Hilfe, ich hab zu viel Zeit!

Seite 3 von 3
neuester Beitrag: 18.09.11 10:24
eröffnet am: 17.09.11 13:44 von: Schokoriegel Anzahl Beiträge: 66
neuester Beitrag: 18.09.11 10:24 von: Crossboy Leser gesamt: 3247
davon Heute: 2
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
Weiter  

17.09.11 23:52

27350 Postings, 3964 Tage potzblitzzzMeld Dich als supertalentfrei ;-)

Aber vorsicht: die Konkurrenz ist groß!  

17.09.11 23:55
1

856 Postings, 5859 Tage mr.singhSchöffe!

Ein alter Freund...nun Frührentner...ist jetzt nebenbei Schöffe...viel interessanter als diese komischen Gerichtssendungen im TV und es gibt ne kleine Aufwandsentschädigung.  

18.09.11 00:00
2

5587 Postings, 3709 Tage Walkürchen2Das ist die Talentfreie Zone!

Wird nicht leicht werden, Schokoriegel.

Schöffen brauchen doch einen einwandfreien Leumund. Außerdem ist das kein Zeitvertreib.
Dann schon eher Komparse, Stehkomparse.

 

18.09.11 00:04
1

678 Postings, 3333 Tage nachfrager@schokoriegel

ich hab leider zuwenig Zeit, was sehr schade ist. Früher, als das noch anders war, hab ich mich aber ehrenamtlich engagiert.
Das ist oft viel interessanter, als es sich im ersten Augenblick anhört. Gute Anlaufstellen sind da z.B. kirchliche Institutionen (keine Angst, ich war selber weder religiös, sondern bin sogar vorher noch ausgetreten). Ich würd da mal gerade bei der Diakonie oder evangelischen Gruppen anklopfen. Oder im Zweifelsfall einfach mal die Pfarrer vor Ort fragen.

Ich hab z.B. Freizeitarbeit mit geistig- und Mehrfachbehinderten gemacht. Das war mit die beste Zeit meines Lebens. Da lernt man jede Menge interessante Leute kennen, tut was Gutes und lernt auch jede Menge über sich selber.

Gibt aber zu praktisch jedem Thema entsprechende Gruppen - Senioren, Flüchtlinge etc.
Du hast ja geschrieben, daß Du aus gesundheitlichen Gründen Frührentner bist - es gibt da aber soviele verschiedene Möglichkeiten, daß wirklich jeder da was tun kann.
Neben den Leuten, um die es eigentlich geht, lernst Du dabei ja noch andere kennen (meistens Teams aus Soz. Päds, Ehrenamtlichen, Gemeindemitgliedern, sonstigen Ehrenamtlichen etc....), und auch das ist ne Bereicherung.


Doofe Kommentare hierzu bitte ich diesem Thread zu ersparen. Ich hab das nicht gemacht, weil ich drauf angewiesen war. Im Moment hab ich mit meiner Firma und eigenen Kindern einfach zuviel um die Ohren; mit meiner eigenen Firma aber auch direkten Kontakt zu den Entwicklungsabteilungen von Apple, Louis Vuitton, Nokia. etc.
Bin also nicht komplett doof und hätte das oben beschriebene nie machen müssen, wenn ich das nicht ausdrücklich so gewollt hätte.  

18.09.11 00:28

2439 Postings, 3801 Tage Schokoriegel@nachfrager, super beitrag,

danke dir für das mitteilen deiner erfahrungen . ja, ich denke da könnt es irgend ne aufgabe für mich geben. da ich halt körperlich nicht so fit bin, muß ich halt mal sehen was da in frage kommt. aber was machen wo ich unter leute und aus dem haus komme, wäre schon die richtige richtung....  

18.09.11 00:34
2

5298 Postings, 3744 Tage cyphytematrix auf pro7, gute nacht..... wir lesen uns

18.09.11 00:35

2439 Postings, 3801 Tage Schokoriegel@potzblitz, war ja nur nen scherz mit

dem supertalent....  ;-)  

18.09.11 00:52
1

19607 Postings, 5126 Tage etküttwieetkütt#1 ich hätt da ja ne Idee?

suche Statistiker SPSS, der mir den statistischen Teil meiner Dissertation abnimmt :-)))  

18.09.11 00:57

2439 Postings, 3801 Tage Schokoriegel#58, was müßte ich da so machen?

erklär mal genauer. SPSS?  

18.09.11 00:58

19607 Postings, 5126 Tage etküttwieetküttfalsche Frage - das gibt schon nichts ;-)

soweit bin ich auch....  

18.09.11 01:12

2439 Postings, 3801 Tage Schokoriegelhä? sorry, SPSS, noch nie gehört....

18.09.11 01:14

2439 Postings, 3801 Tage Schokoriegelich geh jetzt mal schlafen,

war ganz interessant mit euch heute,.....wieder mal ein tag geschafft,
gute nacht!

Schoko  

18.09.11 01:17

25086 Postings, 3373 Tage Lumberjack77schlaft gut. hab auch meist viel zeit

18.09.11 01:18

2439 Postings, 3801 Tage Schokoriegelgute nacht, lumberjack77

18.09.11 01:31
1

5587 Postings, 3709 Tage Walkürchen2Zuallererst würde ich mich um die Gesundheit

kümmern. Alles, was deinem Körper gut tut, sollte dein Hobby werden. Schwimmen, Spazieren gehen, Lesen kannst du auch im Liegen. Such dir eine Praxis, oder ein Institut für traditionelle chinesische Medizin. Am besten wäre es, wenn chinesische Kräutermedizin mit angeboten werden würde. Lass dir eine auf dich persönlich abgestimmte Kräutermischung zusammenstellen. Viel Erfolg und alles Gute für deine Gesundheit.  

18.09.11 10:24

7151 Postings, 5992 Tage Crossboy@58: vergiss die IBM-Shice...

Ich rechne Dir das im Kopf aus.

Kiiwii könnte es natürlich noch schneller, der hat aber
den höheren Stundensatz... ;-)  

Seite: Zurück 1 | 2 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben