SMI 11?936 -0.8%  SPI 15?475 -0.7%  Dow 34?585 -0.5%  DAX 15?490 -1.0%  Euro 1.0917 0.1%  EStoxx50 4?131 -0.9%  Gold 1?754 0.1%  Bitcoin 44?034 -0.7%  Dollar 0.9322 0.6%  Öl 75.5 -0.2% 

K+S wird unterschätzt

Seite 2171 von 2245
neuester Beitrag: 17.09.21 23:13
eröffnet am: 28.01.14 12:31 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 56122
neuester Beitrag: 17.09.21 23:13 von: Barracuda7 Leser gesamt: 8862529
davon Heute: 1378
bewertet mit 40 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2169 | 2170 |
| 2172 | 2173 | ... | 2245  Weiter  

30.07.21 16:18

2284 Postings, 2109 Tage Kalagacy12.48

Jetzt angepasst die vk order !

 

30.07.21 16:23

2284 Postings, 2109 Tage Kalagacy12.19

Und bum 6 Cent nach unten....da spielt einer.....  

30.07.21 16:24

545 Postings, 755 Tage Brauerei 66Kein Ende

Ab Montag kein Ende zu sehen , Satellitenbilder aus China zeigen verheerende Bilder aus Hunan in China
Dort sind 30 Millionen Tonnen Weizen geerntet worden . Es sieht aus wie Mecklenburger Seenplatte. Wenn das alles abgesoffen ist , ist das mehr wie bis jetzt von China aufgekauft wurde .
Preise , Preise noch mal Preise.

       Glück allen Investierten  

30.07.21 16:44

2284 Postings, 2109 Tage KalagacyEin Unglück kommt selten allein

Fehlt nur noch dass ne kali mine absäuft...Könnte sich ja mal einer im Dienste des Preises opfern.

 

30.07.21 17:23

2284 Postings, 2109 Tage Kalagacy12.09

Noch mal zugeschlagen.  Hier muss was gehen..  

30.07.21 17:46

2163 Postings, 1831 Tage 2much4u...

Hab heute nochmal zugeschlagen bei ? 12,14 - allerdings entwickelt sich K+S bisher in die falsche Richtung und kommt meinem Stopp bei ? 11,80 schon sehr nahe. Mal sehen, ob ich mit dem Nachkauf bald wieder draußen bin - hoffentlich nicht.  

30.07.21 19:47

1851 Postings, 673 Tage Barracuda7Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 01.08.21 17:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

01.08.21 07:27
2

4917 Postings, 1802 Tage And123China

China says some key fertiliser firms to suspend exports

https://m.economictimes.com/markets/stocks/news/...eshow/84883279.cms  

01.08.21 11:24

2111 Postings, 1329 Tage timtom1011Schönen sonnigen Sonntag euch allen

Jetzt kommen erst mal die großen dran
Dann am 12.8 . 2021 k&S
Alles als super gute Zahlen  wäre überraschung  

01.08.21 13:47

637 Postings, 1007 Tage kaohneesAND123

China hat sich verspekuliert,  nur den Export für Kalidünger auszusetzen ist nicht mal eine kurzfristige Lösung. Im Gegenteil.  Die erhebliche Ware fehlt jetzt dem Weltmarkt und die anderen Produzenten.,siehe Meldung zB. Canpotex sind randvoll mit Aufträgen. Die Preise kennen langfristig auch dadurch nur eine Richtung. Folgeschluss .. China wird den Import von Kalidünger erhöhen müssen und treibt die Preisspirale weiter deutlich nach oben.

Die Gewinner stehen jetzt schon fest.




 

01.08.21 14:12

2111 Postings, 1329 Tage timtom1011Bin schon gespannt auf die neuen

Kalipreise  

01.08.21 14:32

2111 Postings, 1329 Tage timtom1011Im jahr 2008 war das gleiche

Alles wurde teurer kali und Mais usw
K@S war dann über 100 euro  wert  

01.08.21 14:37

2111 Postings, 1329 Tage timtom1011Waren glaube ich nicht ganz 100 Euro

Ca 90euro    

01.08.21 14:59

4917 Postings, 1802 Tage And123Vergleich 2008

? ob das so ganz vergleichbar ist?  

01.08.21 15:32

545 Postings, 755 Tage Brauerei 66Es ist anders

Für die Nachzügler (China, Indien) wird es schlimmer. Voll verzogt ( Sorros / BoE ) .

Glück allen Investierten  

01.08.21 15:46

4917 Postings, 1802 Tage And123Soros und Bank of England

Was ist das denn für ein Vergleich?  

01.08.21 15:51

2111 Postings, 1329 Tage timtom1011Würde mal sagen ab jetzt zählt

Jede kalipreis erhöhung.
Da gibt es kein drücken und shorten
Da zählt  nur noch das1x1
Kalipreis  x kali Produktion von k&S gleich Aktien Kurs
Wir sind mit dem jetzigen Preis schon im plus also abwarten was noch alles kommt
 

01.08.21 16:49

2111 Postings, 1329 Tage timtom1011Haben die Chinesen ein Kali Problem

Warum der Export verbot für Kali  
Wie werden die Märkte reagieren
Ich denke wir werden dies Woche 10 bis 20% höhere Kalipreise sehen
 

01.08.21 17:40

3492 Postings, 2020 Tage AndtecChinesische Exporteure

Das ist wohl klar, dass die chinesischen Exporteure Kali lieber nach Brasilien verkaufen, wo 648USD/t bezahlt werden, statt daheim um 200 USD/t  weniger zu bekommen. Der Kalipreis in Asien wird zur allgemeinen Entwicklung aufschließen müssen.  

01.08.21 18:53

2284 Postings, 2109 Tage KalagacyReitz

Hatte damals schön erklärt gehabt welche Faktoren dazu beigetragen hatten, dass der Preis so abschoss.
Finde ich leider nicht mehr . Da kam einiges zusammen. Auch glaube ich die flutung einer mine.
Also sonderfaktoren wie sie nie wieder kommen werden.

Aber es geht schon wieder langsam die Richtung....noch 10 komische Faktoren und es kann sich die Geschichte wiederholen....halt meine LONG wette.

 

01.08.21 20:38

545 Postings, 755 Tage Brauerei 66And 123

Soros war der Meinung das B. Pfund sei überbewertet , heute hat China diese Meinung zu Kali . Das Ende der Geschichte ist Legendär.
Könnten wir Zeugen einer Wiederholung, nur mit anderen Spielern werden?
Noch sind die Zeit , das Wetter und die Jahreszeiten nicht zu beeinflussen . Auch durch kein Parteibeschluss! Wenn dann im nächsten Jahr wegen des Mangels an Nahrung viele an die ? schlechten Alten Zeiten ? erinnert werden , zahlt  China jeden Dollar der nötig ist das abzuwenden und trifft dann Vorkehrungen dieses für die Zukunft auszuschließen.
Die Mitspieler haben dabei kaum Einsatz ,  ( auch K+S ) können dabei aber übermäßig profitieren. Da China sehr verschwiegen mit eigenen Problemen umgeht, sollte jeder den das Interessiert auf die ? kleinen offensichtlichen ? Dinge  achten und sich seine Meinung bilden .
Als Anleger und Spekulant kann dadurch in einem Jahr viel bewegt werden .


          Glück allen Investierten  

01.08.21 21:49

4917 Postings, 1802 Tage And123Soros

Ja? aber der hat doch Milliarden gemacht mit seiner Wette.

Dh Soros lag beim GBP richtig

Liegt China bei Kali richtig?  

02.08.21 06:26

2111 Postings, 1329 Tage timtom1011Guten Morgen denke mal China

Hat ein Kali Problem
Da bin ich gespannt wie die  kalipreise sich entwickeln
Wenn durch die Flut ein großer Teil vernichtet wurde gibt es kein halten mehr und wir sehen Preise wie noch nie da gewesen  

02.08.21 07:08

545 Postings, 755 Tage Brauerei 66Liegt China beim Kalipreis richtig

Das ist ja die Frage, im Nachhinein ist das leicht zu beurteilen. Jetzt die Richtigen Schlüsse ziehen, das ist die Kunst. Teilweise wird sie ja die nächsten Montage bzw. am 12.08.21 beantwortet.
Es kann noch Dauern bis China/ Indien die Karten auf den Tisch legen müssen. Es sind bis zu 30% der Ernte im nächsten Jahr auf dem ?Spieltisch ? , ohne irgendwelche nicht vom Menschen zu beeinflussenden Probleme. ? Nur Düngen ? und Kali ist noch pro Tonne der ? günstigste ? .

             Glück allen Investierten  

02.08.21 07:10

637 Postings, 1007 Tage kaohneesK+S 2021

Um endlich die nötige Stabilität in die Aktie herzustellen, muss Lohr jetzt auch mal zur allgemein guten Entwicklung im Kali Bereich auch liefern.
Dazu gehört, nach einigermaßen entspannter Finanzsituation, die Umsetzung des überwältigend, genehmigten ARK von mindestens 5% aller gehandelten K+S Aktien.
Es gibt m.E. kein besseres Zeichen für alle Aktionäre auf diese Art, einer offensichtlichen, augenblicklichen Unterbewertung entgegenzuwirken.
Den Spekulanten muss endlich der Zahn gezogen werden.
Die bald vorgelegten Zahlen, lassen dazu eindeutig den dazu nötigen Spielraum.
Also Herr Lohr, mit eisernen Besen diese Zockerbande auskehren.
Das benenne ich als " liefern " !!  

Seite: Zurück 1 | ... | 2169 | 2170 |
| 2172 | 2173 | ... | 2245  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben