SMI 11?034 0.4%  SPI 14?142 0.3%  Dow 33?588 -2.0%  DAX 15?150 0.2%  Euro 1.0974 -0.1%  EStoxx50 3?947 0.0%  Gold 1?815 -1.2%  Bitcoin 49?449 -3.6%  Dollar 0.9088 0.6%  Öl 69.0 0.6% 

Heat Biologics - 3 Krebsmittel in der Pipeline!

Seite 168 von 169
neuester Beitrag: 05.05.21 13:43
eröffnet am: 17.09.13 23:22 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 4221
neuester Beitrag: 05.05.21 13:43 von: Hitman2 Leser gesamt: 676939
davon Heute: 611
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 165 | 166 | 167 |
| 169 Weiter  

09.02.21 13:38

1288 Postings, 826 Tage Hitman2Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 06.05.21 12:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

09.02.21 13:40

20 Postings, 315 Tage Händler4000News

SOURCE: Heat Biologics, Inc. View source version on accesswire.com: https://www.accesswire.com/628561/...Non-Small-Cell-Lung-Cancer-Trial  

09.02.21 14:00

41 Postings, 4809 Tage immernochNews

Heat Biologics gibt positive Zwischenüberlebensdaten aus der laufenden nicht-kleinzelligen Lungenkrebsstudie HS-110 Phase 2 bekannt
Dienstag, 9. Februar 2021, 7.30 Uhr
Teile diesen Artikel jetzt  
Thema: Unternehmensaktualisierung
Medianes Gesamtüberleben von 24,6 Monaten bei zuvor behandelten Patienten mit naivem nichtkleinzelligem Lungenkrebs, die HS-110 in Kombination mit Nivolumab erhielten

DURHAM, NC / ACCESSWIRE / 9. Februar 2021 / Heat Biologics, Inc. ("Heat") (NASDAQ: HTBX) , ein biopharmazeutisches Unternehmen im klinischen Stadium, das sich auf die Entwicklung erstklassiger Therapien zur Modulation des Immunsystems konzentriert, einschließlich mehrerer Kandidaten für Onkologieprodukte und ein neuartiger COVID-19-Impfstoff berichteten heute über positive Zwischendaten der vollständig eingeschriebenen Phase-2-Studie des Unternehmens mit HS-110 in Kombination mit OPDIVO ® (Nivolumab) von Bristol-Myers Squibb (BMS ) bei fortgeschrittenen Nicht-Kleinen Zelllungenkrebs (NSCLC). HS-110 ist eine "handelsübliche" allogene zellbasierte Therapie, die das Immunsystem von Patienten gegen mehrere Krebs-Hoden-Antigene aktivieren soll, um eine vielfältige und robuste Immunantwort gegen Tumorzellen auszulösen.

Ein erheblicher Überlebensvorteil wurde in einer Kohorte von zuvor behandelten, Checkpoint-Inhibitor-naiven Patienten mit fortgeschrittenem NSCLC beobachtet (Kohorte A, N = 47). Ein medianes progressionsfreies Überleben (PFS) von 1,8 Monaten und ein medianes Gesamtüberleben (OS) von 24,6 Monaten wurde mit einer medianen Nachbeobachtungszeit von 19,4 Monaten beobachtet. Die einjährige Überlebensrate von Kohorte A beträgt 61,7%. Die medianen OS-Daten betrugen 12,2 Monate und die 1-Jahres-Überlebensrate betrug 50,7% bei zuvor behandelten fortgeschrittenen NSCLC-Patienten, die Nivolumab als Einzelwirkstoff erhielten, gemäß veröffentlichten Daten der BMS CheckMate 057-Studie 1 . Unsere Daten legen nahe, dass die Zugabe von HS-110 zu einem Checkpoint-Inhibitor das Überlebensvorteil für naive NSCLC-Patienten mit Checkpoint-Inhibitor verbessern kann.

Bei NSCLC-Patienten, die zuvor mit einem Checkpoint-Inhibitor behandelt worden waren und deren Krankheit anschließend fortgeschritten war (Kohorte B, N = 68), wurde ein medianes PFS von 2,8 Monaten und ein medianes OS von 11,9 Monaten mit einer medianen Nachbeobachtungszeit von 11,9 beobachtet Monate. NSCLC-Patienten, deren Krankheit nach einer Checkpoint-Inhibitor-Therapie fortschreitet, haben nur begrenzte Behandlungsmöglichkeiten 2 . Veröffentlichte Daten aus anderen Studien berichteten über ein medianes OS von 6,8 bis 9,0 Monaten für NSCLC-Patienten, die nach PD- (L) 1-Progression mit Chemotherapien behandelt wurden 3,4 . Unsere Daten zu HS-110 in Kombination mit Nivolumab in Kohorte B deuten auf einen möglichen Behandlungsnutzen für NSCLC-Patienten hin, deren Krankheit nach Behandlung mit PD- (L) 1-Therapie fortschreitet.

Zum Zeitpunkt dieser Datenerhebung leben 30% der Patienten in Kohorte A und 26% der Patienten in Kohorte B noch. HS-110 hat ein günstiges Sicherheitsprofil und wurde bisher bei etwa 200 Patienten verabreicht. Zum Zeitpunkt dieser Datenerfassung gab es keine behandlungsbedingten schwerwiegenden Nebenwirkungen. Eine Überprüfung der in der Studie berichteten immunbedingten unerwünschten Ereignisse ergab keine Sicherheitsbedenken. Die bisherigen Daten zeigen, dass die Kombination von HS-110 und Nivolumab gut vertragen wird.

"Wir freuen uns, diese neuesten positiven Überlebensdaten aus unserer Phase-2-Studie mit HS-110 in Kombination mit OPDIVO® (Nivolumab) von Bristol-Myers Squibb bei fortgeschrittenem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs zu veröffentlichen, die das breite Potenzial von HS-110 für die Bereitstellung von Mehrfachkrebs belegen Behandlungsoptionen für NSCLC-Patienten ", erklärte Jeff Wolf, Chief Executive Officer von Heat Biologics. "HS-110 ist der Hauptkandidat in unserem Portfolio an therapeutischen Produkten und Impfstoffen unter Verwendung der gp96-Technologieplattform von Heat und zeigt den breiten Nutzen dieser Plattform für NSCLC und potenziell andere Krebsarten. Wir evaluieren derzeit mögliche Phase-3-Registrierungswege für HS- 110 in Kombination mit einem Checkpoint-Inhibitor und beabsichtigen, diese Pläne mit der FDA sowie potenziellen Partnern zu überprüfen. "  

09.02.21 14:27

293 Postings, 1247 Tage Lay-ZCrazy

09.02.21 14:31

41 Postings, 4809 Tage immernochNews

Wahnsinn wie es nach oben geht  

09.02.21 16:13

20 Postings, 315 Tage Händler4000Jedesmal das Gleiche

Die Amis prügeln es jedesmal bei Marktöffnung wieder runter. Hier geht nur ? Long? oder zocken  

09.02.21 16:19
1

41 Postings, 4809 Tage immernochZocken

60% an der Börse ist nur  gezocke  

09.02.21 19:56

1456 Postings, 3967 Tage AdvamillionärUnd wieder habe ich hier...

....einen Verdoppler gehabt. Bin diesmal aber nur zur Hälfte raus.

Egal, ob es weiter hoch geht oder es (vorerst) wieder runtergeht, diese Aktie ist hochbrisant und zum Zocken nahezu perfekt geeignet.

Gruß vom
Advamillionär  

10.02.21 09:13

903 Postings, 1750 Tage FijijiWas bin ich

froh, nicht mehr auf den Zug gestern aufgesprungen zu sein. Doged a bullet  

10.02.21 10:39
2

20 Postings, 315 Tage Händler4000Gestern

Besser ist hier immer vom Zug abzuspringen, und wenn er hält einzusteigen  

10.02.21 10:43

903 Postings, 1750 Tage FijijiYep

hab ein paar für unter 10? gekauft. Wenn die "3-Day-Rule" zutrifft, erwarte ich heute kleine Schwankungen und dann einen Move am Donnerstag.

Viele auf StockTwits meinen, dass das Ding jetzt auf Reddit gehyped wird, ich kann aber nur einige wenige Posts finden. Einer mit 200 Likes was lachhaft ist (auf ST folgen ca 50k Leute HTBX).
 

10.02.21 11:36

293 Postings, 1247 Tage Lay-ZDein Wort...

In Gottes Ohren. Habe gestern geschaut, was die Amis machen, die ja grundsätzlich in Kauflaune sind. War ein Fehler, aber man lernt ja nicht aus :)  

10.02.21 12:02

903 Postings, 1750 Tage FijijiWell

don't chase. Gleiche mit CGIX heute. Das Ding ist 200% im Plus und viele kaufen es jetzt. Wird ähnlich laufen schätze ich  

10.02.21 16:50

1288 Postings, 826 Tage Hitman2Wahnsinn

was für ein Absturz und das nach den guten News gestern.  

11.02.21 07:57

903 Postings, 1750 Tage FijijiLiegt

eher daran, dass der gesamte Markt abgestürzt ist. Alles rot  

11.02.21 18:03
1

1456 Postings, 3967 Tage AdvamillionärDas waren hier Gewinnmitnahmen...

....und nicht wegen dem Absturz des gesamten Marktes.

Der Kurs hat sich aber wieder stabilisiert und hier kann es jederzeit wieder nach oben ausbrechen. Die Pipeline ist zudem hochinteressant.

Gruß vom
Advamillionär  

13.02.21 16:59

1583 Postings, 1985 Tage hulkierMarktkap. 260,9 Mio. $

wow
für so eine Bio Butze
für mich keine 2 Mio wert
seit Jahren verbrennen die das Geld der Aktionäre und das wird sich auch nie ändern
nmM  

13.02.21 21:31

1456 Postings, 3967 Tage AdvamillionärAch hulkier...

...es interessiert doch niemanden, was diese "Bio Butz" tatsächlich wert ist. Und jeder Aktionär ist es selber schuld, wenn er hier Geld verbrennt.
Es geht nämlich auch andersrum, im letzten Jahr konnte man hier sogar binnen paar Wochen sein Geld nahezu verzwanzigfachen!
Man muß eben nur zum richtigen Zeitpunkt kaufen und dann aber auch vor allem das VERKAUFEN nicht vergessen.

Gruß vom
Advamillionär
(der diese Aktie zum zocken regelrecht liebt)  

13.02.21 23:47

1583 Postings, 1985 Tage hulkierLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.02.21 12:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

14.02.21 20:55

1456 Postings, 3967 Tage Advamillionär@hulkier: WAS rede ich hier schön?

Man mußte doch gar nicht Anfang März rein, ich war schon weit vorher (mit großem Verlust übrigens) drin und bin trotzdem mit fettem Gewinn raus. Und danach dann eben die erwähnte Zockerei..

Gruß vom
Advamillionär  

14.02.21 21:05

1288 Postings, 826 Tage Hitman2Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.02.21 11:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

14.02.21 21:06

1288 Postings, 826 Tage Hitman2Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.02.21 11:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

19.02.21 08:29

20 Postings, 315 Tage Händler4000Wie die Presse: Halbwahrheiten

Warum postest du so einen Mist? Im Artikel werden 3 Analysten genannt; Average 19 Dollar paar Cent, Spanne 4-40 Dollar.  

Seite: Zurück 1 | ... | 165 | 166 | 167 |
| 169 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben