SMI 10'268 1.4%  SPI 13'166 1.5%  Dow 28'726 -1.7%  DAX 12'114 1.2%  Euro 0.9672 1.0%  EStoxx50 3'318 1.2%  Gold 1'661 0.0%  Bitcoin 19'178 0.6%  Dollar 0.9886 0.1%  Öl 87.9 -1.1% 

Steinhoff Informationsforum

Seite 1680 von 1906
neuester Beitrag: 02.10.22 18:29
eröffnet am: 18.11.21 15:55 von: LdPTdK Anzahl Beiträge: 47629
neuester Beitrag: 02.10.22 18:29 von: Long John S. Leser gesamt: 20052898
davon Heute: 65766
bewertet mit 114 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1678 | 1679 |
| 1681 | 1682 | ... | 1906  Weiter  

15.08.22 19:40
1

2900 Postings, 383 Tage isostar100Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.08.22 12:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Namensverunglimpfung

 

 

15.08.22 21:27
1

502 Postings, 603 Tage HAFX55Nächster Termin

29.08.2022: SIHNV- Q3 Trading-Update 2022  

15.08.22 21:32
4

761 Postings, 396 Tage Tnotb666manham

Wie kommst du auf 200 bis 300 Millionen mehr fürs Settlement? Die Gesamtsumme steht doch fest, oder hab ich irgendwas verpasst? Je mehr Anspruchsberechtigte es gibt, umso weniger bekommt doch der einzelne.  

15.08.22 21:45

3935 Postings, 6429 Tage manhamTnot

Hast recht, hatte ich verdrängt.
Insofern sollte es tatsächlich eine Null-Nummer für Steinhoff sein, die (alt) Aktionäre kriege dann aber etwa 1/4 weniger.
 

15.08.22 21:46

3935 Postings, 6429 Tage manhamTnot

Hatte ich verdrängt. Sollte richtig sein, dass die Entschädigung nach oben gedeckelt ist.  

16.08.22 05:50
1

902 Postings, 137 Tage S247FirewalkEin LV soll 2017 mit

hunderten Millionen Aktien short gegangen sein?

Oha, da wird wohl vergessen dass 2017 dafür mehrere hundert Millionen Euro zu zahlen wäre?

Auch mal darüber nachdenken wie so ein Leerverkauf abläuft, da wird niemand hunderte Millionen Aktien zum gleichen Kurs auf den Markt werfen.
Da entstehen Abertausende unterschiedliche Kurse, die zu Abertausende unterschiedliche Kurse zurück gekauft werden.

Und es müssen auch ausreichend Verleiher ihre Aktien anbieten wollen.

Geschäfte in solcher Menge laufen nicht über einen Dreisatz!  

16.08.22 06:27

16408 Postings, 3640 Tage H731400DOW auf höchstem Stand seit Anfang Mai

Und nicht weit weg vom All Time high. MF sollte wirklich langsam…………  

16.08.22 07:19
4

16408 Postings, 3640 Tage H731400Selbst Schrottaktien haben 50% gemacht

Die letzten Wochen, eine Plug Power an die 100%, wobei Plug kein Schrott ist !

SH 0 Bewegung, egal was der Markt macht, ich hoffe wir harren hier nicht aus um am Ende nur 20-25 Cent zu bekommen ! Allen weiterhin gute Nerven, ist ja schon zum kotzen was seit step2 läuft.

Just my 2 Cent  

16.08.22 07:53
1

1118 Postings, 3572 Tage AntifutureGuten Morgen !

Ja, Nerven braucht man wirklich und das schon seit Jahren.
Ich denke z.Zt. drüber nach, wie man uns (man bekommt uns lästige "Kleinanleger ja nicht los) noch los werden kann. Einige "Alte"  hat man ja schon geschafft mit der Zeit aber ewig geht es ja nicht (hoffentlich)

Kann man uns ev. doch ein "großzügiges" Angebot unterbreiten  ? Mir gehen diese zu vielen leer verkauften Aktien nicht aus dem Kopf, für mich scheint da nicht richtig rangegangen zu werden.

Ev. sehe ich ja auch zu schwarz ......  

16.08.22 08:43
1

1632 Postings, 1333 Tage atempause1Das wird

Nichts mehr in 2022  

16.08.22 08:58
1

16408 Postings, 3640 Tage H731400Management

step2 und 3 parallel. Man hätte aber auch ergänzen können  das es trotzdem noch Jahre dauert. Aber nein man hängt den Eseln wieder eine neue Karotte vor die Nase. Das ist nur 1 Bsp.. aber Hauptsache den CEO loben =))  

16.08.22 09:06
9

1612 Postings, 397 Tage AlSteckWenn ich so einen Blödsinn lese

wie Step 2 und Step 3 parallel, dann frage ich mich echt, was die Leute im Kopf haben.
Wer so etwas fordert, der hat genau Null Ahnung und davon dann auch noch wenig.

Steinhoff hätte keinerlei Möglichkeiten gehabt vernünftige Zinsen zu verhandeln solange ein Insolvenz im Raum steht. Von daher ist es das Vorgehen des Managements zunächst die Insolvenzgefahr auszuräumen und dann über vernünftige Zinsen zu verhandeln nicht nur richtig, sondern auch absolut notwendig gewesen.
 

16.08.22 09:13

16408 Postings, 3640 Tage H731400@AlSteck

Du steckst hier nicht drin und hast wenig mitbekommen, aber MF mit fast 0 immer noch zu bewerten macht Sinn wenn man mit neuen Gläubigern Zinsen verhandelt. Du glaubst das also ?

Ich lache mich echt schlapp.  

16.08.22 09:18
3

4473 Postings, 1962 Tage gewinnnichtverlustLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.08.22 12:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

16.08.22 09:32
2

1612 Postings, 397 Tage AlSteckFür die Bilanzierung gibt es tatsächlich

Regeln und man kann Werte nicht einfach bewerten, wie so manche es sich hier wünschen.
Wenn der Buchwert von einem Asset 0 ist, dann kann es natürlich sein, dass der reale Wert wesentlich höher ist aber in der Bilanz wird der Wert mit 0 erfasst.
Genau das gilt für Matress Firm und LdP hat bereits darauf hingewiesen, dass MF aktuell nicht mit einem fairen Wert bewertet ist.
 

16.08.22 09:57
4

569 Postings, 1260 Tage Long John SilverEs war doch von Anfang an klar

das es nicht 6, 7 oder 8, sondern volle 9 Monate dauert. Es würde mich auch nicht wundern wenn die 9 Monate nicht reichen.

 

16.08.22 09:59
14

836 Postings, 1229 Tage MühlsteinNaja, wenn ich mich richtig

erinnere, wurde das "parallel" bearbeiten ja auch mal so oder so ähnlich vom Management fallen gelassen... am Ende hilft meiner Meinung nach wie immer nur Nachkaufen, denn ich hoffe, dass es bei 14Cent nun wirklich nicht mehr viel zu verlieren gibt...und Ipo. Q3. Umschuldungergebnisse müssen ja irgendwann einmal die eingeschlagene Richtung zu einem tragbaren Konzept untermauern. Das LdP sich dabei Zeit lässt, deutet für mich darauf hin, dass er sich nicht mit faulen Angeboten abspeisen lassen möchte. Ist natürlich subjektiv, aber er wirkt auf mich übrigens nach wie vor seriöser als manch Deutscher Bank Chef und etliche andere Ceo s der letzten Jahre ;-)  

16.08.22 10:04
8

1612 Postings, 397 Tage AlSteckMan sollte eventuell einmal darüber nachdenken

wann LdP die Aussage  getroffen hat, dass als zeitlichen Horizont für Step 3 von 6-9 Monaten ausgeht.
Wenn ich richtig liege, war das der 24 Januar in einem Interview.

Was hat sich seitdem getan?

Wir haben einen Krieg in der Ukraine, der massive Auswirkungen auf die Weltwirtschaft hat. Die Notenbanken haben auch aus diesem Grund die Zinsen erhöht.

Diese nicht vorhersehbaren Umstände erschweren natürlich Verhandlungen und können auch zu Verzögerungen führen.

Wer das nicht sehen will steht nicht auf dem Boden der Realität.  

16.08.22 10:15
1

1612 Postings, 397 Tage AlSteckLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.08.22 13:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern - fehlender Bezug zur Thematik

 

 

16.08.22 10:28

1612 Postings, 397 Tage AlSteckLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.08.22 13:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

16.08.22 10:41
1

504 Postings, 318 Tage Antony1111Ja, das stimmt!

Trotzdem will ich mal was sehen, und mich mit meiner Investition in Sicherheit wiegen, soweit es an der Börse man von Sicherheit sprechen kann,
und nicht noch Jahre im Dunkeln abzuwarten, um endlich den 1€ Kurs zu sehen,
wurden nicht von Teilschritten Infos versprochen, LDB meidet uns kleinen wie die Pest!  

16.08.22 10:51

1118 Postings, 3572 Tage AntifutureAbsolut

wir sind im Weg und deshalb kommen mir auch dumme Gedanken. An der Börse gibt es so viele  "legalen" Möglichkeiten einer abgezockten Schweinerei und eine Lobby haben wir Kleinanleger ja sowieso nicht.  

16.08.22 10:53

504 Postings, 318 Tage Antony1111Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.08.22 13:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

16.08.22 11:14

228 Postings, 4287 Tage ElbnahDurch die Brille von LDP

betrachtet macht der geringe Kurs schon Sinn. Wenn er nach Erledigung ein Dankeschön von 5 €Mio erwartet dann bitte in Aktien zum Tageskurs.
Das wäre dann ein erfolgreicher Abschluss. Der Nimbus steigt und parallel das Konto und der irgendwann mal anfälliger Dividenden möchte er nicht zu den Kleinanlegern gehören.  

16.08.22 11:21

5746 Postings, 1580 Tage DrohnröschenLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.08.22 13:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 1678 | 1679 |
| 1681 | 1682 | ... | 1906  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Anti Lemming, Galearis, maladez