Krieg in der Ukraine

Seite 1 von 816
neuester Beitrag: 10.12.22 01:41
eröffnet am: 11.03.22 21:45 von: LachenderHa. Anzahl Beiträge: 20392
neuester Beitrag: 10.12.22 01:41 von: telev1 Leser gesamt: 2298932
davon Heute: 1689
bewertet mit 45 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
814 | 815 | 816 | 816  Weiter  

11.03.22 21:45
45

4705 Postings, 365 Tage LachenderHansKrieg in der Ukraine

Hier geht es ausschließlich um den Krieg in der Ukraine. Corona, angebliche Biowaffen aus der Ukraine, Syrien, Irak etc. spielen hier keine Rolle.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
814 | 815 | 816 | 816  Weiter  
20366 Postings ausgeblendet.

09.12.22 10:55
1

2452 Postings, 293 Tage Anonym123@Black Pope

wie verstrahlt ist denn bitte dein Kommentar?

Wo sollen polnische Reservisten gegen Russland in der Ukraine kämpfen?

Das steht nirgends und ist einfach nur eine vollkommen schwachsinnige Schnapsidee von dir!
Das Polen selbst Reservisten ausbildet, macht jedes Land zu jeder Zeit an jedem Ort genauso. Schon immer. Gilt auch für Deutschland, Frankreich, USA, Russland, China usw.  

09.12.22 11:19

8432 Postings, 1089 Tage qiwwi...er sucht halt nach jedem Krümel...

09.12.22 11:28

8432 Postings, 1089 Tage qiwwiOBI-in Moskau brennt

Erst loderten Flammen, dann ließ eine Explosion das Dach einstürzen: Die Behörden in der Region Moskau haben den Tod eines Mannes bei einem Brand in einem Einkaufszentrum bestätigt.
https://www.spiegel.de/ausland/moskau-wachmann-stirbt-bei-grossbrand-im-obi-markt-in-chimki-a-3650219a-6c55-4109-9239-25c3dc5df670  

09.12.22 12:49

9148 Postings, 2378 Tage Reecco@qiwwi

Bin gespannt ob das nur ein Einzelfall bleibt und wie hoch die Versicherungssumme der Gratisfiliale war.  

09.12.22 13:31
1

26532 Postings, 7888 Tage Tony Ford06:14 Warum tust du es dann ...

trotzdem?

Einfach ignorieren, statt immer wieder darauf einzugehen. Man muss nicht jeden Unsinn kommentieren ;-)  

09.12.22 13:59
1

713 Postings, 4735 Tage Fishivielleicht

verschwendet er gern Zeit?

Hab ich auch schon oft gemacht .  

09.12.22 14:04

1444 Postings, 997 Tage SturmfederHöchste Zeit,

dass den Russen der Öl- und Gashahn abgedreht wird. Wir brauchen endlich Sanktionen die wirken!  

09.12.22 14:04
2

713 Postings, 4735 Tage FishiZeitverschwendung

ist z.B. in nem Board über den Ukraine Krieg zu diskutieren. Ändert das irgendwas - nein. Man kann nem völlig unbekannten Menschen verbal vor das Schienbein kicken oder bekommt selbst nen Tritt. Macht man das im realen Leben - eher nicht.

Man könnte ja was viel Sinnvolleres machen. Lässt man aber lieber bleiben.  

09.12.22 14:21

9148 Postings, 2378 Tage ReeccoParadox Fishi

Denk doch mal.  

09.12.22 14:33
1

713 Postings, 4735 Tage FishiNa was soll ich denn da denken?

Jemand empfindet es als Zeitverschwendung sich mit bestimmten Meinungen auseinanderzusetzen und macht es trotzdem jeden Tag.
Sowas Ähnliches in der Art mache ich auch.
Nutzen, Mehrwert = Null
 

09.12.22 14:52
1

743 Postings, 815 Tage SmeagulNa endlich hast du es eingesehen,

dass deine Beiträge hier keinerlei Mehrwert haben. Es freut mich gar sehr, dass du deine kostbare Zeit ab jetzt besser nutzt und hier nicht mehr postet.
Dafür:"Danke!"  

09.12.22 14:54
1

9755 Postings, 4974 Tage MulticultiUnd noch dazu

wo immer Alles gelöscht wird.Ich verkneif mir ab jetzt das schreiben hier.Würden das ALLE wären
die beliebten mods arbeitslos.hihihi  

09.12.22 15:15

13461 Postings, 6907 Tage sue.vi" Schuldengemeinschaft "

08:08   "" die Zahlung wird kompliziert, denn Ungarn widersetzt sich. Beobachter interpretieren das als eine Art Erpressungsversuch.""

"Orban sagte, sein Schritt habe nichts mit einem Veto gegen die Hilfe für die Ukraine zu tun, sondern sei vielmehr eine Frage der Art und Weise, wie die EU verwaltet werden sollte.

Berichte über ein Veto bezeichnete er als "Fake News". Ungarn ist bereit, der Ukraine auf bilateraler Basis finanzielle Unterstützung zu gewähren.

...er sagte, dass die Bereitstellung der Hilfe auf die Art und Weise, wie es seine 26 Amtskollegen tun wollen, "nicht die Lösung ist. Wenn wir den Weg in Richtung einer Schuldengemeinschaft weitergehen, werden wir nicht in der Lage sein, umzukehren". Er ging nicht näher darauf ein."
https://apnews.com/article/...-orban-6bdcc94f8db8e5a9ca0b26cf1c3b7157  

09.12.22 15:38

9148 Postings, 2378 Tage Reecco@sue.vi

Sagt einer der seine Familie und sein Clan an den Transferzahlungen bereichert. finde den Fehler.. hiiii  

09.12.22 15:44

13461 Postings, 6907 Tage sue.vi.

  Bist du   ""pro""   "Schuldengemeinschaft"",  Reecco  ?  

09.12.22 15:54

713 Postings, 4735 Tage Fishi15:42

Da muss ich Dich enttäuschen, denn Du hast meinen Beitrag leider nicht verstanden :-(

Aber es werden heute sicherlich noch Dinge passieren, die Dich "gar sehr" freuen werden :-)  

09.12.22 16:16

2 Postings, 1 Tag Sargnagel10Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.12.22 17:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

09.12.22 20:33
2

3176 Postings, 4259 Tage schakal1409@Sturmfeder....

Die Sanktionen werden ja  wirken , warten Sie  ab im Jänner 2023 gehen die Spritpreise wieder auf 2 Euro und mehr , Gas und Stom wird auch rauf gehen , natürlich bei uns ,   und keine Wirkung in Russland.

So haben Sie es ja gemeint.............oder???

So wird es aber kommen, dank der schlaue   "" EU ", wo die schlauesten aller Nationen abgestellt wzrden und werden.

nur mal so nebenbei gesagt


 

10.12.22 00:51

5224 Postings, 1977 Tage Bullish_HopePutin droht weiterhin nuklear....

https://www.ksta.de/politik/ukraine-krieg/...er-nukleardoktrin-378700

Wladimir Putin setzt sein atomares Säbelrasseln fort: Russland werde möglicherweise die Option eines präventiven nuklearen Erstschlags zur Entwaffnung eines Gegners offiziell in seine Militärdoktrin aufnehmen, erklärte der russische Präsident am Freitag einem Bericht des Nachrichtenunternehmens Bloomberg zufolge. Zudem reagierte der russische Präsident auf Aussagen der ehemaligen Bundeskanzlerin Angela Merkel.

„Wir denken darüber nach“, sagte der russische Präsident vor Reportern nach einem Gipfeltreffen in Kirgisistan dem Bericht zufolge zur Option, nukleare Erstschläge in die Militärdoktrin aufzunehmen. „Wenn wir über einen Entwaffnungsschlag sprechen, sollten wir vielleicht darüber nachdenken, die Ansätze unserer amerikanischen Partner zu nutzen“, sagte Putin demnach und verwies auf die US-Strategie, die den Einsatz hochpräziser Raketen für Präventivschläge vorsieht.

..................  

10.12.22 00:58

5224 Postings, 1977 Tage Bullish_HopeDie Ukraine schlägt zurück

Und RU bemerkt keine Drohnen die 100'te Kilometer über ihr Territorium fliegen? Lächerlich was diese Mörderbande so leistet.

https://taz.de/Angriff-auf-Militaerflughaefen/!5901452/

 

10.12.22 01:01

5224 Postings, 1977 Tage Bullish_HopeAus dem Link oben...

Dieser Text war w. Sonderzeichen gesperrt...

„Jetzt könnte der Moment gekommen sein, um die letzten Hoffnungen der Rus­s*in­nen zu zerstören, die immer noch von einem Sieg über die Ukraine überzeugt waren.,Die unbesiegbare Armee' hat sich nicht nur als unfähig erwiesen, sich verbrecherisch fremdes Territorium anzueignen. Sogar Russland selbst ist nun ständig von Vergeltung bedroht. Das ist für alle Verbrechen, das Blut der Ukrainer*innen, die Tränen der Kinder und Mütter, für Butscha, Cherson, Mariupol und den Supermarkt,Amstor  heißt es in einem Kommentar auf der ukrainischen Webseite focus.

 

10.12.22 01:24
1

10108 Postings, 1656 Tage telev1@Bullish_Hope

"Rus­s*in­nen"

das ist glaube ich nicht richtig, es müsste russen*innen heißen. was sollen denn russ sein?  

10.12.22 01:36
1

10108 Postings, 1656 Tage telev1@Bullish_Hope

besonders schreibst du ja ukrainer*innen und davor russ*innen.  dann schreibst du kinder und mütter… da müsstest du doch kinder*innen und mütter*innen schreiben. da stimmt ja nichts bei dir…  

10.12.22 01:39

2452 Postings, 293 Tage Anonym123Russen*innen

ist wahrscheinlich das Gegenteil von Russen*außen.

 

10.12.22 01:41
1

10108 Postings, 1656 Tage telev1@Bullish_Hope

das hat die taz geschrieben. entschuldigung... hatte schon gedacht du schreibst so einen unfug.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
814 | 815 | 816 | 816  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben