Fujifilm Holding, ein chemisch-pharmazeutischer

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 07.08.20 20:42
eröffnet am: 20.10.14 15:55 von: steven-bln Anzahl Beiträge: 45
neuester Beitrag: 07.08.20 20:42 von: Covacoro Leser gesamt: 11414
davon Heute: 7
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

20.10.14 15:55
1

6729 Postings, 4114 Tage steven-blnFujifilm Holding, ein chemisch-pharmazeutischer

japanischer HoldingKonzern, mit breitem Angebot.  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
19 Postings ausgeblendet.

19.03.20 11:14

1075 Postings, 4846 Tage WiFiKauf Chance ?

Der Kursrückgang bietet aus meiner Sicht eventuell gute Einstiegsmöglichkeiten.

Dies ist keine Kauf/Verkaufsempfehlung.  

26.03.20 12:17
1

1653 Postings, 7506 Tage fwsFavipiravir gegen das Coronavirus SARS-CoV-2

Der Virologe Prof. Christian Drosten zeigte sich in Pressekonferenz heute überrascht über die positiven Ergebnisse einer Vorstudie mit Favipiravir in der Behandlung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2.

"...Im Februar 2020 wurde Favipiravir in China in einer ersten nicht randomisierten Doppelblindstudie an 80 Patienten als antivirale Therapie gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 getestet.[21][22] Favipiravir hat zuvor im Februar 2020 in China die Zulassung zu klinischen Tests zur Evaluierung der Wirksamkeit bei COVID-19 erhalten.[23] ..."

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Favipiravir

Und der Aktionär ist überraschenderweise auch bereits informiert:

https://www.deraktionaer.de/artikel/kolumnen/...98750.html?feed=ariva
 

02.04.20 12:05

4146 Postings, 7312 Tage BiomediIst jemand da?

02.04.20 13:42

5 Postings, 3596 Tage Bassaja.

"Deutschland kauft derzeit Millionen Packungen von Avigan, wie die FAZ unter Berufung auf Jens Spahns Ministerium berichtet.  ...Vorsorglich hat Japans Regierung zwei Millionen Packungen von Avigan eingelagert."    https://www.focus.de/finanzen/boerse/aktien/...n-ein_id_11840952.html  

02.04.20 13:47

5 Postings, 3596 Tage Bassawer produziert das Avigan Generika in China ?

02.04.20 13:58

64 Postings, 539 Tage Aquarium10Hiscin Pharma

02.04.20 14:11

4146 Postings, 7312 Tage BiomediHiscin ist keine AG...oder?

02.04.20 14:49

64 Postings, 539 Tage Aquarium10......

06.04.20 09:13

4146 Postings, 7312 Tage BiomediWo wird Hiscin unter welchem Namen gehandelt?

06.04.20 09:13

4146 Postings, 7312 Tage BiomediFuji springt ja an

07.04.20 13:19

21 Postings, 130 Tage EmmyGewinnmitnahmen

oder was ist passiert?  

09.04.20 08:10

4146 Postings, 7312 Tage BiomediKaufe nach...Avigan erscheint erfolgversprechend

09.04.20 17:33

93 Postings, 2459 Tage CovacoroBloomberg

Bloomberg Story vom 7.04.:

"The Japanese government signaled its support for the drug Avigan, including stockpiling enough doses for 2 million people in an economic stimulus package, even though its efficacy in treating the coronavirus has yet to be proved. Fujifilm unit Fujifilm Toyama Chemical Co. began phase III trials for the drug to treat the virus last week."

"Shares in Fujifilm jumped in March after China endorsed the drug, but then retreated on news that its patents in China had expired."

Kommentar: Das könnte heißen, die Patente sind in Europa und USA noch gültig, könnte aber auch bedeuten, das dort Generika-Produktion ebenfalls möglich wäre - dazu wird nichts gesagt.

"The government stockpiles will boost Fujifilm?s revenue, analysts have said. Based on previous stockpiling for the flu in 2018, Jefferies analysts Masahiro Nakanomyo and Hisako Furusumi wrote that they expect 12 billion yen in sales from this year?s stockpiling. Citigroup analysts Masahiro Shibano and Yuta Nishiyama see sales of 15 billion yen with almost 3 billion yen in operating profit based on the 2018 price; if that doubles, they anticipate 30 billion yen in revenue with almost 20 billion yen of operating profit."

Kommentar: Das Vorsteuerergebnis lag 2019 bei 212 billion Yen (wenn man berücksichtigt, dass im amerikanischen 1 Billion gleich 1 Milliarde in Europa sind). Das würde also eine Gewinnsteigerung von bis zu 10% bedeuten durch den Absatz an die japanische Regierung.

"Japan is looking for ways to supply the drug to other countries for free, with about 30 nations making requests, Chief Cabinet Secretary Yoshihide Suga said Friday. The government also moved to ensure that the raw materials needed for the drug are available domestically. It asked chemicals maker Denka Co., the only Japanese maker of the diethyl malonate needed to produce the drug, to restart production. Denka shares have jumped by almost 50% in the two trading sessions since."

Kommentar: Das Japan hier helfen will oder einen symbolischen Preis durchsetzen, steht daher für mich fest. Trotzdem wird das Geschäft positiv beeinflußt, weil ja auch noch der COVID-19 Test verkauft wird. Nur Geduld ist gefragt.

Quelle:
http://www.bloomberg.com/news/articles/2020-04-06/...jifilm-to-record  

09.04.20 17:36

93 Postings, 2459 Tage CovacoroPlatow Börse

Und hier der Artikel von Platow Börse:
https://www.ariva.de/news/...a-boost-laesst-aktionaere-hoffen-8331267

Man rechnet mit:

"Die Zahlen für das Gj. sollen im Mai vorgestellt werden. Dann wird es auch Ziele für 2020/21 und mehr Details zum Avigan-Absatz geben. Wir halten ein Umsatz- und Gewinnwachstum jeweils im mittleren einstelligen Prozentbereich für realistisch."

 

22.04.20 06:19

4146 Postings, 7312 Tage BiomediVon Avigan hört mann ja nix

23.04.20 09:01

961 Postings, 753 Tage SynopticCorona-Virus:

Ube Industries beginnt mit der Produktion von Komponenten für das Grippemittel 'Avigan' (Fujifilm).Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Könnte jemand diese Info einordnen? Danke  

23.04.20 10:26

4146 Postings, 7312 Tage BiomediAvigan ist ein Grippemittel wie auch Tamiflu

Es gibt erste Hinweise für eine Wirksamkeit bei der Coronavirus Vermehrung. D hat z.b. zunächst 11 Mio Tabletten reserviert, falls sich die Hinweise durch jetzt durchgeführte weitere Studien bestätigen sollte.  

29.04.20 08:21

961 Postings, 753 Tage SynopticAvigan

Japan wird das Grippemittel 'Avigan' (Fujifilm) noch in dieser Woche 38 Ländern anbieten.Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

20.05.20 10:34

4146 Postings, 7312 Tage BiomediAktuell unsichere Meldungen über Avigan

22.05.20 09:26

4146 Postings, 7312 Tage BiomediWann gibts heute die Zahlen?

01.06.20 20:35

4146 Postings, 7312 Tage BiomediRussland gibt Erfolge mit Nachbaumedikament

von Avigan an  

02.06.20 09:28

4146 Postings, 7312 Tage BiomediErwarte Aviganresultate zu Corona..

07.08.20 20:30

93 Postings, 2459 Tage CovacoroWirksamkeitsstudien

Hier ein paar Nachrichten zu Avigan bzw. Favipiravir (so heißt die Generika-Variante):

Positive Resultate in Indien:
http://www.europeanpharmaceuticalreview.com/news/...eatment-in-india/

http://www.businesstoday.in/current/...drug-fabiflu/story/412217.html

Positive Resultate in Bangladesh:
http://www.thedailystar.net/backpage/news/...tive-dhaka-trial-1927321

"We believe Favipiravir will be the game changer and will reduce the pressure on the healthcare system," Ali added.

 

07.08.20 20:31

93 Postings, 2459 Tage CovacoroKooperationen

Fujifilm startet Kooperation mit Dr.Reddys (Pharmariese in Indien):
http://www.fujifilm.com/jp/en/news/hq/5109

Fujifilm startet Kooperation mit Novavax (USA):
http://www.fujifilm.com/jp/en/news/hq/5250


 

07.08.20 20:42

93 Postings, 2459 Tage CovacoroWirkmechanismus

Favipiravir unterbricht die Replikation des SARS-Cov-2-Virus.


Quelle:
https://biorender.com/covid-vaccine-tracker/...pan-to-treat-influenza

Als Relief Therapeutics diese Woche meldete, ihr Medikament RLF-100 verhindere die Replikation des Virus im menschnlichen Körpfer, mit dem Anspruch darauf, es sei das "weltweit erste Medikament dieser Art" ging die Aktie postwendend durch die Decke.  

Dabei ist ihr Mittel noch viel weiter von einer Zulassung durch die FDA entfernt.


Quelle:
https://www.fuw.ch/article/...ief-therapeutics-verdoppeln-ihren-wert/

Offensichtlich sind spekulative Biotech-Unternehmen, die Verluste schreiben und News raushauen, spannendere Investments, als eine japanische Firma mit KGV 10 auf Buchwert-Niveau, die neben einer soliden, langweiligen Basis noch eine Biotech/Pharma-Sparte besitzt, die ein wirksames Medikament gegen neuartige Viren-Infektionen herstellen kann, das in Japan bereits zugelassen ist und wo Indien, Russland, USA in Kürze nachfolgen.


Disclaimer: Ich bin investiert, nur meine Meinung.

 

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben