Donald J.Trump 45Präsident der Vereinigten Staaten

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 29.09.22 11:18
eröffnet am: 12.06.18 02:36 von: WALDY_RE. Anzahl Beiträge: 162
neuester Beitrag: 29.09.22 11:18 von: WALDY_RE. Leser gesamt: 20478
davon Heute: 17
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  

12.06.18 02:36
8

6709 Postings, 2807 Tage WALDY_RETURNDonald J.Trump 45Präsident der Vereinigten Staaten

Wird den Friedensnobelpreis gewinnen !
Und ich freue mich darauf wenn dem  45. Präsident der Vereinigten Staaten
Donald John Trump am 10. Dezember, in Oslo verliehen wird .






Das Geschrei &  Geheule der  Linken wird das Feuerwerk dazu !  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
136 Postings ausgeblendet.

17.02.21 10:02
1

6709 Postings, 2807 Tage WALDY_RETURNDer Einfluss des 45. Präsidenten bleibt groß



So drastisch dies klingen mag: Laut »New York Times« wollte Trump ursprünglich noch deutlicher werden

https://www.spiegel.de/politik/ausland/...18a0-489e-9064-fe64542f856f

                                                                                Trump 2024

Ich bin sicher das nach 4 Jahren slepy Joe abgewählt wird :

                                     Sleepy Joe": Die zahlreichen Pannen des Joe Biden
Vor dem TV-Duell gegen Trump:
Versprecher,
Gedächtnislücken und seltsame Berührungen - unzählige Ausrutscher sind dem demokratischen Präsidentschaftskandidaten bereits passiert.

"Arme Kinder sind genau so schlau und talentiert, wie weiße Kinder", sagte Präsidentschaftskandidat Joe Biden versehentlich bei einer Rede.

Merkwürdige Sager und Erinnerungslücken, die bei Biden nicht allzu selten vorkommen, versucht der 77-jährige selbstironisch wegzulächeln.

Kennt Ihr das *ggggggggggggggg* so funktioniert unsere komplette Bagage in Berlin :

Merkwürdige Sager und Erinnerungslücken, die  nicht allzu selten vorkommen, werden versucht  selbstironisch wegzulächeln.


                                                                        - - -         Trump 2024        - - -
 

17.02.21 11:20
1

8389 Postings, 1080 Tage qiwwiVom Knast aus kandidieren ?

....wie soll das gehen ?  

17.02.21 12:42

6709 Postings, 2807 Tage WALDY_RETURNJa das kann ich vorstellen .Wie damals DDR


                    Für Linke ...........................Ab in den Knast ! Problem gelöst .

                          Da hat ja Mr.Trump richtig Glück das es Ihn nicht so geht :

Ab Mitte der 1970er Jahre entwickelte Teske erhebliche Zweifel am politischen System der DDR und seiner Aufgabe darin.

In einem auch innerhalb des MfS geheimgehaltenen Prozess vor dem 1. Militärstrafsenat des Obersten Gerichtes der DDR wurde Teske – selbst nach DDR-Recht rechtswidrig – wegen vollendeter Spionage in einem besonders schweren Fall in Tateinheit mit Fahnenflucht und „ungesetzlichem Grenzübertritt“ angeklagt und, obwohl die ihm zur Last gelegten Taten eindeutig nicht vollendet waren und das DDR-Strafrecht die Todesstrafe nur für vollendete Delikte vorsah, am 12. Juni 1981 zur Höchststrafe verurteilt.

Mittels einer Pistole mit aufgesetztem Schalldämpfer durch Kopfschuss vollstreckt. Der Todesschuss erfolgte

https://de.wikipedia.org/wiki/Werner_Teske

 

17.02.21 15:07
2

8389 Postings, 1080 Tage qiwwi# 146 ...was für ein zusammenhangloser Unsinn...

17.02.21 20:19
1

6709 Postings, 2807 Tage WALDY_RETURNUnd jetzt " Breaking News " für die RotFrontSeele

Wird der Ex-Präsident doch noch verurteilt?: Klage gegen Trump auf Grundlage von „Ku Klux Klan Gesetz“
https://www.tagesspiegel.de/politik/...klux-klan-gesetz/26923036.html

Trump-Casino dem Erdboden gleichgemacht
https://www.n-tv.de/panorama/...en-gleichgemacht-article22368973.html

Der von Trump verehrte Radiomoderator Rush Limbaugh ist gestorben. Er galt als einer der einflussreichsten rechtskonservativen...
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/...st-tot-17203433.html

Donald Trump: Ehe-Abgründe am Valentinstag? Melania Trumps Fest-Tweet lässt tief blicken
https://www.merkur.de/politik/...te-trennung-palm-beach-90206554.html

Ex-Beraterin spottet über Melania Trump: Nicht fähig, etwas Wirkungsvolles zu tun
https://www.fr.de/panorama/...onald-ivanka-weisses-haus-90204707.html


................................. Nix zu dämlich , Nix zu dumm,  da wundert es auch nicht das Mr. Trump der mehrmals FREIGESPROCHEN wurde in den Knast soll wenn es nach den Willen einiger geht .

Nach dem Motto :  " Ach war das noch schön  , Bautzen , Gulag oder Nahschuss !

 

17.02.21 21:51
1

6709 Postings, 2807 Tage WALDY_RETURNDer Irrtum über Trump

Mitch McConnell hat lange geglaubt, er könne Donald Trump steuern. Das war ein fataler Irrtum des republikanischen Minderheitsführers im Senat. Der abgewählte Präsident lässt sich nicht zähmen.

https://www.faz.net/aktuell/politik/...-mitch-mcconnell-17202788.html

Und Exakt das ist wie jemand RESPEKT sich verdient . Andere würden sagen: " Ok das wars, ich war 4 Jahre lang der 45Präsident der Vereinigten Staaten" aber das ist nicht Donald J.Trump . Donald J.Trump geht jetzt nicht Golfspielen , signiert seine Memoiren ,hält Reden für 100 Tausende von Doller

                                                            Dieser Mann liebt sein Land & Volk !

   - - -       Wer Verräter sehen will ,die das Volk veraschen soll nach Berlin schauen .   - - -
       Ein Land , Deutschland , wo selbst SED STASI SPITZEL im Bundestag sitzen für die DIE LINKE

                               Und grade diese Linken spielen sich als Moralapostel auf !  Super !!!!!  

22.02.21 08:34

6709 Postings, 2807 Tage WALDY_RETURNNun................... wie gewinnt man eine Wahl :

Kennt Ihr die EX SED die jetzt als SED 2.0 / DIE LINKE  auch mit SED STASI SPITZELN im Bundestag vertreten ist , bei der selbst 2021 noch der gute alte SED KADER  im Bundestag hofiert .

Nun ..........................


Katja Kipping (Die Linke) fordert kostenlosen Nahverkehr
https://www.morgenpost.de/politik/...-fuer-alle-wegen-des-Klimas.html
Linke fordert Gratis Strom für alle
https://www.morgenpost.de/politik/inland/...atis-Strom-fuer-alle.html
Linke will Besitz harter Drogen nicht verfolgen.
https://www.morgenpost.de/berlin/article228982589/...t-verfolgen.html
Linke fordert Straffreiheit
https://www.linksfraktion.de/presse/...en-endlich-entkriminalisieren/

............................................    Auf nach U saa Land :

Die neue US-Regierung will den Mindestlohn drastisch erhöhen. Doch nicht nur von den Republikanern, sondern auch aus der eigenen Partei kommt Widerstand.
Kamala Harris im Juni 2019 bei streikenden McDonalds-Mitarbeitern in Las Vegas, die einen Mindestlohn von 15 Dollar proStunde fordern: Damals wollte sie Präsidentin werden, heute ist sie Vizepräsidentin.

https://www.zeit.de/wirtschaft/2021-02/...5-dollar-us-regierung-armut





        In 15 US-Städten demonstrierten Niedriglohnbeschäftigte für eine deutliche Erhöhung des
                        Mindestlohns, die der neue Präsident im Wahlkampf versprochen hatte.

https://www.zeit.de/wirtschaft/2021-02/...5-dollar-us-regierung-armut  

22.02.21 09:06
1

8389 Postings, 1080 Tage qiwwiGut, daß Du nicht auf Mindestlohn angewiesen bist

...oder würdest Du sonst so'n Käs schreiben ?  

22.02.21 09:10

8389 Postings, 1080 Tage qiwwi...und dann macht Dir auch der etwas höhere Preis

für den Corona-Impfstoff Gotteseidank nichts aus...  

01.03.21 11:12

6709 Postings, 2807 Tage WALDY_RETURNUnd jetzt " Breaking News " für die RotFrontSeele

Hotel bezeichnet mögliche versteckte SS-Rune auf Trump-Bühne als »abscheulich«
https://www.spiegel.de/politik/ausland/...598e-4952-aad4-8dbf7632fb62
Washington D.C. – Ein führendes Mitglied der rechtsextremen Gruppierung „Proud Boys“, gleichzeitiger Fan von Donald Trump, hat dem US-Nachrichtensender „CNN“ ein Interview über den Angriff auf das US-Kapitol am 6. Januar gegeben.
https://www.fr.de/politik/...turm-cnn-interview-tv-news-90222195.html
Die Wiederkehr des Wutpredigers: Trump deutet Kandidatur für 2024 an
https://www.rnd.de/politik/...edigers-FUZQYNQTCZBPHNT4J6P4D5HKQQ.html
Trump-Anhänger wollen »das Kapitol in die Luft sprengen«
https://www.spiegel.de/politik/ausland/...679a-480a-8512-6f1ed5d4a856
Trumps Angebot an Kim Jong Un Ach, komm, ich flieg dich eben nach Hause
https://www.spiegel.de/politik/ausland/...4204-4be8-a90a-b105a40101d9
Donald Trump: Video zeigt bestens gelaunten Präsidenten nach Kapitol-Erstürmung
https://www.fr.de/politik/...tungen-usa-video-golf-news-90219791.html
Jeffrey Epstein: Verurteilter Sexualstraftäter soll geheime Aufnahmen von Donald Trump besessen haben
https://www.fr.de/panorama/...ne-maxwell-video-new-york-90214462.html

ect ect ect ect ect



................................. Nix zu dämlich , Nix zu dumm,  da wundert es auch nicht das Mr. Trump der mehrmals FREIGESPROCHEN wurde in den Knast soll wenn es nach den Willen einiger geht .

Nach dem Motto :  " Ach war das noch schön  , Bautzen , Gulag oder Nahschuss !

Ps.
Wirklich erstaunlich ist das Donald J.Trump 45Präsident der Vereinigten Staaten abgewählt wurde und sich die Linke immer noch ins Höschen macht wenn nur einer den Namen erwähnt .
                                                        *gggggggggggggggggggg*

 

24.04.21 02:18

10 Postings, 586 Tage JuliaoievaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 12:32

9 Postings, 586 Tage AndreaijeqaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 09:32
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 02:22

9 Postings, 585 Tage JaninajgtcaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 11:24

10 Postings, 585 Tage LauragfuiaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 13:26

10 Postings, 585 Tage LenanajmaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

09.08.21 20:38
2

6709 Postings, 2807 Tage WALDY_RETURNTrump.......Trump ist schuld :

Nun macht Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK, 59, CDU) Ex-US-Präsident Donald Trump (75) verantwortlich! „Das unselige Abkommen von Trump mit den Taliban war der Anfang vom Ende“, schrieb Kramp-Karrenbauer am Montag bei Twitter.

https://www.bild.de/politik/ausland/...e-schuld-zu-77331070.bild.html


...................... aber sichaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa  !  Sonnenflecken ?
                                                                                                            Gefrierbrand ?
                                                                                                             Gezeiten ?

                                                                             Trump.......Trump ist schuld

Ps.
Seit wann ist Trump abgewählt ?
EGAL !
             
 

10.08.21 09:20
2

34616 Postings, 8127 Tage DarkKnightTrump hat sicher auch die Taliban nachgezüchtet.

im Jahr 2003 hat doch G.W. Bush die 'Mission accomplished" Rede gehalten ... da waren alle Taliban ausgeräuchert und besiegt.

Wo kommen die nun auf einmal alle her? Ich denke, Trump hat die heimlich nachgezüchtet.

Getarnt als Golf-Clubs und Business Schools wurden in den USA Heerscharen von Taliban künstlich erzeugt. Die müssten jetzt  alle um die 17 bis 18 Jahre alt sein, also ein perfektes Kombattanten-Alter.

Aber sowas kann man nicht alleine machen .... wer waren also die Helfer von Trump? Wer hat ein Interesse daran, dass die alten Waffensysteme der USA nicht mehr im Nahen Osten oder Südamerika entsorgt werden, sondern in Afghanistan?

Israel, Venezuela? Und schon haben wir Hinweise auf "Cui bono".  

26.10.21 14:29

6709 Postings, 2807 Tage WALDY_RETURNMan sieht sich im Leben immer zweimal ............

Vorweg .

Es ist schrecklich was passiert ist .
ABER JEDER :::::::::::::::::::::  WIRKLICH JEDER DER SICH MIT WAFFEN AUSKENNT , WÜRDE NIEMALS
                                                      MIT ---WAS FÜR AUCH IMMER--- EINER WAFFE AUF EINEN MENSCHEN
                                                      ZUM SPASS ZIELEN---- und abdrücken  !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

und es ist nicht das erste mal :
https://www.stern.de/lifestyle/leute/...des-brandon-lee-30856004.html

Gerichte werden klären .

                                                                    --------------------------------------------------

Der Grund, weshalb Rechtsaußen, Konservative und Trump-Anhänger Alec Baldwin auf dem Kieker haben, liegt auf der Hand. Der Hollywood-Star parodierte den ehemaligen US-Präsidenten jahrelang in der TV-Show "Saturday Night Live" (SNL). Von vielen wurde er für seine satirische Darstellung gefeiert, während er im Lager der Trump-Anhänger den Hass auf sich zog.
Donald Trump Jr. geht aber sogar noch weiter. So verkauft er in seinem Online-Shop inzwischen auch T-Shirts mit dem Aufdruck: "Guns don't kill people. Alec Baldwin kills people" ("Waffen töten keine Menschen. Alec Baldwin tötet Menschen").

Donald Trump Jr. lässt seiner Verachtung für Baldwin jetzt freien Lauf. Bereits vor mehreren Tagen veröffentlichte er auf seiner Instagram-Seite einen Post mit Bezug zu dem tödlichen Unfall am Western-Set. Zu sehen war ein Foto von Baldwin, auf dem der Hollywood-Star direkt in die Kamera sieht. "Dieser Blick, wenn ein Anti-Waffen-Spinner mehr Menschen mit einer Waffe tötet, als es deine umfangreiche Sammlung an Feuerwaffen je getan hat", schrieb der 43-Jährige dazu.

Doch damit nicht genug. Immer wieder aufs Neue stichelte Donald Trump Jr. in den vergangenen Tagen gegen Baldwin, zuletzt unter anderem mit einem weiteren Instagram-Post. Diesmal ist sein Vater zu sehen, in einer Pose, als würde er gerade ein Gewehr abfeuern. "Donald Trump bei der Probe für einen SNL-Sketch, in dem er Alec Baldwin spielt", merkte er sarkastisch dazu an. In seinem Kommentar dazu rechtfertigte Donald Trump Jr. den Post. Alec Baldwin sei schließlich der Erste, der "auf jedermanns Grab pissen" würde, wäre einem anderen Vergleichbares widerfahren.

https://www.n-tv.de/leute/...iert-alle-Hemmungen-article22888530.html
 

26.10.21 14:35

6709 Postings, 2807 Tage WALDY_RETURNNovember 2024 wird die 60. Wahl zum Präsidenten

Schön das Joseph „Joe“ Robinette Biden schon ordentlich Wahlkampf für Mr.Donald J.Trump
macht !

 

22.11.21 17:15
1

6709 Postings, 2807 Tage WALDY_RETURN"Making the Taliban Great Again."

30.12.21 16:59

6709 Postings, 2807 Tage WALDY_RETURNDie besten Fans der Welt !



--------------- Vorweg :                       Journalisten durften nicht hinein

                                                                                verstanden ?  

---------------Und so geht der Bericht von René Pfister los :

                                           Als Journalist bei einer Trump-Veranstaltung

                       Und jetzt viel Spaß beim lesen , Donald Trump und seine fanatischen Fans
https://www.spiegel.de/ausland/...461efda-f6af-40ea-9222-d2e17e9601e5  

25.02.22 15:24

6709 Postings, 2807 Tage WALDY_RETURNDay of Reckoning

07.09.2020

"Deutschland ist in einer geschwächten Position beim Thema Energie, sie schließen alle Kraftwerke", sagte er.


                     Der US-Präsident hat erneut den Bau der Ostseepipeline kritisiert.
Auf die Frage eines Journalisten, ob Trump Forderungen nach einer Einstellung des Pipelineprojekts befürworte, sagte er: "Sicher". Er sei einer der ersten gewesen, die das gefordert hätten. Trump spekulierte aber, dass Deutschland womöglich bei der Energieversorgung so abhängig von Russland sei, dass ein Stopp gar nicht möglich sei. "

https://www.spiegel.de/ausland/...f5711cf-11c2-401b-bb96-723618efb1b3


21. Dezember 2019

Bis zuletzt hatte Deutschland versucht, diesen Schritt zu verhindern: US-Präsident Donald Trump hat Sanktionen gegen den Bau der umstrittenen Pipeline in Kraft gesetzt.
Die Maßnahmen gehören zum "Gesetz zum Schutz von Europas Energiesicherheit"

https://www.zeit.de/wirtschaft/2019-12/...s%3A%2F%2Fwww.google.com%2F


 

15.09.22 01:54

6709 Postings, 2807 Tage WALDY_RETURNIn uns gehen und beten für Donald Trump


„Wollen wir alle am 3. November morgens eine Stunde in uns gehen und beten, dass Donald Trump wieder Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika wird?“

https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/medien/...pfner-8636461.html
Ps.
Im Zusammenhang mit der Pandemiebekämpfung hatte Döpfner in einer SMS einen Vergleich mit dem „DDR-Obrigkeitsstaat“ gezogen und Journalistinnen und Journalisten als „Propaganda-Assistenten“ bezeichnet.  

15.09.22 04:45

87 Postings, 78 Tage VergnügtLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.09.22 10:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

29.09.22 11:18

6709 Postings, 2807 Tage WALDY_RETURNIst „Jackie ... hier? Wo ist Jackie?

US-Präsident Biden sucht bei Rede nach toter Abgeordneter
Biden hatte Unterstützern von Initiativen zum Kampf gegen den Hunger gedankt, als er nach der Republikanerin Jackie Walorski fragte. Diese war im August bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

https://www.tagesspiegel.de/politik/...oter-abgeordneter-8695873.html

:::::::::::::::::::::::::::::::  Und mal wieder :  Das kann sich keiner ausdenken .


                                        US-Präsident Biden sucht bei Rede nach toter Abgeordneter  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Grinch, Karlchen_V, qiwwi, SzeneAlternativ