SMI 11?159 0.4%  SPI 14?363 0.7%  Dow 34?778 0.7%  DAX 15?400 1.3%  Euro 1.0959 0.0%  EStoxx50 4?034 0.9%  Gold 1?835 -0.3%  Bitcoin 53?159 1.4%  Dollar 0.9015 0.0%  Öl 68.6 0.5% 

Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 1301
neuester Beitrag: 09.05.21 21:13
eröffnet am: 18.10.19 14:15 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 32520
neuester Beitrag: 09.05.21 21:13 von: Dr. Zock Leser gesamt: 5988347
davon Heute: 2919
bewertet mit 57 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1299 | 1300 | 1301 | 1301  Weiter  

18.10.19 14:15
57

619 Postings, 738 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz



DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1299 | 1300 | 1301 | 1301  Weiter  
32494 Postings ausgeblendet.

09.05.21 15:46
2

29 Postings, 261 Tage KnolliFool wieder...

Die haben einfach den letzten Umsatz von 482 Mio ins KUV gezwängt. Wenn jetzt Biontech 8 Mrd Umsatz hat siehts mit der momentanen Marktkapitalisierung schon wieder ganz anders aus ....😉  

09.05.21 16:04
3

29 Postings, 261 Tage KnolliFosun Pharma Joint Venture mit BioNtech

https://www.bloomberg.com/news/articles/...oint-venture-with-biontech

A unit of Shanghai Fosun Pharmaceutical Group Co. agreed to establish a joint venture with BioNTech SE for the local production and commercialization of its Covid-19 vaccine.


Shanghai Fosun Pharmaceutical Industry Development will invest as much as $100 million in the partnership including cash, according to a statement to Shanghai Stock Exchange. BioNTech will invest up to $100 million through assets including production technology and a proprietary license.

Under the deal, Fosun Pharmaceutical Industrial will provide a manufacturing facility that has the potential to produce as much as 1 billion doses of the vaccine a year.

Die News werden nicht schlechter  

09.05.21 16:15
3

29 Postings, 261 Tage KnolliZukunftsmodell wie mit Fosun

Ich denke was BioNtech mit Fosun in China macht ist der richtigere Weg und nicht wie uns die letzten Tage die Politik weiß machen will mit der Patentfreigabe. Linzenzen wie im Fall Fosun und beide Parteien kümmern sich damit der Impfstoff zügig hergestellt wird. Biontech gibt das Know-how und Fosun die Möglichkeiten zur Massenherstellung des Impfstoffs. Aber diesen Weitblick kann man von heutigen Politikern nicht verlangen. Wir können Sahin nur dankbar sein, was er mit seiner Firma bisher geleistet hat. Dort sollte die Politik ansetzen und helfen Steine aus dem Weg zu legen und mit den entsprechenden Ländern kooperieren - damit wäre besser geholfen als die derzeitige Diskussionen um Patentfreigaben. Wir schaffen die Marktwirtschaft ab und werden Sozialisten...manchmal frage ich LOL  

09.05.21 16:17
2

3865 Postings, 410 Tage 0815trader33nochmal Fosun capacity of 1 bln doses

This marks a step closer for China to have localized manufacturing capability for the German firm's vaccine .Five domestically-developed COVID-19 vaccines are being used in the country, while no foreign ones have gained regulatory approval
Fosun Pharma to provide factory with annual capacity of 1 bln doses of BioNTech's COVID-19 vaccine  

09.05.21 16:25

3865 Postings, 410 Tage 0815trader33EU verlängert Vertrag mit Astrazeneca nicht

EU verlängert Vertrag mit Astrazeneca nicht
13.19 Uhr: Die EU-Kommission wird den im Juni auslaufenden Vertrag mit dem Impfstoffhersteller Astrazeneca nicht verlängern. Das sagte Binnenmarktkommissar Thierry Breton am Sonntag im Radiosender France Inter. ?Wir haben die Bestellung nicht über den Monat Juni hinaus erneuert?, sagte er auf eine Frage zu Astrazeneca. ?Wir werden sehen. Wir schauen, was passiert.?

BITTE LÖSCHEN lassen da:   Wettbewerb,  wenn schon dann konsequent .... ;-)  

09.05.21 16:26

3865 Postings, 410 Tage 0815trader33link zu #32500

Der Bundesrat stimmt Erleichterungen für Geimpfte und Genesene zu, am Samstag tritt die Verordnung in Kraft. EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen verkündete derweil, dass die EU bis zu 1,8 Milliarden weitere Impfdosen von Biontech und Pfizer kauft. Alle Meldungen rund um das Impfen in Deutschlan ...
 

09.05.21 16:46
1

740 Postings, 334 Tage FashTheRoad@Sachentrade Thema WTO / Abstimmung

Kann mir nicht vorstellen, dass das so stimmt wie in dem Artikel von der WELT !!

In der WTO hat jeder Staat / Mitglied ein Vetorecht !!
Somit können Abstimmungen auch nur im Konsens erfolgen !!


"Jeder Staat hat in der WTO das gleiche Gewicht und zudem aufgrund des Einstimmigkeitsprinzips ein
Veto-Recht. Demokratische Prinzipien sind in der WTO folglich fest verankert. Kein Land kann gezwungen
werden, seine Handelsbarrieren gegen seinen Willen zu senken."


https://www.wirtschaftundschule.de/...0seinen%20Willen%20zu%20senken.



Hier mal ein gutes Beispiel ...... USA nutzten ihr Vetorecht in der WTO !!
USA blockierten unter Trump die Ernennung von Okonjo-Iweala !!


"In der konsensorientierten WTO kann jedes Mitglied Beschlüsse blockieren. Für die frühere Finanzministerin
setzten sich ganz Afrika und auch die EU vehement ein. Und die eigens beauftragte Findungskommission
empfiehlt ausdrücklich Okonjo-Iweala, die auch den US-Pass besitzt, als WTO-Chefin."


"Doch US-Präsident Donald Trump scheint das nicht zu interessieren. Mit seinem Veto treibt er die WTO noch
tiefer in die Krise: Der Einbruch des Warenaustauschs durch Corona, zunehmender Protektionismus und
Handelskonflikte, dann noch die teilweise Lahmlegung des WTO-Gerichts durch Washington – es steht schlecht
um die einst so stolze Institution."



https://www.handelsblatt.com/meinung/kommentare/...jiFSKgVbFsvzQG-ap4  


Da hat das ja auch gut funktioniert !!

Ngozi Okonjo-Iweala (* 13. Juni 1954 in Ogwashi Ukwu, Bundesstaat Delta, Nigeria) ist eine nigerianische Politikerin.
Seit dem 1. März 2021 ist sie Generaldirektorin der Welthandelsorganisation (WTO).
 

09.05.21 17:01
3

29 Postings, 261 Tage Knolli@Sachentrade

Lass dich nicht verunsichern. Das ist nur Meinungsgehabe was Biden von sich gab. Wenn das kommt wird Innovation in die Steinzeit katapultiert. Egal in welcher Branche, Industrien werden sich das ganz genau anschauen...wer kann sich dann in Zukunft sicher sein mit seinen Patenten in Zukunft Gewinn zu machen. Wollen die Industrienationen sich Ihr eigenes Grab schaufeln?

Noch was zur Langfristigkeit zur BioNtech Aktie. Ich hatte das Glück seit 40er Euro Zeiten auf dem Zug aufspringen zu können, nun die Aktie hat sich enorm gesteigert seitdem. Klar habe ich auch Gewinnmitnahmen gemacht, aber jeder DIP der sich bietet- zugegriffen.  
 

09.05.21 17:13
1

3865 Postings, 410 Tage 0815trader33Biontech außerbörslichen Handel (L&S)

Im außerbörslichen Handel (L&S) werden die Nachrichten gerade positiv aufgefasst.
Klar Mini Umsätze ... somit sollte man nicht viel hineininterpretieren..........
Geld
160,5000 ?
Brief
164,0000 ?

https://www.ls-tc.de/de/aktie/968378  

09.05.21 17:16
3

124 Postings, 21 Tage BoersenfreundWochenendkurse eignen sich gut zum Shorten

Wenn morgen nach Xetra ein kleines Downgap folgt kann man gut absahnen ;)  

09.05.21 17:41
2

96 Postings, 2185 Tage SachenTradeIch bleibe vorsichtig

bei der Aktie, wenn die Meldung eintrifft, dass hier die Patente freigegeben werden,  geht's so schnell runter da möchte ich nicht hinterhergucken müssen wie das Geld schmilzt.  

09.05.21 17:55
1

1728 Postings, 6667 Tage hhsjgmrSachenTrade

09.05.21 18:18

240 Postings, 411 Tage EscalonaSachentrade

Nachdem Sie jetzt schon wochenlang an der ?Seitenlinie? stehen und ständig vom schlechten Bauchgefühl sprechen und auch immer wieder deutRücksetzer  

09.05.21 18:24
3

240 Postings, 411 Tage EscalonaFortsetzung

Deutliche Rücksetzer ankündigen, die nicht eintreffen, frag ich mich, weshalb sie sich mit der Aktie beschäftigen. Es entsteht der Eindruck, dass hier die Stimmung beeinflusst werden soll. Von der Nachricht mit KUV will ich gar nicht sprechen, mit den Zahlen aus 2020 das zu berechnen bei den bekannten Umsätzen 2021 ist entweder sehr unüberlegt oder geht genau in die gleiche Richtung.  

09.05.21 18:33

3865 Postings, 410 Tage 0815trader33wieder off topic posts

#32508  und #32509
zum 1000sten Mal
Geh ins Nachbarforum  

09.05.21 18:45

240 Postings, 411 Tage EscalonaDein

Posting leider auch off topic, warum so gereizt :)  

09.05.21 18:46

3865 Postings, 410 Tage 0815trader33Nur noch weniger als 1000 aktive Corona-Fälle in

Nur noch weniger als 1000 aktive Corona-Fälle in Israel

Erstmals seit März 2020 gibt es in Israel nach Angaben des Gesundheitsministers weniger als 1000 aktive Corona-Fälle. Auf dem Höhepunkt der Pandemie seien es noch mehr als 70.000 gewesen, teilte Minister Juli Edelstein am Sonntag bei Twitter mit. Seit einer Woche betrage die Zahl der Schwerkranken außerdem weniger als 100. Ende Januar gab es noch rund 1200 schwerkranke Covid-Patienten in Israel.

Auch die Zahl der Neuinfektionen bewege sich seit längerem nur noch im zweistelligen Bereich, schrieb Edelstein zudem. Er wertete dies als Ergebnis der erfolgreichen Corona-Impfkampagne in Israel.

Am Sonntag teilte das Gesundheitsministerium mit, binnen 24 Stunden seien 17 neue Fälle gemeldet worden. Nur 0,2 Prozent von mehr als 11 500 Tests fielen demnach positiv aus. Angesichts der niedrigen Infektionszahlen sind die meisten Corona-Beschränkungen in Israel inzwischen wieder aufgehoben worden. Auch in öffentlichen Innenräumen könnte die Maskenpflicht bald fallen.

Bisher haben mehr als 5,4 Millionen der rund neun Millionen Israelis eine Erstimpfung mit dem Präparat von Biontech/Pfizer erhalten. Das sind fast 60 Prozent der Bevölkerung. Fast 5,1 Millionen Einwohner sind vollständig geimpft. dpa  

09.05.21 19:36

3865 Postings, 410 Tage 0815trader33Ohne Patentschutz ist das Geschäftsmodell von BNTX

Für die Impfstoffunternehmen wäre eine Lockerung des Patentschutzes ein Desaster. In deutschen Regierungskreisen ist das jedoch ein Ernst zu nehmendes Risiko. Möglich ist dies durch eine gefährliche Allianz.
IMPFSTOFFSTERSTELLER
Ohne Patentschutz ist das Geschäftsmodell von Biontech ruiniert
Stand: 14:37 Uhr | Lesedauer: 5 Minuten
Von Jan Dams, Anja Ettel  

09.05.21 20:07

3865 Postings, 410 Tage 0815trader33Jusos SPD Einsatz für Freigabe Impfpatente

wenn  Bundestagswahl Grün Rot Rot... ? Auswirkung auf BNTX ?
wo wird wohl dann der BNTX Kurs stehen ?
Jusos wollen von SPD Einsatz für Freigabe der Impfpatente



 

09.05.21 20:10

3865 Postings, 410 Tage 0815trader33Grüne Dafür

Freigabe Impfpatente
FREIGABE VON IMPFSTOFF-PATENTEN: GRÜNE DAFÜR - SPAHN VAGE
Die Grünen hingegen begrüßten den Vorstoß. "Joe Biden hat den Anfang gemacht, jetzt müssen sich die Bundesregierung und die EU-Kommission auf der nächsten Sitzung der Welthandelsorganisation hinter die Schwellen- und Entwicklungsländer stellen und die Patente für Diagnostika, Medikamente und weitere Covid-19-Technologie aussetzen", sagte die stellvertretende Grünen-Bundesvorsitzende, Jamila Schäfer, der "Augsburger Allgemeinen".  

09.05.21 20:33

3865 Postings, 410 Tage 0815trader33Grünenchef Habeck fordert Patent-Aussetzung

Weltweit herrscht Impfstoffmangel, die USA geben deshalb ihre Blockade gegen eine Aussetzung der Patente auf. Robert Habeck richtet einen deutlichen Appell an die Bundesregierung.
Vorschlag der US-Regierung
Grünenchef Habeck fordert Patent-Aussetzung für Coronaimpfstoffe
Weltweit herrscht Impfstoffmangel, die USA geben deshalb ihre Blockade gegen eine Aussetzung der Patente auf. Robert Habeck richtet einen deutlichen Appell an die Bundesregierung.
06.05.2021, 11.24 Uhr  

09.05.21 20:41
1

806 Postings, 1377 Tage larrywilcox...

0815Trader...wie viel Geld wird er morgen mit seinem KO Put verlieren? Bist ja ganz schön nervös.  

09.05.21 20:57
1

669 Postings, 378 Tage SubsystemWer die Aktie kennt ...

weiß, was morgen passiert  

09.05.21 21:12
5

1528 Postings, 269 Tage Adhoc2020Habeck kennt nichtmal die Bafin

Der Typ soll einfach zurück in den Wald ... am besten nimmer seine ganzen Parteimitglieder und Wähler gleich mit :)   Sind schließlich alles Hinterwälder ...  

09.05.21 21:13

563 Postings, 451 Tage Dr. Zock#518

und was?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1299 | 1300 | 1301 | 1301  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben