SMI 10'138 -1.6%  SPI 13'015 -1.5%  Dow 29'590 -1.6%  DAX 12'284 -2.0%  Euro 0.9510 -1.1%  EStoxx50 3'349 -2.3%  Gold 1'644 -1.6%  Bitcoin 18'639 -1.7%  Dollar 0.9815 0.0%  Öl 86.6 -4.1% 

Hyzon Motors Inc - Hydrogen & Heavy Duty

Seite 125 von 133
neuester Beitrag: 23.09.22 19:25
eröffnet am: 20.07.21 09:15 von: franzelsep Anzahl Beiträge: 3314
neuester Beitrag: 23.09.22 19:25 von: na_sowas Leser gesamt: 779480
davon Heute: 229
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 123 | 124 |
| 126 | 127 | ... | 133  Weiter  

08.08.22 17:57
1

528 Postings, 604 Tage remai#3100 - Der soll

dann gleich die erfolgten konzerninternen Verrechnungen filzen.

 

08.08.22 18:20

9834 Postings, 1679 Tage na_sowasAus Stockwits

Ich habe einige Nachforschungen zu ASC 606 angestellt, der Regel zur Umsatzrealisierung nach IRFS. Ich habe mir auch die 10-K-Anmeldung von Hyzon für 2021 angesehen, um zu sehen, wie sie die Einnahmen für diesen Zeitraum verwendet haben. Einfach ausgedrückt: 1. Shanghai Hongyun Hydrogren Automotive ist eine Zweckgesellschaft, die als Reaktion auf Chinas nationales Wasserstoff-FCEV-Pilotprogramm gegründet wurde. 2. Hyzon hat die Lastwagen unter erweiterten Zahlungsbedingungen an Shanghai Hongyun verkauft, und da es sich bei dem Käufer um ein neues Unternehmen handelt, ist es schwierig zu sagen, dass er den Vertrag vollständig erfüllen wird. 3. Aus diesem Grund hat Hyzon ein alternatives Modell der Umsatzrealisierung auf diese Verkäufe angewendet. Darunter verbuchte das Unternehmen im Jahr 2021 einen Umsatz von 3,8 Mio. USD – was es in diesem Zeitraum tatsächlich an Barzahlungen erhalten hat. Das ist eigentlich sehr konservativ und nichts zwielichtiges oder betrügerisches. Wenn überhaupt, erwarte ich eine Aufwärtskorrektur der Einnahmen für 2021 und 1Q22. Ich halte auf jeden F
all und werde wahrscheinlich aufstocken.  

08.08.22 18:35
1

120 Postings, 424 Tage one_PoundSchwierig

hier eine richtige Entscheidung zu treffen. Auf Artikel wie von Seekingalpha gebe ich nichts mehr, da wird nur Benzin ins Feuer geschüttet, um sich selbst die Taschen zu stopfen. Wir brauchen die Zahlen und wir sollten in Erfahrung bringen was da zwischen Hyzon/Holthausen ineffizient ist.  

08.08.22 22:41

2 Postings, 566 Tage Hork0815Abwarten und Hoffen

Leider können wir jetzt nur abwarten und hoffen, dass vielleicht ähnlich gut reagiert wird, wie damals bei der Tankstellen Explosion von NEL. Hauptsache kein komplett Gau.
Und Danke für die vielen Infos im Forum!  

08.08.22 22:41
1

2 Postings, 566 Tage Hork0815Abwarten und Hoffen

Leider können wir jetzt nur abwarten und hoffen, dass vielleicht ähnlich gut reagiert wird, wie damals bei der Tankstellen Explosion von NEL. Hauptsache kein komplett Gau.
Und Danke für die vielen Infos im Forum!  

08.08.22 23:59

4301 Postings, 1935 Tage franzelsepDieser Vergleich

ist absolut unpassend.

Abwarten Ja! Hoffen Nein!

Nächstes SEC Filling studieren und Entscheiden!  

09.08.22 00:19
Treffen sich ein Blinder und ein Tauber. Sagt der Taube: „Ich kann Hyzon-News echt nicht mehr hören. Darauf der Blinde: „Sehe ich genauso.“


https://youtu.be/qdoGDHYUqpY
 
Angehängte Grafik:
5d897aa3-7117-4a84-8481-5b456de038db.jpeg (verkleinert auf 51%) vergrößern
5d897aa3-7117-4a84-8481-5b456de038db.jpeg

09.08.22 12:24

1019 Postings, 1028 Tage Green_DealHat jemand Erfahrung mit der Teilnahme und

Konditionen an/von Sammelklagen? Überlege ernsthaft nach dem satten Verlust mich einer solchen anzuschließen  

09.08.22 12:38
2

9834 Postings, 1679 Tage na_sowasFür solch harte Geschütze ist es noch zu früh

erstmal auf eine Erklärung warten, Q2 studieren und dann entscheiden.
 

09.08.22 16:44

9834 Postings, 1679 Tage na_sowasDie Holthausen HP immer noch off

https://www.cleantechnology.nl/

Das hat sicher mit der Sache zu tun.

Davor war sie online.  

09.08.22 16:50

90 Postings, 564 Tage Hk55Enorm

Die Volumen sind ja enorm,  gar nicht zu vergleichen mit den Zeiten davor.
Wer ist jetzt eigentlich am Zug ? Muss die Nasdaq nicht reagieren und eine Frist setzen oder ae.? Wie lange bleibt das Hyzon Mgmt im Keller  ?  
 

09.08.22 17:39

1019 Postings, 1028 Tage Green_DealKann jemand den

Unterschied zwischen Hyzon Europe und Holthausen T erläutern?
Wenn der 75% Deal mit Holthausen wie jetzt vermutlich geschehen, ksnn Holthausen dann eigenständig bleiben?
Sie müssten sich doch frei kaufen da die Anteile 50% zu 50% sind oder?
Das mit dem neuen Logo und der Homepage kann stutzig machen.
Aber warum so spontan und nicht geplant? Hat es vielleicht ein spontanes Zerwürfnis mit den Chefs gegeben?
Wie immer alles spekulation!  

09.08.22 18:00

4301 Postings, 1935 Tage franzelsep#31111

HYZN SEC Fillings: https://www.sec.gov/edgar/browse/?CIK=1716583&owner=exclude

" ... Punkt 2.02 Geschäftsergebnisse und Finanzlage.

Im Zusammenhang mit der Erstellung der Finanzergebnisse des Unternehmens für den Zeitraum bis zum 30. Juni 2022 hat der Verwaltungsrat des Unternehmens einen Ausschuss unabhängiger Verwaltungsratsmitglieder eingesetzt, um mit Unterstützung unabhängiger externer Anwälte und anderer Berater bestimmte Probleme in Bezug auf den Zeitpunkt der Umsatzrealisierung sowie interne Kontrollen und Verfahren zu untersuchen, die in erster Linie die Geschäftstätigkeit des Unternehmens in China betreffen und dem Verwaltungsrat von der Unternehmensleitung zur Kenntnis gebracht wurden. Die untersuchten Probleme mit dem Zeitpunkt der Umsatzrealisierung betreffen auch die Umsatzrealisierung für das am 31. Dezember 2021 endende Geschäftsjahr. Aufgrund der laufenden Untersuchung wird das Unternehmen nicht in der Lage sein, sein Formular 10-Q für das am 30. Juni 2022 zu Ende gegangene Quartal bis zum 15. August 2022, dem Fälligkeitsdatum für die Einreichung, einzureichen. Das Unternehmen wird am oder vor dem 16. August 2022 eine Benachrichtigung über die verspätete Einreichung auf Formular 12b-25 (die "Benachrichtigung") einreichen.

Punkt 3.01 Mitteilung über die Beendigung der Börsennotierung oder die Nichterfüllung einer Regel oder eines Standards für die fortgesetzte Börsennotierung; Übertragung der Börsennotierung.

Die Informationen, die im obigen Punkt 2.02 dieses aktuellen Berichts auf Formular 8-K in Bezug auf die Verzögerung bei der Einreichung des Formulars 10-Q enthalten sind, werden hiermit durch Verweis einbezogen. Nach Ablauf der Einreichungsfrist für das Formblatt 10-Q am 15. August 2022 wird das Unternehmen die Anforderungen an die rechtzeitige Einreichung für eine fortgesetzte Börsennotierung gemäß Nasdaq Listing Rule 5250(c)(1) nicht erfüllen. Die Verzögerung bei der Einreichung wird keine unmittelbare Auswirkung auf die Notierung oder den Handel der Stammaktien des Unternehmens haben. Es kann jedoch nicht zugesichert werden, dass weitere Verzögerungen bei der Einreichung des Formulars 10-Q keine Auswirkungen auf die Notierung oder den Handel der Stammaktien des Unternehmens haben werden ..."

Nasdaq Listing Rule 5250(c)(1):

https://listingcenter.nasdaq.com/...her%2520Regulatory%2520Authority.  

09.08.22 18:24

9834 Postings, 1679 Tage na_sowasWurde doch die Tage gesucht...

09.08.22 18:39

1019 Postings, 1028 Tage Green_DealAuszug aus Orten Interview

„Wir sind jetzt allerdings an einem Punkt angekommen, an dem erhebliche Investitionen notwendig gewesen wären, um das Geschäft zu skalieren.“

Wenn Hyzon die finanziellen Mittel zur Verfügung stellen soll kommt es drauf an ob noch genügend übrig ist. Hängepartie für Hyzon Aktionäre und Orten Belegschaft. Und was sagt der Craig? Erstmal besser nischte wa. Super solide man man man  

09.08.22 18:47

9834 Postings, 1679 Tage na_sowas@greenDeal

Letztes Jahr haben Holthausen und Hyzon ein JV gegründet mit dem Geld wurde Hyzon Europa gegründet.
Hyzon hielt 50,5% an Hyzon Europa und Holthausen 49,5%.

Nun wollte Hyzon 75% an Hyzon Europa und die Holthausen Technologie komplett für 27 Mio €


Hier das 8k vom Mai:


Am 5. Mai 2022 schloss Hyzon Motors Inc. (das „Unternehmen“) einen Aktienkaufvertrag (der „Vertrag“) mit Holthausen Clean Technology Investments BV, einer in den Niederlanden eingetragenen Gesellschaft mit beschränkter Haftung (der „Verkäufer“). und den anderen beteiligten Verkäufern, wobei das Unternehmen zustimmte, vom Verkäufer 735.000 Aktien der Hyzon Motors Europe BV zu kaufen, die der Verkäufer hält, einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die in den Niederlanden eingetragen ist und als Joint Venture zwischen dem Unternehmen und dem Verkäufer betrieben wird („Hyzon Europa"). Unmittelbar vor der Transaktion hielten das Unternehmen und der Verkäufer eine Beteiligung von 50,5 % bzw. 49,5 % an Hyzon Europe. Nach Abschluss der Transaktion wird das Unternehmen 75 % der ausgegebenen und ausstehenden Aktien von Hyzon Europe besitzen, und der Verkäufer wird 25 % besitzen. Als Teil der Vereinbarung vereinbarten die Verkäufer, alle Aktien der Holthausen Clean Technology BV, einer in den Niederlanden eingetragenen Gesellschaft mit beschränkter Haftung, an Hyzon Europe zu übertragen oder übertragen zu lassen. Das Unternehmen stimmte einem Kaufpreis von 27.000.000 € zu, zahlbar in einer Kombination aus Barmitteln und Eigenkapital des Unternehmens.

https://quantisnow.com/insight/2862841  

09.08.22 19:14

1019 Postings, 1028 Tage Green_DealOk danke nasowas

Wenn es so kommt dass Hyzon nicht übernimmt bleibt die Frage was gehört eigentlich zu Hyzon  Europe?
-Produktionshallen?
-H2 Tanke (wohl kaum sonst würde nicht das Holthausen Logo drauf sein)
-ein Büro/Briefkastenfirma?
-Personal?  

09.08.22 19:20

1019 Postings, 1028 Tage Green_DealHolthausen würde dann

Eigenständig bleiben. Hyzon investiert die 27 Millionen Euro dann in Den Kauf von Orten!?
So könnte ein Schuh draus werden.
Bleibt die Frage wieviel Cash hat Hyzon dann noch auf Täsch?  

09.08.22 19:20

4301 Postings, 1935 Tage franzelsepZahlen

laut meinem Ticker sollen die Q2 2022 Zahlen morgen vor Börsenbeginn veröffentlicht werden.

Ich kann nicht versichern, dass diese Angaben von meinem Ticker stimmen und ob es sich noch um alte Informationen handelt.

Also momentan reine Spekulation.  

09.08.22 19:25

1019 Postings, 1028 Tage Green_DealUnd vor allem gibt es das Problem

Das das H2 Truck Know how bei Holthausen bleibt.
Orten hat noch keine Erfahrung mit H2 Umbau. Die sind auf Umbau zu Getränkefahrzeugen und neuerdings auf Elektro LKWs spezialisiert.
Die Ineffizienzen bei Holthausen sind doch bestimmt nur vorgeschoben.
Vielleicht sind auch Gelder versickert?
 

09.08.22 19:33

528 Postings, 604 Tage remaiHyzon - Holthausen - @Green_deal #3112

Falls der am 5.5.2022 abgeschlossene Aktienkaufvertrag (Infos im SEC-Filing siehe unten) aufrecht bliebe und umgesetzt würde, wäre nach Abschluss der Transaktion gemäß Vertrag folgende Situation: 

Hyzon Motors Inc. würde einen Anteil von 75 % an Hyzon Motors Europe B.V. (das ist das europäische Joint Venture) halten.

Holthausen Clean Technology Investments B.V. würde einen Anteil von 25 %  an Hyzon Motors Europe B.V. halten.

Hyzon Motors Europe B.V. würde 100 % an  Holthausen Clean Technology B.V. halten.


Holthausen Clean Technology Investments B.V.  und Holthausen Clean Technology B.V. (Achtung, das sind zwei verschiedene Firmen!) würden als Firmen  bestehen bleiben - wie auch Hyzon Motors Europe B.V. und Hyzon Motors Inc.


Beim Deal würde also Hyzon Motors Inc. an Holthausen Clean Technology Investments B.V. EUR 27 Mio. in Form einer Kombination von Bargeld und Aktien von Hyzon Motors Inc. zahlen und würde dafür folgendes erhalten:

einen Anteil von 24,5 % an Hyzon Motors Europe B.V. (einen 50,5 %-Anteil an Hyzon Motors Europe B.V. hat Hyzon Motors Inc. ja jetzt schon) und

über seinen dann 75 %-Anteil an Hyzon Motors Europe B.V. quasi einen 75 %-Anteil an Holthausen Clean Technology B.V.


Inline XBRL Viewer (sec.gov)

Auszug aus Sec 8-K mit Q2-2022 Zahlen:

Das Unternehmen schloss im Oktober 2020 eine Joint-Venture-Vereinbarung zur Gründung von Hyzon Motors Europe B.V. ("Hyzon Europe") mit Holthausen Clean Technology Investments B.V. ("Holthausen"). Während Hyzon Europe seine Produktionsanlagen ausbaut, ist das Unternehmen bei bestimmten Produktionsressourcen auf Holthausen und seine Tochtergesellschaften angewiesen, was zu Transaktionen mit verbundenen Parteien führt. Darüber hinaus sind beide Unternehmen von bestimmten Lieferanten abhängig, darunter auch Horizon.


Das Unternehmen besitzt derzeit 50,5 % der Aktienanteile von Hyzon Europe. Am 31. Dezember 2021 unterzeichnete Hyzon eine unverbindliche Absichtserklärung ("LOI") mit Holthausen, um seine Beteiligung an Hyzon Europe auf 75 % zu erhöhen. Gleichzeitig mit der Unterzeichnung dieser Absichtserklärung wurde eine rückzahlbare Anzahlung in Höhe von 1 Million Euro an Holthausen gezahlt, was etwa 1,1 Millionen US-Dollar ("USD") entspricht. Diese Kaution ist in der ungeprüften Konzernbilanz unter Rechnungsabgrenzungsposten und sonstigem Umlaufvermögen ausgewiesen.


Am 5. Mai 2022 schloss das Unternehmen einen Aktienkaufvertrag ("SPA") mit Holthausen ab, in dem sich das Unternehmen zum Kauf von 735.000 Aktien verpflichtete, die Holthausen an Hyzon Europe hält. Nach Abschluss der Transaktion wird das Unternehmen 75 % der ausgegebenen und ausstehenden Aktien von Hyzon Europe besitzen, während Holthausen 25 % halten wird. Als Teil des SPA stimmte Holthausen zu, alle Aktien der Holthausen Clean Technology B.V., einer in den Niederlanden registrierten Gesellschaft mit beschränkter Haftung, an Hyzon Europe zu übertragen. Das Unternehmen stimmte einem Gesamtkaufpreis von 27,0 Mio. €, ca. 28,5 Mio. $ in USD, in einer Kombination aus Bargeld und Aktien des Unternehmens zu.

 

09.08.22 19:47

9834 Postings, 1679 Tage na_sowasOrten Kauf läuft über Hyzon Europa für 25 Mio.€

Am 10. Juni 2022 schloss Hyzon Motors Inc. (das „Unternehmen“) über seine Tochtergesellschaft und Joint Venture im Mehrheitsbesitz, Hyzon Motors Europe BV, eine in den Niederlanden eingetragene Gesellschaft mit beschränkter Haftung, einen Anteilskauf- und -übertragungsvertrag ab ( die „Vereinbarung“) mit der Orten Holding GmbH, einer deutschen Gesellschaft mit beschränkter Haftung („Orten“) und Herrn Robert Orten („Herr Orten“, zusammen mit Orten die „Verkäufer“), wodurch das Unternehmen zustimmte, von der Verkäufer 100 % der ausstehenden Eigentumsanteile an bestimmten Zielunternehmen im Besitz der Verkäufer, einschließlich der Orten Betriebs GmbH und der Orten Electric-Trucks GmbH, jeweils eine deutsche Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Orten ist ein deutscher Marktführer in der Herstellung innovativer LKW- und Anhängeraufbauten. Der Gesamtkaufpreis beträgt 24.250.000 € in bar, ungefähr 25.900.000 $,



https://quantisnow.com/insight/3023971  

09.08.22 19:52

9834 Postings, 1679 Tage na_sowasKaufpreise für Orten und die 75%

Anteile an Hyzon Europa nahezu gleich hoch.


Jetzt könnte man meinen, man hat gesehen das bei Hyzon Europa das Schrauben nicht recht voran geht.
So dachte man sich vielleicht okay stecken wir die 27 Mio. direkt zu Orten um den Betrieb zu skalieren.

Viel Spekulatius in der Luft....wir müssen abwarten.  

09.08.22 19:53

9834 Postings, 1679 Tage na_sowasCash für Ende Q2 schätze ich auf 350 Mio

Seite: Zurück 1 | ... | 123 | 124 |
| 126 | 127 | ... | 133  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben