SMI 10'591 2.9%  SPI 13'556 2.8%  Dow 30'316 2.8%  DAX 12'670 3.8%  Euro 0.9780 0.3%  EStoxx50 3'484 4.3%  Gold 1'726 1.5%  Bitcoin 19'790 1.7%  Dollar 0.9787 -1.4%  Öl 91.5 3.1% 

Halo Collective (WKN: A3C9VV) - Moderierter Thread

Seite 24 von 30
neuester Beitrag: 30.09.22 17:14
eröffnet am: 22.03.22 17:02 von: Tante Lotti Anzahl Beiträge: 735
neuester Beitrag: 30.09.22 17:14 von: Bert Flossba. Leser gesamt: 90713
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 21 | 22 | 23 |
| 25 | 26 | 27 | ... | 30  Weiter  

07.07.22 18:50

382 Postings, 3136 Tage GöttlicherWer daran glaubt

muss entweder ein Spinner oder ein sturköpfiger Querulant sein.

"Tante Lotti", ich Trau dem Braten erst, wenn wir über 2 € stehen und dies möglichst ohne neue Käufer bzw. Lemminge vonstattengeht.
Diese Banditen sollen den Schrott, den sie in Boden gestampft haben selbst wieder hochziehen.
Außer ein paar unbelehrbare Zocker hat keiner mehr Aktien von Halo Collective die verkauft werden können. Da müsste das Hochziehen für Zion auch machbar sein und wenn, kein Kleinaktionär herausgeschüttelt werden muss, auch nachhaltig sein könnte??!

MFG Göttlicher  

07.07.22 19:20

1867 Postings, 4299 Tage leonardo50618War völlig klar

Das sie mal wieder hochziehen musste.  

07.07.22 19:45

3718 Postings, 1755 Tage Claudimalablade beginnt 0,258

07.07.22 20:03

1393 Postings, 4283 Tage batscherderfliesenClaudimal

nur am jammern,kann dir doch egal sein
was der kurs macht
oder ist es frust das man den einstieg verpaßt hat  

07.07.22 20:03

382 Postings, 3136 Tage GöttlicherHabe gestern nur halbe order bekommem Tante Lotti!

Kauf –Teil ausgeführt
Order Nr. 239143853 vom 06.07.22 12:17:00
HALO COLLECTIVE INC.
WKN A3DMH1 | ISIN CA40638K6060 | Aktie
Orderdaten
Stück
58.666,00
Handelsplatz
Tradegate
Ordertyp
Limit
Gültigkeit
29.07.22
Kostenausweis
Limit & Stop
Diff. zu Kurs
Limit
0,2055 EUR
07.07.22 19:15
Ausführungen
Ausführungszeitpunkt
Stück
Ausführungskurs
Gesamtwert§
06.07.22 12:17:08
4.329,00
0,214 EUR
926,41 EUR
06.07.22 15:27:46
4.337,00
0,205 EUR
889,08 EUR
06.07.22 15:36:04
50.000,00
0,202 EUR
10.100,00
Gesamt
58.666,00 von 100.001,00
Ø 0,203 EUR
11.915,49 EUR
 

07.07.22 20:18
1

5417 Postings, 4228 Tage AktienflüsterinBatscher

Purer Frust ;-)  

07.07.22 20:19

3718 Postings, 1755 Tage Claudimaldrüben juckt das niemanden....

loooool

HALO - E   34.5 0.335 · 0.38 21.0 0.345 +0.095 38.0 124.5 37  

07.07.22 20:20

3718 Postings, 1755 Tage Claudimal38k dollar ich denke musk kauft sich hier ein....

07.07.22 20:28
1

1867 Postings, 4299 Tage leonardo50618Freu mich auf den Endspurt

Morgen gehts weiter  

07.07.22 20:58

5417 Postings, 4228 Tage AktienflüsterinIch denke morgen sehen wir dann

den Bereich zwischen 0,40 und 0,50 !
Meistens geht es 3 Tage steil Bergauf !  

07.07.22 21:26
1

1754 Postings, 5543 Tage zoli2003Hühnerhaufen

Wissen manche hier,was sie "gestern" noch geschrieben haben.
Von "der Laden ist schrott und 0 wert" bis "aber jetzt knallt es wieder hoch und ist viele Millionen wert"
Wenn epi&Co gelegentlich nerven, so bleibt deren Fahne in einer Windrichtung.

 

07.07.22 21:56
1

5417 Postings, 4228 Tage AktienflüsterinWas interessiert hier die Anleger

Wo deren Fahne weht !???
Für die Personen ist dieses Forum nur ein chat-raum wo die sich ihre Langeweile vertreiben.
Andere hingegen versuchen auszuloten wo eine solche Aktie drehen könnte und versuchen dann die trendumkehr zu handeln um somit Gewinne zu erzielen.
Nur diese Anleger, die handeln real und machen nicht pausenlos das ganze Forum an und rund.

Nur soweit.....
Es ist nur Schade das ein gezielter Austausch in diesem Forum überhaupt nicht mehr möglich ist  egal ob Penny-Bude aus Canada oder DaxLiebling
 

08.07.22 07:35

3718 Postings, 1755 Tage Claudimalpari canada übrigens 0,24 euro...

wie immer werden die deutschen abgezockt.heute tiefer fall drüben.  

08.07.22 07:56

5417 Postings, 4228 Tage AktienflüsterinBla....bla....bla.....

Ja, es gibt Teilnehmer die haben wieder mal den Einstieg verpasst und diesen Rebound der gerade läuft nur hinterher geschaut.
Wie kann man seine Enttäuschung nur so offen zur Schau stellen...

Charttechnisch ist Halo jetzt offen bis in den Bereich von 0,50 + X .... In den Rebounds läuft HALO meistens 2-3 Tage steil nach Oben und zeigt oft mehrere 100% Plus

Die Märkte sind auch positiv, also auf zu neuen Höhen !!!!

Ach ja, und der Kurs in Kanada.... laut-lach... das weiss jedes Kind, hat bei Halo noch nie interessiert.... tja, was soll man da noch sagen  

08.07.22 08:03

1393 Postings, 4283 Tage batscherderfliesenClaudimal

da liegst du schon wieder falsch,
es wurde schön gesammelt bei fallenden kurs
jetzt war nichts mehr zu holen,somit kann der kurs mit kleinen umsatz schön steigen
dumm ist nur wer den zug verpaßt hat
(denke ich)  

08.07.22 08:19

5417 Postings, 4228 Tage Aktienflüsterin@batscher

cooler rebound, da ist auf halo immer Verlass.

Nächste wichtige Chartmarke ist die 0,62 € die jetzt in den Fokus rückt.
Das Orderbuch nach Oben ist ziemlich leer, könnte auch sehr schnell gehen bis dahin.
Bin gespannt....  

08.07.22 08:46

382 Postings, 3136 Tage GöttlicherWenn einer bei fallenden Kursen

eingesammelt hat, müsste der Aktienkurs ohne Kapriolen kontinuierlich steigen und das restliche Fallobst müsste auch aufgeladen werden.
Würde zu der Bid taxung in Kanada von gestern Abend bei 0, 32 CAD passen, um in Deutschland Körbchen für heute aufzustellen!

MFG Göttlicher  

08.07.22 08:52

3718 Postings, 1755 Tage Claudimaldie zaxe war den ganzen tag

0,33-0,38  edrüben null interesse an diesem schrottwert.kein volumen nix.
die ablade geht über germany.makler macht sich die taschen voll.

jetzt geht die rutsche grade los.0,25  lool  

08.07.22 09:04

1973 Postings, 960 Tage Tante Lotti@Göttlicher

Na, du hast ja mal wieder schön zugeschlagen.
Mutig, mutig.  

08.07.22 09:10

1393 Postings, 4283 Tage batscherderfliesenAktienflüsterin:

dann schauen wir uns das ganz in ruhe an ,
heute vieleicht nur eine bestätigung des kurses und montag holen wir uns die 0,62€

so könnte ich mir das vorstellen.  

08.07.22 09:45

3718 Postings, 1755 Tage Claudimalloool!!

die schmiert ab!!  

08.07.22 09:58
2

1754 Postings, 5543 Tage zoli2003Standardablauf

Bin prinzipell Dáccord.Natürlich muss man seine Kauf-/Verkaufentscheidungen und Einschätzungen an der Börse nach den Gegebenheiten anpassen.
Wenn die "Fahne" dreht, weil Fakten oder Nachrichten  ein Überdenken notwendig machen.
Hier bei Halo gab es diese Woche keine nenneswerte Info, die eine Kursrakete begründet.
Warum dermaßen in Euphorie aufgehen und seine Ansichten von vor paar Tagen umkrempeln.

Der Wechsel an der Halo-Spitze ist ein relevanter Fakt. Hat aber nur am Tage der Verkündung ein kurzes Zucken bereitet. Dann wieder Tiefstand.  
Die neue Dame muss Ihren Masterplan vorstellen und die Verkaufszahlen rosig aussehen.

Der Anstieg gestern sehe ich im Moment vorerst nur als logische Gegenreaktion des Absturzes nach dem Split. War zu erwarten, Nur wann, war nicht klar. Sonst würde jeder genau den Absprung treffen wollen;-)
 

08.07.22 10:47

1450 Postings, 4074 Tage G.MetzelLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.07.22 14:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

08.07.22 13:42
1

382 Postings, 3136 Tage GöttlicherTypisch Frau an der Spitze

Der kanadische Hersteller von Premium-Zauberpilzen Red Light Holland Corp. TRUFF wird seine in Oregon ansässige Partnerschaft mit dem kanadischen Cannabisunternehmen Halo Collective HCANF auflösen, berichtete Willamette Week.  

Der Grund? Red Light beabsichtigt, in derselben Stadt ein neues Programm durchzuführen, das Pilzfans aus allen Bereichen anziehen würde. Das Programm, "Red Light. Set. Go!" wird Kandidaten aufnehmen und ihnen Beratung und Finanzierung bieten, damit sie auf den Markt kommen können.

Das Projekt hat bereits seinen ersten Teilnehmer: Shunji Smith, ein japanisch-amerikanischer Pilzzüchter aus Eugene, OR.

Die Geschäftsführerin von Red Light, Sarit Hashkes, brachte es auf den Punkt: "Wenn wir eine vielfältige Kundschaft erreichen wollen, müssen wir Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund in unserem Betrieb haben."

Diese Schlussfolgerung ist eine Antwort auf eine Umfrage der Gesundheitsbehörde von Oregon (OHA) vom Februar, aus der hervorging, dass nur sehr wenige nicht-weiße Menschen an der Psilocybin-Branche interessiert sind.

Was Halo anbelangt, so wurde Katharyn Field vor kurzem zur neuen Geschäftsführerin ernannt, in der Hoffnung auf eine Änderung der Strategie. Das Unternehmen wird sich nun auf Kalifornien konzentrieren und weniger profitable Märkte aufgeben.

Red Light und Halo gehörten zu den ersten Unternehmen, die nach der Verabschiedung der Maßnahme 109 im November 2020 in Oregon mit dem Psilocybin-Geschäft begannen. Die Aktien beider Unternehmen sind in diesem Jahr gefallen: Die Aktien von Red Light werden mit $07,5 Cents gehandelt, gegenüber $48 Cents im Februar 2021. Die Aktien von Halo Collective werden für 0,2414 $ gehandelt, ein Rückgang von 40,47 %.

MFG Göttlicher  

08.07.22 15:56

1973 Postings, 960 Tage Tante LottiKeine Umsätze bei den Holzfällern.

Gefällt mir nicht.
Ein ordentlicher Shortsquezze wäre mal eine feine Sache.  

Seite: Zurück 1 | ... | 21 | 22 | 23 |
| 25 | 26 | 27 | ... | 30  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben