NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1 von 1721
neuester Beitrag: 27.11.22 13:51
eröffnet am: 12.05.19 18:48 von: Andrej.683 Anzahl Beiträge: 43010
neuester Beitrag: 27.11.22 13:51 von: Ebi52 Leser gesamt: 14876592
davon Heute: 4329
bewertet mit 91 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1719 | 1720 | 1721 | 1721  Weiter  

01.05.19 10:58
91

9968 Postings, 1741 Tage na_sowasNEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Die Vision:
Generationen mit sauberer Energie für immer zu stärken, ist die Vision von Nel. Unsere Technologie ermöglicht Menschen und Unternehmen die tägliche Nutzung von Wasserstoff, dem am häufigsten vorkommenden Element des Universums.

Das Geschäft:
Nel ist ein globales, engagiertes Wasserstoffunternehmen, das optimale Lösungen für die Herstellung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien liefert. Wir bedienen Industrie-, Energie- und Gasunternehmen mit führender Wasserstofftechnologie. Seit der Gründung im Jahr 1927 hat Nel eine stolze Geschichte in der Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung von Wasserstoffanlagen. Unsere Wasserstofflösungen decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Wasserstofferzeugungstechnologie bis zur Herstellung von Wasserstofftankstellen ab und bieten allen Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen die gleiche schnelle Kraftstoffversorgung und Reichweite wie herkömmliche Fahrzeuge.

Warum wir glauben, dass erneuerbarer Wasserstoff in Zukunft die Nummer 1 sein wird:

- Die Welt braucht einen neuen Energieträger, um Öl und Gas zu ersetzen
- Wasserstoff ist das Element mit der höchsten Energiedichte
- Durch Elektrolyse kann Wasserstoff aus Wasser und erneuerbarer Energie erzeugt werden
- Der Zugang zu erneuerbaren Energien ist praktisch unbegrenzt
- Die Stromnetze sind nicht in der Lage, den gesamten zukünftigen Energiebedarf alleine zu decken
- Die Nachfrage nach stabiler Energieversorgung weicht generell von der schwankenden Erzeugung erneuerbarer Energien ab
- Die Einführung erneuerbarer Energien in großem Maßstab ist von Energiespeicherlösungen abhängig.


Auf eine sachliche Diskussion rund um NEL,  Nikola und Wasserstoff, gepaart mit reichlich wertvollen Infos.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1719 | 1720 | 1721 | 1721  Weiter  
42984 Postings ausgeblendet.

23.11.22 09:30

28 Postings, 926 Tage Zaitzev1991Aktionär Short

Wie ist die Meinung zur Short-Empfehlung von der Aktionär?  

23.11.22 10:01

32171 Postings, 7241 Tage BörsenfanWas für ne short-Empfehlung?

23.11.22 11:13
2

28 Postings, 926 Tage Zaitzev1991Zitat Bericht vom 21.11.2022 von Michael Diertl

Bericht für Der Aktionär + Abonnenten:
"Nel hat die jüngste Erholung weiter fortgesetzt. Der starke Gesamtmarkt gab dem Wasserstoff-Spezialisten Rückenwind und verhalf ihm dazu eine wichtige Marke zu erreichen. Aus charttechnischer Sicht sollten sich Trader jetzt folgendermaßen positionieren, um von der zukünftigen Kursentwicklung der Aktie zu profitieren. Der Preis der Wasserstoff-Aktie erreichte am vergangenen Mittwoch das September-Hoch bei 14,64 norwegischen Kronen und distanzierte sich damit rund 50 Prozent von seinem Jahrestief bei 9,83 Kronen.

Technisch betrachtet, könnte die Aktie den übergeordneten seit 2021 intakten Abwärtstrend an dieser Stelle fortsetzen. Die jüngste Rally endete nämlich mustergültig im Bereich des 61,8%-Fibonacci-Retracement der Abwärtswelle vom Juli-Hoch bei 17,10 Kronen bis zum Jahrestief bei 9,83 Kronen. Noch befindet sich der Kurs über dem unterstützenden GD200 bei 13,89 Kronen. Fällt der Kurs unter diese Marke, sind die nächsten Ziele der GD50 bei 12,41 Kronen und das September-Tief bei 11,50 Kronen. Final könnte die Aktie sogar das Jahrestief bei 9,83 Kronen erneut anlaufen.

Das Short-Szenario ist hinfällig, sobald der Kurs die seit November 2021 intakte Abwärtstrendlinie und das 78.6%-Fibonacci-Retracement überschreitet. In diesem Fall könnte sogar die zweijährige Korrektur beendet sein.
DER AKTIONÄR empfiehlt Nel zu shorten. Eine Möglichkeit dafür ist der Turbo-Put mit der WKN SH5PMT. Der Einstieg liegt bei 0,44 Euro, der Stopp wird bei 0,21 Euro gesetzt. Gewinne sollten bei 0,83 Euro realisiert werden.  

23.11.22 11:15
1

431 Postings, 1841 Tage et aleoEmpfehlung

vom Aktionör ist der beste contra Indikator.
Mal schauen wann die Jahresendralley beginnt.
 

23.11.22 12:40
9

224 Postings, 360 Tage Trade Lord 66Der Aktionär

Wenn die sagen, morgen gibt es Sonne, gehe ich nur mit Schirm aus dem Haus.
Und wenn die sagen, es wird morgen regnen, so weiss ich zu 100%, dass ich nur nen T-Shirt brauche.

Was die mit ihren Vorhersagen und Analysen bei Bayer (70+), Varta(90+), Valneva(95+), etc. erzählt haben, ist eine einzige Lachnummer.
Die Kurse belegen deren Versagen als Analysten.  

23.11.22 12:48
1

10148 Postings, 3003 Tage Ebi52Analzysten

braucht kein Mensch! Bin einmal kräftig reingefallen; bei Sunwin Stevia! Seitdem lese ich sogar die Einschätzungen dieser Schmierblättchen und deren bezahlten Meinungsmacher nicht mehr!  

23.11.22 16:03
1

316 Postings, 475 Tage SersnGratulation Aktionär

Tolle Empfehlung
Ich werde heute gleich noch ein Abo abschließen!  

23.11.22 16:18

138 Postings, 4313 Tage Frida PauliLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.11.22 16:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

24.11.22 11:14

846 Postings, 2008 Tage Holzfeld..da tut sich was..

...bin mal mit 5000 stck. rein in der Hoffnung dass wir zeitnah 10-20% Richtung Norden gehen.    

24.11.22 15:04

316 Postings, 475 Tage SersnSchön

Ich finde es immer wieder schön wenn  ganz ohne Meldungen, Empfehlungen oder sonstigem Gekritzel der Kurs steigt.
Man kauft ein, covert bringt sich in Stellung!!
So läuft Börse  

24.11.22 15:07
5

316 Postings, 475 Tage SersnÄh

Ich frag mich gerade was die Seitenlinien-Gaffer gerade denken! Zu spät Leute! Oder? (-:  

24.11.22 15:57
1

10148 Postings, 3003 Tage Ebi52@ Sersn

Noch nicht zu spät, der Lauf geht jetzt erst los! Nur schade,
das die Amis mit ihren paar Dollars nicht auch noch dazukommen. Die haben heute Thanksgiving!  

24.11.22 17:50

9968 Postings, 1741 Tage na_sowasNorwegen hat ein fantastisches

ungenutztes Potenzial, um einer der Vorreiter bei der Entwicklung von grünem Wasserstoff zu werden, aber im Moment haben andere Länder die Führung übernommen.  Um dieses Potenzial in Norwegen auszuschöpfen, müssen wir unsere Produktion erneuerbarer Energie steigern.  Das war die Botschaft von CEO Hakon Volldal heute bei Miljostiftelsen ZERO in Oslo, Norwegen.

https://fb.watch/g-mzf7NmN6/  

24.11.22 21:51

10148 Postings, 3003 Tage Ebi52@ nasowas

Schlechte Reklame, ausserdem sehr schlechter Ton!
Aber trotzdem danke!  

25.11.22 07:03
2

69 Postings, 430 Tage Carlos87Klar ist das

eine gute Meldung, allerdings ist sie schon 9 Tage alt und dürfte im Kurs schon eingepreist sein. :)  

25.11.22 11:09

39347 Postings, 8178 Tage RobinUnterstützung

bei Euro 1,38 - 1,40  

25.11.22 13:35

316 Postings, 475 Tage SersnRobin

Ich denke nicht dass es soweit runter geht.
Heute ganz normales durchschnaufen
Wäre eigentlich eine Gelegenheit zum einsteigen für die die noch nicht investiert sind
Nur meine bescheidene Meinung  

25.11.22 14:25

846 Postings, 2008 Tage HolzfeldGelegenheit ??

..hoffentlich, habe gerade nachgelegt, bis 19 NK ist ja noch ein wenig Platz Richtung Norden.  

25.11.22 23:16

251 Postings, 2235 Tage WeissvonnixHallo

Wie ich bereits erwähnte : Totsicher  

26.11.22 20:43
1

63 Postings, 1265 Tage KorixLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.11.22 12:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unzureichende Quellenangabe

 

 

26.11.22 21:50

1647 Postings, 489 Tage Walther Sparbier 2Hab heute den kleinsten elektrolysuer der

westlichen welt gesehen. Richard von weizecker berufkolleg in paderborn. Infotag für berufsanfänger. Hat nur nicht funktioniert. Der umkehrbetriebauch nicht.
Also ich behalte meine NEL noch vorläufig.  

26.11.22 22:17
1

1647 Postings, 489 Tage Walther Sparbier 2Das thema hält so langsam einzug in unsere

Berufsschulen.  Techniker wanted. By wasserstoff. Immerhin war der grün per solarzelle. Wenn die da nicht n solarstrahler vor aufgestellt hätten. Ja irgendwo müssen die fördermittel ja hin. Obschon man ja auch patentierte lösungen auf dem freien markt erwerben könnte. Das gilt ebenso für die industrieelle produktion.  

27.11.22 13:09

10148 Postings, 3003 Tage Ebi52OK Walter!

Du hast Recht! Mehr möchte ich nicht mehr sagen, würde nur mal wieder meine Kritiker auf den Plan rufen. Ich bin investiert, und bleibe es auch. Die Zukunft ist Wasserstoff, auch wenn die bezahlten Entscheider aus der Politik das anders sehen!
 

27.11.22 13:51

10148 Postings, 3003 Tage Ebi52Aber gut, schaun wir mal was passiert,

wenn der propagierte Black out kommt. OK, dann habe ich vielleicht einen Rollator?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1719 | 1720 | 1721 | 1721  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Anonym123, newson