Rocket Internet A12UKK

Seite 1 von 306
neuester Beitrag: 10.07.20 12:32
eröffnet am: 24.09.14 12:38 von: Mr-Diamond Anzahl Beiträge: 7650
neuester Beitrag: 10.07.20 12:32 von: trustone Leser gesamt: 1627820
davon Heute: 550
bewertet mit 24 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
304 | 305 | 306 | 306  Weiter  

24.09.14 12:38
24

661 Postings, 2221 Tage Mr-DiamondRocket Internet A12UKK

Nach Zalando nun die nächste Firma der Samwer Brüder.

Preisspanne geht von 35,50 bis 42,50 Euro

Hier gehts zur Homepage mit allen Infos zum IPO

https://www.rocket-internet.com/

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
304 | 305 | 306 | 306  Weiter  
7624 Postings ausgeblendet.

30.06.20 19:01
1

355 Postings, 172 Tage poet83HF heute mit ATH

hello fresh heute kurzzeitig bei 49e gewesen..  mit neuem ATH raus. Dürfte bald bei 50e stehen.

Muss man sagen. Zalando, DH und HF sind jetzt mega gute Kursverläufe. Hätte keiner erträumt.  

01.07.20 09:24

146 Postings, 1101 Tage big_bossso langsam wird die bewertung

lächerlich - alle beteiligungen bewgen sich auf jahreshochs zu bzw. haben diese bereits ueberschritten. selbst gfg kratzt heute an der 3  - wer hätte das gedacht. UI bei 37 und  tele columbus 0,40 vor alzeithoch...usw..  

01.07.20 09:26

146 Postings, 1101 Tage big_boss*Rechtschreibfehler bitte ignorieren

01.07.20 10:36

9031 Postings, 5299 Tage Hardstylister2Schönes Setup gerade für eine Spekulation

Knock Out Level knapp unter cash und auf die Reaktion warten wenn die Zahlen kommen. So irrational wie Rocket behandelt wird könnte es da nen Hüpfer geben - Huch, Gewinne - dank der zum 30.06. fälligen Aufwertung der börsennotierten Beteiligungen. Ich probier's mal wieder, hat mit RI als Basiswert in der Vergangenheit schon ähnlich funktioniert.  

01.07.20 10:53

146 Postings, 1101 Tage big_bossbei 8,00 EUR schon

DGAP-Adhoc: home24 SE: home24 SE erwartet für H1 2020 ein positives bereinigtes EBITDA und passt den finanziellen Ausblick für 2020 nach oben an (deutsch)  

01.07.20 10:57

9031 Postings, 5299 Tage Hardstylister2Der Hüpfer zählt ja 'leider' schon zum Q3

stehen aber ja alle deutlich besser als per 31.03. wie zuletzt schon mehrfach von Katjuscha dargestellt.  

01.07.20 18:43

89 Postings, 237 Tage GamenickStimmt das Ergebnis Halbjahr lt. Ariva?

24.09. Ergebnis Halbjahr

Oder kommt da schon früher was?  

02.07.20 09:32

9031 Postings, 5299 Tage Hardstylister2Dass sich hier im Board keiner mehr die Mühe macht

solche Daten selbst auf der IR-Website der Unternehmen gegenzuchecken will mir nicht in den Kopf. Dauert keine Minute.

https://www.rocket-internet.com/investors/financial-calendar

Aber ja, das Veröffentlichungsdatum stimmt. Ich rechne aber mit einer Adhoc Ende diesen/ Anfang nächsten Monats.  

02.07.20 09:53

89 Postings, 237 Tage GamenickMeiner Erfahrung nach

wird das oft stiefmüterlich behandelt, z.b. bei Gilead sciences sind die Daten auf Ihrer Seite auch nicht aktuell.  

02.07.20 10:01
1

99010 Postings, 7423 Tage KatjuschaZu 99% sind die IR-Seiten korrekt

Aber die Frage gestern ging wohl eh eher dahin, ob es vorgezogene, vorläufige Zahlen gibt.

Wie ich RI kenne, aber eher Nein. Die Umsatzzahlen bringen ja bei RI nix für uns Anleger, und die endgültigen Zahlen hängen halt von den diversen Beteiligungen ab, die eben abgewartet werden müssen.

Im Groben sind die Zahlen aber eh durch uns berechenbar. Da wird es keine großen Überraschungen geben. Interessant bei RI sind daher auch weniger die Zahlen (Gewinn/Verlust), sondern ob RI irgendwo zugekauft oder verkauft hat. Das erfährt man manchmal auch zwischendurch, beispielsweise durch Stimmrechtsmitteilungen bei börsennotierten Unternehmen oder bei Finanzierungsrunden.
-----------
the harder we fight the higher the wall

02.07.20 10:08

9031 Postings, 5299 Tage Hardstylister2Grundsätzlich gebe ich Dir da völlig recht

besonders dass es unsinnig ist auf Gewinn/ Verlust zu gucken bei RI für ein Invest, die Vergangenheit zeigt aber, dass viele Marktteilnehmer drauf gucken. Nicht zuletzt die ganzen copy/ paste websites.
Ist halt ne kurzfristige Spekulation dass es diesmal wieder so läuft mit anderem Vorzeichen.  

02.07.20 12:46

157 Postings, 314 Tage trustonebei

beim mir hat die Rocket Aktie wie bereits erwähnt die Funktion des Sparbuchs eingenommen................
nach unten sehe ich bei der Aktie kaum bis kein Risiko mehr,

Digitalisierung boomt - Rocket Internet investiert ausschließlich in Digitalisierungs Geschäftsmodelle,
Der NAV oder faire Wert je Rocket Internet Aktie liegt mittlerweile wohl bei deutlich über 30 Euro je Aktie. logisch wäre eigentlich dass der Kurs bei oder zumindest nahe dieser über 30 Euro NAV je Aktie steht, schöne 50% Chance also bei äußerst geringen Risiken nach unten auch aufgrund des hohen Cash Berges am Konto,

 

02.07.20 12:49

157 Postings, 314 Tage trustoneist

ist jedenfalls schon lustig dass aktuell jede Aktie mit einem digitalen Geschäftsmodell massiv nach oben läuft,
und Rocket Internet die eben genau in ein paar hundert  solcher digital Werte investiert sind weiterhin deutlich unter dem Kurs vom Februar notiert,

spätestens mit den Halbjahreszahlen steht die Aktie wieder bei 25 Euro sag ich jetzt einfach mal so,  

04.07.20 11:51
1

99010 Postings, 7423 Tage KatjuschaRangliste Aktienindizes

Wenn man sich die neue Rangliste so anschaut, muss man davon ausgehen, dass Delivery Hero in den DAX im September aufrückt, und Tele Columbus in den SDAX.

In 15-18 Monaten könnten zudem Hellofresh in den Dax und GFG, Westwing und Home24 allesamt in den SDax aufrücken. GFG traue ich sogar den MDax zu, falls RI oder Kinnevik ein paar Aktien verkaufen und so den Freefloat erhöhen.
United Internet dürfte fest im MDax bleiben.

Lustigerweise könnte Rocket Internet selbst aber aus dem MDax fliegen und dann im SDax gelistet sein.

Das heißt, die ganze aktuelle und ehemalige Rocket-Familie befindet sich dann in den deutschen Aktienindizies (1-2x Dax, 2-3x MDax, 3-4 x SDax), während Rocket auch nur im SDax verbleiben könnte. Aber in jedem Fall zeigt das, wie unheimlich erfolgreich Rocket Internet in den letzten Jahren beim Aufbau deutscher Konzerne war.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

04.07.20 12:39

157 Postings, 314 Tage trustoneschöne

schöne Auflistung der Rocket erfolge,
und genau deshalb müsste die Rocket Internet Aktie auch viel näher beim oder sogar am NAV von 33-35 Euro je Aktie notieren,

auch wenn mich Samwer durch seine mehr als "zurückahltende" Art nicht überzeugt hat,
so hat er mich mit den ganzen von Ihm gegründeten Unternehmen sehr wohl überzeugt,
und das zählt am Ende doch mehr als ein leerer HV Auftritt,  

05.07.20 09:05

146 Postings, 1101 Tage big_bossin welcher Verbindung steht

noch RI mit DH und HF? - richtig, in gar keiner. ich sehe das anders - hier wurden massive Fehler gemacht - die sind viel zu frueh da raus und warum sind die raus - richtig, die haben den eigenen/wahren Wert der Unternehmen nicht erkannt.
Da koennt ihr ja gleich noch Zalando erwähnen.
Die stehen an der Seite mit einem Eis in der Hand (dafuer hat es nur gereicht) und bewundern ihre Fehlentscheidungen - massives Versagen fuer mich und das spiegelt sich im Kurs wieder. Hätten die noch die Beteiligungen, so wären wir jetzt bei min. 33,50 EUR.

nicht das wir uns missverstehen. ich mag RI und bin auch gut investiert aber Fehler wurden gemacht und wir muessen uns dafuer in Geduld ueben.
alles nur meine persönliche Meinung.


 

05.07.20 09:46

146 Postings, 1101 Tage big_bossDH ist aktuell 20 mrd wert

RI hattte 38,5 % an DH - und wir fragen uns warum wir bei 20 EUR stehen.
Naspers Limited  war schlauer - die haben damals die Anteile von RI erworben und freuen sich ueber 4 mrd

 

05.07.20 09:50

146 Postings, 1101 Tage big_bossach so - die 3 % von RI haben keine bedeutung fuer

mich - nur zur sicherheit -damit wir uns nicht missverstehen  

05.07.20 21:35

99010 Postings, 7423 Tage KatjuschaWelche 3%?

Ich weiß auch gar nicht wie du darauf kommst, ich würde RI für ihre Verkäufe bewundern. Haben wir ja nun oft genug kritisiert, dass man bei HF so tief verkauft hat. Bei DH war es nachvollziehbar.
-----------
the harder we fight the higher the wall

06.07.20 13:12

355 Postings, 172 Tage poet833 ATH

Von DH, HF und Zalando..  laufen weiter.

Schade und ich verstehe immer noch nicht, warum man komplett und so schnell da raus ist. Aber gut. Man dreht sich im Kreis.

Hoffe RI packt die 20e ..  

10.07.20 00:07
1

157 Postings, 314 Tage trustonefairer Wert bei über 30 Euro je Rocket Aktie,

entscheidend ist hier tatsächlich der NAV, Cash, die Börse notierten Beteiligungen, die über 200 nicht Börse notierten Beteiligungen, und die Kredite die mahn als Wachstumsfinanzierung vergeben hat, auch nach der heutigen Meldung der Traveloka Beteiligung dürfte das alles gesamt zum 30.6 jedenfalls deutlich über 30 Euro je Rocket Internet Aktie Wert sein, eigentlich wäre es gar nicht so unüblich wenn man solch extrem Erfolgreiche Startup Schmieden wie Rocket sogar etwas höher als den NAV bewerten würde, also sagen wir mit 38-40 Euro wegen zukünftiger IPOs usw. aber hören wir auf zu träumen, der faire Wert liegt hier zumindest sehr nahe am NAV also bei zumindest 30 Euro je Aktie, mehr Abschlag zum NAV ist nicht gerechtfertigt, schon gar nicht da in 1-2 Jahren mit Traveloka das nächste BIG BIG Thing an die Börse gehen könnte,

Börsengang von Rocket Internet - Top oder Flop? | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...p-flop#neuster_beitrag



Warren Buffetts Lehrmeister hätte wohl auf Rocket Internet und MBB gesetzt

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...et-internet-mbb-gesetzt  

10.07.20 09:54

99010 Postings, 7423 Tage KatjuschaSDax: Tele-Columbus ersetzt Rhön-Klinikum

Ich hatte ja schon angekündigt, dass TeleColumbus wohl im September in den SDax aufrückt.

Jetzt ist es bereits außerplanmäßig geschehen.

https://boerse.ard.de/marktberichte/...fwaertstrend-in-gefahr100.html


SDax: Tele-Columbus ersetzt Rhön-Klinikum

Die Deutsche Börse mischt außerplanmäßig die Zusammensetzung des SDax neu. Infolge der Übernahme von Rhön-Klinikum durch Asklepios Kliniken falle der Rhön-Streubesitz unter 10 Prozent, teilte die Deutsche Börse mit. In der Folge werde Rhön gemäß der Regeln zum 14. Juli aus dem SDax genommen. Nachrücker werde Tele Columbus, hieß es weiter. Der nächste Termin für die planmäßige Überprüfung der Dax-Indexfamilie ist der 3. September.
-----------
the harder we fight the higher the wall

10.07.20 12:04
1

146 Postings, 1101 Tage big_bossich setze meine hoffnung immer noch auf

eine neue mobilfunkmacht bestehend aus RI, United Interne und Tele Columbus.
die vorgänge vom februar sind noch nicht abgeschlossen im gegenteil - aktien werden weiter eingezogen und dadurch sichern sich die herren ihre macht. wir werden sehen was daraus wird. alles nur meine pers. meinung. warte weiter auf meine 33,50. BG  

10.07.20 12:32
1

157 Postings, 314 Tage trustoneja

dieser Tele Columbus Einstieg von Rocket macht eigentlich nur Sinn wenn man irgend etwas auch mit United Internet plant,
Cash hätte Rocket ja genug aktuell um was größeres zu wagen,

mit der Global Fashion Group und Tele Columbus heute wieder zwei Rocket Beteiligungen mit großen Kurssprüngen nach oben,

die Rocket Unterbewertung wird eigentlich täglich absurder,  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
304 | 305 | 306 | 306  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben