BP Group

Seite 763 von 766
neuester Beitrag: 10.07.24 07:41
eröffnet am: 15.10.08 12:18 von: B.Helios Anzahl Beiträge: 19130
neuester Beitrag: 10.07.24 07:41 von: Swener Leser gesamt: 5351908
davon Heute: 2155
bewertet mit 57 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 761 | 762 |
| 764 | 765 | ... | 766  Weiter  

15.07.23 10:57
1

291 Postings, 904 Tage b123812Bleibe Investiert

Sehe keinen Grund zu verkaufen.
Dividende läuft optimal weiter, der Hedge gegen teure Energiekosten bleibt für mich ebenso ein zentrales Ziel was ich mit dieser Position geschafft habe.

Öl wird noch länger wie von den Grünen gedacht verwendet werden meiner Meinung nach.  

15.07.23 12:32
1

1390 Postings, 3328 Tage oli25sehe auch

keinen Grund hier auch nur 1 Stück aus der Hand zu geben.
starke Bilanz und immer noch günstig bewertet.
Dazu 10% divi- Rendite.
Was will ich mehr?  

26.07.23 17:02

27.07.23 14:51

3697 Postings, 2870 Tage 2much4u...

BP kommt einfach nicht in die Gänge - zum wiederholten Male steigt heute der Ölpreis mehr als die BP-Aktie. Ich überlege bereits, ob ich BP rausschmeißen soll, und lieber in Chevron einsteigen.

Es nützt halt nichts, wenn ich sagen kann "ja, ich hab den Anstieg des Ölpreis richtig vorhergesehen, aber nein, ich hab nicht verdient, weil ich BP gekauft hatte.  

27.07.23 15:41

3697 Postings, 2870 Tage 2much4u...

Nur zum verdeutlichen: Der Ölpreis hat im vergangenen Monat +12,44% zugelegt, BP hingegen nur +5,65%.

Dabei sollte eigentlich eine Ölfirma wie BP mit Heben steigen (so wie Goldminenaktien beim steigenden Goldpreis).

Leider kann ich keinen CFD auf Shell kaufen - sonst hätte ich BP nicht gekauft. Ich wollte eigentlich Shell haben, aber weil ich bei meinem CFD-Broker keinen CFD auf Shell bekommen hab, hab ich eben einen CFD auf BP genommen (und das hat sich trotz steigendem Ölpreis nicht wirklich rentiert).  

27.07.23 17:39

5241 Postings, 8657 Tage Nobody IIUnd warum gehst du nicht in Öloptionen?

-----------
Gruß Nobody II
PS: Tippfehler u. Rechtschreibfehler sind meist der Autokorrektur geschuldet.

27.07.23 19:57

85 Postings, 1579 Tage Generation XBP...meine Überlegung

@2much4u
Ja verstehe was Du meinst und teile ein Stück weit deine Ansicht.

...meine Überlegung
Ende Juni wollte ich schon nachlegen, aber das auf und ab hat mich dann doch abgehalten.
Jetzt bei 5,6 € ist es schon wieder zu spät (verdammt!).
Wenn es nochmal auf 5,40€ geht lege ich nach und wenn's weiter hoch geht werde ich BP halten.
Hab das mal in den Chart gemalt :D
In gut 14 Tagen steht ja Ex-Tag für die Dividende an (sehe ich dann als Schmerzensgeld) ;-)

Insgesamt bin ich long eingestellt und werde erst bei >6€ überlegen wie es weitergeht.

Wünsche allen eine erfolgreiche Strategie.  
Angehängte Grafik:
screenshot_20230727_192412_chrome.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
screenshot_20230727_192412_chrome.jpg

28.07.23 18:10

3697 Postings, 2870 Tage 2much4u...

Ich blick langsam nicht mehr durch - Ölpreis heute: +0,20% - BP, Shell und Exxon-Mobile zwischen 0,9 und 1,8% im Minus. Nur Total ist 0,22% im Plus!

Ich könnte ja auch einen CFD direkt auf den Ölpreis nehmen, aber ich war eben der Meinung, in einen Ölwert investiere ich mit Hebel (wie bei einer Goldminen-Aktie), zudem hat mir gefallen, dass zB. BP und Shell auf alternative Energien setzen. Da dachte ich mir, das könnte ein zusätzliches Kursplus geben.

Aber bin da bis jetzt komplett falsch gelegen. Evtl. werde ich in Kürze Teilverkäufe bei BP beginnen - es gibt Dutzende Werte, die ich interessanter finde, als eine Ölaktie, die nicht einmal mitsteigt, wenn der Ölpreis steigt. Fallen tut sie allerdings immer - wenn der Ölpreis fällt.  

28.07.23 19:28

5241 Postings, 8657 Tage Nobody IIVerstanden. Hat bei BP

eben noch andere Gründe.

Angefangen von Fertigstiefe bei Öl und sonstigen Geschäften. Das Beta zu Öl ist kleiner geworden. Zumal die Ölmultis auch beim Hedging besser geworden sind.

-----------
Gruß Nobody II
PS: Tippfehler u. Rechtschreibfehler sind meist der Autokorrektur geschuldet.

29.07.23 18:07

93 Postings, 4913 Tage Legoteilzu BP

Der Kurs hier geht runter weil die die anderen Ölmultis die letzten Tage berichtet hatten. Der Bericht von BP nächste Woche wird auch nicht. besser aussehen.

Mein Einstiegskurs hier ist 5,09€ -> das ist über die Jahre seit Deep Horizon gewachsen.

 

31.07.23 11:59
1

3697 Postings, 2870 Tage 2much4u...

Jeden Tag das Gleiche - ich war eben ganz nahe dran, einen Teilverkauf bei BP zu machen, weil BP andauernd schlechter performt als der Ölpreis. Heute Ölpreis +1,05%, BP nur +0,45%

Aber dann hab ich die Analysten-Kursziele bei € 7,37 gesehen und mir gedacht "ganz blöde sind die Analysten doch nicht - BP ist spottbillig bewertet und solange der Ölpreis gut steigt, verdient BP auch gut (auch wenn man das am Aktienkurs in keinster Weise sieht)."

Also den Teilverkauf abgeblasen - evtl. werde ich die gesamte Position mit Stopp-Loss absichern - bisher hatte ich wegen dem Blue-Chip-Status von BP darauf verzichtet.  

01.08.23 07:31
1

1780 Postings, 4731 Tage G.MetzelBP ist kein Bergbauunternehmen

das ausschließlich einen Rohstoff fördert und unverarbeitet verkauft. Wie kommt man denn bitte auf die - sorry - völlig beknackte Idee, BP müsse exakt mit oder sogar stärker als der Ölpreis steigen, nur weil vergleichsweise winzige, auf ein einziges (oder sehr wenige) Produkte spezialisierte  Minenbetreiber teilweise so ein Verhalten zeigen?

Was ist mit Gas? Das relativ margenstabile Downstream-Geschäft? Raffination? Die Chemicals-Sparte? Die wachsenden EE-Segmente?  

01.08.23 08:12

2327 Postings, 879 Tage RaxelAlso die BP Zahlen sind noch

Viel schlechter als bei Shell, Nettomarge rd. 3,5%; das ist nichts. Chevron hat über 11%.  

01.08.23 09:11

2327 Postings, 879 Tage RaxelAlso was der Markt heute an den BP

Zahlen feiert ist mir schleierhaft; die sind wirklich schlecht und mE die schlechtesten von allen Olis.  

01.08.23 10:31

104 Postings, 1399 Tage Nath_Blake@ raxel

Ich glaube es liegt an der steigenden Dividende. Obwohl ich mir bei den Zahlen lieber weniger gewünscht hätte. Die müssen wohl den Kurs stützen.  

15.08.23 15:41
1

96 Postings, 678 Tage FindichgutWie auch immer

BP investiert die Zukunft von grünem Wasserstoff und den Wandel der Schwerindustrie zur Dekarbonisierung zu beschleunigen.
Gareth Burns, Vizepräsident von BP Ventures, BP verfügt über ein globales Portfolio an Wasserstoffprojekten, und während die Welt auf eine Netto-Null-Zukunft zusteuert, ist es für uns wichtig, in diese Technologien zu investieren und den Weg zur Einführung von grünem Wasserstoff voranzutreiben.
https://www.offshore-energy.biz/...rolyzer-developer-advanced-ionics/

 

14.09.23 18:32

119 Postings, 1218 Tage DanielTOBP

Über sechs Euro sieht auch mal wieder schön aus. Mal sehen, wie lange es dieses Mal anhält.  

14.09.23 19:16

2157 Postings, 6738 Tage SaniererJawohl

….bleibt auch, denke ich….
-----------
Börsenwissen ist das, was übrig bleibt, wenn man schon alle Details vergessen hat. (André Kostolany)

15.09.23 07:28

119 Postings, 1218 Tage DanielTOImmerhin

sind wir über sechs Euro aus dem Handel gegangen.  

25.09.23 19:23

93 Postings, 4913 Tage LegoteilDivi

ist übrigens schon da.  

26.09.23 13:09

34 Postings, 5446 Tage telteheftig wie unterschiedlich Banken arbeiten

comdirect --> Divi war am 23.09. drauf
consorsbank --> heute immer noch nicht  

26.09.23 13:58

119 Postings, 1218 Tage DanielTOBei

Trade Republic klappt es teilweise auch schon mal 2-3 Tage vorm eigentlichen Zahltag. Bei der ING kann es auch schon mal eine Woche länger dauern. Dafür ist die ING bei ETFs fix. Ist schon kurios.  

14.10.23 11:52

47 Postings, 414 Tage XodusBp bullish bis Jahresende?

Bin sehr gespannt auf nächste Woche. Sollte doch jetzt noch weiter steigen.  

31.10.23 09:22

3 Postings, 285 Tage MisterValueInvestZahlen

Und wie ist eure Meinung zu den Zahlen?  

31.10.23 11:58
1

3697 Postings, 2870 Tage 2much4u...

Das waren Top-Zahlen und nur weil einige Analysten noch mehr erwartet hatten, geht der Kurs um 4% nach unten. Das sind Nachkauf-Kurse - ich sage danke und stocke auf.

BP sieht es ähnlich und gibt ein Aktien-Rückkauf-Programm bekannt, so günstig wird man so schnell keine BP-Aktien mehr kaufen können - sowohl die Anleger als auch BP selbst.  

Seite: Zurück 1 | ... | 761 | 762 |
| 764 | 765 | ... | 766  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben