 Jahren‘ verurteilt, aber noch im selben Jahr ihrer Inhaftierung aus dem Gefängnis entlassen wurden.“

Ehemalige und aktuelle Staatsanwälte aus ganz Kalifornien nannten die Daten und die vernichtenden Mängel, die die Zahlen der schwachen Kriminalpolitik des Staates darstellen, „erschreckend“.

Bombshell Report: Newsom & Soros Secretly Oversaw Early Release of Thousands of Child Rapists - News Punch - https://newspunch.com/...early-release-of-thousands-of-child-rapists/  

29.11.22 20:49
5

9062 Postings, 838 Tage 123p"Hauptsache Maske!?" 😷


immer noch aktuell
Prof. Dr. Markus Veit, Apotheker und Geschäftsführer der Alphatopics GmbH, Kaufering, einer Beratungsfirma für die pharmazeutische Industrie ist entsetzt! Er ist entsetzt über Stellungnahmen aus der Politik und von den Medien und schließlich auch in jüngster Zeit über Urteilsbegründungen zur Maskenpf ...
 

29.11.22 20:59
3

3097 Postings, 6378 Tage Borealiswas erneuerbare Energien sind

Na zum Beispiel Heizöl.
Immer wenn mein Heizölvorrat zur Neige geht, laß ich ihn mit einer neuen Lieferung erneuern.
Eigentlich ganz einfach mit den erneuerbaren Energien. Die Gasversorger sollten ihren Energievorrat auch von Putin erneuern lassen.  

29.11.22 21:07
2

3097 Postings, 6378 Tage BorealisScheibe

"Soll doch der Proatagonist dazu mal die Erde von unten zeigen"

Nicht so einfach.
Die Untenerdler wollen mit diesen Idioten von oben nichts zu tun haben und lassen niemanden rein.
Richtig so.  

29.11.22 21:11
4

11094 Postings, 6033 Tage deluxxeDeutschland soll Zu gewandert werden

Grüne: Deutschland hat zu wenig Migranten, Zuwanderer, "Flüchtlinge" und Ausländer.

In Deutschland sei immer noch zuviel Platz, weshalb Deutschland zugewandert werden müsse.

Die Ampel will die Zuwanderung durch Scheinauflagen, die jedermann kinderleicht umgehen oder zum Schein erfüllen kann (Migrantenfirma stellt an neue Migranten Schein-Arbeits- oder Ausbildungsverträge aus), deutlich erleichtern.

Jeder kommt, ist Fachkraft und später mit sämtlichen Familienangehörigen im deutschen Sozialsystem.

Echte Fachkräfte gehen sowieso nicht nach Deutschland. Sie werden von abnorm hohen Steuern und Abgaben, hohen Lebenshaltungs- sowie Energiekosten und deutscher Bürokratie abgestossen.

https://www.welt.de/politik/deutschland/...sylrechts-ausgehoehlt.html

Fazit: Wie gewählt, so geliefert! Migrantisthan kann kommen ...  

29.11.22 21:14
3

26 Postings, 1 Tag robergdas gibts doch nicht

jetzt kommen sie schon mit Öltanker.....


Gran Canaria – Öltanker bringt Migranten aus Nigeria mit

Das Trio befand sich auf dem Ruderblatt des Öltankers "Alithini II" und war elf Tage unterwegs

Dienstag, Nov 29, 2022 / 15:37 0


Illegale Einreise auf die Kanaren: Sage uns schreibe elf Tage verbrachten drei Migranten als „blinde Passagiere“ auf dem Ruder eines Öltankers, der in der heutigen Nacht in Las Palmas auf Gran Canaria einlief. Der unter maltesischer Flagge fahrende Öltanker legte am 17. November in Lagos (Nigeria) ab.

Vom Rettungsschiff „Salvamar Nunki“ wurde das Trio vom Ruder geholt, nachdem sie an dieser gefährlichen Stelle am Schiffsrumpf kaum einen halben Meter von ihren Füßen bis zum Wasser gesichtet worden waren. Laut dem Roten Kreuz benötigten alle drei Männer medizinische Hilfe. Zwei von ihnen wurden wegen Austrocknung und Unterkühlung ins Doctor Negrín und der dritte im Bunde ins Hospital Insular gebracht.

Auf den Kanaren kommen immer wieder Migranten auf Schiffen als blinde Passagiere an. Das letzte Duo wurde im August im Hafen von Santa Cruz auf Teneriffa auf einem Containerschiff aus Tanger entdeckt. Die beiden Marokkaner durften das Schiff aber nicht verlassen, sondern traten mit demselben die Heimreise an.

Gran Canaria - Öltanker bringt Migranten aus Nigeria mit - https://kanarenmarkt.de/230798/...ingt-migranten-aus-nigeria-mit.html  

29.11.22 21:32
3

11094 Postings, 6033 Tage deluxxePutin ist schuld am deutschen Strompreis

Habeck: Wir sind klimaneutral und unschuldig. Also lasst uns fix noch ein paar Kohlekraftwerke abschalten und die CO2-Steuer erhöhen. "Die Energiewende ist ein voller Erfolg", so der Kinderbuchautor.

"Im Vergleich zum Vorjahr sind die Preise an den Strombörsen laut Verivox um mehr als 300 Prozent gestiegen.

Immer mehr Stromversorger reagieren auf die Energiekrise mit einer kräftigen Preiserhöhung. Bundesweit kann diese sehr unterschiedlich ausfallen. Im neuen Jahr müssen Kunden mancherorts jedoch mit einer Verdopplung rechnen.

In viele Haushalte sind jüngst Preiserhöhungen ihrer Stromversorger geflattert - mit teils drastischen Anhebungen. So verlangt etwa das Kölner Unternehmen Rheinenergie ab Januar in der Grundversorgung pro Kilowattstunde rund 55 Cent - 77 Prozent mehr als zuvor. Rheinenergie ist kein Einzelfall: "Das neue Jahr beginnt mit einer massiven Preiserhöhungswelle beim Strom", sagt der Energieexperte des Vergleichsportals Verivox, Thorsten Storck. Grundversorger müssten nun die höheren Marktpreise nach und nach an ihre Kundinnen und Kunden weitergeben."

https://www.n-tv.de/wirtschaft/...-Jahreswechsel-article23748422.html

Fazit: Der GEZ-Michl wird es nie kapieren!  

29.11.22 21:40
2

29517 Postings, 4380 Tage charly503aber die Untererdler behaupten auch

auch Andere wie ich kürzlich erfahren musste, es hat noch nie ein Mensch den Orbit verlassen. Demzufolge hätten sie die Untererdler aber doch sehen müssen oder sind die nur um den Äquator rumgeflogen?  

29.11.22 21:41
2

29517 Postings, 4380 Tage charly503Oder waren es doch Innererdler,

die keine Heizung brauchen?  

29.11.22 21:51
3

11094 Postings, 6033 Tage deluxxeDie staatstragenden Staatsbeamten

Was wird es demächst noch aus dem Steuersäckel für die vollversorgten, zukünftigen Frühpensionäre geben?

Coroanaprämie, Familienzuschlag, Regionalzuschlag, Erschwerniszuschlag, Staatszuschlag, Wohngeldzuschuss und Klimageld?

Wie wäre es mit einen Urlaubsgeldzuschlag oder einen Büroaufenthaltszuschlag oder einem Bürgerkontaktzuschlag? Oder einem Gesundheitszuschuss? Eine Grippeprämie?

Fazit: Michl zahlt !!!  

29.11.22 23:20
1

26 Postings, 1 Tag robergChina erklärt Biontech-Impfung zur Giftspritze

China erklärt Biontech-Impfung zur Giftspritze

https://www.n-tv.de/politik/...g-zur-Giftspritze-article22323254.html

Jetzt ist es endlich raus..... Das hat man immer schon immer vermutet, dass das eine GIFT-Spritze ist. Warum denn nicht sofort? Und dann ausgerechnet von China? Wahnsinn. Hätte man nicht gedacht, dass sie so ehrlich sind.
 

29.11.22 23:30
2

1658 Postings, 774 Tage GuthrieAlice Weidel -Dieses Land wird von Idioten regiert

Was für eine tolle Rede von dieser klugen Frau!

https://www.youtube.com/watch?v=k5fXTInbqa0

 

29.11.22 23:37
1

1658 Postings, 774 Tage GuthrieSchaffung neuer Wählerschichten für die Ampel :-(

Alice Weidel: Die Regierung wählt sich ein neues Volk durch Einbürgerung!


Massenhafte illegale Einwanderungen werden nachträglich legalisiert und mit Einbürgerungen belohnt, Sprach- und Bildungsdefizite ignoriert, ebenso wie die Entwicklung der Kriminalitätsstatistik. Im Gegenteil wird diese durch die Einbürgerung jener Gruppen, die dort besonders häufig auftauchen, hemmungslos geschönt.
Unter dem Deckmantel der „qualifizierten Zuwanderung“ höhlen auch FDP und CDU das Sozialsystem aus, während tatsächlich qualifizierte Zuwanderer unserem Land schon deshalb fernbleiben, weil sie von der immens hohen Steuer- und Abgabelast abgeschreckt werden.

Längst geht es der Ampel aber sowieso nicht mehr um den Ausgleich des Fachkräftemangels, sondern eher darum, sich neue Wählerschichten zu erschaffen.

https://www.youtube.com/watch?v=e1t_LTHyfgQ


 

29.11.22 23:51
1

26 Postings, 1 Tag robergGuthrie: Schaffung neuer Wählerschichten für die A

Klassische Umvolkung. War aber 2015 schon Thema. Pegida wurde bis auf Blut bekämpft.

Die Leute spritz man hier jetzt dato weg, die Ungespritzten bekommen freies Geleit dank offener Türen und Tore, so ist die Umvolkung perfekt und fällt erst gar nicht auf. Gespritzte können sich gar nicht mehr auflehnen, weil die schon zu Bio-Dünger geworden sind. So entsteht eine eben eine neue Pflanze. Blühende Landschaft demnächst. Der Plan scheint perfekt zu laufen.

roberg  

30.11.22 00:14
2

11094 Postings, 6033 Tage deluxxeCrupalla redet bei Lanz die AfD in Grund und Boden

und damit leider auch Deutschland.

Lanz hat schon geahnt, dass Chrupalla ein Pinsel ist.
Also ein leichtes Opfer.

 

30.11.22 00:45
1

12743 Postings, 3490 Tage klimax1 Milliarde Euro Schweige- und Bestechungsgeld für

1 Milliarde Euro Schweige- und Bestechungsgeld für österreichische Systemmedien
29. November 2022
--------------------------------------------------
Es ist Bestechung. Es ist Schweigegeld. Es ist gekaufter Journalismus. Die Prinzipien der Sparsamkeit, Wirtschaftlichkeit und Zweckmäßigkeit, die für die Verwaltung gesetzlich vorgegeben sind, scheinen speziell für “la Familia” der ÖVP nicht zu gelten. Man glaubt im Eigentum der gesamten Nation und ihrer Bürger zu sein und frei über alles erbeutete Geld verfügen zu dürfen – und genau so handelt man. Die ach so seriösen Medienhäuser mit ihren super unabhängigen Journalisten greifen schamlos zu.

Ein Kommentar von Florian Machl

Seht sie euch an, tagtäglich in feinen Anzügen arrogant und schmierig aus Zeitungen und TV-Produktionen grinsend. Sie halten sich für etwas Besseres, die das Recht haben, das Denken und die Meinungsbildung ihrer Leser und Seher zu kontrollieren. Das sind die supersauberen, superseriösen Medien- und Meinungsmacher des Landes. Sie überhäufen sich gegenseitig mit Schulterklopfern und Medienpreisen und sind davon überzeugt, wirklich wichtige Arbeit zu leisten. Leider arbeiten sie nicht für die Information der Bevölkerung, sondern ausschließlich im Dienste ihrer Geldgeber. Und ihre Geldgeber, in vielen Fällen die Regierung, arbeiten ebenso nicht für die Bevölkerung, sondern für Eigeninteressen, Selbstbereicherung und – wie wir spätestens seit der “Corona-Pandemie” sehr transparent sehen konnten – für die Interessen fremder, globalistischer Herren.

Immer wieder kommen Skandale auf, welche die enge Verflechtung zwischen Politik und Medien beweisen, – die der gelernte Österreicher ohnehin intuitiv spürt oder aus dem eigenen Umfeld nur zu gut kennt. Journalismus als vierte Säule der Demokratie, der absolut notwendigen Kontrolle der Macht, ist in Österreich wenn dann nur bei wirklich unabhängigen Alternativmedien zu finden. Sobald man die Hand aufmacht, um Presseförderung oder – viel schlimmer – Inserate zu kassieren, korrumpiert man automatisch. Wer dies bestreitet, belügt sich selbst und die Öffentlichkeit. Wie lange würden Randgruppenblättchen wie beispielsweise der Falter (3,7 Millionen Inserate) existieren, gäbe es von heute auf morgen keine Förderungen und keine Polit- und Verwaltungsinserate mehr? Eine Woche?
...
https://report24.news/...ungsgeld-fuer-oesterreichische-systemmedien/
--------------------------------------------------ende-----------­---------------------------------------
noch fragen kienzle ?

 
Angehängte Grafik:
medienerhaltengeldvomstaat.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
medienerhaltengeldvomstaat.jpg

30.11.22 00:53

12743 Postings, 3490 Tage klimax66 Mediziner warnen vor Gefahren der Covid-Impfun

Alarmierender offener Brief: 66 Mediziner warnen vor Gefahren der Covid-Impfung in Schwangerschaft
29. November 2022

https://report24.news/...fahren-der-covid-impfung-in-schwangerschaft/
--------------------------------------------------ende-----------­----------------------
was hier abgeht ist historisch einmalig und unfassbar...es ist schlicht ein organisierter und "legalisierter" MM.....ich frage mich immer wieder, wie sowas in unserer modernen zeit möglich ist...es ist wie ein schlechter sci-fi-film....


 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3577 | 3578 | 3579 | 3579  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bitboy, datschi, Fernbedienung, goldik, Hurt, Katjuscha, qiwwi, sg-1, Smeagul, SzeneAlternativ