SMI 12?021 -0.2%  SPI 15?457 -0.3%  Dow 34?904 -0.7%  DAX 15?519 -0.6%  Euro 1.0808 0.0%  EStoxx50 4?065 -0.9%  Gold 1?798 0.0%  Bitcoin 34?642 1.2%  Dollar 0.9136 -0.2%  Öl 74.4 -0.6% 

Albireo neuer big player im Pharma-Milliardenmarkt

Seite 298 von 306
neuester Beitrag: 26.07.21 22:15
eröffnet am: 04.11.16 08:15 von: RoStock Anzahl Beiträge: 7648
neuester Beitrag: 26.07.21 22:15 von: Glatzenkogel Leser gesamt: 1048766
davon Heute: 1001
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 296 | 297 |
| 299 | 300 | ... | 306  Weiter  

21.05.21 17:55

1283 Postings, 1853 Tage MisterTurtlekeine Kurspflege

letztlich ist ja das Gegenteil der Fall, man sieht zu, wie das Ding in die Knie geshortet wird. Also entweder die Großen hedgen das Ding selber (wozu?) oder der Kurs ist ihnen egal. Ich tippe auf letzteres. Was juckt mich denn auch der Kurs Mitte 21, wenn ich meine angstrebten Prozente drin habe und auf 25 warte. Denn dann könnte es Divi geben, die dem heutigen Kurs fast entspricht.
Andererseits ist es schon irre, das da niemand etwas Opportunismus zeigt und sich einfach mal bei 35 alles reingelutscht hat, was die großen für 40 gekauft haben. Das wäre für mich als kleinerer Fond die Strategie der Wahl. Es ist ncht das ert eMal, dass Kurse nach Zukäufen von Großen runterdümpeln, das kann man öfters mal so spielen. Wenn die entsprechenden Koryphäen sich sicher sind 40 dafür legen zu können und ich es für 35 kriegen kann - wieviel Nachforschung braucht es denn dann noch?
Richtig cool wäre natürlich, wenn mal ein Großer Bock auf einen Shortsqueeze hätte und zur PDUFA den Kurs einfach auf 100 kauft und nicht wieder runter läßt. Aber ich fürchte, da gibt es Gentlemens Agreements bzw. man ka*kt niemanden auf den Teller, der zurück ka*ken könnte.  

21.05.21 18:16

3077 Postings, 4834 Tage chrisebWollen wir mal sehen

In spätestens 67 Tagen wissen wir ja Bescheid  

21.05.21 21:33
2

1109 Postings, 2743 Tage Mr. GantzerTurtle. Sie ziehen die

Kurse runter, um günstig weitere Stücke zu erhalten. Eine Ver5-10fachung in wenigen Jahren steht hier doch im Raum. Kurse unter 30 sind doch jetzt- nach Faktenlage - ein Traum. Und ein kleiner Wert wie Albo lässt sich auch gut manipulieren. Die Leute schauen auf den Preis und wenn der fällt, denken sie, dass das Unternehmen schlecht ist. Und trennen sich dann von der Aktie oder steigen gar nicht erst ein. Diese Psychologie machen sich hedgefonds doch zueigen. Gibt ein berühmtes Video von Cramer dazu, wie Hedgefonds sowas bewerkstelligen. Der Kurs hat ne Menge Phantasie und das Risiko nach unten wird mit jeder neuen News oder Empfehlung wie heute von der EMA kleiner und kleiner.  

21.05.21 21:44

1283 Postings, 1853 Tage MisterTurtleschon klar

aber dafür müssten Sie auch irgendwann mal kaufen und die Shortquote bis ins Irgendwo treiben.
Den Markt macht man mit intelligenten Käufen und Verkäufen, dabei hält man den kurs unten und sammelt dabei ein, ohne den Kurs hochgehen uz lassen.
Aber hier hat man sich ins Nirwana geshortet. Die Quote ist doppelt so hoch wie der Freefloat und das muss irgendwann ja mal gedeckt werden, wobei klar abzusehen ist, dass sich das Fenster dafür unwiderbringlich schließt.

An sich ist es ja schon witzig, dass der Kurs heute hochgeht. Die Zulassung kann doch nur durch den dritten Weltkrieg verhindert werden. Das ist jedem klar, der mal einen einzigen Quartalsbericht mitgelesen hat. Also wo ist da die News?

Letztlich zeigt das Ganze nur wieviel an Börse inzwischen reine Charttechnik ist, es gibt ja in den Twits tatsächlich überzeugte Shorties, weil der MACD gebrochen ist.  

23.05.21 15:17

2768 Postings, 1701 Tage Renegade 71USA

wann soll eigentlich die zulassung in den USA kommen? kann jemand etwas dazu sagen.  

23.05.21 15:26

3077 Postings, 4834 Tage chriseb20.7

FDA Termin  

23.05.21 15:27

3077 Postings, 4834 Tage chrisebHier

The New Drug Application (NDA) for Bylvay is currently being reviewed by the U.S. Food and Drug Administration (FDA) under Priority Review with a Prescription Drug User Fee Act (PDUFA) goal date of July 20, 2021. The Company was informed that there are no plans for an FDA advisory committee meeting and continues to engage in ongoing discussions. Upon approval, the Company expects issuance of a rare pediatric disease Priority Review Voucher and commercial launch.  

23.05.21 17:45

2768 Postings, 1701 Tage Renegade 71danke

für die schnelle Antwort.
wenn dort die zulassung kommt dann kann es ja eigentlich nur noch eine Richtung geben.  

23.05.21 18:41

1283 Postings, 1853 Tage MisterTurtlewobei

der 20.07. Ultimo ist, wann die Entscheidung zu erfolgen hat. Es kann auch früher passieren, auf den Twits haben sie noch ein frisches Beispiel aus dem Hut gezaubert, wo es 35 Tage früher passiert ist. Da wir die eine Fragerunde übersprungen haben, gehe ich bei uns auch von früherer Zulassung aus. Die Bären shorten gerade gerne Aktien kurz vor der PDUFA, weil die wegne Corona hier und da Verzögerungen drin hat. Das wird aber eher beim hundertsten Kopfschmerzmittelchen passieren als bei einer tödlichen unmet need Krankheit.  

23.05.21 22:10

916 Postings, 2180 Tage CDee..

Ich denke, dass ein "Run" hier unmittelbar bevorsteht. Ich erwarte einen deutlichen Kursanstieg in den nächsten Wochen auf mind. 35 ?. Bei positiven Entscheidungen rechne ich mit 45-50 ?. Kann natürlich danach auch zügig wieder etwas abfallen. Ich habe jedenfalls ein sehr gutes Gefühl hier für die nächsten Wochen.  

25.05.21 11:38

268 Postings, 1672 Tage EdikaWie erbärmlich

die Kursentwicklung ist. Unglaublich unterirdisch.

Ich kann mir gut vorstellen, dass die nächste Kursexplosion komplett verpufft, bis tatsächlich Medikamente verkauft werden. Und das wird erst 2022 stattfinden, wie der CEO sagte.  

25.05.21 20:32

1283 Postings, 1853 Tage MisterTurtleder MM ist schwer am arbeiten

es werden wohl ständig einzelne Stück abgeworfen und solche Sperenzchen. Das geht eine ganze Weile, aber nicht für immer. Allerdings leider jahrelang. irgendwann gibt es Dividende, dann wird alles egal. Vorher wird der Kurs scheise sein, bzw. jede Good News brutal niedergeknüppelt.  

26.05.21 14:34
1

3077 Postings, 4834 Tage chrisebInvestoren Konferenz

03.06.21 08:47

1283 Postings, 1853 Tage MisterTurtleruhig hier

nun hatten wir mal eine Tendenz in die richtige Richtung, aber sobald das Volumen etwas runtergeht setzt sich der MM wieder voll dran.

Das einzig Gute daran ist wohl, dass der Witzkurs eventuelle KE Gelüste gründlich verhageln wird, wenn man für seine 10 Mio Aktien praktisch nichts bekommt ausser das Missfallen der eingesessenen Instis. So gesehen könnte der MM auch tatsächlich ein bereits eingekaufter Insti sein, der das auf diese Weise verhindern will.
Das würde auch erklären, warum die keinerlei Kurspflege betreiben, man könnte ja mit nem Taschengeld den Kurs auf über 40 Dollar kaufen, wenn man wollte. Dabei könnte man entweder eine Duftmarke setzen und gleich mal 500.000 Stück für 45 Dollar kaufen wollen - da kann der Insti sich ja dann mal dran trauen! Oder - noch viel cooler: man macht es klein klein und lässt den Bären richtig ausbluten, wenn er versucht dagegen zu halten und knallt die große teure Order dann später rein. Wenn wir Glück haben passiert genau das bereits.

Inzwischen sehe ich auch bei der Zulassung nur noch ein Zwischenhoch, dauerhaft vernünftige Kurse wird es wohl nicht geben bevor man hier verlässliche Dividenden ausspuckt. Hoffentlich treten die Instis Cooper da dann bald zu, sonst ist dieses Papierchen für die nächsten 10 Jahre nichts anderes als ein Kapitalbindemittel. Irgendwer wird dann richtig Geld verdienen, aber das wird wohl niemand mehr von uns sein.  

03.06.21 22:37

3077 Postings, 4834 Tage chrisebLangfristdaden

04.06.21 07:35

379 Postings, 1390 Tage Graf Zahl83Das

liest sich doch ziemlich gut! Übersehen wir hier irgendwas? Vermutlich wird der Kurs mal wieder kaum darauf reagieren.  

04.06.21 07:47

916 Postings, 2180 Tage CDee...

Ich verstehe den Kurs hier auch überhaupt nicht mehr.  

04.06.21 07:57
1

1283 Postings, 1853 Tage MisterTurtlewir übersehen folgendes

wir haben zuviele Instis und die halten die Füße still. Es gibt kaum Freefloat und kaum Interessenten, die den Kurs hochkaufen würden. Bei den Stocktwits hat Albireo keine 3000 Follower. Es ist entsprechend einfach für den Marketmaker, den Kurs unten zu halten, auch wenn er sich dafür mehr und mehr verschulden muss. 2,1 Mio Aktien sind hier Short verkauft, bei einem Freefloat von grob einer Million. Irgendwann wird das lächerlich teuer, aber dieses irgendwann wird noch dauern. Warum das so ist habe ich ja oben geschrieben.  

04.06.21 08:21
1

379 Postings, 1390 Tage Graf Zahl83Es

befinden sich doch eh nur sehr wenige Aktien bei Kleinanlegern, der Großteil der Anteile besitzen Institutionelle Anleger. Warum also sollte sich irgendwer überhaupt die Mühe machen und hier den Kurs unten halten? Wenn es hier 30-60% Kleinanleger gäbe und man sie rausekeln wollen würde, wäre das so vermutlich am einfachsten. Aber das ist ja nicht der Fall.

Vermutlich ist es tatsächlich die geringe Bekanntheit und die überschaubare Zahl an freien Aktien.
Wenn das so weiter geht, kriegen wir am Tag der Zulassung einen Kurssprung von vielleicht 50-100% auf ein dann immer noch lächerliches Niveau. Die Aktie ist langfristig vermutlich echt Gold, aber das zieht sich wohl noch bis 2024 hin.

 

04.06.21 14:21

479 Postings, 1280 Tage BioKennerSo gut

Können die Langzeitdaten nich sein. Wenn ich die um 22.37 Uhr bringe!? Ich gucks mir garnich erst an.

Das is schon zum verzweifeln. Sieht wirklich so aus als ob die Shortys geschützt werden sollen.

BK  

04.06.21 15:23
2

1109 Postings, 2743 Tage Mr. GantzerDenke, es hat auch

insgesamt mit dem Biotech-Sektor zu tun. Bei TG Therap. auch gute News und kaum Bewegung. Biotechs gehörten zu den ersten Sektoren, die korrigiert haben, weil steigende Zinsen wahrscheinlich.
Ob hier viele Instis drine sind oder nicht, anscheinend verkaufen mehr als kaufen, ganz objektiv gesehen. Wir spekulieren hier, dass Fundamentalzahlen in der nahen Zukunft deutlich höhere Bewertungen zulassen werden.
Geduld haben und ich rede nicht bis zur Zulassung, sondern bis wir auch in den anderen Indikationen weitere Fortschritte/Zulassungen erhalten. Der Euro hat die Aktie übrigens auch günstiger gemacht.  

04.06.21 21:09
1

1283 Postings, 1853 Tage MisterTurtledie Daten

waren wie erwartet Top. Die Kinder sind viel besser gewachsen und ins Bett gekommen (Stichwort Pruritus).
Du präsentierst deine Daten auf einer Konferenz halt dann, wen du dran bist. Warum man sich da solche Scheißzeiten ausdenkt weiß ich natürlich auch nicht, oder waren das europäische 22 Uhr? Dann wäre das an der Westküste am frühen Nachmittag, also eine gute Zeit.  

04.06.21 21:25

2768 Postings, 1701 Tage Renegade 71aber

weshalb honoriert das der Kurs nicht.  

05.06.21 10:09

1283 Postings, 1853 Tage MisterTurtleimmer noch?

zum tausendsten Mal: Weil der Marketmaker den Kurs drückt!

über 2 Millionen geshortete Aktien bei einer Million Aktien im Free Float sprechen doch Bände. Das werden immer mehr, weil man eben diesen Aufwand betreiben muss, damit der Kurs da bleibt wo er ist. Von alleine passiert das nicht.

Ausserdem wird der Biotech Markt gerade allgemein ziemlich zerrupft, in diesen verrückten Zeiten sind eben völlig überbeweretete Techs und so ein Unsinn wie Coins angesagt. Seriöse Investments sind langweilig.  

07.06.21 15:12
1

76 Postings, 2366 Tage stromer2015Info aus China

http://med.china.com.cn/content/pid/268007/tid/1026

Am 3. Juni, US Eastern Time, präsentierte Albireo Pharma, ein NASDAQ-gelistetes Pharmaunternehmen, einen mündlichen Bericht auf der 6. Behandlung progressiver Familien Die neuesten Daten aus der zulassungsrelevanten klinischen Phase-III-Studie (PEDFIC 1) und der offenen Verlängerungsstudie (PEDFIC 2) zu PFIC.......................  

Seite: Zurück 1 | ... | 296 | 297 |
| 299 | 300 | ... | 306  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben