Big Blockchain Int. Group (BIGG) - Neustart!

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 17.07.20 06:43
eröffnet am: 11.12.17 11:06 von: Rudini Anzahl Beiträge: 143
neuester Beitrag: 17.07.20 06:43 von: janstein Leser gesamt: 26984
davon Heute: 8
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  

11.12.17 11:06
3

12146 Postings, 3431 Tage RudiniBig Blockchain Int. Group (BIGG) - Neustart!

Die Big Bloclchain Int. Group (BIGG) ist seit Donnerstag in Kanada neu gelistet.

http://thecse.com/en/listings/...sified-industries/acana-capital-corp

Vor dem Börsenstart wurde nochmal ordentlich Geld eingesammelt.

https://blockchaingroup.io/news/

BIGG könnte m.E. ähnlich performen, wie HIVE. Daher bin ich mal spekulativ rein.  

11.12.17 16:32

12146 Postings, 3431 Tage RudiniVerhaltener Start in Kanada

Der Start in den heutigen Börsentag in Kanada ist noch deutlich verhalten. Mal schauen, ob es heute noch aufwärts geht...  

11.12.17 16:52

123 Postings, 2010 Tage maxiiimaxDas klingt in der Tat interessant

Mal eine Frage:
hab ich mich verlesen oder aber beträgt die Marktkapitalisierung bei 77 Mill Shares schon
satte 140 Mill Can$?  

11.12.17 16:59

12146 Postings, 3431 Tage RudiniDürfte

so hinkommen.  

11.12.17 16:59
1

1867 Postings, 1358 Tage SystemaQuelle: Comdirect

Marktkapital.: 105,40 Mio. EUR
Stücke: 73,76 Mio.
52W Hoch:1,685
52W Tief: 0,289

A.A.o.G.  

12.12.17 18:56

12146 Postings, 3431 Tage RudiniScheint sich jetzt etwas zu fangen

18.12.17 13:40

203 Postings, 1066 Tage xkaliburArtikel vom 18.12.2017 auf www.stock-world.de


Der Preis der Kryptowährung Bitcoin steigt scheinbar ungebremst in Richtung 20.000,- USD Marke und im Zuge dessen, nimmt das Interesse

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.stock-world.de/analysen/...der_kryptischen_Bezahlwelt.html
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 18.12.17 13:50
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

19.12.17 14:19

12146 Postings, 3431 Tage RudiniLäuft langsam an

Mein Einstandskurs von 1,65 Euro könnte schon bald wieder erreicht sein.

RT-Link für die Frankfurter Börse: http://www.boerse-frankfurt.de/aktie/...hain_Intelligence_Group-Aktie  

19.12.17 15:36
1

203 Postings, 1066 Tage xkaliburIch bin auch...

....bei 1,65 Euro rein, da dachte ich nicht, dass der Kur snoch mal bis 1 Euro runter geht.
Habe auch nicht nachgekauft. Sehe da größeres Potenzial und auch andere Kurse drin
wenn die so umsetzen was sie planen. Be Strong, stay long :)  

26.12.17 17:22

12146 Postings, 3431 Tage RudiniLäuft heute! - +62%

Kann so weiter gehen...  

16.01.18 15:41

670 Postings, 1073 Tage Aaron WalterPositive Erstaunung

dass wir uns nach dem Bitcoin-Einknicker heute auf dem gestrigen Einstiegsniveau von 1,15 Euros halten. Wenn sich der Bitcoin erholt sollte auch bei Blockchain Intelligence wieder positive Phantasie aufkommen. Fuer heute ist wohl eher nicht viel mehr drin. Wir koennen froh sein, wenn wir uns bei dem Niveau In Kanada halten bis zum Abend.  

17.01.18 17:06

330 Postings, 4640 Tage oktayso

eine drecks laden. weiss jemand was hier ab geht  

17.01.18 17:49
1

670 Postings, 1073 Tage Aaron WalterAlles gut

oktay. Wir haetten selbst so schlau sein koennen, dass der Kurs nach der negativen Bitcoinverlauf nach Oeffnung Toronto in den Keller geht. Das hat mit BIG rein gar nichts zu tun. Der Bitcoin und die Stimmung am Markt muessen sich stabiliserien. Du siehst es in der ganzen Branche. Alle Krypto- und Blockchain-Werte sind tief rot. Wenn der Markt sich erholt, und mit einem stabilen Level rechne ich in den kommenden Stunden, dann sollte sich auch bei BIG und anderen Blockchain Anbieter wieder Normalstand einpendeln. Negativstimmen zum Bitcoin gab es schon immer, aber nie wurden sie so starkt gehoert und vernommen wie gestern. Daher muessen wir diese Pille erst mal schlucken. Es haette noch viel schlimmer gehn koennen. Ein Einbruch von gerade mal 10% ist gar nichts im Anbetracht dessen, was der Markt seit Monaten angehaeuft hat. Also entspannt bleiben. Im Laufe des Abends sollten wir Besserung erfahren, zumal der Bitcoin erst mal erfolgreich mit den 10k kaempft und jetzt schon einige Zeit sich drueber haelt.  

17.01.18 17:52
1

670 Postings, 1073 Tage Aaron WalterSuedkorea

Im uebrigen zeigt gerade Suedkorea den Chinesen, dass man nicht einfach staatlich regulieren kann. Wie Der Aktionär heute berichtet ist in Suedkorea eine Petition am Laufen, die sich gegen die Ausgrenzung des Kryptomarktes auflehnt. Und da Suedkorea der 3. groesste Markt ist ist das von tragender Bedeutung. Betrachten wir den heutigen Verlauf als gesunde Konsolidierung. Die Definition "gesund" steht und faellt dabei mit der Laenge der Baisse.  

17.01.18 18:29

330 Postings, 4640 Tage oktayAaron dankeschön für info

da bin ich beruhigt. was meinst du das hier richtig los geht und wieviel würde sich hier der kurs steigen.  

17.01.18 19:00
1

670 Postings, 1073 Tage Aaron WalterUns

muss klar sein, dass wir hier theoretisch ein Stueck nichts kaufen. Was ist der realistische Wert einer Datenkette? Da findest Du niemand, der Dir serioes diese Frage beantworten kann. Glaubensfrage, wenn Du an den Markt glaubst dann bist Du bei BIG gut aufgehoben. Fuer diesen Markt ist man gut aufgestellt. Wenn aber der Markt den Bach runter geht wird er jedes Unternehmen mitreißen.

Die naechste Chance auf gute Nachrichten haben wir morgen. Blockchain Konferrenz in Miami. Dazu muss aber diese sich in den letzten beiden Tagen aufgestaute schlechte Stimmung weg, die legt sich wie bauchweh ueber den ganzen Markt. Wer bauchweh hat kann an nichts anderes denken, so ist das hier auch. Wenn der Bitcoin Gesundung zeigt und man sich auf der Konferrenz morgen wieder auf sich konzentrieren kann, dann kann jede gute News, so wie wir sie die letzten beiden Tage hier hatten aber haben verpuffen sehen, sich positiv auf den Kurs auswirken.  

17.01.18 19:30
1

12146 Postings, 3431 Tage RudiniMan könnte aber auch die Frage stellen,

was ist der Wert eines bedruckten Blatt Papier das von der EZB ausgegeben wird?

Alles ist relativ...  

17.01.18 20:44
2

670 Postings, 1073 Tage Aaron WalterBlockchain Conference Korea von heute

https://www.youtube.com/watch?v=cr5SHGAVVq0

Wenn der Bitcoin heute Nacht Zaehne zeigt gehen wir mit BIG noch gruen aus der Woche !  

17.01.18 20:47
2

670 Postings, 1073 Tage Aaron Walter....

und ueber Nacht sahen wir sowieso nie schlecht aus die letzten Tage. Im Moment schlafen die Asiaten. Auf 11k sollten wir laufen beim Bitcoin. Entscheidend ist morgen frueh um 8. Da war die letzten Tage jeweils der Knick nach unten. Kehr die Stimmung zurueck wird unser Blockchain Papier zumindest kurzfristig staerker als zu Beginn der Woche.  

18.01.18 04:18
1

670 Postings, 1073 Tage Aaron WalterBlombergs interessante These zum Minicrash

der vergangenen Tage. Zudem will die Chicago Board Options Exchange jetzt weitere Krypto futures aufnehmen. Also das Thema ist lange nicht vom Tisch sondern laeuft gerade erst an. Kann fuer unsere BIG nur gut sein. Wenn der Bitcoin nun auch noch die restlichen 250 Dollar bis zur 12.000´er Marke schafft und auch haelt ueber den Tag duerfte sich in der ganzen Branche die Nachrichtenlage wieder freundlicher gestalten. Ich darf zitieren:

Bloomberg reports that the Lunar New Year, which usually falls between late January and early February, may also be leading Asian investors, who are major players in the space, to trade in their cryptocurrency for cash as gifts to friends and relatives.

Fellow cryptocurrency Ethereum also pushed back above $1,000 after succumbing to the dip, while Ripple prices briefly rose above $2 after a tumble?resulting in a 14% net rise on Wednesday. Due to the rebounds, the value of all cryptocurrencies tracked by CoinMarketCap rose by $120 billion dollars in the course of roughly nine hours.

The rise comes with the Chicago Board Options Exchange saying that it plans to also look at offering other cryptocurrency futures, after first offering Bitcoin futures in early December.

Quelle: http://fortune.com/2018/01/17/bitcoin-price-11000-10000-2018/  

18.01.18 15:34

330 Postings, 4640 Tage oktayleute stimmt das hier

Analyst: Der Bitcoin nimmt 2018 Kurs auf 100.000 US-Dollar

steht auf finanzen.net

bitte um anrwort  

18.01.18 22:33

330 Postings, 4640 Tage oktayjetzt geht es berg ab

keiner mehr hier. wohl von luft aufgelöst.  

18.01.18 22:39

330 Postings, 4640 Tage oktaywird es

noch gekauft oder verkauft. handelsplatz tradegate ist was schon los. wie sieht mann es ob es gekauft wird oder verkauft  

18.01.18 22:39

12146 Postings, 3431 Tage RudiniBin noch dabei

Einfach die Ruhe bewahren...  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: iDonk