SMI 11?817 -1.0%  SPI 15?339 -1.0%  Dow 34?798 0.1%  DAX 15?532 -0.7%  Euro 1.0824 -0.1%  EStoxx50 4?159 -0.9%  Gold 1?750 0.4%  Bitcoin 39?725 -4.3%  Dollar 0.9257 0.2%  Öl 78.0 1.0% 

Top Patent für Recycling von Elektroauto Akkus

Seite 5 von 9
neuester Beitrag: 24.08.21 16:11
eröffnet am: 16.01.18 19:11 von: esgeht2010 Anzahl Beiträge: 212
neuester Beitrag: 24.08.21 16:11 von: steluk Leser gesamt: 44144
davon Heute: 30
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  

24.01.21 03:58
1

488 Postings, 1198 Tage dav1dBroker

Zb bei Flatex geht es.

Dort kannst du kaufen. Bin sehr zufrieden bin dem Broker.

Preislich für mich auch top. Viel günstiger, wie womöglich ein Depot bei der Hausbank.

Btw. ich kann dir ein Einladungslink senden, dann bekommen wir beide einen Geldvorteil. Bei Fragen kann ich dir auch helfen bzg. der App.

AMY gibts auch.  

24.01.21 03:59
1

488 Postings, 1198 Tage dav1dach

Und Fremdwährungen werden zu Interbanken-Kurse gewechselt. Verlierst bei Hausbanken oft allein 4-8% beim Geldwechseln...  

24.01.21 11:31
1

1462 Postings, 3704 Tage BroudiIch Handel bei Flatex auch meine US Aktien

PINS & SPCE zu exakt 5,90 Euro, innerhalb Deutschlands kostet alles mindestens 7,90 + x, bin seit ü 10 Jahren absolut zufrieden dort :)  

26.01.21 11:40

44 Postings, 1333 Tage ARUESSbin neu hier im Forum

aber beobachte den Aktuenverkauf schon längere Zeit. Nur einzusteigen dazu fehlte mir das nötige Vertrauen in diesen Wert. Jetzt bin ich aber doch am Überlegen noch einzusteigen. Frage an die Runde.. sollte ich noch abwarten bis ein Rücjsetzter kommt - wenn er dann kommt, ist das hier ein Hype? Wie schätzt ihr die Lage objektiv ein.
Danke für euer Feedback im Voraus:-)  

26.01.21 13:38

652 Postings, 1130 Tage Tender24schwierig zu sagen Aruess

Die Entscheidung nimmt dir keiner ab. Im Vergleich zu ABML hätte amyzf von der Bewertungsseite her noch mächtig Luft nach oben. Aber beide haben sich innerhalb eines Monats echt schon vervielfacht. Und Geld wird in beiden Unternehmen jetzt erstmal nur in der Zukunft verdient. ABML scheint von der technischen Seite her hinter amyzf zu liegen. Aber solche Sachen jucken die Börse oft nicht. Irgendwann gibt's hier eine Konsolidierung.... Und die könnte krass ausfallen. Davor hab ich halt etwas Schiss,.. auf einmal schmiert das hier 30/40 Prozent ab. Kann aber auch erst auf 3$ steigen. Nichts genaues weiß man nicht!  

26.01.21 19:18
1

99 Postings, 806 Tage Stef_anInfo auf Twitter bzgl dem pat. Recyling Prozess

Visit our website to learn more about our patented lithium-ion battery cathode material recycling process (RecycLiCo).
https://t.co/t8njtd1y6h

https://twitter.com/AmerManganese/status/1354111938268078080?s=09  

27.01.21 15:52

488 Postings, 1198 Tage dav1dVerkäufe

Ich glaube das viel verkauft wird um in #wallstreetbets Aktien reinzugehen.

Nicht mehr normal was gerade passiert auf dem Parkett!  

27.01.21 17:44
1

652 Postings, 1130 Tage Tender24wendon stockpile Ergebnisse

Finde ich ansprechend 88% mit der amy-methode aus dem Geröll zu extrahieren. Frage wäre jetzt nur, was da preislich jetzt pro Tonne dann auf den Abbauenden zukommen wird. Mit dem steht es und fällt es. Us-mangan wäre zwar förderwürdig, aber nicht zu jedem Preis. Es bleibt spannend. Wenn wir heute den 1cad halten könnten, wäre das super! War ja schon richtig abgeschmiert vorhin.  

28.01.21 03:59

488 Postings, 1198 Tage dav1dTender

Ich mein, da stand bis zu 88%.

Bedeutet für mich Otto, im Ideallfall max. 88%. Sonst weniger.

Aber 88% ist stark.

Eig. Top Übernahmekandidat...  

28.01.21 11:34

652 Postings, 1130 Tage Tender24oha...

Da hat heute morgen einer 21.000stck zu 0,35? verkauft. Der Käufer ist echt ein Glückspilz  

29.01.21 09:48

44 Postings, 1333 Tage ARUESSGlaskugel?

..schwer einzuschätzen ob die Konsolidierung heute ein Ende findet, werde erstmal die Kursentwicklung in Kanada heute abwarten- für heute traue ich dem Frieden noch nicht  

04.02.21 15:20
1

112 Postings, 414 Tage moti83NEWs zum Wenden Projekt

American Manganese Inc. erreicht 99%ige Mangangewinnung für das Projekt der U.S. Defense Logistics Agency Wenden Stockpile

4. Februar 2021 - Surrey, B.C. Kanada
TSX-V: AMY | OTC US: AMYZF | FSE: 2AM

American Manganese Inc. ("AMY" oder das "Unternehmen") freut sich, positive Manganextraktionsergebnisse für das von der U.S. Defense Logistics Agency (DLA) finanzierte Bench-Scale-Projekt zur Rekultivierung des Wenden Stockpile und zur fortschrittlichen Materialverarbeitung bekannt zu geben. Nach einer Reihe von Tests im Labormaßstab zur Ermittlung der optimalen Prozessbedingungen wurde bei Auslaugversuchen mit dem patentierten Manganverfahren von AMY eine bis zu 99%ige Extraktion des Mangans erreicht.
Die jüngsten Ergebnisse von American Manganese sind ein positiver erster Schritt im Rahmen des gesamten DLA-Projekts, das darauf abzielt, einen Konzeptnachweis für die Behandlung von Wenden Stockpile-Material zur effizienten Herstellung von elektrolytischem Manganmetall (EMM) zu erbringen. Weitere Tests und Berichte im Labormaßstab werden die Arbeitsschritte der Fest-Flüssig-Trennung, die Charakterisierung von Tailings, die Ausfällung von Mangankarbonat und EMM-Tests umfassen.
"Ich bin sehr erfreut über den Fortschritt und die Optimierung unseres Wenden Stockpile-Projekts", sagte Larry Reaugh, Präsident und CEO von American Manganese. "Unser Ziel ist es, das Bench-Scale-Projekt für DLA zu modellieren, mit Blick auf eine größere kommerzielle Anlage zur Verarbeitung von fortgeschrittenem Material auf der Halde Wenden."
Bench-Scale-Tests werden verwendet, um geeignete Unit-Operations zu definieren und ein kommerziell tragfähiges Flow-Sheet zu entwickeln, das potenziell eine strategische und inländische Versorgung mit EMM aus dem U.S. National Defense Stockpile in Wenden, Arizona, produzieren könnte, das aus Manganerz besteht, das in den 1950er und 1960er Jahren abgebaut wurde. Im Hinblick auf eine künftige fortschrittliche Materialverarbeitungsanlage liefern die Tests im Labormaßstab Verbesserungen des Prozessablaufs, die möglicherweise den Platzbedarf der Ausrüstung und die Betriebskosten reduzieren könnten

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

04.02.21 16:48

6 Postings, 260 Tage Mit freundlichen Gr.The best is yet to come?

So langsam glaube ich mit AMY die nächste Super Aktie gefunden zu haben. Ich frage mich nur wie der Business Case in Zukunft ausschauen wird. Eigene Recyclinganlagen, Lizenzvergabe oder Übernahme durch einen der Big Player?  

04.02.21 17:04

652 Postings, 1130 Tage Tender2499%...sieht gut aus

Genauso wie die 99% Recycling-Quote, die amy mit ihrer Technologie erreicht. Sieht alles gut aus und regt die Phantasie an..und den Kurs. 100pro sicher bin ich erst, wenn da mal die Nachricht kommt, dass amy eine kommerzielle Anlage baut und die auch finanziert bekommt. Dann haben wir hier richtig Bingo. Wir wissen halt alle nicht, ob amy's Prozesse wirtschaftlich wirklich rentabel sind. Darin liegt ein wenig meine Skepsis.. ansonsten genieße ich den Kursverlauf:)  

04.02.21 22:39

488 Postings, 1198 Tage dav1dTender

Ganz deiner Meinung.  

07.02.21 14:17

112 Postings, 414 Tage moti83Der eigentliche Wert des Wenden Projektes

https://gosar.house.gov/news/documentsingle.aspx?DocumentID=4077

Wenn das klappt und so wie die ersten News klangen, sieht es sehr gut aus, wird etwas großes entstehen.  

07.02.21 14:44

1562 Postings, 1065 Tage Zamorano1Unglaublich

Habe vor 6 Monaten Aktien von AMY gekauft. Eigentlich nur wegen dem Batterie Recycling Trend. So richtig darab geglaubt habe ich aber nicht, da ich bei einem ähnlichen Investment im kanadischen Penny Stock Markt sehr schlechte Erfahrungen machte. Doch nun glaube ich langsam tatsächlich, dass dies ein Unicorn Unternehmen werden könnte. Go Larry go!  

07.02.21 14:47

1562 Postings, 1065 Tage Zamorano1Staatliche Fördergelder

aus Amerika und Kanada könnten bald folgen.  

07.02.21 18:27
1

6 Postings, 260 Tage Mit freundlichen Gr.Kommerzialisierung

Ja das ist ein wichtiger Punkt. Und genau da sehe ich Neometals im Vorteil. Es besteht ein Joint Venture mit der Düsseldorfer SMS Group sowie eine im Bau befindliche Testanlage. Bei AMY sehe ich bisher nur Patente und tolle Laborergebnisse...  

08.02.21 07:03
1

1562 Postings, 1065 Tage Zamorano1ceo.ca Forum betreffend Volkswagen

On January 29, 2021, Volkswagen Group Components (part of the Volkswagen Group), officially launched battery recycling at its Salzgitter plant in Germany. https://insideevs.com/news/483097/...rt-battery-recycling-salzgitter/

The project, announced in 2019, is currently in a pilot phase with a daily capacity of 5 battery systems per shift. The annual capacity is up to 3,600 per year, which at 400 kg per battery is about 1,500 tonnes.            
                                                                                                           
Volkswagen Jumps Into Battery Recycling - Article from Metal Tech News published FEBRUARY 3, 2021. https://www.metaltechnews.com/story/2021/02/03/...-recycling/457.html                          
                                                                                                                 
The following is an excerpt from the article (interesting statements are CAPITALIZED): "The Salzgitter recycling process does not use an energy-intensive blast furnace to melt down the battery metals for recycling. Instead, the individual parts of dismantled batteries are ground into granules and dried. IN ADDITION to aluminum, copper and plastics, THIS PROCESS YIELDS VALUABLE "BLACK POWDER", which also contains the LITHIUM, nickel, manganese, COBALT, and graphite. These valuable battery materials are separated into individual metals and minerals with hydrometallurgical processes-using water and chemical agents - BY VOLKSWAGEN PARTNERS THAT SPECIALIZE IN METAL SEPARATION.

"As a consequence, essential components of old battery cells can be used to PRODUCE NEW CATHODE MATERIAL," said Mark Möller, head of technical development & E-mobility at Volkswagen. "FROM RESEARCH, WE KNOW THAT RECYCLED BATTERY RAW MATERIALS ARE JUST AS EFFICIENT AS NEW ONES. IN THE FUTURE, WE INTEND TO SUPPORT OUR BATTERY CELL PRODUCTION WITH THE MATERIAL WE RECOVER."  

VW was one of the companies named in the business strategy slide (of the AMY PowerPoint presentation). In that slide, the scrap is referred to as "Black Mass" and in the Metal Tech article VW refers to "black powder".  Of special interest is the referral to a "VW partner that specializes in metal separation" and that VW "intends to support their battery cell production with the material that they recover." Could it be coincidence that VW is in AMY's presentation and VW mentions partners specializing in metal separation?

Of equal interest is the statement by VW that "From Research, we know that recycled battery raw materials are JUST AS EFFICIENT as new ones."  Interestingly enough referring to the AMY Cathode Reactor NR, AMY is providing cathode reactor recycled material to interested third parties for independent verification of performance (or words to that effect). If one of VW's partners is AMY, and if it is AMY's research and samples that VW is referring to, this perhaps nicely fills in the blank of AMY's cathode results re efficiency and performance, and not just purity. Things that make you go Hmm?                                                                                                                
                                                                                                                    I am not making any definitive statements re AMY and VW - just providing information that I stumbled upon that makes me wonder if there's a connection.  As always, do your own DD.  

11.02.21 10:11
1

1462 Postings, 3704 Tage BroudiSon Mist, Rutsch hier immer ab

War ein informativ ^^
Folge AMY auch auf Twitter, die Kommunikation ist sehr gut fur so ein kleines UN
Würde gern viel mehr kaufen, aber ich bleib mal vernünftig hab bei meiner Strategie  

12.02.21 16:09

1039 Postings, 1339 Tage Tresor.Schöner Wochenabschluss

Die 2,00CAD standen eben schon auf der Uhr, jetzt hopp rüber und nächste Woche dann weiter! +17% gerade

https://finance.yahoo.com/quote/AMY.V?p=AMY.V&.tsrc=fin-srch  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben