Kennt einer Bipolare Sunshine?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.02.18 15:52
eröffnet am: 24.02.18 15:47 von: tobirave Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 24.02.18 15:52 von: tobirave Leser gesamt: 832
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

24.02.18 15:47

2268 Postings, 3600 Tage tobiraveKennt einer Bipolare Sunshine?

Bin ja wohl ein bekenner Schnäppchenjäger. Verbringen ja häufiger Zeit in Hotels und so bin ich bei dem Hotelkonzern Starwood, mit den Marken Sheraton, FourPoints , Westin und W- hotels mit dem höchsten Status - Platinum und habe Punkte gesammelt.
Für die Punkte kann man Freinächte buchen, sie umtauschen in Meilen oder auch Waren kaufen. Am günstigsten, weil man dann am meisten Gegenwert bekommt sind Freinächte ohne Zahlung eben in Hotel der Gruppe.
Und es gibt noch "Moments" das sind die Event wo man mitsteigern kann, die meisten  sind wohl in den USA , daher kommt der Konzern und hat doch wohl auch am meisten Hotels, ein wenig auch in Asien. Und nun gab es auch ein Musikevent in Amsterdam.dazu gab es eine Gratisübernachtung im W Hotel.da bot ich 21,500 Punkte drauf- 1000 Punkte sollen  so etwa 8 bis 20 Euro wert sein.
Jetzt wurde ich mit 2 0 tsd Höchstbietender. hatte ja gar nicht mit dem Höchstgebot gerechnet.also von verbringt eine Nacht im W- Hotel und geht auf ein Event mit wohl Videofilmen über Bipolare Sunshine.
DanN GIBT ES NOCH eine Podiumsdiskussion  von hohen Bossen des Hotelkonzerns und nachher noch einen Diskobesuch.  Und das ganze ist schon kommende Woche.da ich geboten habe, kann ich auch nicht mehr zurück. Die 20 Tsd Punkte sind schon abgezogen.
Ob sich das wohl lohnt?  

24.02.18 15:52

2268 Postings, 3600 Tage tobiraveDas Event wird hier dargestelLt

hIER GEHT ES um das gleiche Event, was aber ne Woche später in London statTFINDET ABER jetzt noch in der Versteigerung ist. Meine Versteigerung hatte ich ja gewonNEN IN aMSTERDAM:

https://auction.starwoodhotels.com/moments/momentdetails/moment/5562  

   Antwort einfügen - nach oben